40k Nurgles Diener - Death Guard

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
IMG_20240428_103121.jpg

IMG_20240428_103144.jpg

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen 🐿️
Helm ist dran und zweiter Arm mit Granate hat noch nen Tentakel bekommen.
Für den Rücken hab ich noch zwei Granaten hergerichtet ansonsten hoffe ich das ich den die Woche endlich abschließen kann.
 

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
Mein neuester 3D Druck von

Bereit zum Grundieren (zusammen mit magnetisierter Sense zum tauschen bei Terminator)
 

Anhänge

  • IMG_20240509_093000.jpg
    IMG_20240509_093000.jpg
    383,3 KB · Aufrufe: 10

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
So nachdem ich die letzten Tage bisschen mehr zeit zum Basten und Malen gefunden habe hier mal einige Updates:

1. der selbst gebaute Blightspawn:
Blightspawn.png

(bei dem Foto sehen die beiden abgeschlagenen Köpfe echt schlecht aus, da muss ich wohl nochmal ran)

2. Drei weitere Blightlord Terminatoren:
NeueTerminatoren.png

3. mein neuer lieblings Char mit magnetisierten Beinen um zwischen 50 mm und 40 mm Base zu wechseln, wird erstmal als Hexer eingesetzt:
HexerMagnetisiertesBase.png


Und als viertes die nächsten Modelle geklebt (einmal 3D Druck Tallyman (der hat mir sogut gefallen auch wenn ich noch nie zwei gleichzeitig gespielt habe und noch eine weitere Schwallwaffe für meine nächste Turnierliste)
Verstärkung_Tallyman.png


So jetzt brauch ich nur noch trockenes Wetter damit ich die beiden Grundieren kann und demnächst gibt es wieder einen Schlachtenbericht da ich meine Turnierliste für 15. Juni testen muss :)
 

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
So gestern Turniertestschlacht gespielt, war super spiel und meine Liste macht sowohl mir als auch dem Mitspieler viel Spaß.

IMG_20240601_155153.jpg

Death Guard
Strike Force (2000 points)
Plague Company


CHARACTERS

Biologus Putrifier (50 points)
• 1x Hyper blight grenades
1x Injector pistol
1x Plague knives

Death Guard Sorcerer in Terminator Armour (70 points)
• 1x Combi-weapon
1x Curse of the Leper
1x Force weapon

Foul Blightspawn (50 points)
• 1x Close combat weapon
1x Plague sprayer

Lord of Contagion (95 points)
• 1x Plagueblade
• Enhancement: Deadly Pathogen

Typhus (80 points)
• Warlord
• 1x Master-crafted manreaper


BATTLELINE

Plague Marines (90 points)
• 1x Plague Champion
• 1x Heavy plague weapon
1x Plasma gun
• 4x Plague Marine
• 2x Heavy plague weapon
1x Meltagun
4x Plague knives
1x Plague spewer

Plague Marines (180 points)
• 1x Plague Champion
• 1x Heavy plague weapon
1x Plasma gun
• 9x Plague Marine
• 3x Bubotic weapons
4x Heavy plague weapon
9x Plague knives
2x Plague spewer

Plague Marines (90 points)
• 1x Plague Champion
• 1x Heavy plague weapon
1x Plasma gun
• 4x Plague Marine
• 2x Heavy plague weapon
1x Meltagun
4x Plague knives
1x Plague spewer


DEDICATED TRANSPORTS

Death Guard Rhino (75 points)
• 1x Armoured tracks
1x Combi-weapon
1x Havoc launcher
1x Plague combi-bolter

Death Guard Rhino (75 points)
• 1x Armoured tracks
1x Combi-weapon
1x Havoc launcher
1x Plague combi-bolter


OTHER DATASHEETS

Blightlord Terminators (330 points)
• 1x Blightlord Champion
• 1x Bubotic blade
1x Plague combi-bolter
• 9x Blightlord Terminator
• 7x Bubotic blade
2x Flail of corruption
5x Plague combi-bolter
2x Reaper autocannon

Death Guard Cultists (50 points)
• 1x Death Guard Cultist Champion
• 1x Brutal assault weapon
1x Cultist firearm
• 9x Death Guard Cultist
• 9x Brutal assault weapon
6x Cultist firearm
1x Flamer
1x Grenade launcher
1x Heavy stubber

Death Guard Cultists (50 points)
• 1x Death Guard Cultist Champion
• 1x Brutal assault weapon
1x Cultist firearm
• 9x Death Guard Cultist
• 9x Brutal assault weapon
6x Cultist firearm
1x Flamer
1x Grenade launcher
1x Heavy stubber

Deathshroud Terminators (240 points)
• 1x Deathshroud Champion
• 1x Manreaper
1x Plaguespurt gauntlet
1x Plaguespurt gauntlet
• 5x Deathshroud Terminator
• 5x Manreaper
5x Plaguespurt gauntlet

Deathshroud Terminators (120 points)
• 1x Deathshroud Champion
• 1x Manreaper
1x Plaguespurt gauntlet
1x Plaguespurt gauntlet
• 2x Deathshroud Terminator
• 2x Manreaper
2x Plaguespurt gauntlet

Foetid Bloat-Drone (90 points)
• 1x Plague probe
2x Plaguespitter

Foetid Bloat-Drone (90 points)
• 1x Plague probe
2x Plaguespitter

Poxwalkers (50 points)
• 10x Poxwalker
• 10x Improvised weapon


ALLIED UNITS

Nurglings (40 points)
• 3x Nurgling Swarm
• 3x Diseased claws and teeth

Nurglings (40 points)
• 3x Nurgling Swarm
• 3x Diseased claws and teeth

Nurglings (40 points)
• 3x Nurgling Swarm
• 3x Diseased claws and teeth

DarkEldarArmee.png


Drukhari
Strike Force (2000 points)
Realspace Raiders


CHARACTERS

Archon (75 points)
• Warlord
• 1x Blast pistol
1x Huskblade

Archon (75 points)
• 1x Blast pistol
1x Huskblade

Beastmaster (105 points)
• 1x Beastmaster
• 1x Agoniser
1x Splinter pods
• 1x Clawed Fiend
• 1x Clawed Fiend fists
• 2x Khymerae
• 2x Khymerae talons
• 3x Razorwing Flock
• 3x Razorwing feathers

Lelith Hesperax (85 points)
• 1x Lelith’s blades


BATTLELINE

Kabalite Warriors (110 points)
• 1x Sybarite
• 1x Blast pistol
1x Phantasm grenade launcher
1x Sybarite weapon
• 9x Kabalite Warrior
• 1x Blaster
9x Close combat weapon
1x Dark lance
1x Shredder
1x Splinter cannon
5x Splinter rifle

Kabalite Warriors (110 points)
• 1x Sybarite
• 1x Blast pistol
1x Phantasm grenade launcher
1x Sybarite weapon
• 9x Kabalite Warrior
• 1x Blaster
9x Close combat weapon
1x Dark lance
1x Shredder
1x Splinter cannon
5x Splinter rifle

Wracks (60 points)
• 1x Acothyst
• 1x Wrack blades
• 4x Wrack
• 1x Hexrifle
1x Liquifier gun
1x Ossefactor
1x Stinger pistol
4x Wrack blades

Wyches (90 points)
• 1x Hekatrix
• 1x Hekatarii blade
1x Phantasm grenade launcher
1x Splinter pistol
• 9x Wych
• 9x Hekatarii blade
9x Splinter pistol


DEDICATED TRANSPORTS

Raider (80 points)
• 1x Bladevanes
1x Dark lance

Venom (70 points)
• 1x Bladevanes
1x Splinter cannon
1x Splinter cannon

Venom (70 points)
• 1x Bladevanes
1x Splinter cannon
1x Splinter cannon

Venom (70 points)
• 1x Bladevanes
1x Splinter cannon
1x Splinter cannon


OTHER DATASHEETS

Court of the Archon (85 points)
• 1x Lhamaean
• 1x Shaimeshi blade
• 1x Medusae
• 1x Close combat weapon
1x Eyeburst
• 1x Sslyth
• 1x Shardcarbine
1x Splinter pistol
1x Sslyth battle-blade
• 1x Ur-ghul
• 1x Ur-ghul talons

Cronos (50 points)
• 1x Spirit syphon
1x Spirit vortex
1x Spirit-leech tentacles

Incubi (75 points)
• 4x Incubi
• 4x Klaive
• 1x Klaivex
• 1x Demiklaives

Mandrakes (65 points)
• 1x Nightfiend
• 1x Baleblast
1x Glimmersteel blade
• 4x Mandrake
• 4x Baleblast
4x Glimmersteel blade

Mandrakes (65 points)
• 1x Nightfiend
• 1x Baleblast
1x Glimmersteel blade
• 4x Mandrake
• 4x Baleblast
4x Glimmersteel blade

Scourges (110 points)
• 1x Solarite
• 1x Close combat weapon
1x Shardcarbine
• 4x Scourge
• 4x Close combat weapon
4x Dark lance

Scourges (110 points)
• 1x Solarite
• 1x Close combat weapon
1x Shardcarbine
• 4x Scourge
• 4x Close combat weapon
4x Drukhari haywire blaster

Talos (160 points)
• 2x Talos
• 2x Macro-scalpel
2x Twin heat lance
2x Twin liquifier gun

Tantalus (230 points)
• 1x Dire scythe blades
1x Pulse disintegrators

S240531_Aufstellung.png

Death Guard stellt zweimal Nurglinge infiltrierend im Zentrum auf und rest breit gefächert um gut vorrücken zu können.
zweimal Death Shrouds mit Typhus und Hexer bleiben zusammen mit einmal Nurglings in deep strike.
Bei Dark Eldar steht nur eine Venom mit Kabalenkrieger in deep strike.

