5. Edition DE: Einheit vernichten!?!

Themen über die 5. Edition von Warhammer 40.000

purple_dark

Testspieler
Also als DE-Spieler kriege ich einen Schmerzmarker (in Fachkreisen "SM" genannt), wenn "eine Nichtfahrzeugeinheit vernichtet" wird (S. 25). Leider gibt es im Inhaltsverzeichnis des Regelbuchs keine Definition von "Vernichtung" und ich stelle mir die folgende Fragen, ob ich einen SM erhalte, wenn:

1. Durch Beschuss wird das letzte Modell weggeschossen (nix gefunden im Regelbuch, RaI, steht auch so im WD).

2. Durch die Zerstörung eines Fahrzeuges werden auch gleich die Passagiere ausgeschaltet werden (können nicht aussteigen oder - eher unwahrscheinlich - duch den Schaden und verpatzten Schutzwürfe).
=> eher heikel und Auslegung ("indirekte" Vernichtung)...

3. Wenn der Gegner im NK vollständig ausgelöscht wurde (vgl. S. 39 Regelbuch, nicht RaW).

4. Der Gegner den NK verliert und den MW-Test verpatzt und dann mittels Ini-Vergleich ausgelöscht wird (klarerweise so erwähnt im Regelbuch auf S. 40 und erinnert an die alte Sklavenregel - einziges RaW hier!). Wirft aber dann die Frage aus, ob der Rest hier richtig ist... ;)

5. Der Gegner verliert den NK, verpatzt den MW-Test und rennt über die Tischkante (S. 45: gilt als "vernichtet" auch RaW, aber wenn das erst 3 Runden später der Fall sein wird, wird es schwierig...)

6. Der Gegner verliert den NK, verpatzt den MW-Test und kann nicht wegrennen, weil "in der Falle" (S. 45: "zerstört").

7. Drei furchtlose Gegner kriegen 4 Treffer aufgrund des MW-Tests und schaffen 3 ihrer Schutzwürfe nicht (S. 44).

8. Ein UCM wird ausgeschaltet, aber seine Bodyguards stehen noch; gilt der UCM auch als Einheit ("einsamer Held" gem. S. 3) für die Belange der SM, wenn er Bodyguards hat (UCM verliert seinen Status, wenn er ein Gefolge hat, S. 48; am Ende des Spiels gilt das UCM wieder als Einheit, S. 91).

9. Ein Teil der vernichteten Necron-Einheit den 4+ "ich komme wieder" Wurf schafft und mit einer anderen Einheit mitmarschieren?
 

JayCop

Miniaturenrücker
Eine Einheit ist dann vernichtet, wenn du dafür Siegpunkte bekommst! Wo ist das Problem?

Naja, stimmt so auch nicht ganz...wenn der Gegner erst nach der nächsten Runde über die Spielfeldkante hat deine Einheit den Gegner ja nicht vernichtet, sondern nur zur baldigen Flucht gezwungen.

1,3,4,6,7 und 8 sind aber denke ich klare Situationen, in denen du einen Marker bekommst.

2,5 und 9 sind wohl die Punkte, über die man sich streiten kann...
 

Elch

Miniaturenrücker
Es geht niht darum ob, sondern wie die einheit Vernichtet wird.
zu den Markern:
1.Ja
2.Nein
3.Ja
4.Ja
5.Nein
6.Nein
7.Ja
8.Wenn UCM(Captain mit Termis) Ja. wenn festes Gefolge(Inquisitor)Nein
9.Nein
Würd ich sagen.
 

Archon

Tabletop-Fanatiker
Alles ja, bis auf 5 - die Einheit wurde hier nicht vernichtet, sondern zum Rückzug gezwungen. Sie gilt erst am Ende des Spiels als Vernichtet, wenn sich ihr Status nicht ändert, oder wenn sie über die Kante läuft. Eine verspätete Zuweisung des Tokens halt ich für unsinnig.


2. zu selten, aber wenn mMn legetim

4. MMn keine Fragen.

5. s.o.

8. Wenn du mit Bodyguards auf das klassische Gefolge hinaus willst, dann kann man das HQ nicht "picken".

 

purple_dark

Testspieler
Danke für Eure Beiträge

Alle stimmen zu bei: 1, 3, 4 und 7; wobei 4 ist wohl die klarste Sache ist, weil im Regelbuch explizit als "Vernichtung" erwähnt und weil dies auch mit der Vorgänger-Regel übereinstimmt (vielleicht gibt es Leute, die auch nur das als "Vernichtung" fpr einen SM zulassen wollen...).

ad 2: Könnte man wohl eine Weile rum-diskutieren, weil doch eher selten vorkommend, lasse ich das mal bleiben...

Ad 5: Halte ich im Prinzip auch für wenig Sinnvoll (RaI), aber dann habe ich die S. 45 gelesen und da steht: "vernichtet" (RaW). Hier könnte man noch ein bisschen drüber sinnieren...
...besonders für die Fälle, wo 2 DE-Einheiten drauf schiessen, die gegnerische Einheit 25% verliert und in die Flucht geschlagen wird und sich selbst in der 6 Runde nicht sammelt. Eine der beiden DE-Einheiten, die einen SM zu gute hätte, befinden sich auf der Flucht und die andere ist ausgeschaltet. Ich will nun, dass ich am Ende des Spieles nun meinen dritten SM erhalte und weil die flüchtende Einheit nun furchtlos ist, sammelt sie sich automatisch und nimmt das Missionsziel ein...
:wub:

6 ist wohl wie 2: indirekte Vernichtung, wobei man sich immer die Frage stellen kann, ob der der im Weg steht auch ein Anrecht auf den Marker hat. Deshalb würde ich wohl die Frage der "indirekten Vernichtung" aussen vor lassen und auch flüchtende Einheiten, als "indirekt vernichtet" werten.

So nun noch zu dem was ich noch diskutieren wollte (da oben nicht zu ernst nehme, kann Spuren von Ironie enthalten): 8&9:

UCM mit klassischem Gefolge = CM und Bodyguards, aber gemäss S. 91 gelten sie trotzdem als 2 Einheiten: also 2 SM, wenn der ganze Trupp ausgeschaltet wurde?

Ad 9: also wenn ein Necron "wieder kommt" und sich einer neuen Einheit anschliesst, dann bleibt die alte Einheit ja als "vernichtet" und somit erhebe ich Anspruch auf den SM (und am Schluss des Spieles gibt es für diese Einheit auch Punkte)... :cool:
 

Archon

Tabletop-Fanatiker
Ad 5: Halte ich im Prinzip auch für wenig Sinnvoll (RaI), aber dann habe ich die S. 45 gelesen und da steht: "vernichtet" (RaW). Hier könnte man noch ein bisschen drüber sinnieren...
...besonders für die Fälle, wo 2 DE-Einheiten drauf schiessen, die gegnerische Einheit 25% verliert und in die Flucht geschlagen wird und sich selbst in der 6 Runde nicht sammelt. Eine der beiden DE-Einheiten, die einen SM zu gute hätte, befinden sich auf der Flucht und die andere ist ausgeschaltet. Ich will nun, dass ich am Ende des Spieles nun meinen dritten SM erhalte und weil die flüchtende Einheit nun furchtlos ist, sammelt sie sich automatisch und nimmt das Missionsziel ein...

Habe zwar den Dex noch nicht, aber hier wurde das Wording ja schon gepostet und da steht "erhält sofort" also nix mit 7 Runden später - oh ein Schmerzmarker ...


UCM mit klassischem Gefolge = CM und Bodyguards, aber gemäss S. 91 gelten sie trotzdem als 2 Einheiten: also 2 SM, wenn der ganze Trupp ausgeschaltet wurde?

Ad 9: also wenn ein Necron "wieder kommt" und sich einer neuen Einheit anschliesst, dann bleibt die alte Einheit ja als "vernichtet" und somit erhebe ich Anspruch auf den SM (und am Schluss des Spieles gibt es für diese Einheit auch Punkte)... :cool:

Gefolge: Sobald alles komplett aufgenascht wurde sehe ich da zwei vernichtete Einheiten, schwierig da sie im Spiel sozusagen verschmelzen, im Zweifel würde ich einen Akzeptieren.

