Flankenangriff

FallenAngel

Aushilfspinsler
Wenn man einen gegner in die flanke angreift verliert der ja seinen gliederbonus... nun werden alles nahkämpfe am ende zusammen gezählt auch der in der front statt fand. Also hab ich das recht verstanden das man selbst den gliederbonus zum nahkampfergebniss zählen darf der gegner ihn aber in dem falle nicht???

Oh wie kompleziert geschrieben, hoffe das versteht einer *g*

Dark Greets...
 
J

Jaq Draco

Gast
Bitte!!! Schreibe die Frage mal aus diesem Textwirwar heraus. Also ich habe die Frage nicht so ganz verstanden bzw. konnte sie noch nichtmal rauslesen.
 

Pelucidar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Oh wie kompleziert geschrieben, hoffe das versteht einer *g*[/b]

nee nich wirklich

€: das gegnerische Regiment bekommt den Gliederbonus nicht ... warum solltest du deinen Gliederbonus verlieren ... wenn du dem Gegner inner Flanke stehst?
 
J

Jaq Draco

Gast
@112:
Nein das steht da gewiß nicht drin, da nicht einmal das Wort Test oder Panik oder so fällt.

@Prometheus:
Danke, jetz habe ich es verstanden.

@FallenAngel:
Also natürlich darfst du deinen Gliederbonus dazu rechnen. Der Gegner halt nicht aufgrund des Flanken- oder Rückenangriffes. Aber diese Frage ist trotzdem unnötig wenne dir die Regeln einfach mal durchliest. Denn wenn du deinen Gliederbonus nicht mehr hättest als Angreifer dann würde es wohl schon in den Regeln drin stehen oder meinst du etwa nicht!?!
 
Oben