Mein Rat der Seher = )

Nighthawk2k8

Hintergrundstalker
Mmh ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo ich da anfangen soll.
Man sieht ganz klar, das Du noch Anfänger bist. Aber bevor hier die nächstbeste vernichtende Kritik kommt, kann ich Dir schon mal ans Herz legen, dass Du als erstes versuchen solltest die Farben sauber und ganz in Ruhe aufzutragen.
Damit fängt nun mal alles an und man erkennt auf den Bildern sehr gut das Du fast überall drüber gemalt hast.
Also versuch Dich erstmal weiter an verschiedenen Modellen die Grundschichten sauber aufzutragen. Ach und noch ein kleiner Tipp am Rande:
Mal von unten(innen) nach oben. Also je tiefer die stelle am Modell umso eher musst du diese bemalen, denn in den erhöhten Stellen kann man so leichter drüber malen. Umgekehrt ist das schon schwieriger und geht meistens schief.
Und hol Dir das GW Malworkshop Kompendium, wo eine Menge Tricks und Kniffe gerade für Anfänger drinn stehen.;)

Und immer weiter üben üben und nochmals üben. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.^^

Ach und versuch nicht zu viel blau zu machen, denn die Klingen und Mäntel etc. alles in blau ist momentan so etwas zu viel.;)

gruß
 

Xarres

Testspieler
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, das wichtigste ist Zeit und Ruhe.
Ich empfehle dir als nächsten Schritt ein paar GW-Tuschen (oder die Version von Vallejo) zu organisieren. Tusche die entsprechenden Farbregionen mit einer dunkeleren Farbe ab, das kann schon wunder wirken und verleiht den Modellen auf bequemen Weg schon einmal Tiefe und Kontrast.
Mit ein bischen Übung hast du dann ganz schnell heraus wie du die "oberen" Regionen dann wieder aufhellst und voila sehen deine Figuren auf dem Schlachtfeld blendend aus.

Immer fleißig weiter üben, es wird besser - Ich garantiere es dir.
 

Malkavian

Grundboxvertreter
Zusätzlich zu den ganzen anderen netten Tips noch eins:
Kann sein, dass ich mich täusche, aber du scheinst beim malen von weis genau das selbe Problem zu haben, dass ich früher hatte.
Wenn man wenig nimmt deckt es nicht, wenn man viel nimmt, wirds ne dicke schicht, wenn man es in vielen stark verdünnten Schichten malt, dann läuft es an die Ränder der Maske und färbt da. Tipp: Verwende zuerst das besser deckende Space Wolves Grey und mahk dann eine ganz dünne schicht Skull White drüber. Sieht besser aus und spahrt viel Stress.

Viel erfolg auch weiterhin!
 
Oben