Neuer Armeeansatz mit Mofas? Bilder im Umbauforum :)

Hey ihrs :)

bin grad am überlegen ob ich mir Hexen auf Mofas zulegen soll oder nicht^^
(und noch paar normale Jetbikes)

Einige hatten bestimmt schon Erfahrung mit einer Ähnlichen Kombination.
die 2er Jetbikes würde ich in Reserve stehen lassen um zum schluss noch ein Missionsziel zu kappen.
Wenns eine Vernichtungsmissions ist, werd ich aber wohl schlechte karten haben oder?

ist es eigentlich möglich das HQ doppelt zu gunsten, wenn ich einen zweiten Runenproph hätte? Oder nur Eldrad im HQ?
(Im sinne von: Verwundet -> RW -> wiederholen -> wiederholen = überlebt/vernichtet)

*************** 1 HQ ***************
Runenprophet, Runen der Klarheit, Seelensteine, Eldar-Jetbike, Verdammnis, Gunst des Schicksals
- - - > 170 Punkte

7 Runenleser, Eldar-Jetbikes, 3 x Flammen der Wut, 3 x Stählerne Entschlossenheit, 1 x Khaines Segen
- - - > 375 Punkte

*************** 1 Elite ***************
5 Feuerdrachen
+ Serpent, Shurikenkanone, Seelenstein -> 110 Pkt.
- - - > 190 Punkte

*************** 4 Standard ***************
10 Asuryans Jäger, Exarch, zwei Jagdkatapulte, Shurikensturm
+ Serpent, Laserlanze, Seelenstein -> 145 Pkt.
- - - > 297 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 66 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 66 Punkte

6 Gardistenjetbikes, 2 x Shurikenkanone
- - - > 152 Punkte

*************** 2 Sturm ***************
5 Warpspinnen, Exarch, Zusätzliche Monofilamentschleuder
- - - > 127 Punkte

5 Warpspinnen, Exarch, Zusätzliche Monofilamentschleuder
- - - > 127 Punkte

*************** 1 Unterstützung ***************
3 Kampfläufer, 6 x Impulslaser
- - - > 180 Punkte


Insgesamte Punkte Eldar : 1750
 
Zuletzt bearbeitet:

StefanHofi

Eingeweihter
bin grad am überlegen ob ich mir Hexen auf Mofas zulegen soll oder nicht^^
Wenn Du Geld und Bastelmotivation und -Fähigkeiten hast, ist der Mofa Rat immer ein netter Hingucker und eine der besten Einheiten der Eldar. Denk aber dran, dass Du beim Boosten nicht mehr zaubern kannst...womit ein Schwachpunkt schon genannt wäre. Schlecht ist halt auch immer, wenn der andere anfängt und Du keine ordentliche Deckung hast.
ist es eigentlich möglich das HQ doppelt zu gunsten, wenn ich einen zweiten Runenproph hätte? Oder nur Eldrad im HQ?
(Im sinne von: Verwundet -> RW -> wiederholen -> wiederholen = überlebt/vernichtet)
Nein - da als generelle Regel nur maximal eine Wiederholung eines Würfelwurfes möglich ist.

7 Runenleser, Eldar-Jetbikes, 3 x Flammen der Wut, 3 x Stählerne Entschlossenheit, 1 x Khaines Segen
- - - > 375 Punkte
3x Entschlossenheit ist schon etwas übertrieben 2x tut es auch. Außerdem raubst Du Dir selber Modellgruppen (1x RL ohne alles, 1x RL mit Speer, 1x Entschlossenheit, 1x Entschlossenheit mit Speer...). Auch wenn man diskutieren kann, ob die Modellgruppen bei einem gegunsteten Rat soviel bringen, gerade die "kostenlose" Gruppe RL ohne alles würde ich immer mitnehmen.

