Mordheim - Empire in Flames

Ronzo El Sabio

Testspieler
Nachdem im TC 23 die Umgebung Mortheim's, also das Imperium, beschrieben wurde und die politischen Gegebenheiten etwas durchleuchtet wurden hat Fanatic jetzt im TC 24 die ersten Regeln für die "Wildnis" herausgebracht.

Spielsystem bleibt natürlich gleich wie in der Stadt der Verdammten, mit ein paar Änderungen:
  • Zusätzlich zu Morrsteinen werden Schätze gesucht/gefunden aber genauso wie Morrsteine verkauft.
  • Das gelände besteht hauptsächlich aus Felder, Hügel, Flüsse, Wald, Sümpfe, Ruinen und seltene Gebäude
  • Für die einzelnen Geländearten gibts natürlich Sonderregeln
  • Intakte Gebäude sind verschlossen und müssen erst aufgebrochen oder sonst igendwie geöffnet werden
  • Fahrzeuge spielen ne grosse Rolle - nämlich Wagen und Boote (mit echt coolen Regeln dazu!)
  • Neue sonstige Ausrüstung (Meine Orks bekommen endlich "offiziell" Ihre Wildschweine!)
  • Neue Erkundungstabelle
  • Neue Banden werden angedeutet: Halblinge, Waldelfen, Goblinbanden etc..
Klingt fürs erste mal ganz lustig! Mal sehen wies weiter geht. Die Herasugabe der gesamten Ergänzung streckt sich über 7 TC - sprich bis Anfang 2004
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Es wär echt fein,wenn Fanatic die ganzen alternative-settings als eigene Bände herausbringen würde!
<
 

Ronzo El Sabio

Testspieler
also ich denk schon das das ganze mal gesammelt rausgebracht wird!
aber wer will den bis 2004 warten, oder?
<

vielleicht könn ma ja die bisherigen veröffentlichungen verwerten, oder B)
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Nope, nur BB kommt wieder in den Handel, Mordheim nicht.
<

Aber die Regelen sind wirklich sehr cool B) Mal abwarten, bis die Regeln vollständig sind und dann geht es los
<
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
Ich bin sowieso wieder etwas mehr auf mortheim fixiert seit ich "gangs of new york" gesehen habe... und mortheim in der natur hört sich ehrlich gesagt phantastisch an!

(was hat GW gegen mortheim... ich will das im handel haben!
<
)
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Zu wenige andere wollen das. Bei BB gab es einen unendlichen Strom von Nachfragen, auch was der Verkauf damals nicht schlecht, es wurde aber trotzdem abgesetzt, da der Produktionsplatz für anderes benötigt wurde.
Bei Mordheim waren die Verkaufszahlen dagegen (zumindest in D) nicht so gut, dass man an eine Neuauflage denken würde.
<
 

Elrond de Gravenesse

König von Bretonia
@Ronzo: Nur wegen der Regeln hole ich mir nicht auch noch ein TC-Abo, aber du kannst ja für uns auswerten
<
<
.
Zumindest auf dem laufenden kannst du mich ja halten, oder
<
?

Ichj persönlich finde, dass Mortheim das bis jetzt beste Spiel ist, das von GW rausgebracht wurde und es wird immer weiter verbessert!


War nicht mal Mortheim v.2 im Gerede? Das sollte dann auch Regeln für andere Örtlichkeiten enthalten.
Scheinbar ist das ganze ja wohl auf Eis gelegt


Wie wär es damit: Wir bombardieren jeder GW von mehreren e-mailadressen aus jeden Tag über ein halbes Jahr, dass die wieder Mortheim rausbringen sollen?
Dann tun die vielleichjt mal wieder was für die community
<
 

Maugan Ra

Tabletop-Fanatiker
Aber "grünes" mortheim wäre doch auch etwas mehr als eine einfache neuauflage - wenn sie schon so sachen wie inquisitor rausbringen, wieso dann nicht mortheim?
(ok, inquisitor ist jetzt auch schon weniger....)
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Ach naja, ihr müßt immer den Unterschied zwischen der Insel und D bedenken. Warmaster als Beispiel war in D und der Schweiz ein Riesenflopp, in England aber ein halbes Jahr besser verkauft als Warhammer! Die Community für Warmaster ist in UK immer noch riesig.
Bei BFG ist es ebenso, nur ist dieses in den USA super beliebt und in UK nicht so sehr.
Mordheim ist in UK und auch in D nicht so gut angekommen, aber auch nicht so schlecht, dass die das völlig einstellen wollen. Aber zu einer kompletten Neuauflage wird es vorerst nicht kommen, zumindest nicht in der Form wie etwa BB. Was man erwarten darf, wird wohl auf längere Sicht eine Neuauflage wie etwa bei Nacromunda sein, die dann allerdings nur über die Mail Order und in den echten GW Shops direkt zu haben sein wird und nicht zu den Einzelhändlern kommen wird.
<
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Necromunda und Epic werden neu aufgesetzt!!!!
<

Also ich hoffe, dass ich genug in meinem Ferialjob in den sommerferien verdiene um mir das alles leisten zu können.
MORDHEIM RULEZ!!! B)
 

Elrond de Gravenesse

König von Bretonia
ich! die machen sich gut als Trophäensammlung.


Da meine zwergenarmee jetzt fertig ist, spare ich jetzt ersteinmal auf die neuen Bretonen, eine Streitmachtbox sollte es schon sein!
<
<
.

Falls ich von meinen Eltern noch nen zuschuss bekomme ist auch wieder was für Mortheim drinne.

Was ich ja mal lustig fände wäre Inquisitor bei Fantasy, eine ähnliche Atmosphäre und was ist cooler als auch für Pen and Paper geile Figuren zu haben? *fg*
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Naja wär sicherlich lustig!
Übrigens ich werd mir mit nem Freund ne Goblinswolfenreiter Box teilen, weil ich 5 wölfe brauch (kommt billiger als Blister!). Jedenfalls werd ich die gobbos als Leichen verwenden. *LWM*
 
@Elrond: Da hatte ich mal Gerüchte drüber gehört. Vielleicht sind die komischen Doppelseiten mit der Karte der Alten Welt und dem blutigen "HERETIC" ein Hinweis? Bei =I= hatte die Werbung schließlich auch so begonnen...
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Da hatte ich mal Gerüchte drüber gehört. Vielleicht sind die komischen Doppelseiten mit der Karte der Alten Welt und dem blutigen "HERITIC" ein Hinweis?[/b]
Da muss ich dich entäuschen, dieses war ein Hinweis auf das Warhammer AB Horden des Chaos und kein Hinweis auf ein solches game. Auch wenn das sicher sehr coole Mini hervorbringen würde, wird es wohl nicht kommen.
 
Oben