Blood Angels In Der Schlacht

Lanzenklasse

Grundboxvertreter
Hallo Brüder!
Hab mir mal was neues für unser Ordensforum überlegt. Wir können ja mal lustige Kurzstorys zu den Bloodis schreiben. Warum immer heroische ernste Texte? Ich weiss ja, dass wir hier im Forum Leute haben, die gerne schreiben!
<

Ich fang mal mit einem kleinen Text an:

Blood Angels auf dem Vormarsch
Untertitel: Wie die Tau den Zorn der Bloodis auf sich zogen


"Bruder Sarge, hört ihr das klopfen?"
Der Sarge beugte sich in die Fahrerkabine, lauschte kurz und befahl vollen Stop.
-Hat es etwa angefangen zu Regnen?- dachte er, stieg aus und begutachtete die Außenhülle des Rhino.
Mit versteinerter Miene betrat er wieder den Mannschaftsraum.
"Bruder Sarge, was ist los?"
Der Sarge drehte sich zu seinen Kameraden und antwortete emotionslos:"Die frisch aufgebrachte Farbe vom Wochenende ist durch den Beschuss abgeplatzt."
Ein Raunen ging durch den Innenraum des Gefechtstransporters und verwandelte sich nach und nach in ein wildes Kampfgeschrei. Die Schwarze Wut ergriff nach und nach den gesamten Trupp.
"Dafür werden die Fischfressen büßen", brüllte der Sarge und befahl den Fahrern vollen Gefechtsvormarsch.
Die Tau sollten diesen Tag niemals vergessen!

<
 
auf dem weg zur waffenausgabe waren die brüder kaum noch zu halten vor wut und blutgier auf die anschliesende schlacht gegen tau am liebsten hätten sie sich gleich in die transporter gesetzt um die tau nur mit bloßen händen zu zerfetzen. einige schauten hinüber zu dem ordenspriester der den trupp der todeskompanie betreute sie bedauerten die brüder aber gleichzeitig wollten einige sich am liebsten gleich zu ihnen begeben um dieses schlacht an ihrer seite zu verbringen nach den üblichen schlachtriten war es dann so weit und die brüder saßen in den rinos auf dem weg in die schlacht schwer atmend unter ihren helmen hatten einige es schwer nicht der schwarzen wut nachzugeben da erfüllte die stimme ihres kommandanten die kabine "NEIN! nein meine brüder ihr seit noch nicht soweit nicht hier und nicht jetzt" spart euch euren zorn den wir sind gleich da...
 

Lanzenklasse

Grundboxvertreter
Na das war aber witzig!!!
<
<

Eigentlich ist mir egal was hier reingeschrieben wird. Ich wollte jetzt aber auf keinen Fall den Story-Thread von Blood Angel kopieren!
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Wie sie da so im Rhino saßen, wurde Bruder Malik immer unruhiger. Seine Brüder beobachteten ihn, wie er immer schneller werdend mit dem Oberkörper vor- und zurückwippte. "ja, ich mach sie kalt, die Tau, die Tau, mach ich kalt, töten, töten, töööööötten." dachte er, dabei sabberte er übers Kinn. Mit festem Griff umschlossen seine Finger den Plasmawerfer, dass es knarrte. "Töten, die dreckigen Fischköppe, die ham nich mal Zähne, die ich ihnen einschlagen kann, die Blaubirnen. Ich mach Muß aus ihnen..." Er merkte gar nicht, das seine Gedanken über seine Lippen kamen und er nach einigen Sekunden laut in den Transporter brüllte. Seine Kräfte nicht unter Kontrolle haltend zerbrach er dabei den Plasmakühlungsbehälter, und die Waffe begann sich langsam zu überhitzen. Der Sergeant brüllte:" Schmeiß das Ding raus, bevor es hoch geht." "Töten, will ich töten, die Tau die tauigen Tautautau...." Der Sergeant schnellte vor, riß ihm den Plasmawerfer aus der Hand und warf in aus dem Rhino.....

Siehst du, was hab ich gesagt? meinte der Ordenspriester: " Sie hätten den Joghurt beim Frühstück nicht essen sollen!" Kommander Dante schaute mit säuerlicher Miene zum OP und ordnete eine Änderung des Speiseplans an.
 

