Personenschutzroboter WIP

mixerria

Tabletop-Fanatiker
So, bevor ich mich an das Base mache, wollte ich euch nochmal fragen, was ihr von meinem Roboter(Cout as Nork Deddog) haltet. Was kann man verbessern, was sollte so bleiben? Nebenbei, der Roboter ist ein Geschenk der Legio Cybernetica, weshalb er noch einige Markierungen des Adeptus Mechanicus trägt.
DSC02290.JPG
DSC02291.JPG
DSC02292.JPG
DSC02293.JPG
DSC02294.JPG
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
ABC-Warrior von Judge Fredd? Schoenes Teil. Wollte mir auch schon mal so was aus Necrons bauen.

Gibt auch eine schöne Reihe bei Wargames Foundry dazu; ich hab seit September letzten Jahres ein kleines Projekt (primär ABC Warriors, aber Judge Dredd ist auch auf der Malbank) laufen (siehe m. Signatur).

@Topic, schönes, solides Modell. Die Ockerfarbflächen sind für meinen Geschmack etwas sehr dunkel, aber die roten und schwarzen Areale sehen sehr hübsch aus. Ist das ein Scratchbau/Kitbash? Einige Teile kommen mir so bekannt vor, andere weniger.
 

mixerria

Tabletop-Fanatiker

Tyranid-ex

Tabletop-Fanatiker
Hast du den Kopf ausgetauscht?
Mir hat der alte besser gefallen, trotzdem solide Bemalung.
Aber ich würde den Schädel noch etwas aufhellen.
 

mixerria

Tabletop-Fanatiker
Hast du den Kopf ausgetauscht?
Mir hat der alte besser gefallen, trotzdem solide Bemalung.
Aber ich würde den Schädel noch etwas aufhellen.
Kk, wird gemacht. Die Idee, den Necron-Schädel gegen einen der treuen Diener des Imperators umzutauschen, kam von cyberdippi. Aber mir gefällt er so auch besser, weil er mehr nach Imperium aussieht.

BtW: Der Schädel ist so zweigeteilt bemalt, um das Zeichen des Adeptus Mechanicus nachzustellen, was mir als passend erschien um die Zugehörigkeit zu erhöhen.
 

SaataN

Testspieler
sieht soweit super aus aber vllt. solltest du die Hydraulik noch einmal über arbeiten. Die Kolben sind nämlich meistens durch die Reibung blitz blank geschrubbelt.
 

Ottoking

Testspieler
Hi,

Also ich würde verändern:
-Weichere Highlights (harte mögen zwar "in" sein, sehen aber ziemlich unrealistisch aus
-Das Blut dunkler (wenn du hast: Brown Ink, sieht immer gut aus bei Blut, ansonsten tuts ein bisschen Devlan Mud auch

Und bei der nächsten Mini unbedingt dünnere Farbe benutzen. Das Metall, sieht sehr "stückig" aus.
Ansonsten macht die Mini einen guten gesamt eindruck.

Grüße

p.s. Gussgrate entfernen macht auch ne Menge aus ;) auf der rechten Schulter sieht man noch welche......
 

mixerria

Tabletop-Fanatiker
Bei den Highlights hast du schon recht, aber ich habe bisher meine gesamte Armee mit solch harten Highlights bemalt, da will ich den Stil zwischendurch nicht ändern.
Das Blut möchte ich so hell lassen, um eben frisches Blut darzustellen. Weiterhin denke ich, dass dunkleres Blut sich zu wenig von der Mini abheben würde.
Das "stückige" Metall kommt, wenn man (wie ich... ^_^) vergisst, das GS nach dem Umbau noch ein bisschen glattzuschleifen, ansonsten habe ich dünne Farbe verwendet.
 
Oben