Magabotato - Magazine about Tabletop

Lord Sidious

Eingeweihter


Magabotato ist da.

Das erste deutsche Videomagazin über Tabletop erschien diesen Sonntag den 28.03.2010 auf Youtube.
Wir lassen uns nicht lumpen und spendieren den Zuschauern gleich ein Special über die Hamburg Tactica 2010.
Informativ, schnell, unterhaltsam, trashig.

Schaut rein, es könnte sich lohnen ;)
:
http://www.youtube.com/Magabotato
 

Magua

Tabletop-Fanatiker
Nett gemacht Denis.

Könntest ja auch evtl. zur Stadtmeisterschaft und ETC/ESC kommen. ;)
 

Snarlock

Erwählter
Moin,

ich finde die Idee recht cool :D
Und auch Umsetzung ist echt toll :)
Hoffe, dass das so in die Richtung von Gameone für Tapletops geht, denn dann wurde alles richtig gemacht :)

Hab mir die Folge mal angeschaut und sie hat mir gefallen....vorallem der Schlusssatz der Moderatorin ;)
Schnell meinen Freunden weitererzählen :lol:



So long,Joel
 

vip-user

Malermeister
Nett. Vielmehr lässt sich dazu auch noch nicht sagen. Die erste "Reportage" hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen, aber ich werde das weiterhin interessiert verfolgen.

Vielleicht hätte man sich die Mühe machen können, ein Spielsystem wirklich genauer zu präsentieren, und mit den etablierten Systemen wie Warhammer Fantasy/40K und anderen zu vergleichen.

So war der Informationsgehalt eben nur "da war ne Con in Norddeutschland, relativ groß, viele Spielsysteme, vor allem historisch, schöne Tische".
 

wedge

Hüter der Flotten
Ja der geringe Informationsgehalt hat mich auch gestört. Mein Vorschlag wenigsten zu den Tischen das System was darauf gespielt wird einblenden.
Aber macht weiter und gerade so ein Messebereicht finde ich eigentlich einen guten Einstieg in so eine Magazin.
 

Hirnbrand

Tabletop-Fanatiker
Jup Sendezeit gibt es im Internet umsonst, also ruhig etwas langatmigeres machen.... Tabletop mit Handschuhen..... Ich glaube ich bleibe beim Fusselroller&Swiffer :lol:
 

Archon

Tabletop-Fanatiker
Na wenn das mal nicht der Herr Sidious ist
Klasse Format, wäre schön ihr euch auch mal auf den Weg zu einer Northguard Challenge und natürlich dem Conflikt inkl. Nordcon macht. Den Titel finde ich zwar nicht so eingängig, aber das Mädel hat ihn wohl gut intus. Das Fazit war doch etwas langatmig und nichtssagend, aber ihr wachst ja noch in euer VidMag. Ach ja die Kamaraschwenks kommen besser, wenn man darauf auch was sieht ausser Schlieren.
Auf jeden Fall ein guter Einstand und ein Püppchen im Gespann lockert natürlich gut auf, vor allem wenn man den Eindruck gewinnt, das die Damsell sogar mal zocken würde…
 

Hirnbrand

Tabletop-Fanatiker
@Darios: Püppchen Schupsen meine Fenneq sicherlich, für mich das Highligth der Sendung. Ich oller chovie :lol:
 

Jaq Draco

Tabletop-Fanatiker
Ma angeguckt, is gut gemacht find ich. Schön locker und spritzig. Gefällt mir sehr gut. :)

Edit:
Irgendwie kommt mir sein Gesicht bekannt vor, als ob ich den schonma auf nem Turnier gesehen hätte... :unsure:
 

Magua

Tabletop-Fanatiker
Das ist Lord Sidious aka Denis hier im Forum, wenn ich mich nicht irre.

Nett gemacht, aber mehr Infos wären auch nicht schlecht.
 

Talarion

Tabletop-Fanatiker
Ein Thema dazu reicht -> *zusammenfüg*

Ja, ist kein schlechter Anfang, doch noch ist der Informationsgehalt eher gering und es sollten mehr Püppies und Spiele en detail gezeigt werden.

Die Videos von z.B. BeastofWar sind meistens ganz gut.
 

Lord Sidious

Eingeweihter
Ein Thema dazu reicht -> *zusammenfüg*

Ja, ist kein schlechter Anfang, doch noch ist der Informationsgehalt eher gering und es sollten mehr Püppies und Spiele en detail gezeigt werden.

Die Videos von z.B. BeastofWar sind meistens ganz gut.

Danke an alle fürs Lob und für die KRitiken.
Bezüglich BoW:
Wir kennen das Konzept von den Jungs, welches sie sehr gut machen. Aber wir verfolgen ein eigenes Konzept, welches das Tabletophobby als Unterhaltungsmedium und einen gewissen Grad an Lifestyle sieht.
Daher ist unere Sendung eher kurzweilig, dafür aber redaktionell bearbeitet.
Es gibt Impressionen und Themen rund um das Hobby, aber
Boxing sind mit Absicht nicht geplant, da es davon halt schon genug gibt: BoW und BRückenkopf.
Wir haben ein andere Konzept und verfolgen einen anderen Weg, wodurch wir auch in keinster Weise mit den Anderen konkurrieren.
 
Oben