Seite 3 von 503 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 5027
  1. #21
    weder der codex, ein faq, oder das rb konnten mir folgende fragen beantworten:

    1. alle gegnerischen modelle bewegen sich aus dem weg wenn er schockt, aber was ist mit stationären fahrzeugen von gegnern? kann er oben drauf stehen bleiben?

    2. auf unpassierbarem gelände (also kategorie 3) kann er nicht landen, aber doch auf allem anderen oder (also wie ein antigrav-fahrzeug)?

  2. #22
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Jaq Draco
    Registriert seit
    14.09.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.540
    1. Stationäre Fahrzeuge gelten in diesem Fall als unpassierbares Gelände.

    2. Du hast dir selber die Frage schon mit deiner Frage beantwortet!

  3. #23
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Black Paladin
    Registriert seit
    18.06.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.876
    <div class='quotetop'>ZITAT</div>
    1. Stationäre Fahrzeuge gelten in diesem Fall als unpassierbares Gelände.[/b]
    sagt wer? im Codex steht "move any models [...] the minimum distance necessary to make space for the Monolith".

    Any = alle, jedes etc. also auch stationäre "fahr"zeuge.

  4. #24
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Jaq Draco
    Registriert seit
    14.09.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.540
    Hallo&#33;?&#33;

    Wie willst du denn zum Beispiel einen Bunker beiseite schieben? Ne stationäre Waffe ist im Prinzip nichts anderes. Ansonsten könnte man ja auch gleich behaupten, dass selbst "stationäre" Felsformationen beiseite gedrückt werden.

    Also echt ma Black Paladin, du solltest aufhören den GM komplett abzuschalten bei 40k.

  5. #25
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von mf Greg
    Registriert seit
    01.03.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    18.171
    Originally posted by Jaq Draco@12. Jan 2006 - 23:14
    Hallo&#33;?&#33;

    Wie willst du denn zum Beispiel einen Bunker beiseite schieben? Ne stationäre Waffe ist im Prinzip nichts anderes. Ansonsten könnte man ja auch gleich behaupten, dass selbst "stationäre" Felsformationen beiseite gedrückt werden.

    Also echt ma Black Paladin, du solltest aufhören den GM komplett abzuschalten bei 40k.
    Aehm, Jaq, ein stationaeres Fahrzeug ist z.B. ein Rhino, das sich nicht bewegt hat...
    "There is no True Happiness without Miniatures!" (Andy Foster, Heresy Miniatures)
    ...Meine >CMON-Gallerie<...

  6. #26
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    3.470
    Originally posted by mf Greg+13. Jan 2006 - 00:45 --><div class='quotetop'>ZITAT(mf Greg &#064; 13. Jan 2006 - 00:45 )</div>
    <!--QuoteBegin-Jaq Draco
    @12. Jan 2006 - 23:14
    Hallo&#33;?&#33;

    Wie willst du denn zum Beispiel einen Bunker beiseite schieben? Ne stationäre Waffe ist im Prinzip nichts anderes. Ansonsten könnte man ja auch gleich behaupten, dass selbst "stationäre" Felsformationen beiseite gedrückt werden.

    Also echt ma Black Paladin, du solltest aufhören den GM komplett abzuschalten bei 40k.
    Aehm, Jaq, ein stationaeres Fahrzeug ist z.B. ein Rhino, das sich nicht bewegt hat... [/b]
    Ein stationäres Fahrzeug kann jedoch auch ein Fahrzeug sein, dass sich überhaupt nicht bewegen kann bzw. lahmgelegt ist. Und nu Greg?

    Edit: Grego tu mir nen Gefallen und hör auf wahllos rumzuspammen.

  7. #27
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von mf Greg
    Registriert seit
    01.03.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    18.171
    Originally posted by Thoraxs@13. Jan 2006 - 00:39
    Und nu Greg?
    Was "und nu"? Klaere zum Sachverhalt bei oder lass so unnoetige Kommentare.

    Der Terminus "stationaeres Fahrzeug" ist aus dem Regelbuch fuer 40k, wie unbewegliche Fahrzeuge bei 40k definiert sind, weiss ich auf Anhieb nicht, aber die gibt es meines Wissens eh nur als Erweiterung von FW - und bei Spielen, bei denen so was eingesetzt wird, duerfte man sich vor Spielbeginn ja auf deren Einsatzregeln einigen koennen.

    Und zu Jaqs Bsp, ein Bunker ist kein "model", sondern ein Gelaendestueck, und zwar ein unpassierbares (wohl in den meisten Faellen).

    Greg
    "There is no True Happiness without Miniatures!" (Andy Foster, Heresy Miniatures)
    ...Meine >CMON-Gallerie<...

  8. #28
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Black Paladin
    Registriert seit
    18.06.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.876
    Und ich wunder mich schon...

    Lahmgelegte werden auch beseite geschoben, es geht ja net darum, ob sie weg können oder wollen, sondern die "werden gefahren".

    Jac, dachtest du nu an nen Pylon oder ein so&#39;n stationäres Forge World-Geschütz? Ja, das ist ne interessante Frage. Gerade bei sowas großem wie nem Pylon...
    andererseits würde ne Kriegsmaschine ja auch weggeschoben... Ich denk mal GW hat diesen Fall beim Monoeinsatz nicht bedacht. *schulternzuckt*

    Der Bunker war echt ein blödes Beispiel.

  9. #29
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Esentia Negotii
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Destricto Federal
    Beiträge
    5.185
    mal ne andere regelfrage zwischenreingeworfen...

    einheiten mit unterschiedlichem wiederstand werden ja nach dem am häufigst vorkommenden w verwundet, soweit so klar....

    wie is das dann mit dem instant kill? richtet der sich dann wieder nach dem echten w des modells oder hätte dann (z.b.) der dp (w5) der sich kultisten angeschlossen hast (w3) pech und würde von ner s6 waffe sofort ausgeschaltet? das regelbuch schweigt sich darüber aus, ich hab da glaub ich mal irgendwo in nem faq was gelesen, bin mir aber nich mehr sicher, in welchem und wo ich das finden kann...
    sollte ich bilder von figuren oder sonstigen posten, sind mir gw richtlinien egal, weil es MEINE Figuren sind und ich damit tun und lassen kann, was ICH will....

  10. #30
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.149
    Auch wenn man den DP nun auf 2+ verwunden kann, ist sein tatsächlicher Widerstand immer noch 5. Stärke 6 reicht dann natürlich nicht.
    Alessio Cavatore über Lash auf dem UK GD: "There is definately an FAQ required, and we never thought about the double Lash, which allows you to move a unit more than once in the same turn, so that could possibly be addressed also."

Seite 3 von 503 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO