Iron Wolves (Gifhorn / Niedersachsen) - Clubvorstellung

Jin

Testspieler
Club-Moderator
Clubvorstellung „Iron Wolves“ aus Gifhorn im schönen Niedersachsen (Update)


In den Jahren hat sich viel verändert. Wir würden gerne die Gelegenheit nutzen um uns erneut vozustellen bzw. euch ein Update zu geben.


Wer sind die „Iron Wolves“?

Wir sind ein bunter Haufen von Tabletop begeisterten (kein eingetragener Verein), die sich am Wochenende oder auch unter der Woche zum gemeinsamen zocken, malen, basteln oder einfach nur zum Spaß haben treffen.

Neue Spieler oder Hobbyinteressierte sind jederzeit willkommen.

Wir bieten euch neben einer außergewöhnlichen Location auch zahlreiche Events, Turniere, Clubitems, Clubtreffen und eine aufgeschlossene und hilfsbereite Spielerschaft.


Wo wird gezockt?

Einen Clubraum besitzen wir nicht. Dafür aber einen ganzen Spielzeugladen. Einen Spielzeugladen? Ganz recht! Spielzeug Schütte stellt uns seine Aktionsfläche zur Verfügung, die wir je nach Spieleraufkommen an dem Tag mit Spielfeldern bestücken. Außerdem dürfen wir alle Tabletop – Utensilien wie Spielflächen, Gelände oder Bastelzubehör kostenfrei bei Schütte lagern.

Desweiteren kommt es auch vor, dass wir clubinterne Events aber auch Turniere an einem Samstag oder Sonntag durchführen. Denn dann haben wir ein riesiges Spielzeuggeschäft ganz für uns alleine!


A.W. Schütte GmbH & Co. KG
Steinweg 29
38518 Gifhorn
Deutschland


Was wird gezockt?

Wir haben derzeit ein aktives Tabletop – System, das wir hauptsächlich zocken. Und zwar Warhammer 40K in der 9ten Edition. Wir haben uns dabei als Grundlage für den Armeeaufbau und die Geländeregeln von Ars Bellica entschieden wonach wir primär zocken. Nach Absprache ist aber alles möglich! Schließlich lebt das Tabletop – Hobby von Abwechslung und Ideenvielfalt.

Ab und an sorgt aber auch eine bunte Runde Munchkin für ausgelassene Stimmung.


Wann wird gezockt?

Wir haben uns vorwiegend am Samstag getroffen in den Öffnungszeiten. Die aktuelle Covid -19 Lage hat uns jedoch zum umdenken veranlasst. Weswegen wir im voraus Termine absprechen (und abstimmen) und nach Ladenschluss bis „Open End“ bei Schütte zu finden sind.


Was bieten wir euch?

Gratis Pizza für alle!


Natürlich nicht! Aber wer Lust hat kann sich zumindest einen Kaffee, Milchshake oder Waffeln im Schütte Cafe kaufen. Oder aber auch lecker Schütte Burger essen gehen (sehr zu empfehlen!). Wir bieten außerdem eine kleine, bunte Spielergruppe, die einfach Spaß am Tabletop - Hobby hat.

Wir haben keine festen Clubgebühren. Stattdessen finazieren wir neues Gelände, Spielmaterial, Platten oder Zubehör aus Events oder spenden.

Als besonderes Schmankerl sind wir stehts bemüht besonderen Hobby – Stuff zu bieten. Bisher haben wir einzigartige und hochwertige Cluburkunden, T-Shirts, Pokale, Clubwürfel, Schablonen, Marker, Gläser, Patches, Missionszielmarker und vieles mehr. Da ist ganz schon was zusammen gekommen über die Jahre. Manches davon war einzigartig , da dies nur für Events oder Turniere ausgegeben wurde und damit leider nicht mehr zu bekommen ist.