Necs: Auf jeden, vernichtet ist vernichtet, auch wenn sie wiederkommen.
 

Kosh

Aushilfspinsler
Eine Einheit ist dann vernichtet, wenn du dafür Siegpunkte bekommst! Wo ist das Problem?


Das Problem ist, dass es so überhaupt nicht funktioniert :(

Ich fliege mit meinem Transporter mit Passagieren flat out und lege mich selbst im schwierigem Gelände lahm.
=> kein Aussteigen möglich, Einheit tot.
Oder viel einfacher: Ich töte meine Schocktruppen.
Sollen nun die dark eldar einen pain token erhalten? falls ja wer soll ihn erhalten?

Daraus ergibt sich: so einfach geht das nicht.


Anzahl der tokens:
Es wird "unit" geschrieben
ic in einem trupp gibt jedes ic und der trupp jeweils einen pain token da sie eigentlich immernoch einzelne einheiten sind.

Retinue ist schon interesanter:
s. 48 BRB
Solange noch Mitglieder des Gefolges übrig sind zählt das Charaktermodell nur als upgrade char. , wie z.b. ein champion. Sobald alle anderen Mitglieder tot sind zählt es als IC.
=> Werden erst alle Mitglieder des Trupps entfernt und das Charaktermodell als letztes sind es 2 tokens. Nimmt man das Charaktermodell vor dem letzten Mitglied des Trupps weg gibt es nur 1 token da zu diesem Zeitpunkt das Charaktermodell noch ein upgrade ist und kein unabhängiges.


Wofür bekommt man einen token?
Das ist nicht ganz so einfach da es dafür keine wirklichen Regeln gibt. Denke mal da wird es viele Diskussionen geben und dann darum gewürfelt.
Bin aber der Meinung das nur durch direkte Einwirkung vernichtete Einheiten zählen. Erschiesen, Nahkampf, sweeping advance, no retreat wunden. (Wobei die letzten beiden auch schon wieder diskutiert werden können da die Einheit dadurch eigentlich durch eine Regel getötet wird)
 

purple_dark

Testspieler
Retinue ist schon interesanter:
s. 48 BRB
Solange noch Mitglieder des Gefolges übrig sind zählt das Charaktermodell nur als upgrade char. , wie z.b. ein champion. Sobald alle anderen Mitglieder tot sind zählt es als IC.
=> Werden erst alle Mitglieder des Trupps entfernt und das Charaktermodell als letztes sind es 2 tokens. Nimmt man das Charaktermodell vor dem letzten Mitglied des Trupps weg gibt es nur 1 token da zu diesem Zeitpunkt das Charaktermodell noch ein upgrade ist und kein unabhängiges.
Das überzeugt mich, zum Glück gibt es IMO nur noch 2 Armeen mit dieser Möglichkeit...
;)

Wofür bekommt man einen token?
Das ist nicht ganz so einfach da es dafür keine wirklichen Regeln gibt. Denke mal da wird es viele Diskussionen geben und dann darum gewürfelt.
Bin aber der Meinung das nur durch direkte Einwirkung vernichtete Einheiten zählen. Erschiesen, Nahkampf, sweeping advance, no retreat wunden. (Wobei die letzten beiden auch schon wieder diskutiert werden können da die Einheit dadurch eigentlich durch eine Regel getötet wird)
Bin nun auch der Meinung, dass nur direkte Vernichtung gilt und nicht die indirekte (alles andere ist sonst zum Teil nicht mehr Händelbar). Ich muss nochmals genau im RB, wegen dem letzten Punkt nachgucken: Es ist doch so, dass wenn eine furchtlose Einheit aufgrund von ihrem verpatzten "MW-Test" der eigenen Art (wenn ihr wisst was ich meine) komplett vernichtet wird, dann kann ich als Angreifer mich doch neu positionieren usw...
 
Oben