Auftragsarbeit - Medusa Eigenbau

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Nachdem Vostroya Customs bereits ein Todesstossraketensystem http://www.gw-fanworld.net/showthread.php?t=147668 an das "7te Carnivore Armoured Siege Regiment" von Fledermaus http://www.gw-fanworld.net/showthread.php?t=140023 geliefert hat, wird diese Armee durch ein weiteres Fahrzeug verstärkt werden.

In den dunklen, Weihrauch durchfluteten Fabrikhallen werden bereits die Gebete an den Maschinengott gemurmelt und die Adepten bereiten sich auf Ihre neue Aufgabe vor.

Die ersten Teile sind bereits bearbeitet ...

Anhang anzeigen 79927
 

Stempe

Tabletop-Fanatiker
Beim Stichwort Medusa im Thread-Titel hat mein Herz einen kleinen Freudensprung gemacht, aber dann kam ein klein bisschen Ernüchterung. :D

Ich bin dennoch sehr gespannt, wie die Medusa Carnivore Pattern entsteht.
 

Fledermaus

Miniaturenrücker
Du glaubst gar nicht, wie ich mich auf das Teil freue :bounce::bounce:

Und in nächsten Jahr wird es auf Carnivore wieder Farbe geben und als erstes Modell kommt diese herrliche Todesstoß dran:wub: Muss aber erst noch ein weiteres Projekt abschließen.

Allgemein hab ich aber einiges für 2011 geplant. Ich denke unter Anderem über einen Blog oder eine eigene WebPage nach ;-)

Wäre auf jeden fall ne super Sache!!
 
Zuletzt bearbeitet:

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Bisher habe ich immer ein normales Basilisk Rohr und den mittleren Teil eines Leman Russ Rohres verwendet. Diesmal will ich das anders machen ... lasst euch überraschen ;-) Wenn das gut passt wird Stempes Medusa das selbe Geschütz bekommen :)
 

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Kanone fertig

Auch hier geht es wieder weiter. Für die Kanone wollte ich mal ein neues Bauprinzip ausprobieren :) Das ist draus geworden ...

Anhang anzeigen 80225

Montiert sieht es dann so aus ...

Anhang anzeigen 80226

Anhang anzeigen 80227

Wie gefällt euch die neue Kanonen Bauweise?

Hi Fledermaus, ist auf jeden Fall vermerkt ;-) Mir fehlt momentan noch ein entsprechender alter Basilisk Bausatz als Basis. Sobald ich den hab steht einer zweiten Medusa für dich nix mehr im Wege :)

Hi Preda, ja, die Trittfläche bekommt mittig einen der Standardträger von GW aus dem Basilisk Bausatz sowie rechts und links davon Forgeworld Trench Rails. Liegt alles schon hier und wartet auf die Montage durch die Vostroyanischen Adepten :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hirnbrand

Tabletop-Fanatiker
Gefallen, nun ja.
Du bist eine ähnlichen Weg wie ich gegangen: Basi Rohr ab, andere Mumpel ran. Das Ergebnis ist bis jetzt etwas Dröge, die Kanone so nackt macht nicht so viel her.
Mit etwas Deko könnte man sie noch etwas aufplustern, aber da muss die Meinung des Auftraggebers her.
Du machst da schon was daraus. :)
 

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Kanone die 2te unf dast FERTIG

Da ich das verhaltene Echo eher als Enthaltung oder Missfallen deute, hab ich mein GreenStuff Massaker von gestern Nacht heute nochmal gründlich überarbeitet ;-) Damit sieht die Kanone jetzt so hier aus ...

Anhang anzeigen 80240

Da ich eh grad dabei war, hab ich sie auch gleich zusammen mit ein paar anderen Details montiert :) Das Ergebnis könnt ihr hier sehen ...

Anhang anzeigen 80241

Anhang anzeigen 80242

Hoffe es gefällt jetzt besser? Fledermaus, was meinst du?
 

Hirnbrand

Tabletop-Fanatiker
ja das passt schon besser und ich sehe du hast an alles gedacht, sogar an einen Abstandshalter für den Lauf wenn er ganz runter klappt.

Gut die Kanone passt so weit nur die letzte Rohr Stufe könnte noch etwas Liebe deko ez vertragen, da sie etwas nackt wirkt.

Ansonsten wäre ich an der Stelle des Auftragsgeber damit zufrieden.
 

*cyberdippi*

Hüter des Zinns
Danke, das hört sich doch schon viel besser an :) Bin gespannt was Fledermaus dazu sagt.

Hi Remfield, die Kanone besteht aus einem Basilisk-Geschütz, einem Vindicator-Geschütz, GreenStuff und PlastikCard.
 
Oben