Diskussion - Blood Bowl (2021)

Cheap Old Wargamer

Testspieler
Für die Leute die sagen, dass sei doch ein normaler GW-Preis: Ja, mag stimmen. Aber in dieser Box gibt es keine neuen Figuren, sind alles neuverpakte alte Gussrahmen. Die alten DB-Regeln waren nur drei Seiten im WD, also wird auch das Regelwerk zu 90% oder mehr aus den normalen BB2020 Regeln bestehen.
Das ist also auch für GW-Verhältnisse kein guter Deal.
 

KharnForever

Grundboxvertreter
Als BloodBowlSammler wollte ich mir das auch holen, aber für zwei "alte" Teams, ein Rulebook und par Pappteile ist mir 130 Euro auch definitv zu viel. Das ist selbst für GW ne Hausnummer. Vor allem trau ich denen zu, dass es dann ggfs. sogar die BlitzBowl Minis recycled wurden.

Ich kenne Spiele anderer Hersteller mit vergleichbarem Inhalt, die sich irgendwo bei 85 Euro einpendeln. 100 wäre ich mit dem GW-Zuschlag ;) noch mitgegangen.

So bin ich da leider auch raus.

GGfs. gebe ich dem Rulebook noch ne Chance oder (die Hoffnung stirbt zuletzt) es gibt eine abgespeckte Version, quasi nur Rulebook und Pappteile.

Schade drum, hatte mich da eigentlich sehr drauf gefreut.
 

KharnForever

Grundboxvertreter
Meinst du dass mit den BlitzBowl Minis?

Dachte aus dieser u.g. Art Gußrahmen z.B. die Modelle der Teams. Gibts auch für Skaven usw. Hab mir aber den Inhalt DB jetzt nochmal in Groß angesehen und muss mich da korrigieren wegen BlitzBowl. Zumindest wäre mir keine BlitzBowl Oger Box bekannt. Bleibt für mich persönlich aber trotzdem dabei, dass die Box (für mich) 30 Euro zu teuer für den Inhalt ist. Zudem korrigiere ich "alte Teams" zu "bereits bekannte Modelle" ;)

Da hatte die BB2 Box schon wesentlich mehr Anreiz für mich.
1636447037056.png
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
Als BloodBowlSammler wollte ich mir das auch holen, aber für zwei "alte" Teams, ein Rulebook und par Pappteile ist mir 130 Euro auch definitv zu viel. Das ist selbst für GW ne Hausnummer. Vor allem trau ich denen zu, dass es dann ggfs. sogar die BlitzBowl Minis recycled wurden.

Ich kenne Spiele anderer Hersteller mit vergleichbarem Inhalt, die sich irgendwo bei 85 Euro einpendeln. 100 wäre ich mit dem GW-Zuschlag ;) noch mitgegangen.

So bin ich da leider auch raus.

GGfs. gebe ich dem Rulebook noch ne Chance oder (die Hoffnung stirbt zuletzt) es gibt eine abgespeckte Version, quasi nur Rulebook und Pappteile.

Schade drum, hatte mich da eigentlich sehr drauf gefreut.
was ist denn an den Blitzbowl Minis schlecht? Das sind 1:1 die BB Minis in anderer Plastikfarbe.
Aber ansonsten gehe ich da mit... ist für GW nicht der Brüller. das einzig neue an Plaste sind die Truhen (und die kann man bequem anderst darstellen) und alles andere wird auch problemfrei einzeln zu bekommen sein, also am Ende doch nur das Regelwerk und gut ist.
 

KharnForever

Grundboxvertreter
Die BlitzBowl Minis müssen nicht per se schlechter sein, ich hatte aber in der Vergangenheit das Gefühl, dass bereits eingefärbte Modelle bei GW im Härtegrad des Plastiks anders waren, als die "grauen" aus der Box. U.a. bei einigen KillTeam Sets. Die waren gerade beim Herauslösen eher "brüchig" als die grauen.

Vielleicht habe ich aber auch nen "Montags"Gußrahmen erwischt ;).

War nur mein Eindruck, dass die eingefärbten von der Quali etwas "billiger" wirkten als die grauen. Aber wie o.g. ist das ein rein subjektiver Eindruck ;)

Ansonsten scheint hier ja über den Inhalt der DB Box weitgehend Einigkeit zu herrschen :p
 

Goatmörser

Armeeaufbau-Squig
Der reg. graue Kunststoff den wir kennen bekommt seine graue Farbe auch durch die Beimischung eines Farbstoffs. Die gefärbten Teams (wie übrigens auch in beiden bisherigen Blood Bowl Boxen - nicht nur bei Blitz Bowl) unterscheiden sich 0 von den grauen - außer durch den beigegeben Farbstoff. Natürlich sind "Montags Gussrahmen" immer möglich, dann aber unabhängig von der Farbe.

Zur Sache: Ja, da habt ihr zweifelsohne Recht. Der Preis ist bitter. Ich werde dennoch zugreifen, weil meine Schmerzgrenze damit noch nicht erreicht ist und mich das wirklich reizt.
 

Goatmörser

Armeeaufbau-Squig
Ich glaube, das haben die gemacht, weil das FW-Release so eng mit dem BB-Samstags-Release verknüpft war. Wäre komisch gewesen, wenn die Starplayer und die Zusatzspieler am Forge World Freitag rausgehauen hätten und das eigentliche Team erst einen Tag später gekommen wäre. Das ist natürlich nur eine Mutmaßung meinerseits.
Spannend finde ich, dass FW jetzt gar nichts mehr auf der Pfanne für BB hat. Klar, da steht die dicke Nummer von Dungeon Bowl von GW ins Haus, aber ich giere schon nach der nächsten Teamankündung und hoffe inständig auf eins der Team of Legends.
 

gon23

Testspieler
Wobei für 21 euro ein dungeon bowl team card set auch eine gute idee wäre für andere teams combinationen oder eigene. Ich denke mal nicht das die karten oder weitere teams in den wd packen.

Wenn man sieht das nicht mal blizball karten angeboten werden von den erweiterungen.
 
Oben