Sgt Absalon

Hintergrundstalker
Der Sergeant schaute dem Fahrer über die Schulter, während dieser sich einen Schluck aus dem Flüssigkeitsvorrat seiner Servorüstung genehmigte. "Unser Ziel liegt dort drüben." sagte der Sergeant. Er deutete auf den Sichtverstärker. Der Fahrer putzte seine Brille und sah anschließend auch hin. Er nickte schlicht zur Bestätigung. Der Sergeant wendete seine Servorüstung und trat durch die Tür in den in die Fahrgastzelle. "Fertig machen zur Gefechtsgeschwindigkeit" brüllte er in den Raum. Aus den Augenwinkeln sah er wie ein Playboy-Magazin hastig versteckt wurde, sein feines Gehör vernahm, daß irgendwo eine Chipstüte zusammengeknüllt wurde, als sich sein Augenlicht an das Dämmerlicht gewöhnt hatten, erblickte er noch kurz den improvisierten Skattisch, der mit samt seinen Spielkarten und Bierdosen obendrauf unter das Rhinodach gezurrt wurde. Hektisch wurden noch ausgezogene Servorüstungen über glattrasierte und eingeölte Oberkörper angezogen und dem kampferprobten Offizier grinsten 8 Space Marines unschuldig ins Gesicht.

Der Fahrer betätigte im Cockpit das Gaspedal. Die Achtzylinder wurden von dem Kraftstoffgemisch geflutet und die 205er Breitketten auf der Andamantium-Fünf-Stern-Felge krallten sich in den Waldboden. Die erste Bodenwelle riß den Sergeanten einfach von den Füßen. Die zweite hingegen ließ ihn vor die Heckluke prallen. Stöhnend erhob er sich und kam nicht weit, weil einer seiner Brüder auf ihn fiel. Mehrere Kameraden waren aus ihrem Sitz gehoben worden, als die Baumwurzel von der rechten Kette zermalen wurde. Ein junger Marine kotzte seine Rrüstung randvoll, als das Rhino den Steilhang hinabfuhr. Die verchromten Endrohre rauchten noch als das Rhino seine Gefechtsposition errreichte. "Ausstieg" ächzte der Sergeant, der mittlerweile unter einem Pulk von Rüstungen auf dem Boden des Rhino´s lag. Es war das gleiche Gefühl, wie beim Twister-spielen im Raumdock, dachte er. die Heckluke öffnete sich automatisch und die Insassen kugelten schneeballgleich hinaus...
 

Lanzenklasse

Grundboxvertreter
<
<
<

Ha haaaaaaaaaaaa
Leute, deeeeeeeeelüxe, so hab ich mir das vorgestellt!!!!!!!
Also Serge, von dir wusste ich ja schon, dass du krank bist, aber Sid?! Cool cool, ich bin fast am Rechner zusammengebrochen! Kam gerade von der Nachtschicht und hab mir dat durchgelesen. Die Nachbarn dachten bisher, dass ich völlig fertig bin. Nun wissen sie es ! Ich hab hier morgens um 0730 schallend gelacht!!!!!!!
Mehr davon !!!

PS: Serge! Korrigier mal den Text! Ist ja peinlich für nen Veteranen der alten Schule!!!
<
<
<
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Der Sergeant rappelte sich auf:" Los, Leute, sammelt eure Knochen und Rüstungsteile zusammen und rückt in Standardformation vor...wartet! Hier stimmt was nicht, da liegt was in der Luft...!" Einer der Brüder meinte: "Das ist mal wieder Jonas, der ist in einen Scheißhaufen gelandet." Während die Marines ausfecherten, rief einer von ihnen:" Jonas landet doch mit Vorliebe in der Scheiße. He, erinnert ihr euch an die Aktion auf Malus 3, wo...." Der Sergeant brüllte:" Haltet das Maul, wir sind hier kein Kaffekränzchen, klar? Wo ist denn Jenkins?" Jenkins stand etwas abseits der Gruppe und entleerte gerade mit großer Erleichterung aufseufzend seine Blase an einem Blütenstrauch, der kurz darauf die Blüten hängen ließ:"Aahh, das tut guuuut. War aber auch höchste Landspeederbahn." Der Sergeant baute sich hinter ihm auf:" Darf ich dem Herren nach der Morgentoilette noch das Handtuch reichen?" Jenkins linste über die Schulter. "Würden sie das wirklich tun, Serg? Das wäre wirklich nett..." "Schieb deinen Arsch nach vorne", schrie der Sergeant. " Du übernimmst die Spitze! Aber dalli." Malik murmelte immernoch ständig vor sich hin:" Tau töten, tauchen hoffentlich bald auf, die Tau." Dabei begann er unermüdlich, die Sträucher des Dickichts mit bloßen Händen rauszureissen. Der Serg. dachte:" Die machen mich wahnsinnig. In der TK zu kämpfen wär der reinste Spaziergang dagegen."
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Nach nichtmal 50 Metern erreichten sie einen Fluß, indem ein stinkiger Schleim träge dahinfloß. Der Sergeant ließ anhalten. "Ihr bleibt hier und rührt euch nicht von der Stelle. Ich schau mir das näher an." sprachs und lief tapptapptapp über den Schleim hinweg auf die andere Seite. Nach kurzer Zeit kam er tapptapptapp über den Schleimfluß wieder zurück. "Alles klar", sagte er. "Drüben ist eine kleine Lichtung, dorthin rücken wir vor." Jenkins rief:" Los Jungs, folgt mir." Alle liefen los und waren flatsch bis zum Hals im Schlamm versunken. "Jaja", meinte der Sergeant:" Ne große Klappe habt ihr ja alle, aber ihr wißt nicht, wo die Kieselsteine liegen." Worauf er tapptapptapp über den Schlamm hinweg das anderseitige Ufer erklomm.
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Während sie weiter vorrückten, flüsterte der Sergeant: "Haltet ausschau nach den Catachanern, die wir hier treffen sollen. Sie führen uns zu den Tauposten." Die Marines teilten sich in 3 Gruppen, um ein größeres Gebiet abzusuchen. Nach etwa 10 Minuten Standardzeit hörte der Sergeant das Bolterfeuer seiner Marines von beiden Seiten belfern. Er rief in sein Interkom: "Jenkins, Mann, was ist los? Jonas? Macht Meldung, verdammt." Aus dem Interkom kam es zurück:" Jonas hier, haben 3 Tau erledigt und 4 Notmees." Kurz darauf meldete sich Jenkins:" Ebenfalls 3 Tau erschossen und 6 von den Notmees." Was zur Hölle sind Notmees?" rief der Sergeant zurück. Die Antwort:" keine Ahnung, das sind so kurzhaarige Typen in Tarnhemden, die liefen immer mit fuchtelnden Händen über den Köpfen herum und riefen: Not me!" Der Sergeant schlug sich an die Stirn: " Ihr Deppen, das waren die Catachaner, die wir treffen sollten." Jenkins kam durch das Dickicht zur Gruppen des Sergeants zurück: "Na, wir haben sie doch getroffen, oder?" Der Serge darauf: Arrrrgahhhh...."
 

Lord DANTE

Testspieler
Stählern glänzten die rüstungen von Dantes ehrengarde im sonnenlicht von rumbius 7.
"ihr seid die elite" brüllte Dante "und da trefft ihr nicht mal einen Waahgboss auf 3 meter wärend er seine morgentoilette erledigt? Was soll das?
Naja cheff das ist nicht so einfach du hast nen helm und wir nur stirnbänder .
unsere implantate sollten uns zwar gegen gifte schützen aber das ist nicht normal der mift als habe er nen Nurgledämon gefressen .
Und auserdem was macht ein ork hier ich dachte wir sollten tau " sagte der Hohepriesterschlachten???"ups" sagte Dante " das war ein dark angel"




(Ich gestehe es ist nicht humorvoll aber humor von einem Space Marine???)
 