Das Szenario erlaubt zusätzliche Marker zu generrieren, durch Gelegenheitsziele werden drei Sekundärkarten gezogen. Da hatten wir gleich mal die Situation das wir nicht genau wussten ob zuerst die neuen Marker erscheinen oder zuerst Sekundär abgerechnet wird. Das haben wir per Würfel so entschieden das zuletzt die neuen Marker aufgestellt werden.

Dark Eldar gewinnen den Wurf um den ersten Zug.
S240531_Runde1_DE.png

Die Space Elfen starken Hammerhart und bekommen durch schnelle Bewegungen einige Winkel (wir haben dann festgestellt das wir zwei Wälder vergessen haben aufzustellen wodurch die Flanken etwas frei waren). Ein Rhino, eine Drohne die vorderen Kultisten und einmal Nurglings werden vernichtet, dazu noch diversen Schaden an einigen Einheiten die aber überleben.

S240531_Runde1_DG.jpg

Im Gegenzug marschieren die Blightlord Terminatoren im Zentrum in Angriffsposition und die 10+2er Seuchenmarines kommen aus dem Rhino um die versteckte Einheit im Haus anzugehen (Beastmaster mit 3 Vögeln, zwei "Hunden" und einem dicken Ding).
Die Terminatoren kommen dank wiederholungswurf ganze 12 Zoll und kreisen die Talose ein und vernichten diese auch prompt.
Die Seuchenmarines können nur durch die Wand attackieren wodurch einige Attacken fehlen und können alle bis auf zwei Modelle vernichten.

Dark Eldar legen 12 zu 10 vor

S240531_Runde2_DE.png

Dark Eldar bewegen bisschen was vor und stellen den Cronos als Blocker vor die Terminatoren. Mandraks und der sockende Vanom landen in der Aufstellungszone um dort aufzuräumen und Punkte zu machen. Die Tantalus bekommt noch Winkel auf die Seuchenmarines was diese gleich mal 7 Modelle kostet. Dann greift die Tantalus durch die Wand die Blightlord Terminatoren an, Panzerschock macht 5 Mortal Wounds. "Zuschlagen der Innsassen" für 1 CP weitere 6 Mortal Wounds und das Fahrzeug nochmal zwei Schaden. Der Rückschlag ist relativ hamlos da die Terminatoren ungünstig stehen, beim 3 Zoll ran bewegen konnte aber der Beastmaster erreicht werden der hinter der Wand stand und dadurch wurde der wenigstens ausgeschaltet. Typhus mit 6 Death Shrouds nutzen Rapid Ingress um die rechte Flanke zu bedrohen.

S240531_Runde2_DG.png

Die restlichen Schocktruppen der Death Guard landen um den Home Marker zu bedrohen. Der Hexer nutzt seinen Homunkulus um eine Venom mit Incobi zu vernichten, die Flammenpistolen der Death Shrouds reduzieren die Harpien auf eine und auf der gegenüberliegenden Flanke verwandeln 7W6 Anti Infantrie Flammenpistolen die Kabalenkrieger in Staub bevor Typhus und sein Trupp Wraks und eine Schattenbarke angreifen und vernichten.

Dark Eldar punkten wieder gut Sekundär und zwei Marker Primär, Death Guard hält sogar einen Marker mehr wodurch es 35 zu 30 für Dark Eldar steht.

S240531_Runde3_DE.png

Dann fällt endlich die Tantalus durch den Lord mit Deadly Panteon auf dem kontrollierten Marker. Lelith Hesperax und Ihr Trupp zeigen was die günstigen Dark Eldar Mädels können und vernichten alle bis auf Typhus und zwei Death Shrouds. In der Mitte versagen die Seuchenmarines und kommen nicht am Cronos vorbei während dahinter die Incobi mit Archaron die Kultisten für weitere Siegespunkte schnetzeln.

Vor lauter spannender Kämpfe vergessen wir Fotos zu machen, aber vereinfacht gesagt der Rückschlag der Death Guard fällt wenig effizient aus nur die Wyches werden vernichtet (ohne Lelith die entkommen kann).

Stand Ende Runde 3 62 für Dark Eldar und 68 für Death Guard

S240531_Runde4_DE.png

Nach erfolgreichem abballern des Rhinos greift der Court of the Archon die letzten zwei Seuchenmarines an und vernichtet alles in der Aufstellungszone der Death Guard.
Im Zug der Death Guard wird dann die Vanom von Lelith vernichtet und diese dann im Nahkampf getötet. Die Seuchenmarines und Nurglinge machen Aktionen und die Blightlord Terminatoren marschieren Richtung hiteren Marker.

Da die meisten Einheiten nichts mehr sehen wird überwiegend gepunktet und dann ist das Spiel auch schon vorbei.

Stand Ende Runde 3 95 für Dark Eldar und 100 SP für Death Guard
S240531_Scorsheet.png

Meine Liste kann ich auf jeden Fall so lassen, die macht Spaß und kann auch gut Punkten. Das Szenario war jetzt nicht ganz typisch für Turniere aber man konnte gut testen wie flexibel die Liste ist. Beim backfield screenen muss ich auf jeden Fall besser aufpassen, die Mandrakes haben jede Runde Platz für Secundär Ziele gefunden und wurden kaum bedroht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Riven

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
Es gibt mal wieder einen Turnierbericht von mir, Gestern war ich am

Battlefield Ratisbona 2024/06​

War ein super Tag mit drei Unterhaltsamen spielen, Leute wie immer sehr entspannt :)

Spiel1_TyraniedenArmee.png

Nids (2000 Points)

Tyranids
Invasion Fleet
Strike Force (2000 Points)

CHARACTERS

Hive Tyrant (250 Points)
* 1x Heavy venom cannon
1x Monstrous bonesword and lash whip
* Enhancements: Perfectly Adapted

Neurotyrant (105 Points)
  • Warlord
  • 1x Neurotyrant claws and lashes
1x Psychic scream

Old One Eye (140 Points)
* 1x Old One Eye’s claws and talons

BATTLELINE

Gargoyles (85 Points)
  • 10x Gargoyle
  • 10x Blinding venom
10x Fleshborer

Gargoyles (85 Points)
  • 10x Gargoyle
  • 10x Blinding venom
10x Fleshborer

Gargoyles (85 Points)
  • 10x Gargoyle
  • 10x Blinding venom
10x Fleshborer

Gargoyles (85 Points)
  • 10x Gargoyle
  • 10x Blinding venom
10x Fleshborer

OTHER DATASHEETS

Biovores (75 Points)
* 1x Chitin-barbed limbs
1x Spore Mine launcher

Carnifexes (250 Points)
  • 2x Carnifex
  • 1x Bio-plasma
2x Chitinous claws and teeth
2x Deathspitters with slimer maggots
2x Deathspitters with slimer maggots
1x Spine banks

Exocrine (135 Points)
* 1x Bio-plasmic cannon
1x Powerful limbs

Exocrine (135 Points)
* 1x Bio-plasmic cannon
1x Powerful limbs

Maleceptor (170 Points)
* 1x Massive scything talons
1x Psychic overload

Maleceptor (170 Points)
* 1x Massive scything talons
1x Psychic overload

Neurolictor (80 Points)
* 1x Piercing claws and talons

Neurolictor (80 Points)
* 1x Piercing claws and talons

Pyrovores (35 Points)
* 1x Chitin-barbed limbs
1x Flamespurt

Pyrovores (35 Points)
* 1x Chitin-barbed limbs
1x Flamespurt

Wir starteten mit 1.Mission: Scorched Earth / Scrambler Fields / Crucible of Battle und es ging gegen Tyranieden
Spiel1_Map.png

Aufstellung:
Spiel1_Aufstellung.png

Ich stellte meine 11er Einheit Blightlords mit Lord leicht versetzt zur Mitte auf, damit die auf den Mittelmarker marschieren können, beide Flanken waren quasi gleich mit Rhino, Kultisten und Drohnen wobei mein 12er Seuchenmarine Trupp auf meiner Rechten Seite aufgestellt wurde da ich zu dem Zeitpunkt noch dachte die großen Monster gegenüber sind Nahkämpfer (waren aber Psi-Schützen, da hätte ich wohl eher beim Armeebesprechen nachfragen sollen)

Spiel1_Runde1.png

Ich durfte anfangen und bewegte mich schnell vor, die ersten Kultisten mussten schmerzhaft herausfinden das die Carniefexe mit Einauge übles Abwehrfeuer auf 24 Zoll geben und wurden gleich mal vernichtet.
Meine Karten waren quasi unschaffbar (Overwhelming Force und Behind Enemy Lines)

Witzigerweise zog er die gleichen Karten, nur das ich halt schon vor auf die Marker bin.
Dann schwenkten die Tyranieden Monster weg von meinen Blightlord Terminatoren auf meine rechte Flanke und stellten mir gleich mal Gargorls in den Weg. Er punktet für Overwhelming Force dank abschießen der Kultisten die ich leider nicht gut genug versteckt hatte.
3:0 für Tyranieden

Spiel1_Runde2.png

Da ich Behind Enemy Lines abgelegt hatte und nun A Tempting Target zog konnte ich jetzt theoretisch auch Punkte machen.
Meine Flamer waren etwas schlechter als ich gehofft hatte, nachdem die Drohne 4 Gargoles geröstet hatte durfen zwei ausm Rhino nochmal 5 töten. Einer blib hinter der Ruine übrig und konnte später im Spiel noch den Mittelmarker für Sekundary besetzen.

