Sci-Fi Gorkamorka! Jetzt neu, Ork Trukk und Turm fertig!

Chaoskeks

Erwählter
Gorkamorka! Filter.png


Vorwort
Ein großer Ork stapft in eine Kneipe mitten in Mektown, schnappt sich den unaufmerksamen Ork, der gegen ihn gelaufen ist und schleudert ihn durch den ganzen Raum.
"Aufgepasst ihr Hegelz und Grotz. Ich bin Gorsnag und mach nen neuen Mob auf. Wir holen uns ein paar Schraubaz und heizen über die Ebenen, um uns Marken zu verdienen. Wer kommt mit?"
Alle Orks in der Kneipe sahen nach der kurzen Ansprache auf, kurz war es still. Dann stand einer vom ersten Tisch auf und baute sich vor Gorsnag auf. "Du mikriger Ork hast aber ein mächtig großes Maul. Hast irgendwas vorzuweisen? Zeig erstmal, dass du es mit einem von uns auf..." weiter kam er nicht, schon hatte er eine Faust im Gesicht. Das war das Signal für den Rest am Tisch, aufzustehen und sich auf Gorsnag zu werfen. Doch jeder bekam die Fäuste zu spüren oder flog nach einem harten Tritt ein paar Meter zur Seite. Die anderen Orks und Grotz in der Kneipe feuerten die Kämpfer an und schlossen Wetten ab.

Als der Staub sich legte, stand nur noch Gorsnag . Wieder war es still, dann wurde gejubelt und nicht wenige Orks und Grotz gingen eifrig auf Gorsnag zu, nachdem sie ihre Wettgewinne eingestrichen haben. Ein neuer Mob war geboren.




Neulich fand ich auf dem Dachboden meine alten Gorkamorka Sachen und musste alles erst einmal entstauben. Dann hatte ich eine Idee. Ein umfassendes Hobbyprojekt, Aufbau eines Mobz, Geländebau und viele Umbauten. Vorletztes Jahr hatte ich mir Speed Freeeks besorgt und die Fahrzeuge lassen sich bestimmt super für Gorkamorka umbauen und benutzen. Die Platten passen bestimmt auch als Spielfeld. Ich hab da gleich mal was vorbereitet...

Und weil nach so langer Zeit das Fort ziemlich mitgenommen aussieht, habe ich vor, auch das neu zu bauen. Größer und besser.

Jedes Teilprojekt kommt auf der Startseite in eine extra Rubrik.

Viel Spaß also beim anschauen dieses Armeeprojekts, für das es kein eigenes Präfix mehr gibt. ;)


Zeitleiste:
04.04.2021 Thema erstellt
05.04.2021 WiP Bild Turm
08.04.2021 Hintergrund Teil 2
26.04.2021 Bild Boss mit Farben
03.05.2021 Bilder Boss Gorsnag und Groddi fertig
11.05.2021 Bilder Fahrzeugumbauten
03.06.2021 Bilder bemalte Fahrzeugumbauten
30.06.2021 Hintergrund Teil 4
05.07.2021 WiP Bild Wachturm
10.08.2021 Memoratoren Bild hochgeladen
08.01.2022 WiP Ork Trukk
22.01.2022 Ork Trukk und Turm fertig
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaoskeks

Erwählter
Basteln! Filter.png


Hier erscheinen demnächst Umbauten von Figuren und Fahrzeugen.

Hier schonmal Boss Gorsnag mit Grot. Noch unbemalt, aber das ändert sich bald.

Jetzt sind sie endlich fertig. Komplett mit Contrastfarben bemalt. Außer das Metall, dafür hab ich das allseits beliebte Leadbelcher und Balthasar Gold benutzt. Und Trockengebürstet mit einer Mischung aus Zandri Dust und Wraithbone.

20210503_212756.jpg
20210503_212843.jpg

Hier Umbauten der Fahrzeuge:


Bild vom fertigen Ork Trukk:

20220122_211829.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaoskeks

Erwählter
Kurzgeschichten! Filter.png


Hier ist Platz für die epische Geschichte von Gorsnag und seines Mobz.

