Hamburger Tactica 2023

Bemalmini

Erwählter
Hallo zusammen!

Ich wollte auf diesem Wege nur einmal fragen, wer von euch plant, in diesem Jahr am 18./19. 02. zur Tactica nach Hamburg zu kommen?

Der Termin im letzten Jahr ist völlig an mir vorbeigegangen bzw. ich habe ihn viel zu kurzfristig mitbekommen. Dieses Jahr würde ich mich aber gerne wieder auf den Weg nach Hamburg machen.

Vielleicht hat ja auch jemand von euch Lust auf ein zwangloses Treffen? Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ich zu den Forennamen vielleicht auch ein paar Gesichter zu sehen bekäme. :)
 

Bemalmini

Erwählter
Ja, das mit den Terminüberschneidungen kenne ich gut.

Ich selbst war auch erst einmal da, aber ich finde, dass es sich wirklich lohnt. So viele Gleichgesinnte auf einen Haufen, toll gestaltete Spieltische, interessante Aussteller - auch Firmen, die ich sonst so gar nicht auf dem Schirm hatte. Man bekommt da einfach viele Ideen und geht total motiviert nach Hause.
 

Bemalmini

Erwählter

Ahnenzorn

Eingeweihter
Wir wollten eigentlich als Verein zu irgendwas in Antwerpen (so richtig mit Charterbus etc.). Das fiel aber aus. Mein Alternativvorschlag war die Tactica. Stattdessen wurden es dann neue Clubshirts für Alle 🤦‍♂️😅

Ich möchte ja gerne mal zur Tactica. Allerdings war ich noch nie in Hamburg. Von hier sind das auch knapp 600km...
 

Bemalmini

Erwählter
Ich möchte ja gerne mal zur Tactica. Allerdings war ich noch nie in Hamburg. Von hier sind das auch knapp 600km...
Okay, das ist schon ne heftig lange Anreise. Allerdings habe ich beim letzten Mal jemanden aus Stuttgart getroffen, der schon seit zig Jahren zur Tactica fährt. Für ihn scheint es die Mühe also wert zu sein. Aber ich persönlich würde bei der Strecke wohl auch zögern.
 

Ahnenzorn

Eingeweihter
Okay, das ist schon ne heftig lange Anreise. Allerdings habe ich beim letzten Mal jemanden aus Stuttgart getroffen, der schon seit zig Jahren zur Tactica fährt. Für ihn scheint es die Mühe also wert zu sein. Aber ich persönlich würde bei der Strecke wohl auch zögern.

Ist ja nicht nur die Strecke an sich, sondern eben auch Unterkunft, fehlende Ortskenntnis etc. 😅 🙈
Deswegen wollte ich den Erstbesuch lieber nicht alleine antreten ;)
 

Ahnenzorn

Eingeweihter
Ich habe mal mit einer Bekannten geschrieben, die zufällig in Hamburg im Hotelbereich arbeitet. Sie hat mir zumindest mal die Möglichkeiten und Preise durch gegeben 😅
 

arachon

Testspieler
@Teremsi, das klingt nicht ganz konkret. Mit der Beschreibung könnte man auch irgendwo in HH-Wandsbek (Richtung Osten von Hamburgs) oder HH-Altona (Richtung Westen von HH) landen, obwohl das Ziel ja eher in Richtung Süden liegt. ;)
 
Oben