8. Edition Neues Forenmitglied und Tabletop Anfänger

Nostaroi

Aushilfspinsler
Hallo GW Fanworld,

ich habe mich vor einigen Tagen bei euch im Forum angemeldet und keinen Vorstellungsthreat gefunden, daher hier mein freudiges und freundliches

"! H A L L O !"

Wie bereits im Titel geschrieben steht bin ich aber nicht nur neu im Forum, sondern auch neu auf dem Gebiet Tabletop, aber erst ein paar Worte zu mir:

Ichheiße Hendrik, wohne in Delmenhorst und werde in gut zwei Wochen 30 Jahre alt und gehöre damit wohl "zu den Älteren" (oder irre ich?). Natürlich stehe ich seit einigen Jahren voll im Berufsleben, bin verheiratet und Vater einer sechsjährigen Tochter. Nun aber genug von diesem persönlichen Geschwafel. :bye1:

Seit den frühen 90er Jahren spiele ich mit einigen Freunden das Pen & Paper RPG "Das Schwarze Auge". Mit einigen dieser Freunde spiele ich auch heute noch in einer Gruppe.

Bereits in meinen Kinder- und Jugendtagen haben mich Miniaturen (damals Warhammer und die Zeitschrift White Dwarf) fasziniert. Auf Grund der relativ hohen Kosten und der fehlenden Spielgefährten etc. habe ich dieses Hobby aber nie richtig in Angriff genommen. Nun, mit fast 30, hat mich aber der Herr der Ringe Tabletop Wahn ergriffen und ich habe letzte Woche das GW Hobbyzentrum in Bremen aufgesucht und mich dort ausgiebig - inkl. Anmalen einer Miniatur und einem Testspiel - beraten lassen. Ich bin total angefixt nach Hause gefahren und stand zwei Tage später erneut im Hobbyzentrum. Dann aber mit der Intention mich über Warhammer Fantasy zu informieren. Nach guten drei Stunden, vielen neuen Eindrücken und einem kleinen Testspiel habe ich meine Wahl getroffen und werde - nicht wie anfänglich geplant - HdR, sondern Warhammer zu meinem Tabletop machen.

Bzgl. der Armeen habe ich noch keine Entscheidung treffen können. :annoyed:
In meiner engeren Wahl liegen
  • Dunkelelfen,
  • Krieger des Chaos,
  • Vampirfürsten und
  • Zwerge.

So, das soll's erstmal gewesen sein. Danke, dass du bis zum Ende des Romans gelesen hast, ;)
Hendrik
 

Darkscout

Grundboxvertreter
Willkommen im Forum!

Vorstellungsthreads gibt es meistens in den Völker Sub-Foren aber da du dich ja noch nicht entschieden hast, kann das auch problemlos hierhin ^_^

Um herauszufinden wie sich die Armeen so spielen lassen, was stark und was schwach ist gibt es in den meisten Völker Sub-Foren Zusammenfassungen und "Einheitenwochen" bzw. "Gegnerwochen" in denen die Stärken und Schwächen der Einheiten im spezifischen sowie der Armee im ganzen gegen bestimmte Gegner beschrieben werden.

Wenn es dir um den reinen Spielspaß geht und es dir egal ist ob die Armee stark oder schwach ist, spiel was dir optisch am meisten gefällt.
Wobei bei deiner Auswahl glaube ich keine wirklich schwache Armee dabei ist, zumindest soviel ich weiß ^_^
 

HRC

Testspieler
Willkommen Hendrik. Freut mich sehr, dass du dich für Warhammer und nicht für HdR entschieden hast. Nichts gegen HdR vom Tolkien aber .. na ja. Sag doch erst einmal wieso dir diese 4 Armeen am besten gefallen. Und was es den hohen Preis angeht, man kann im inet deutlich billigere Angebote finden.
 

Nostaroi

Aushilfspinsler
Die Miniaturen der Dunkelelfen, Krieger des Chaos und Vampirfürsten gefallen mir optisch am Besten und Zwerge sind mein all time favourite, auch wenn mir die Miniaturen (und die Spielweise?) nicht so gut gefallen.
Kenne mich nur leider überhaupt noch nicht im Warhammer Universum aus und schwanke daher in meiner Wahl. Geh mal davon aus, dass die Zwerge hinten runterfallen. Sie übrigen drei Armeen sehen einfach genial aus. Wie sieht es denn dort mit Schwächen / Stärken aus?

Edit:
Ich muss ja noch mal ergänzen, dass mir die Hochelfen auch recht gut gefallen. Ich überlege ernsthaft die Anschaffung der Schlacht auf der Blutinsel Box.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben