Dämonische Bases

trautz

Hintergrundstalker
Hm Dämonen sind ja eigentlich schön Bunt,
Seuchenhüter grün, Khornesachen rot, Lila und blau kann
man bei den Tzeentchgeschichten verwenden und rosa etc. für die Slaaneshsachen.
Bei so bunten Minis würde ich zu den grauen Aschewüstebases tendieren
mit Bitz vom Schlachtfeld ( hier nen Spacemarine Helm, da ein Lasergewehr etc. )
bzw. Stadtkampf.

Diese "Schädelbases" und die Lavabases sind mir einfach zu kitschig
 

shadowmaker

Grundboxvertreter
Schliesse mich kah an..schädel und Lava sind übertrieben..schliesslich sind dämonen eh immer im Angriff und daher sollten die bases eher an die opfer angepasst werden (tote,marine-reste etc.)
Aber viele Ideen kann man schon da einbringen..z.B. ne base für nen großen hüter mit einem leblosen körper der vom Dämon ausgesaugt wurde.. Nurgle-Bases mit platzenden körperteilen und für tzeentch flamende maale die vlt von base zur base übergehend n größeres muster ergeben etc.
 

Der Grimm

Blisterschnorrer
Ich habe eine (eher graue) Schneebase-Gestaltung, weil ich finde, dass die Base nicht mehr Aufmerksamkeit erregen sollte, als die Figur, die darauf steht. So schauen die Leute mehr auf die Figur als auf die Base. Ich kenn nen Typen, der hat Lavabases gemacht, und es nervt halt richtig, wenn alle sagen "schöne Lavabases", wenn man eigentlich wollte, dass die Figur darauf begutachtet wird.Also mein Fazit: eher unauffällig machen
 

Dreamer

Fluffnatiker
ich mache bei meinen Schneebases... teilweise mit Teilen von Minis und teilweise mit Teilen einer zerstörten Stadt bzw auch mal nur mit Steinchen und kleinen Felsen... aber alles aufeinander abgestimmt!
 

noise

Codexleser
Ich hab bei meinen Dämonen auch Schneebases mit bisl Stadt-Thema.
Dazu auf einigen Bases ein pa Blutspritzer (Blut ist immer gut) und einige Schädel. Passend zu Khorne halt.
Ich bin eigentlich nicht so ein Freund davon wenn man das Base mit Bitz verziert, aber es ist ok wenns nicht grad auf jedem Base ist
 

TR!GGER

Großmarschall
Ich habe bei meinen Dämonen auch zu Wüstenbasen gegriffen. Allerdings waren meine in Khemri-Brown/Desert-Yellow/Dheneb-Stone gehalten.
Bei mir kamen zu den sporadischen größeren Steinchen noch, auf einigen Basen noch Buschgras dazu.
 
Oben