Auf meiner linken Flanke hätte ich lieber aussteigen sollen, da er da weitere Gargoles brachte die mit Ihrer Schießen dann Bewegen Regel gleich mal auf den Marker kahmen war mein Rhino zu wenig zu bestzen. Wegen den Feuerluken kann ich ja leider kein vernünftiges Abwehrfeuer mit den Rhino geben wodurch ich die Gargoles auch nicht wirklich reduzieren konnte. Aber der Marker war weg...
Auf meiner Rechten Flanke donnerte der Tyraniedenbeschuss in das Rhino bzw anschließend in die Seuchenmarines, die leider nicht viel machen konnten und quasi instand pulverisiert wurden (wieß nicht mehr genau ca 3 mal W6+3 Schuss mit -2 RW und 3 Schaden).
Er hatte Storm Hostile Objective und A Tempting Target was er auch beides schaffte, damit stand es: 10 für micht (zwei Marker Primär und noch keine Sekondary geschafft) und für Ihn schon 23 SP (auch zwei Marker Primär)

Spiel1_Runde3.png

Dann zog ich mal eine Karte die ich schaffen konnte mit Cleans konnte ich das Punkten anfangen. Meine Terminatoren stürmten den Mittelmarker und vernichteten gleich zwei Einheiten Gargoles. Meine Nurglings Cleansten auf meiner linken Flanke und aus dem Rhino stiegen 5 Seuchenmarines die eine Pyrovore zerlegten. Auf der Rechten Flanke mussten die Terminatoren etwas weit hinten schocken weil eine Sporenmine in der Ruine die Zone dicht machte und ich verscheumt hatte die mit Abwehrfeuer zu vernichten. Mein Hexer landete auch ungünstig, da ich vergessen hatte das Liktoren Lone operatives sind und dadurch kein vernünftiger Beschuss möglich war. Zumindest bekahm ich die Runde endlich Sekundärziele und konnte weitere 8 Punkte machen.

Er zog Assassination was meinen Hexer zum Primärziel machte und seine Monsterhorde massiven Beschuss auf die 3 Death Shrouds entfesselte und diese samt Hexer vernichtete. Tja fürs nächste mal weiß ich das man sich von den Big Bugs lieber nicht mit Infantrie beschießen lässt. Am Bild nicht zu sehen aber auf der Rechten Flanke sind nochmal Gargols geschockt und blocken die Einheit Mit Tyhus.
Ende Runde 3 stehts dann 42:23

Spiel1_Runde4.png

Es es ging weiter mit lästigen Karten, ich bekahm Storm Hostile Objective und Areal Denial was ich beides nicht erfüllt bekahm. Nachdem in Runde 3 Einauge mit den Carnifexen die Blightlord Terminatoren angegriffen hatte war nun die zweite Nahkampf Runde und meine Einheit wurde auf zwei Modelle reduziert, bei Ihm waren bereits 1.5 Carnifexe gefallen und Einhauge noch immer unangetastet. Auf der linken Flanke durfte das Rhino den Marker verbrennen.

Er bekahm dann Defend Stronghold was ja quasi geschenkt war und dazu Cleans was ereinmal machen konnte. Sein Beschuss vernichtete die zweiten Deathshrouds mit Typhus und er machte weitere 16 SP wo ich nur die 10 Primär bekahm...

Spiel1_Runde5.png

So dann letzte Runde ging dann schnell, im Zentrum eilten noch 5 Seuchenmarines herbei die zusammen mit meinem Lord Einauge vernichteten und ich schaffte noch beide Karten wodurch ich nochmal 9 SP bekahm.
Er Zog noch Capture Enemy Outpost wo er durch glückliches Rennen auch noch hin kahm und machte noch 4 SP für No Prisonors (glau bich das hab ich nicht genau mitgeschrieben) auf jedne Fall nochmal +12 SP

Nachdem ich zweimal total schlechte Secondaries gezogen hatte (mit drei 0 Runden) ging es dann 90 zu 67 für die Tyranieden aus.
Beide hatten wir 40 SP Primär (dank Marker verbrennen) und er max Sekundär, da entschied ich nächstes Spiel auf jedne Fall Fixe Ziele zu spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Riven

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
Spiel 2 gegen Dark Eldar

Spiel2_DarkEldar.png

Fight Phasing Phase (2000 points)

Drukhari
Strike Force (2000 points)
Skysplinter Assault


CHARACTERS

Archon (95 points)
  • Warlord
  • 1x Blast pistol
1x Huskblade
* Enhancement: Nightmare Shroud

Lelith Hesperax (85 points)
* 1x Lelith’s blades

Succubus (55 points)
* 1x Blast pistol
1x Succubus weapons
* Enhancement: Spiteful Raider


BATTLELINE

Kabalite Warriors (110 points)
  • 1x Sybarite
  • 1x Phantasm grenade launcher
1x Splinter rifle
1x Sybarite weapon
  • 9x Kabalite Warrior
  • 1x Blaster
9x Close combat weapon
1x Dark lance
1x Shredder
1x Splinter cannon
5x Splinter rifle

Wyches (90 points)
  • 1x Hekatrix
  • 1x Blast pistol
1x Hekatarii blade
1x Phantasm grenade launcher
  • 9x Wych
  • 9x Hekatarii blade
9x Splinter pistol

