[<i>Frage</i>]<!----> zu Riesenbogen

Tseldon

Malermeister
Wie Ihr bestimmt schon (nicht) gesehen/gelesen habt, fehlt im Armeebuch der Echsenmenschen (dt. und engl.)
eine Angabe für die Reichweite des Stegadons.

Nach dem, was bislang zu hören ist soll es folgendermaßen sein:

Riesenbogen: 24" Reichweite
Stärke 5
Es werden keine Rüstungswürfe ignoriert, sie sind also erlaubt, aber die Modifikation durch
Stärke kommt normal zum tragen.
Lediglich das Durchschlagverhalten der Pfeile ist das gleiche wie bei der normalen Speerschleuder.

Es sieht also schlecht aus für unseren Fernkampf mit dem Riesenbogen !
 

Cell

Blisterschnorrer
Mist, jetzt ham wir garnix mehr zum schiessen was Rüstungswürfe ignoriert.
Dadurch werden sprüche wie Uranons Donnerkeil noch wichtiger.
 

Trollbeisser

Codexleser
Wann und wie werden denn die Regeln erscheinen?

Vermutlich White Dwarf.

Ist doch peinlich, es müsste nur ein GWTyp mal durchlesen bevor es gedruckt wird, oder zwei, dann können solche üblen Fehler verhindert werden. Ist am Ende eures Armeebuchs auch zweimal das gleiche Schlachtbild Echsenmenschen vs. Chaos abgebildet anstatt einmal Skaven vs. Echsenmenschen?
 

PriesterXax

Blisterschnorrer
jups ist peinlich
und es sind nur bilder aus der gleichen schlacht ... schau es dir genau an das unter ist mehr nach links gerückt *g* und VERDAMMTES GWVIEHZEUGS *heulen geht*
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
*lol*

Naja, mit dem ding schießt man eh nicht allzu oft; eigentlich hatte ich 48" angenommen, es steht ja irgendwas drin vonwegen "wie eine speerschleuder". Nach nochmaligem nachlesen habe ich aber festgestellt, dass sich das nur auf das gliederdurchschlagen bezieht...

Und noch eine frage:
Im WD steht bei den salamandern folgendes: "Dies hat eine relativ geringe Reichweite von 18", wenn man aber bedenkt, dass sie sich 6" bewegen und dann noch schießen können beträgt die reichweite effektiv 24"

Laut AB spucken sie aber 15". Das verwundert mich, denn...
1. halte ich die deutschen übersetzer nicht für so blöd, dass sie zahlen falsch übersetzen
2. halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass man sich zweimal verdruckt (einmal bei 18" und nocheinmal bei 24"
3. nehme ich doch an, dass der schreiber des echsenABs die reichweite eines salamanders angeben kann, er hat ja immerhin genug damit gespielt

Im spielbericht im WD89 trägt eine sauruskriegereinheit übrigens das kampfbanner, kann mir jemand erklären, wie das gehen soll?

Und zuletzt finde ich es noch witzig, dass salamander nicht mehr gift spucken (wie früher), sondern flammen, aber peinlicherweise keinen flammenschaden verursachen. Das ist zwar nichts weltbewegendes, aber merkwürdig.
 

Tseldon

Malermeister
@Maugan Ra: zu 1.: Wie Du bestimmt weißt stehen im englischen AB die gleichen Zahlen, also auch 15" Reichweite für den Salamander,
also ist die Übersetzung korrekt. Allerdings glaube ich dass in der Testliste die Salamander 18" Reichweite hatten und daher dieses Missverständnis im WD, welches das deutsche Team nicht verbessert hat, sondern einfach so gelassen hat.

2. Wenn man denkt, dass dieser Bericht vor dem Erscheinen des Buches bereits geschrieben wurde und sich die Reichweite
des Salamanders nachträglich noch verändert hat (es hat sich ja bei Echsen am Ende noch einiges verändert, Modelle, etc.),
dann ist das ja zu verstehen, aber trotzdem schwachsinnig.

3. siehe oben


Also ich glaube GW hat das Echsenarmeebuch lange geplant, eine fast fertige Liste gehabt (nach der EIN Regiment Sauruskrieger in der Armee
eine magische Standarte haben kann und nach der die Salamander 18" Reichweite haben) und genau auf diese Liste wird anscheinend bei allen Berechnungen im WD Bezug genommen.
Ich finde das etwas blöd, aber wenn man bedenkt was für Änderungen es noch gab (Saurüssel und ein paar Regeln denk ich mal), dann ist das nicht verwunderlich.
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
So schlimm ist das mit der standarte ja nicht (die zeichen der alten sind ohnehin viel besser
).
Mit der falschen übersetzung meinte ich eher den WD; dass im englischen AB 15" steht weiß ich schon lange, nur hätte es ich gewundert, wenn im englischen WD 15" steht und im deutschen 18" falsch übersetzt wurde.
 
Oben