Infanteriezug oder Veteranentrupp

Bakunin

Testspieler
Moin, moin! Bei der planung meiner 1500 punkte liste bin ich bei den standardauswahlen noch unenschieden....... vet.-trupps oder infanteriezüge?
oder kombinieren??? Mann, dass nervt vielleicht, so viele optionen:angry:
 

Entrac

Testspieler
Kommt ganz darauf an, was du mit vorhast.

Wenn du viele Spezialwaffen oder Schwere Waffen einsetzen willst ist denk ich mal der Veteranentrupp vorzuziehen, da dieser über BF 4 verfügt und die Waffen somit auch mal treffen.

Um möglichst viel Masse auf den Tisch zu bekommen, oder auch mal was im Nahkampf zu binden kann ich nur den Infanteriezug empfehlen. Am besten dann noch 30 Mann mit Kommisar und E-Waffen
 

Stereomud

Blisterschnorrer
Ich finde die Kombi aus beiden gut, da du dann auch einen 30er Nahkampfmop mit Kommi einsetzen kannst, der bindet schön und die Sarges+Kommu können sogar noch ein paar gegener killen =)

Vet Trupps sind halt immer serh spezialisiert (Panzer/Monster Jagd oder Stand&Shoot mit Plasma). Nadelauncher oder Flammenwerfer seh ich als Verschwendung im Vet trup an =)
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
Wenn du viele Spezialwaffen oder Schwere Waffen einsetzen willst ist denk ich mal der Veteranentrupp vorzuziehen, da dieser über BF 4 verfügt und die Waffen somit auch mal treffen.

Spezialwaffen ja, Schwere Waffen nein.

Schwere Waffen würde ich immer im Infanterie Zug als Waffenteams das gibt dem Rest der Infanterie die Möglichkeit mobil zu bleiben und in Deckung versteckt muss der Gegner sich überlegen auf was er schießt.
 

Stereomud

Blisterschnorrer
Spezialwaffen ja, Schwere Waffen nein.

Schwere Waffen würde ich immer im Infanterie Zug als Waffenteams das gibt dem Rest der Infanterie die Möglichkeit mobil zu bleiben und in Deckung versteckt muss der Gegner sich überlegen auf was er schießt.

Seh ich nicht so!
Wenn du eh Plasmawerfer im Vettrupp hast, wird der auch net Mobil sein. Dann kannst da locker noch ne LK rein stecken, damit die auch mal was trifft ohne nen Befehl zu bekommen (der ohne Kell/LordKommi ofe fehl schlägt)

Bei Meltervets hast du ganz klar recht!
 

Falconee

Testspieler
Seh ich nicht so!
Wenn du eh Plasmawerfer im Vettrupp hast, wird der auch net Mobil sein. Dann kannst da locker noch ne LK rein stecken, damit die auch mal was trifft ohne nen Befehl zu bekommen (der ohne Kell/LordKommi ofe fehl schlägt)

Bei Meltervets hast du ganz klar recht!

Sehe ich ähnlich. Ich denke eine schwere Waffe (Bolter/MaschKa/LasKa) sollte auch schon sein.
(Es sei denn bei Panzerknackern/Melterveteranen).

Zum einen denke ich, der Verlust von 2 Lasergewehren (wenn sich der Trupp bewegt hat) ist zu verkraften und in jedem anderen Fall bekommt man feine Feuerkraft dazu.
 

Wolfen

Hintergrundstalker
Bin auch eher für die kombinierte Variante. In kleineren Listen spiele ich aber auch gerne mal reine Mechveteranen. Ist aber Geschmackssache.

btw: Ist doch toll das wir so viele sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten haben, immer die selbe Armee zu spielen ist doch auf Dauer langweilig. ;)
 

DenHavoc

Bastler
Also ich find auch beides super.

Mit infiltrierenden Vet.'s kann man z.B. schwere Waffen schon vor Spielbeginn in gescheite Positionen auch außerhalb der eigenen Aufstellungszone bringen und die besser treffenden Melter und Plasmawerfer sind auch immer was wert.
Bei den normalen Soldaten haben deine schweren Waffen dafür mehr und billigere Ablativpanzerung.
Und nen gescheiter Schnellfeuerbefehl auf nen zusammengelegten 20 Mann Trupp kann auch manchmal ganz witzig sein. ;-)
 

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
@DenHavoc
Vets können immer noch infiltrieren? :huh:

Ich mein das wäre rausgefallen im neuen Dex :fear: (Weswegen ich immer Vraks bevorzugt habe diesbezüglich)
Dafür haben die ja diese tollen "Skills" für je 30 Pkt oder so...
 

Falconee

Testspieler
Also, wenn ich den Codex richtig lese können sie nicht infiltrieren.

Sie können die stealth universal rule erhalten durch die camo cloaks, aber das ist ja nicht dasselbe.
 

Stereomud

Blisterschnorrer
Naja ich nehm nich ma eine ^^

Kollege von mir hat das ma gemacht und die sollen sich ziemlich gut verschanzt ham :D

Ich tendiere höchsten zu der Tarnmäntelvariante für Plasmavets, die leben dann was länger. Ansonsten kriegen die direkt ne Chimäre spendiert, da ich aber bisher nur 2 Modelle für ne Chimäre habe wird öfters nochmal ne Doktrine spendiert.

Kann mir aber vorstellen das 3 Doktrinen schon schwer zu knacken sind via Schussphase. Im Nahkampf reissen se dann auch nur beim ersten mal was wegen den Sprengfallen =)
 
Oben