Wyches (90 points)
  • 1x Hekatrix
  • 1x Blast pistol
1x Hekatarii blade
1x Phantasm grenade launcher
  • 9x Wych
  • 9x Hekatarii blade
9x Splinter pistol


DEDICATED TRANSPORTS

Raider (80 points)
* 1x Bladevanes
1x Dark lance

Raider (80 points)
* 1x Bladevanes
1x Dark lance

Raider (80 points)
* 1x Bladevanes
1x Dark lance

Venom (70 points)
* 1x Bladevanes
1x Splinter cannon
1x Splinter cannon

Venom (70 points)
* 1x Bladevanes
1x Splinter cannon
1x Splinter cannon


OTHER DATASHEETS

Cronos (50 points)
* 1x Spirit syphon
1x Spirit vortex
1x Spirit-leech tentacles

Hellions (85 points)
  • 1x Helliarch
  • 1x Hellglaive
1x Phantasm grenade launcher
1x Splinter pods
  • 4x Hellion
  • 4x Hellglaive
4x Splinter pods

Incubi (150 points)
  • 9x Incubi
  • 9x Klaive
  • 1x Klaivex
  • 1x Demiklaives

Incubi (75 points)
  • 4x Incubi
  • 4x Klaive
  • 1x Klaivex
  • 1x Demiklaives

Mandrakes (65 points)
  • 1x Nightfiend
  • 1x Baleblast
1x Glimmersteel blade
  • 4x Mandrake
  • 4x Baleblast
4x Glimmersteel blade

Mandrakes (65 points)
  • 1x Nightfiend
  • 1x Baleblast
1x Glimmersteel blade
  • 4x Mandrake
  • 4x Baleblast
4x Glimmersteel blade

Razorwing Jetfighter (170 points)
* 1x Bladed wings
2x Dark lance
1x Razorwing missiles
1x Splinter cannon

Scourges (110 points)
  • 1x Solarite
  • 1x Close combat weapon
1x Shardcarbine
1x Solarite weapon
  • 4x Scourge
  • 4x Close combat weapon
4x Drukhari haywire blaster

Scourges (110 points)
  • 1x Solarite
  • 1x Close combat weapon
1x Shardcarbine
1x Solarite weapon
  • 4x Scourge
  • 4x Close combat weapon
4x Dark lance

Voidraven Bomber (215 points)
* 1x Bladed wings
2x Void lance
1x Voidraven missiles

Als nächsten gabs was zu essen und dann durften wir
2.Mission: Vital Ground / Minefields / Search and Destroy
spielen:
Spiel2_Map.png

Ohne Mittelmarker wird es ein harter Kampf auf den Flanken, deshalb plante ich die 11er Terminatoren richtung "Norden" laufen zu lassen:
Spiel2_Aufstellung.png

Spiel2_Runde1.png

Erleichtert das ich keine Karten ziehen musste (Assassination + Bring it Down) durfte ich anfangen und machte gleich mal massiv Flächen dicht und besetzte beide Marker im Niemandsland durch gutes Rennen. Im "Norden" konnten die Kultisten und Nurglings die MAndraiks angreifen und vernichten (schon praktisch das Kultisten bei Death Guard Scouten dürfen)

Er startete gleich voll und wollte meine Kultisten vom "Süd-Marker" mit 5 Incobi "vertreiben" und (im Nachhinein betrachtet etwas früh) stürmte der Archaron mit seinen 10 Inkobi gleich zu den zentralen Blightlord Terminatoren. Naja der Angriff war mit einer 5 gerade so geschafft und dank seiner länglichen Aufstellung bekahm er nach Pile in nur 6 Modelle in Kampfreichweite. Meine -1 KG/BF Aura tat ihm gar nicht gut bei den Kultisten standen noch Nurglings für -1 TW was dazu führte das er nur 5 tötete der "Süd-Marker" war damit umkämft. Im Zentum bei den Terminatoren konnte er zwei legen und einen verwunden, was leider den Rückschlag nicht wirklich abschwächte. Nach Pile in konnte ich mit fünf Normalen, zwei Flegeln und meinem Lord zuschlagen, die Inkombi starben dank Sustain Hits (1 CP) sehr schnell und der Archaron musste bereits bei den Blightlord Termis 7 Schattenfeld Würfe ablegen, die er alle schaffte. Mein Lord entschied sich zu schwingen wodurch er 11 Attacken hatte mit Sustain Hits kahmen auch sogar 13 Wunden zustande was der Archaron dann doch nicht mehr überlebte.
Er hatte in Runde Investigate Signals und Storm Hostile Objective wodurch er 4 SP bekommt (Kultisten haten ja gehalten).

Spiel2_Runde2.png

Ich entschied mich durch die Mitte zu schießen mit meinen Terminatoren um die Schattenbarke ggf zu vernichten. Im Süden erschien mein 12er Trupp zur Unersützung der Kultisten und um seine Helions im Eck zu vernichten landete der Hexer. Bisschen kleinbeschuss zerlegte zwei Raider und im Zentrum durfte auch noch die Schattenbarke gehen.