Gorsnag kam mit drei Boyz, vier Hegelz und nem Schrauba aus der Kneipe stolziert und ging geradewegs zum nächsten Karrenzverkäufa.
'Ordz Karrenz' hieß der Laden und dort standen Pikk-Ups, Buggys und Kettas herum. Einige in sehr fragwürdigem Zustand. Was bei Orks bedeutet, sie haben nicht mal Reifen. Oder Ketten.
"Hey Ordkarz. Ich brauch nen Pikk-Up, nen große, der auch ordentlich fährt. Und ich mein nich sowas wie das Zeug da draußen, was gar nich fährt. Sondern was, was richtig aufräumt da draußen. Meine Boyz müssen draufpassen und ne fette Wumme sowieso. Was haste?"
Ordkarz kratzte sich an der Wange, schaute Gorsnag an und dann an ihm vorbei zu seinen Boyz. "Ich glaub, ich hab da was. Kost aba 'n paar Zähne."
"Zeig einfach, was de hast. Ich hab mein' eigenen Schrauba dabei, der sich das anschaun kann."
Hinter Ordkarz Schuppen waren noch ein paar Fahrzeuge und eines mit einer groben Plane darüber. Der zwielichtige Ork zog die Plane weg und darunter war ein Pikk-Up, der schon bessere Zeiten gesehen hat, aber noch ziemlich gut aussah. Der Schrauba würde einiges zu tun bekommen, aber wenigstens waren noch alle vier Räder dran.
"Dreißich Zähne" Ordkarz grinste ihn schief an.
Gorsnag riss die Augen auf und ließ einen Brüller los. "Auf's Maul?! Ich zahl doch keine dreißich Zähne für so ne alte Karre. Fuffzehn höchstens!"
"Na, na, na. Wir sind hier nich vor der Stadt. Brauchst hier nich den Boss raushängen zu lassen. Ich würd auch Fünfunzwanzich Zähne nehmen. Immerhin siehste so aus, als musste dir noch einige davon verdienen."
Eine halbe Stunde später und ne Keilerei später fuhr der Mob mit ihrem neuen Pikk-Up vom Hof. "Neunzehn Zähne, drei davon Ordkarz eigene. Das nenn ich 'n Schnäppchen." Gorsnag grinste zufrieden.

Gorsnag und seine Boyz waren noch nicht weit gekommen, da fiel auch schon der erste Reifen ab. Er rollte die Straße entlang, während der Pikk-Up sich in den Boden bohrte und alle Insassen quer über den Boden verteilte. Gorsnag stand wutentbrannt auf und sah in die lachenden Gesichter der umstehenden Orks, die das Schauspiel beobachteten.
"So war das nich geplant. Dieser Ordkarz versaut mir die Parade indem er mir Schrott verkauft hat. Wenn ich den erwisch!" Er ließ einen Brüller los und ging los, um das weggerollte Rad einzusammeln, während seine Boyz sich aufrappelten und die Karre wieder in die richtige Position hoben.
Gorsnag griff nach dem Reifen und es quiekte. Verdutzt schaut er, wo das Geräusch her kam. Ein Grot war zwischen dem Reifen und der Hausmauer, die den Reifen stoppte, eingeklemmt.
"Wat, wer bist du denn?" Gorsnag zog den Reifen ein Stück zurück und der Grot stand auf und klopfte ärgerlich den Staub von sich ab.
"Groddi bin ich." sagte der Grot und setzte seinen stachligen Helm wieder auf.
"Ha, das glaubste ja selber nich. Aber egal, du siehst aus, als wärst du unkaputtbar. Wie wärs, wenn du bei meinem Mob mitmachst? Ich kann so Leut wie dich brauchen, die ich einfach anderen ins Gesicht werfen kann." Dem breiten, zahnerfüllten Lächeln von Gorsnag konnte man einfach keine Bitte abschlagen also fügte sich Groddi in sein Schicksal und willigte ein.
Der Schrauba reparierte so schnell es ging den Pikk-Up und so fuhr Gorsnags Mob weiter in Richtung Stadttor von Mektown und die Wüste dahinter. Die Sonne ging dabei gerade unter.