3 Gardistenjetbikes
- - - > 66 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 66 Punkte

6 Gardistenjetbikes, 2 x Shurikenkanone
- - - > 152 Punkte
Einmal 3er Bikes als Missionsziel Grabber aus der Reserve - ok. 2x um die Standards billig zu halten - je nach Liste - ok. Aber warum dann noch weitere 6 Bikes im Spiel? Die sterben genau so wie die anderen - nur das Du sie jetzt Häpchenweise präsentierst. Gerade 6 Bikes kann man ganz schlecht verstecken, gerade wenn Du nicht den ersten Zug hast und den Rat in die beste Deckung stellen musst.
Alles in allem hast Du sehr viele Punkte in die Standard-Sektion gepackt, die halt die schlechteste bei den Eldar ist (dicht gefolgt von Sturm). Ich bin selber kein Sam Hain Spieler - hab also Eldar-Bike-Armeen noch nie getestet - kann mir aber gegen die "klassischen" Gegner nicht vorstellen, wie man da gewinnen will.

5 Warpspinnen, Exarch, Zusätzliche Monofilamentschleuder
- - - > 127 Punkte

5 Warpspinnen, Exarch, Zusätzliche Monofilamentschleuder
- - - > 127 Punkte
Tja Warpspinnen - die einen mögen sie, die anderen finden sie nicht so toll. Gleich 2 Trupps - musst wirklich gute Erfahrungen mit ihnen gemacht haben.

*************** 1 Unterstützung ***************
Nur eine Unterstützung bei Eldar ist wirklich selten - ich komme nie mit meinen 3 Slots hin...:lol:
 

KELMON

Tabletop-Fanatiker
Würde leicht modifiziert wie folgt spielen:

*************** 2 HQ ***************
Runenprophet
- Runen der Vorhersehung
- Seelensteine
- Eldar-Jetbike
- Verdammnis
- Gunst des Schicksals
- - - > 175 Punkte
Autarch
- Eldar-Jetbike
- Mandiblaster
- Impulslanze
- Fusionsstrahler
- - - > 140 Punkte
7 Runenleser
- 1 x Runenspeer
- Eldar-Jetbikes
- 2 x Stählerne Entschlossenheit
- 1 x Khaines Segen
- - - > 343 Punkte

*************** 1 Elite ***************
6 Feuerdrachen
+ Serpent
- Shurikenkanone
- Seelenstein
- - - > 206 Punkte

*************** 3 Standard ***************
5 Asuryans Jäger
- - - > 60 Punkte
5 Asuryans Jäger
- - - > 60 Punkte
3 Gardistenjetbikes
- - - > 66 Punkte

*************** 1 Sturm ***************
6 Warpspinnen
- Exarch
- Zusätzliche Monofilamentschleuder
- - - > 149 Punkte

*************** 3 Unterstützung ***************
Falcon
- Impulslaser
- Shurikenkanone
- Holofeld
- Seelenstein
- - - > 185 Punkte
Falcon
- Impulslaser
- Shurikenkanone
- Holofeld
- Seelenstein
- - - > 185 Punkte
3 Kampfläufer
- 6 x Impulslaser
- - - > 180 Punkte

Insgesamte Punkte Eldar : 1749

Da sind die Standards stabiler und der Rat hat mit dem Autarchen nen Dosenöffner und wichtigen Energiewaffenlieferanten mit bei - ausserdem ist der für einen Rat aufgrund der Plasmagranaten lebensnotwendig beim Angriff auf eingegrabene Einheiten. Zusätzlich gibt er dir den wichtigen Bonus auf Reservewürfe, solltest Du dich dazu entscheiden, die Läufer zu flanken, die Spinnen zu schocken und die Missionszielgrabberjetbikes zurückzuhalten.
 

Engra

Tabletop-Fanatiker
Jo nur das Finraziels Liste kaum noch was mit dem Konzept zu tun hat...und in der Liste sind die Warpspinnen auch schrott.
Wobei mit ner simultanen schussphase geht das dan schon :D

ich finde Bike listen recht gut spielbar...nur würde ich die lanze am serpent einmal spinnen und die dicken bikes gegen 2 illums tauschen.Man braucht einfach reichweitenwaffen in soner Liste da find ich die gut.
Und einmal Spinnen reichen nach meiner Erfahrung eigentlich total aus...finde die aber sehr gut =)
 
hehe vielen dank, für die Antworten :)

Dann werd ich mir mal nen kübel grienschtaff, ein dutzend Mofas und Runenleser bestellen^^

Illums werde ich mir auch zulegen, habt ihr mit denen so gute Erfahrungen gemacht?
Entspricht der Bausatz des Illums, dem des Falcons + Zinnprismenkanone?
könnt ich mit dem Illum auch nen falcon bauen, mein ich?^^
 
also ist der Pulsar dabei?