Die Dark Eldar zogen Behind Enemy Lines und Assassination was beides dank sehr verteilten Death Guard Einheiten schwierig wurde. Seine Bomber erschienen, konnten aber nicht wirklich gute Ziele finden. Er zerlegte mit Harpien das Sügliche Rhino und verteilte ansonsten auch noch mehrfach Schaden aber seine Würfel vielen eher schlecht. Im Nahkampf wurde der "Nordmarker" von Wytches übernommen, die die Kultisten vernichteten.

Stand Runde 2 war dann 7:2

Spiel2_Runde3.png

Die wichtigste Runde und ich konnte weitere 7 Primär Punkte machen. Typhus landete Zentral um den Cronos zu vernichten der etwas nah am Home Marker stand (Hatte gleich ne 11 beim Angriff gewürfelt). Da konnte ich gleich noch in Harpien pilen und den Home Marker übernehmen. Die Blightlord Terminatoren gingen zum Nordmarker und schafften Ihren 8 Zoll Angriff auf die Wyches die mit Fight First zwei Terminatoren töteten bevor Sie ausgelöscht wurden. Somit waren alle vier Marker unter meiner Kontrolle und dann kahm noch Leilith Hesperax mit Ihen Wyches die auch versuchten die Blightlord Terminatoren zu killen. Naja es vielen wieder zwei Modelle da die normalen quasi 0 Schaden gemacht haben und nur der Durchschlag von Leilith relevant wurde. Am Ende der Nahkampfphase schwang mein Lord of Contaigion wieder seine Plagureblade und erschlug sein letztes Charaktermodell.

Zeilimit führt zum durchsprechen und nachdem alle wichtigen Einheiten der Dark Eldar vernichtet waren ging das auch recht schnell.
Er hatte noch Extend Battle Lines und No Prisonors das wir durch die Feuerkraft der Bomber und seinen Harpen als geschafft erklärten und ich konnte siene Bomber nicht vernichten.

87:25 für Death Guard
ich hatte 50 Primär und 15 für Bring it down + 12 für Assassination, er 2 SP Primär und 13 Sekundär.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Riven

MORTOR

Codexleser
22 Oktober 2022
252
1
365
1.079
Abensberg
Spiel 3 gegen Eldar

Spiel3_EldarArmee.png

FACTION KEYWORD: Aeldari - Craftworlds
  • DETACHMENT: Battle Host
  • TOTAL ARMY POINTS: 2000pts
+
  • WARLORD: Char1: Autarch Wayleaper
  • ENHANCEMENT: The Phoenix Gem (on Char1: Autarch Wayleaper)
  • NUMBER OF UNITS: 16
  • SECONDARY: - Bring It Down: 1x2 + 4x3 - Assassination: 4 Characters
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Char1: 1x Autarch Wayleaper (150 pts): Warlord, Howling Banshee Mask, Star Glaive, Dragon Fusion Gun
Enhancement: The Phoenix Gem (+35 pts)
Char2: 1x Farseer (80 pts): Eldritch Storm, Shuriken Pistol, Witchblade
Char3: 1x Avatar of Khaine (335 pts): The Wailing Doom
Char4: 1x Solitaire (115 pts): Solitaire Weapons

11x Guardian Defenders (100 pts)
  • 10x Guardian Defender: 10 with Close Combat Weapon, Shuriken Catapult
  • 1x Heavy Weapon Platform: Bright Lance

5x Fire Dragons (85 pts)
  • 4x Fire Dragon: 4 with Close combat weapon, Dragon Fusion Gun
  • 1x Fire Dragon Exarch: Close combat weapon, Firepike
5x Fire Dragons (85 pts)
  • 4x Fire Dragon: 4 with Close combat weapon, Dragon Fusion Gun
  • 1x Fire Dragon Exarch: Close combat weapon, Firepike
5x Shadow Spectres (105 pts): 5 with Close combat weapon, Prism Rifle
5x Shadow Spectres (105 pts): 5 with Close combat weapon, Prism Rifle
5x Striking Scorpions (65 pts)
  • 4x Striking Scorpion: 4 with Scorpion chainsword, Shuriken pistol
  • 1x Striking Scorpion Exarch: Scorpion's claw and scorpion chainsword
5x Swooping Hawks (80 pts)
  • 4x Swooping Hawk: 4 with Close combat weapon, Lasblaster
  • 1x Swooping Hawk Exarch: Aeldari Power Sword, Close combat weapon, Hawk's Talon
5x Warp Spiders (115 pts)
  • 4x Warp Spider: 4 with Close combat weapon, Deathspinner
  • 1x Warp Spider Exarch: Close combat weapon, 2x Deathspinner, Powerblades
1x Falcon (140 pts): Pulse Laser, Wraithbone hull, Bright Lance, Shuriken Cannon
1x Night Spinner (210 pts): Doomweaver, Wraithbone hull, Shuriken Cannon
1x War Walker (110 pts): War Walker feet, 2x Bright Lance
1x Wave Serpent (120 pts): Wraithbone Hull, Shuriken Cannon, Twin Bright Lance

Spiel3_Map.png

Standard Szeanrio mit Search and Destroy und je Marker 5 Siegespunkte (max 15)

Spiel3_Aufstellung.png

Wie auch in den anderen Spielen symetrische Aufstellung und die Terminatoren richtung Norden damit Sie zwischen mittelmarker und dem Nord-West Marker entscheiden können.