Der Wind peitschte Gorsnag entgegen, als er auf seinem Pikk-Up stand und sich bereit machte, auf das andere Fahrzeug hinüber zu springen. Er ging in die Knie und stieß sich mit aller Kraft ab, bekam gerade noch mit einem Arm die Reling des roten Pikk-Ups zu fassen. Ein Ork schaute hinunter und wollte ihm die Finger mit seinem Choppa abhacken, doch Gorsnag hatte ja noch seine Knarre in der anderen Hand, die er in das Gesicht des Orks entlud. Danach zog er sich hoch und räumte mit den restlichen Jungs auf der Plattform auf. Die meisten mussten Sand fressen in der endlosen Wüste von Angelis als sie hinuntergeworfen wurden. Der Fahrer fing sich noch eine Kopfnuss und flog seinen Mobmitgliedern hinterher.
"Und ich hab nen Haufen Zähne für meine Karre bezahlt. Dabei hätt ich mir einfach eine hier draußen schnappen können. Is ja voll einfach."
Er kam nicht auf die Idee, dass das zu Fuß eine schlechte Idee ist.

"Los Jungs, ich will den Ketta da ham!" Er selbst fuhr seine neue Errungenschaft nun direkt in Richtung verbleibenden Ketta, der versuchte, vor jetzt zwei Pikk-Ups zu fliehen. Einer von Gorsnags Hegelz fiel Kopf- und Armlos von der Karre, als der Schütze des Kettas das Fahrzeug mit haufenweise Kugeln eindeckte und einer nicht schnell genug in Deckung ging.
Um so zu schießen, musste der Ketta um die Kurve fahren, damit der Schütze ein besseres Schussfeld hatte. Genau das brach ihnen aber das Genick, denn nur konnte Gorsnag aufholen und rammte ihn von der Seite. Sowohl Fahrer als auch Schütze flogen in einer Staubwolke von ihrem Fahrzeug in den Dreck und Gorsnag hob es zwei Mal in seinem Fahrzeug, als er sie anschließend überrollte.

"Schrauba, schau, ob du den Ketta wieda hinkriegst." rief er seinen Leuten zu, als er sich aus dem Sitz den neuen Pikk-Ups schälte. "Du da, Hegel, du bist der neue Fahrer. Und mach kein Quatsch damit." Breit grinsend sah er sich um. Weit und breit gab es nur Sand, Steine und seine drei Fahrzeuge. Nun fühlte er sich wie ein wahrer Boss mit einem ausreichend großen Fuhrpark, um sich alles zu erkämpfen, was er wollte.
"Jetz wirds Zeit, Schrott zu sammeln. Wir sichern uns unsern Platz auf dem Weg zum großen Waaagh!" Er hob seinen Arm und sein restlicher Mob jubelte ihm grunzend und brüllend zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaoskeks

Erwählter
Geländebau! Filter.png


Das Fort und sonstiges Gelände wird hier abgebildet.

Da der Turm total zerquetscht wurde, werde ich damit anfangen, einen neuen zu bauen. Die Windmühle und der Mineneingang müssen auch ersetzt werden. Da schaue ich mal, wie ich das umsetze. Als Letztes kommt dann das Fort selbst dran. Die Plastikteile verwende ich wieder, aber die Pappe muss gepimpt werden.

Unten ist der Ist-Stand des Forts.

20210314_164023.jpg



Hier ist er, der zerquetschte Turm und das erste Stück, was ich von Grund auf neu bauen werde. Hab mir schon ein wenig Inspiration geholt bei Eric's Hobby Workshop. Ich mag seine Videos, auch wenn seit Neuestem nervige Sponsorwerbung mittendrin ist.

20210404_185702.jpg


Ich hab gestern mal angefangen, einen Turm zu basteln, aber der war mir zu filigran und wacklig. Also hab ich angefangen, einen deutlich stabileren und höheren zu bauen. Auf dem rechten Bild sieht man ganz gut den Größenunterschied. Der neue Turm ist jetzt ungefähr so hoch wie der originale von Gorkamorka. Nur stabiler und es fehlt noch die Plattform. Und ne Leiter. Und Tiefe, also Bits, die den richtig gut aussehen lassen.

20210404_235710.jpg
20210405_214548.jpg



20210705_000030.jpg
20220122_211244.jpg
 

Anhänge

  • 20210314_164016.jpg
    20210314_164016.jpg
    366,6 KB · Aufrufe: 4
  • 20210405_210545.jpg
    20210405_210545.jpg
    256,1 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:

Chaoskeks

Erwählter
Galerie! Filter.png


Die Galerie von fertigen Bildern.

20210314_153917.jpg


20210314_153934.jpg


Das ist einfach mal grob zusammengestellt, wie sich die Platten von Speed Freeeks und ein paar Geländestücke verwenden lassen können.


20210314_163927.jpg


Die Überreste des alten Pappforts. Der Turm ist leider Schrott und die Windmühle sieht auch nicht mehr so gut aus. Beim Mineneingang fehlen leider Teile, darum kein Foto davon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Laskaris

Grundboxvertreter
Salve!

Bin gespannt 🥳 Sehr geil, der nächste Specialist Games Aufbau 🥰 Freu mich!
Jetzt fehlt nur noch Mortheim und Inquisitor..

MfG Sigi
 

Chaoskeks

Erwählter
Morgen, wenn das Licht besser ist, mache ich Bilder der einzelnen Orks. Die alte Bemalung von damals ist ziemlich schlecht. Hab die jetzt mal mit Contrastfarben bearbeitet. Sieht gleich viel knackiger aus.

20210404_011033.jpg


Nachdem die beiden Sachen angekommen sind, hatte ich meine Anführer zusammen und ich konnte endlich anfangen. Das ist also Gorsnag... noch im Gussrahmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaoskeks

Erwählter
Heute ist Morgen und hier sind ein paar Vergleichsbilder zwischen alter Bemalung und einfach Contrastfarben drübergemalt.
Metallorks von Gorkamorka. Links die alte Bemalung, rechts mit Contrast drüber. Das war nur ein Test. Es muss noch ein wenig gehighlightet werden. Oder Trockengebürstet, ich teste beides aus. Und die Zähne müssen wieder bemalt werden.

20210404_185440.jpg


Plastikorks. Die schmale Base bei den beiden Linken dient dazu, damit mehr auf einen Buggy passen. Denn nur wer drauf stehen kann, fährt auch mit. Beim Linken hatte ich nicht mehr genug von den alten Bases, aber da sieht man, sie gehen auch super für WH40k.

20210404_185530.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Dragunov 67

Tabletop-Fanatiker
Der sieht auf jeden Fall schon mal stabil aus (also unOrkig ;)). In einem von Erics Videos hat er mal ein paar Träger(wegen der physikalischen Stabilität) hinter ein paar zusammengetackert aussehenden Panzerplatten versteckt. Das war stabil und sah orkig aus, wäre ne Alternative. Ich habe auch schon schmale Putzkanten und Lochwinkel aus dem Baumarkt für Gorkamorka benutzt, richtig rottig bemalt sehen die gut aus und bringen Standfestigkeit rein. Cooles Zeug hier.
 

Chaoskeks

Erwählter
Die Stahlträger hab ich aus Eriks Video. :cool: Da kommen noch einige Sachen dazu, damit es orkiger aussieht. Allein die Plattform obendrauf und vielleicht noch ein paar Platten als Verzierung. Das aktuelle Bild hab ich oben in die Geländebau-Rubrik gepackt. Auch als Vergleich zum ersten Versuch.
 