Sgt Absalon

Hintergrundstalker
@ lanzie: dat wird nich korrigiert!!! dat muß so sein. das waren meine verkaterten geistigen ergüße. und da ich keine lust habe, mich jedes wochendende um meinen bescheidenen verstand zu saufen, nur damit am sonntag ein adäquater text diesen threat ziert, bleibt oben gesagtes der nachwelt als unikat erhalten...
<


@ thema: die blood angels hasteten in ihre stellung. "feindkontakt" tönte es aus der blechbüchse, die die trupps mit der blechbüchse in der stellung des sergeanten verbanden. (achtung, das war ein wortwitz, ich meine, ähm, blechbüchse und die schnur, oder auch band, also verbunden... ach was red´ ich!!!
<
ich werde das niveau wohl wieder senken müssen)

der sergeant ergriff seiner seits eine der zahlreichen blechbüchsen. "willkommen bei mac-donnelds. ihre bestellung bitte!" der corporal sprang aus seiner stellung, hüpfte über das schlachtfeld und sang dabei lauthals: "zwei-neunundneunzig, zwei-neunundneunzig!!!" fragend blickte er seinen kameraden in der stellung an. dieser zuckte nur mit den schultern und sagte "er meint wohl das happy-meal..." der sergeant seufzte und ergriff eine andere dose. "corporal?" keine antwort "corporal, greifen sie von hinten an, stoßen sie vor, dringen sie ins ziel gebiet ein und halten sie die stellung, bis wir kommen..." - eine stimme schrebbelte aus der dose zurück: "ey, verpiss dich, du schwule sau" ein kräftiger händedruck des sergeanten vernichtete diesen anschluß. er wählte eine neue büchse aus. es knackte kurz und eine barsches organ brüllte ihm entgegen: "das wird auch zeit, daß du anrufst. du bist lang nicht mehr erzogen worden, was? warte bis du meine stiefel mit deinem §($)/&%($/&% (der sgt verdeckt die vox-einheit mit seiner hand) polieren mußt. meine peitsche sehnt sich nach deinem §($/%%§="=" und §)%/§"%"§% dann "§=/%§=%)§" er stopfte eine granate in diesen anschluß und warf ihn, von einem imperialen fluch begleitet, in den nächsten wassergraben. noch während des fluges vernahm er: "dieser anruf kostet 23,-- imperiale schekel pro minute. wir beda..." (ein knall übertönte den weiteren text der ansage)
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Plötzlich hallte eine Stimme per Lautsprecher über das Gelände: „Die Übung ist beendet. Alle zum Treffpunkt XX einfinden!“ Der Sergeant ließ alle seiner Gruppe antreten. „Vorwärts, Abmarsch zum Treffpunkt. Ein Lied, zwo, drei...!“ und es ertönte im Chor: „ Links, links, hinterm Sergeant stinks, links.....!“ „Ich hab gesagt, ein Lied, ihr Trottel!“ brüllte der Sergeant aufgebracht. Jonas stimmte an:“ Ja, wia san die lustigen Tauhackerbuam!“ darauf der Chor antwortete: „Hollidahidahodaaahooooo“ Am Treffpunkt wurden sie schon von dem örtlichen Marketender empfangen. „Ja, Freunde, da sind wir wieder mit den frischesten und schmackhaftesten Snacks in diesem Quadranten.“ Schrie er wie auf dem Fischmarkt. „Und ich habe hier für euch ganz speziell den BA-Doppel-Wopper mit Pommes und Majo und natürlich wieder als Souvenir die heißbegehrten BA-T-Shirts im Doppelpack von C&A, diesmal noch billigaaaaaa.“
 

Lanzenklasse

Grundboxvertreter
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
@ lanzie: dat wird nich korrigiert!!! dat muß so sein. das waren meine verkaterten geistigen ergüße. und da ich keine lust habe, mich jedes wochendende um meinen bescheidenen verstand zu saufen, nur damit am sonntag ein adäquater text diesen threat ziert, bleibt oben gesagtes der nachwelt als unikat erhalten...[/b]
<
<
<


@sireddiritterderwz
....sag mal warst du beim Bund oder bist du gerade da???
<
<
<
........seeeeeehr verdächtig!!!
<
 
Oben