Ja aber klar Grimm^^
nur erwart dir nicht zu viel, ich hab eigentlich noch nie umgebaut und nie mit GS gearbeitet xD
mal kucken obs was wird

ach feth... bin schon bei £196.93 -.- naja wird schon :D
 

Cephro

Testspieler
Naja würde erst mal mit GS üben bevor ich mich an nen Falcon/Illum rantrauen würde.
Aber viel Erfolg dabei, ist nicht so nen ganz einfaches Projekt.
 

Cephro

Testspieler
Also die Prismenkanone ist schon arg schwer, bin mir nicht sicher ob du den so gut mit Magneten befestigen kannst, dass der anständig hält.
 
Zuletzt bearbeitet:

Autarch L.

Bastler
Das sollte funktionieren, du musst eben sehen wo und wie du die Magnete unterbringst. Die Verbindung zwischen Waffe und Panzer ist ziemlich dünn. (die Platte an dem Stab ist ungefähr einen mm dick)
Aber Ich denke zwei Magneten-paare wirst du benötigen, damit das ordentlich hält.

mfg. Autarch L.
 

KELMON

Tabletop-Fanatiker
Ja, aber auf der Platte und an der Zinnwaffe ist ausreichend Platz für je 2 kleine Neodyme ... und dann hält das bombensicher.

Und Warpspinnen sind eigentlich nie Schrott, weil sich immer etwas unvorsichtig bewegt / bewegen muss und man dann eldarmäßig in der Rücken / die Flanke springen und S6 Tod regnen kann - um dann ebenso eldarmäßig beim 2ten Sprung eine Spinne im Warp zu verlieren (scheiß Slaanesh!). Ich weiss ja ned, aber in jedem Spiel erwischts bei mir mindestens eine - geht euch das auch so ??

Und der Laserlanzenserpent mit den Jägern widerspricht sich in meinen Augen. Die Jäger müssen ran, um was zu reißen und ich persönlich bin der Ansicht, dass den Job 3-Flamer-Sturmgardis wesentlich kosteneffizienter hinkriegen. Die LaLa hingegen sniped von hinten Panzer - und schon sind die Jäger verschendet.

Da er unbedingt Jetbike Standards haben will, hab ich ihm einen gelassen um mit den 149P von den Spinnen wieder auf ne gerade 5 am Ende zu kommen. Das Duo benutz ich eigentlich immer und es leistet mir regelmäßig gute Dienste.

Große Jetbike Standards halten zwar halbwegs aus, haben mit ihrer saublöden Synchronisation aber keinen Output - 4 Schuss pro Bike mit Runenblick .... 2 Schnellfeuerwürfel pro Bike mit dem -2 save Midifier auf Dosen sag ich nur ... sorry, aber für die Punkte ....

Drum wenn schon Jäger dann als DAVU upgrade, damit Stefan seine U-Auswahlen woll kriegt ... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

KELMON

Tabletop-Fanatiker
Auf der französischen GW-Seite war mal ein schönes Umbaututorial für Leser auf Jetbike - leider hab ich den Link ned mehr.

Die meisten nehmen jedoch die Beine von Jetbike Gardisten oder Shining Spears, machen den unter der Schärpe abgesägten Body drauf, befestigen Arme und Waffen je nach eigenem Geschmack (Hochelfenplastikarme machen sich hier ganz gut) und modellieren dann den Mantel mit GS. Alternativ kann man auch die Mäntel imperialer Fantasyzauberer oder auch hier wieder Hochelfen benutzen wenn man möchte.

Manche machen die Oberkörper aus vorhandenen Plastiksprues und HE - Runenwaffen als Witchblades, aber mir personlich ist das zu "unwarlockmässig".

Und das Bike kann man sich auch schön verzieren mit HE Bitzen. Die Skinnyspeeder machen sich auch ganz gut für so was - Becko hat das glaub mal gemacht.

Ansonsten: halt mich auf dem Laufenden, ich überleg auch schon, wie ich die Jungs am besten baue.
 

KELMON

Tabletop-Fanatiker
Ja, aber dann braucht man wieder teure Serpents für die Standards - drum tendier ich wieder zu Falcons (deswegen und weil ich die letzten beiden Spiele so beschissen abgewichen bin).
 
Oben