2500 Pkt. Woodys (Allround)

Lord-Syd

Codexleser
Hi zusammen,

hier ein entwurf meiner woody-liste:
die liste ist nicht auf ein bestimmtes Volk gemaxt und soll sich wenn möglich gegen alles gut verkaufen (klar massenarmeen werden ein Problem aber man kann ja nicht immer gewinnen) :D
das einzige was ich noch nicht zu 100% weis is was ich für magielehren nehmen soll (die qual der Wahl)
da wär ich für tipps noch dankbar :cool:


Spellweaver (steht in der Glade Guard)
- General
- Upgrade zur 4. Stufe
- Asrai-Langbogen
+ - Eichel der Ewigkeit
+ - Lehre des Metalls
- - - > 325 Punkte

Spellsinger (ist in den Deep Wood Scouts untergebracht und beamt sich mit denen von Wald zu Wald)
- Upgrade zur 2. Stufe
- Asrai-Langbogen
+ - Mondstein
+ - Lehre des Todes
- - - > 160 Punkte

Spellsinger (steht ebenfalls in der Glade Guard mit drin)
- Upgrade zur 2. Stufe
- Asrai-Langbogen
+ - Magiebannende Rolle
+ - Lehre der Schatten
- - - > 145 Punkte

Waystalker (in einem der zwei fünfer waywatchers zum ärgern)
+ - Der Bogen von Loren
- - - > 110 Punkte

Branchwraith (unterstützt die Dryaden)
+ - Lehre des Lebens
- - - > 75 Punkte

Glade Captain (der AST fliegt mit dem Adler dahin wo sein MW buff gebraucht wird)
- Asrai-Speer
- Schild
+ - Great Eagle
+ - Eisenfluch Ikone
- Silberstahlrüstung
+ Armeestandartenträger
- - - > 204 Punkte

17 Dryads
- - - > 187 Punkte
16 Glade Guard
- Arkane Dolchpfeile
- Musiker
- - - > 282 Punkte
8 Glade Riders
- Jagende Pfeile
- - - > 176 Punkte

5 Deepwood Scouts
- Arkane Dolchpfeile
- - - > 90 Punkte
3 Warhawk Riders
- - - > 135 Punkte
5 Sisters of the Thorn
- - - > 130 Punkte
5 Wild Riders
- Schilde
- - - > 140 Punkte

6 Waywatchers
- - - > 120 Punkte
6 Waywatchers
- - - > 120 Punkte
1 Great Eagles
- - - > 50 Punkte
1 Great Eagles
- - - > 50 Punkte
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Wäre gut, wenn wir noch mehr Infos von dir bekommen könnten. Ist die Liste nur ein theoretisches Konstrukt, oder möchtest du das ganze wirklich aufs Feld bringen. Ist sie vllt nur eine Einkaufsliste, die du erstmal Proxen willst um zu sehen ob die Woodys überhaupt etwas für dich sind. Was hast du noch für Einheiten zur Auswahl.

Ansonsten zur Liste:
Ich muss sagen mir ist schon einfach zu viel Magie drinne. Du kannst nie im Spiel alle Zauberer wirklich ausreizen, somit liegen ziemlich viele Punkte einfach Brach und machen nichts.
Wenn Eichel, dann auch nur mit Mondstein. Hast du gemacht. Aber warum mit den Scouts losschicken, wobei du doch in den Watchers eine viel wertvollerere Einheit hast, die das selbe kann, nur eben besser? MMn Mondstein entweder bei nem Mage in WWs oder bei nem Adligen oder Highborn in WRs. Hab gute Erfahrungen mit beidem sammeln dürfen. Sehr nervig für den Gegner, bin mir aber immer noch nicht sicher ob sich die Punkte für Eichel und Stein wirklich bezahlt machen.

Du pumpst im Allgemeinen nicht nur ZU VIELE Punkte in Magie, sondern auch in deine Helden und Komms insgesamt. Das Spiel lebt nicht nur von den einzelnen Heroes, vor allem nicht bei Waldelfen.

Der Adlige auf Adler ist quasi nicht geschützt. Jeder Gegner holt den direkt vom Adler runter. Entweder hämmert er da mit Artillerie drauf ein, oder wird alles daran setzen, dass dein AST durch Magie oder leichten Massebeschuss das Spielfeld möglichst früh verlässt.

Arkane Dolchpfeile fand ich auch eine ganze Zeit lang wirklich sehr interessant, allerdings sind in den meisten Fällen (eigentlich in fast allen, außer bei gaaanz speziellen Ausnahmen) die Giftpfeile einfach die beste Wahl, und auch noch günstiger. Bei den Reitern würde ich dennoch die Jagenden lassen. Machen auch gut was her für ihre Punkte und sind vor allem bei so beweglichen Truppen Gold wert.