Desweiteren haben wir verantwortliche Mitwirkende, die sich um Turniere, Events, Demospiele oder Clubtreffen kümmern. Zudem Mitwirkende die sich um die Bemalung der Clubarmee kümmern oder das Gelände instand halten.

Wir pflegen unsere Kontakte zu anderen Partnerclubs stätig und bauen diese aus. Sodass wir andere Clubs zu uns einladen oder geschlossen zu anderen Clubs fahren um dort gemeinsame Clubsevens aller Art oder Freundschaftsspiele durchzuführen. Natürlich wird bei Gelegenheit der Grill angeworfen und verdursten muss auch niemand.


Hast du noch keine feste Spielergruppe oder hast Lust mit anderen Leuten zu zocken oder zu plaudern? Dann schreib und doch einfach mal an.

Wir freuen uns auf euren Besuch!


Kontakt:

Ein Kontakt ist über GW – Fanworld möglich. Dort haben wir ein kleines Unterforum erhalten.

https://www.gw-fanworld.net/forums/iron-wolves-gifhorn-niedersachsen.376/

Desweiteren haben wir eine WA – Gruppe und einen Discord – Server wo wir dich gerne einladen können. Der einfachste Weg ist jedoch, dass du dich auf GW – Fanworld in unserem Unterforum meldest oder dort direkt „Jin“ eine Nachricht schickst.

Aus Datenschutzgründen geben wir hier keine Namen oder Telefonnummern an.


Bei uns gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen des Bundeslandes Niedersachsen.



Bis dahin liebe Grüße aus Gifhorn,

Jin
 

Anhänge

  • Schütte Haupteingang.JPG
    Schütte Haupteingang.JPG
    310,8 KB · Aufrufe: 12
  • Vitrine mit Modellen.jpg
    Vitrine mit Modellen.jpg
    160,4 KB · Aufrufe: 12
  • Clubarmee.jpg
    Clubarmee.jpg
    155,9 KB · Aufrufe: 13
  • Eventpreise Armeeaufbau Corona - Zeit.jpg
    Eventpreise Armeeaufbau Corona - Zeit.jpg
    168,3 KB · Aufrufe: 13
  • Iron Wolves Clubwürfel.JPG
    Iron Wolves Clubwürfel.JPG
    200,5 KB · Aufrufe: 13

Cpt. Com. Daemus

Malermeister
Hallo Jin, was habt Ihr für eine Mitgliederstruktur? Kenne etwas die Wolfsgarde, alles coole Typen, aber Mittwoch (deren Spieleabend) passt mittlerweile gar nicht mehr in meinen beruflichen Alltag. Wochenende schon eher und ansonsten ja nur einen Gaspedaltritt entfernt...
 

Jin

Testspieler
Club-Moderator
Hallo Jin, was habt Ihr für eine Mitgliederstruktur?

Ich hoffe ich verstehe deine Frage korrekt:

Wir sind kein eingetragener Verein. Dementsprechend ein lockerer Haufen von Hobbyisten und keinen Verpflichtungen oder monatlichen Gebühren. Alle Aktivitäten beruhen auf freiwilliger Basis. Dementsprechend bieten wir (Personen, die sich dafür engagieren) Events an und schauen wer Lust hat.

Mit der Zeit haben engagierte Personen einen "Verhaltens - Codex" entwickelt. Da steht nur drinne was man als Spieler eh bereits verinnerlicht hat. (Zugegeben wirkt dieser sehr förmlich).

Dabei kümmere ich mich um alles was Events (intern sowie extern) angeht (Clubtreffen, Turniere, Charity, Malevents). Alles was so mein Hirn hergibt und wo ich Spieler für begeistern kann. Ein anderer bemalt unsere Clubarmee oder das Gelände. Wieder ein anderer macht den Schreiberling. Usw.

Uns ist es nicht wichtig ob man anderen Clubs angehört oder auch woanders zockt. Tabletop lebt von Spielern und da schließen wir niemanden aus.

Liebe Grüße,
Jin
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben