Ordenstaktiken

Holzwurm74

Aushilfspinsler
Hallo zusammen,
haben Standard Ordenstaktiken Vorteile gegenüber selbst erstellte Ordenstaktiken.
Darf man bei Turniere auch seine eigenen Ordenstaktiken verwenden?

Viele Grüße
Michael
 

Holzwurm74

Aushilfspinsler
Hallo zusammen,
mein Sohn teilte mir mit, dass ich die obige Frage falsch gestellt habe.
Er hat folgende Frage:
Haben Nachfolgende Orden Nachteile gegenüber Ursprungs Orden?


Viele Grüße
Holzwurm
 

Maiszen

Erwählter
Hallo zusammen,
mein Sohn teilte mir mit, dass ich die obige Frage falsch gestellt habe.
Er hat folgende Frage:
Haben Nachfolgende Orden Nachteile gegenüber Ursprungs Orden?


Viele Grüße
Holzwurm
Ganz klares jein ;)
Nachfolgeorden können zunächst erstmal nicht die namhaften Charaktermodelle stellen. Außerdem können auch nicht die ordensspezifischen Relikte ohne weiteres gewählt werden. Dafür ist man aber etwas freier in der Ordenstaktik.
Es kommt aber auch darauf an, mit wem man spielt. Für mich wäre es bspw voll in Ordnung, wenn mir jemand sagt, dass er seinen Nachfolgeorden als Ultramarines spielt und er nen coolen Umbau für seinen Ordensmeister hat und dafür die Regeln von Calgar nutzt. Kommt aber halt immer darauf wann wie und wozu ;)
 

Medjugorje

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Im generellen sind die bekannten Orden dann doch stärker. Nicht der Riesenunterschied aber dennoch sind die bekannten Charaktere wie Calgar, Ragnar, usw meistens (und oft sehr viel) besser; die Chapter Tactics der bekannten Orden nicht schlecht und geringfügie Vorteile wegen Relics sind auch vorhanden.

Allerdings kommt es immer auf die bekannten Orden an:
(und vorsicht - das ist nur meine Meinung und bei vielen Chaptern kenn ich die Performance nur aus dritter Hand)

- Black Templars haben keine Successor ( im Fluff früher einmal, wahrscheinlich nicht mehr) und können daher keine Successor Chapter haben.
Als einziger 2nd founding chapter besitzen sie komplett eigene CT und Doktrinen.
- Crimson Fists und auch Flesh Tearer sind nur leicht veränderte Imperial Fists/Blood Angels und haben gewisse Vorteile durch eigene Relikte und Charaktere.

  • Raven Guard sind mMn ihren Successor auf Augenhöhe da ihre Stärke eher durch WL-Traits und Stratagems kommen.
  • Imperial Fists sind leicht besser als ihre Successor
  • Blood Angels, Space Wolves, Salamanders, White Scars und Dark Angels als auch ultramarines sind um ein vielfaches stärker als ihre Successors
 
Oben