Dragunov 67

Tabletop-Fanatiker
Hast du dir echt die Arbeit mit der Pappe gemacht? Wow, ich hab alte Plastikleisten für Gardinen genommen, weniger Arbeit. ;) Aber wenn es Spaß macht ist der Weg das Ziel, Geländebau halt.
 

Chaoskeks

Erwählter
Die Startseite füllt sich langsam. Gorsnags Weg zum berühmten Mob geht weiter.

Heute:
Teil 2:
Gorsnag kam mit drei Boyz, vier Hegelz und nem Schrauba aus der Kneipe stolziert und ging geradewegs zum nächsten Karrenzverkäufa.
'Ordz Karrenz' hieß der Laden und dort standen Pikk-Ups, Buggys und Kettas herum. Einige in sehr fragwürdigem Zustand. Was bei Orks bedeutet, sie haben nicht mal Reifen. Oder Ketten.
"Hey Ordkarz. Ich brauch nen Pikk-Up, nen große, der auch ordentlich fährt. Und ich mein nich sowas wie das Zeug da draußen, was gar nich fährt. Sondern was, was richtig aufräumt da draußen. Meine Boyz müssen draufpassen und ne fette Wumme sowieso. Was haste?"
Ordkarz kratzte sich an der Wange, schaute Gorsnag an und dann an ihm vorbei zu seinen Boyz. "Ich glaub, ich hab da was. Kost aba 'n paar Zähne."
"Zeig einfach, was de hast. Ich hab mein' eigenen Schrauba dabei, der sich das anschaun kann."
Hinter Ordkarz Schuppen waren noch ein paar Fahrzeuge und eines mit einer groben Plane darüber. Der zwielichtige Ork zog die Plane weg und darunter war ein Pikk-Up, der schon bessere Zeiten gesehen hat, aber noch ziemlich gut aussah. Der Schrauba würde einiges zu tun bekommen, aber wenigstens waren noch alle vier Räder dran.
"Dreißich Zähne" Ordkarz grinste ihn schief an.
Gorsnag riss die Augen auf und ließ einen Brüller los. "Auf's Maul?! Ich zahl doch keine dreißich Zähne für so ne alte Karre. Fuffzehn höchstens!"
"Na, na, na. Wir sind hier nich vor der Stadt. Brauchst hier nich den Boss raushängen zu lassen. Ich würd auch Fünfunzwanzich Zähne nehmen. Immerhin siehste so aus, als musste dir noch einige davon verdienen."
Eine halbe Stunde später und ne Keilerei später fuhr der Mob mit ihrem neuen Pikk-Up vom Hof. "Neunzehn Zähne, drei davon Ordkarz eigene. Das nenn ich 'n Schnäppchen." Gorsnag grinste zufrieden.
 

Chaoskeks

Erwählter
Beide Türme sind jetzt mit der Rostfarbe grundiert. Eigentlich ist es nur braun aber es sieht dann trotzdem wie Rost aus, wenn mit Metallfarbe drübergebürstet wird. Ich hab mir noch mal die Größenverhältnisse angeschaut und muss sagen, der kleinere Turm eignet sich doch besser als Wachturm. Hab da auch mal probeweise die Plattform draufgestellt. Der große Turm ist eher geeignet für die Windmühle/Zeche. Je nachdem, für was ich mich entscheide, was ich da obendrauf baue.
Der große Turm hat auch schon die ganzen Schrauben dran. Das ist eine ziemliche Fummelarbeit, diese winzigen Dinger da draufzukleben.

20210409_235050.jpg
20210410_012507.jpg


20210412_210923.jpg
 

Sunzi

Hintergrundstalker
Habe mich gerade durchgelesen / durchgeklickt. Toll was Du hier ablieferst und besonders schön wieder was zu Gorkamorka zu lesen (y)
 
Oben