Spiel3_Runde1.png

Die Death Guard beginnt zum dritten mal.
Gleich auf die beiden Eckmarker im Niemandsland vorrücken, die Terminatoren wollen bereit sein in der Mitte zu agieren. Beschuss ist quasi irrelevant also gleich die Eldar am Zug. Der Avatoar will sich gleich das Rhino schnappen, das bereits durch Beschuss fällt und die Innsassen werden zwischen Skorpionkriegern und Avatar in die Zange genommen. Danke Fight First werden zumindestens noch vier Skorpione getötet bevor der Trupp ausgelöscht wird. In der Nord-West Ecke wurden die Kultisten noch von Shadow Spencern vernichtet.
Es werden Investigate Signals und Overwhelming Force erledigt, ich hatte fixe Ziele also erstmal 0 SP.

Spiel3_Runde2.png

Da die Marker nun nicht mehr unter Kontrolle waren punktete ich nur 5 Primär. Also Marker müssen wieder besetzt werden, Terminatoren in die Mitte und im Süd-Ost Eck mehr Seuchenmarines auf zweitem Rhino bringen. Dazu landet der Hexer der im Eck die Swooping Hawks "bezaubert" aber der Exarch überlebt. Leichter Beschuss verwundet noch den Avatar.

Die Eldar sind unglaublich schnell und der Avatar kommt problemlos um die Ruine und erwischt die nächsten Seuchenmarines. Er bekommt Capture Enemy Outpost und Extend Battle Lines was er mit einem sehr schnellen Move des Solitärs schafft (nächstes mal sollte ich die Poxwalker auf dem Marker lassen, hatte nicht damit gerechnet das der so schnell ist aber nächstes mal weiß ich es).
Nach 5 Punkten Primär und 8 Punkten Secondär steht es 22:5

Spiel3_Runde3.png

Diesmal bekomme ich 10 Siegespunkte dank zwei Marker und mache den nächsten Fehler, der Hexer mit den Termis bewegt sich und wird dank Fate Dice gleich mal im Abwehrfeuer des Avatar gegrillt (da hätte ich seine Würfel prüfen müssen, aber gut die hatte ich irgendwie gar nicht am Schirm).
In der Mitte fällt der Serpent durch meine Blightlords, im Norden schockt Typhus mit seinen Death Shrouds, worauf hin er Phantasm einsetzt um die Shadow Spenzer zurück zu bewegen und tada die Feuerkraft ist dahin. Angriff scheitert auch noch also stehen die etwas ungünstig im Freien rum.

Er Punktet wieder 5 Primär und bekommt noch No Priseners, was die Kombination aus Feuerdrachen und Shadow Spencers bei den Death Shrouds gleich mal erfüllt. Der Avatar reinigt noch die Flanke zusammen mit dem Autarchen der auch noch in Nakampf kommt. Gegen den Avatar konnte ich dann schon nichts mehr machen, aber zumindest waren die Blightlord Terminatoren noch nicht tod :)

Spiel3_Runde45.png

Ich bin noch in der Mitte durchgebrochen und dank sticky Marker konnte ich in beiden Runden noch je 10 SP Primär holen. Die Terminatoren schaffen noch den Falcon und einige Feuerdrachen, dann stehen Sie massiv unter Beschuss und werden vernichtet. Eine Drohne schafft es noch auf seinen Home Marker wird aber dann auch vernichtet. Er kann in Runde 4+5 je 15 Spiegespuntke Primär machen. Sekundär auch noch 18 Punkte und dann schafft er fast noch mich zu tablen. Nur dank -1 KG und bisschen Glück überlebten zwei Poxwalker. Der Solitär war zuvor noch lästig und überlebte alles mögliche an Beschuss der zweiten Drohne und auch im Nahkampf. Aber bis der Avatar da war konnte ich ihn doch noch niederringen.

Am Ende ging es 90 zu 55 für Eldar aus, naja mein erstes Spiel gegen die Spitzohren war zwar Interessant aber mit den langsamen Terminatoren und der enormen Schaden 3+ Feuerkraft konnte ich da nicht wirklich viel erwischen.
Fazit fürs nächste mal wieder nur zwei mal Terminatoren spielen, die dritte Einheit hatte eigentlich nur im zweiten Spiel wirklichen nutzen und da war genau genommen auch nur der Hexer wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
  • Liebe
Reaktionen: Riven und Traumdieb