Dryaden sind einfach nicht gut. Egal wie viele man aufstellt, sie sind einfach nicht ihre Punkte wert. Ich mag die Modelle enorm gern, aber regeltechnisch sind sie leider verschwendete Punkte.

8 Reiter ist keine gute Zahl. Sie sind Nerfeinheiten und sollten auch so gespielt werden. 5 Stück mit Musiker und Jagenden Pfeilen und gut ist. Reicht völlig für das was sie machen sollen.

Von Deepwoodscouts halte ich gar nichts solange man so gute WWs in der Seltenen bekommen kann ^^.

Wild Riders kann man zu 5 spielen, dann aber mit Musiker für alle Eventualitäten und am besten mehr davon. 2*5 sind besser als 1*5 ^^. Logisch oder ^^.

Sisters setzen dem Magieoverload die Krone auf. Nicht falsch verstehen, sie sind eine sehr gute Einheit, allerdings ist das einfach VIEL ZU VIEL MAGIE, wo sollen die Würfel für die ganzen Sprüche herkommen...

Adler sind immer gut.

Ein Baummensch ist eine Überlegung wert.

Mehr WRs sind eine Überlegung wert.

WENIGER UNNÜTZE PUNKTE IN HELDEN UND ZU VIEL MAGIE IST EINE ÜBERLEGUNG WERT.

Dryaden austauschen ist eine Überlegung wert.


Zu den Magielehren. Da kann man einem eigentlich nicht reinreden. Es gibt einige Lehren die mit den einen Listen sehr gut synergieren und mit anderen halt nicht. Ich persönlich halte bei den Waldelfen die Schwarze Magie, Weiße Magie, Lehre des Lebens, und Lehre der Schatten für die Stärksten. DIe Lehre des Todes gehört bei einem Weaver in einer Einheit mit Diszibanner auch definitiv zu den stärksten Lehren. Die Schwarze Magie ist selbst sehr stark, baut aber auch keinerlei, oder nur wenig Synergien auf. Die Weiße Magie ist sehr flexibel und vielseitig, sie kann zu einigen Synergien führen. Die Lehre des Lebens ist nur dann sehr sehr stark, wenn man viele große Brocken nach vorne wirft. Die Lehre der Schatten ist voll von Synergien mit dem Beschuss der Waldelfen. Ein mächtiger Dämonenprinz kann plötzlich zu einem schönen Ziel für WWs werden nachdem ein Schattenmage in bearbeitet hat, ein Mondstein kann zwischen Einheiten verschoben werden wenn man möchte, ein Gedankenskalpel macht eine Einheit Schützen zum Alptraum im Nahkampf, usw. Schattenlehre ist definitiv sehr sehr gut, wenn man sie spielen kann und weiß mit ihren Stärken umzugehen. Todeslehre ist allein durch ihre Sniper, ihr Attribut und ihre allgemein sehr mächtigen Zauber immer einen Blick wert und kann ganze Schlachten entscheiden. Mit Diszibanner definitiv sehr mächtig.

Hoffe ich konnte helfen und Anregungen geben und hoffe auf mehr Informationen...
 

Lord-Syd

Codexleser
so hier nochmal was überarbeitetes
die liste wird erst gekauft wenn sie auf m papier einigermaßen nett ist :D

Spellweaver (steht in der Glade Guard drin)
- Upgrade zur 4. Stufe
- Asrai-Langbogen
+ - Eichel der Ewigkeit
+ - Schwarze Magie
- - - > 325 Punkte
Glade Lord (fahrt im Schwestern Taxi mit oder in den Wilden Reitern)
- General
- Schild
- Hexenfluchpfeile
+ - Elfenross
+ - Ogerklinge
- Rüstung des Schicksals
- - - > 261 Punkte

Spellsinger (ist in einem der beiden WW Trupps drin)
- Upgrade zur 2. Stufe
- Asrai-Langbogen
+ - Mondstein
+ - Lehre des Metalls
- - - > 160 Punkte
Waystalker (im anderen WW Trupp untergebracht)
+ - Der Bogen von Loren
- - - > 110 Punkte

15 Glade Guard
- Arkane Dolchpfeile
- Musiker
- - - > 265 Punkte
8 Glade Riders
- Jagende Pfeile
- - - > 176 Punkte
24 Eternal Guard
- Schilde
- Musiker
- - - > 298 Punkte

3 Warhawk Riders
- - - > 135 Punkte
5 Sisters of the Thorn
- Standartenträger
+ - Standarte der Disziplin
- - - > 155 Punkte
7 Wild Riders
- Schilde
- Musiker
- Standartenträger
+ - Knochenstandarte
- - - > 231 Punkte

7 Waywatchers
- - - > 140 Punkte
7 Waywatchers
- - - > 140 Punkte
1 Great Eagles
- - - > 50 Punkte
1 Great Eagles
- - - > 50 Punkte
 
Oben