3. Edition Pile In bei mehreren feindlichen Modellen in gleicher Reichweite

Bonaki

Bastler
17 Dezember 2022
715
300
4.456
Es geht um pilen, das Beispiel ist nachgestellt aus dem Spiel gestern für mich ist es nicht so klar, weiß leider auch nicht wo ich im forum gucken sollte!?^^
Danke schonmal für Tipps und Hilfe!
vorweg die regeln die ich gefunden habe dazu. FAQ weiß auch nicht wo faq steht habe die regeln so bekommen und dachte die app beinhaltet alles!?
IMG-20240313-WA0017.jpg

In der app und auf deutsch steht das so!
Screenshot_20240313_202109_WH AoS.jpg

Das deutsche
IMG-20240314-WA0002.jpeg

Ganz ehrlich verstehe ich das so richtig,dass man als nachrücken versteht näher an den Gegner ran zu kommen oder muss man nur innerhalb der nahkampfzone von3" bleiben? Manche Figuren können ja auch 6" pilen...

Hier zur nachgestellten Situation vorher,
IMG-20240314-WA0004.jpeg

Und dann nachdem die dyrade gepilet hat 3" weg von dem schützen, der müsste nachrücken um fighten zu können, da er selbst wenn er nicht mehr innerhalb von 1" ist keine 6er explodieren könnten?!.^^
IMG-20240314-WA0006.jpeg


LG hoffe auf Antwort
 
Zuletzt bearbeitet:

Dirkolloss

Codexleser
27 Juli 2014
298
55
5.941
Moin! Also wenn er sich in Pfeilrichtung bewegt ist das kein Pile In move mehr. Egal wen er als nächste Einheit wählt. Nach dem Move sind ja beide weiter entfernt als zuvor. Er kann sich um die Base vom Celestant Prime herumbewegen, wenn er ihn als nächsten Gegner definiert hat und danach mindestens genauso nah wieder an ihm dran steht wie zuvor.
Grüße und viel Spaß am Wochenende.
Dirk

Edit: Nach dem Austauschen der Bilder würde ich sagen, dass das so möglich ist. Also regelkonform, außer es geht um die 3 mm-Entfernung zur base...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Bonaki

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
29 August 2011
12.699
18
7.341
94.239
sigmarpedia.fandom.com
Pile in heißt, wenn sich das Modell vor der Bewegung in 0,5 Zoll zum nächsten Feind befunden hat, muss es nach der Bewegung in 0,5 Zoll oder näher zu diesem Modell sein. Die Dryade war in Basekontakt, muss also nach der Bewegung immer noch in Basekontakt sein.

Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich diese FAQ Änderung irgendwie gar nicht mitbekommen hatte.
Es gäb nämlich mal ne Regelung, dass sich die Dryade gar nicht hätte bewegen dürfen, weil sie gleich nah an beiden Modellen war. (falls das nicht sogar noch ne alte Edition war).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Bonaki

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
29 August 2011
12.699
18
7.341
94.239
sigmarpedia.fandom.com
Ja ist wohl neues FAQs dazugekommen !^^ zwar das man jetzt den Feind als nächstes definieren kann was sich dann nur auf ein Modell bezieht
Die Änderung sollte älter als das letzte FAQ sein, da die Frage nicht Magenta ist.
Aber es stimmt schon. Der Fall betrifft jetzt nur Einzelmodelle, bei 2 Dryaden, von denen eine näher am Vanguard Raptor wäre wäre die Bewegung oben nicht mehr möglich, weil sich die zweite Dryade nicht vom Raptor entfernen dürfte.
 
  • Like
Reaktionen: Bonaki

Ashmodai

Malermeister
14 Juni 2004
1.868
2
420
16.026
37
Der Fall betrifft jetzt nur Einzelmodelle, bei 2 Dryaden, von denen eine näher am Vanguard Raptor wäre wäre die Bewegung oben nicht mehr möglich, weil sich die zweite Dryade nicht vom Raptor entfernen dürfte.
Laut dem FAQ tut er das nicht (sorry, falls ich deine Aussage falsch verstehe). Im FAQ ist von "unit" die Rede. D.h. wenn 2 oder mehr Dryaden da wären und auch nur 1 von den Dryaden in Basekontakt mit beiden stehen würde (wie im Bild), darf für die gesamte Einheit der Dryaden entschieden werden, welche Einheit am nahsten ist. Es gibt kein Mehrheitsprinzip (mehr Dryaden stehen an dem Raptor (?, kA :D ), also ist der Raptor die nahste Einheit).
Es wird für die gesamte Unit geschaut, nicht pro Modell. Also auch wenn mehr Dryaden am Raptor stünden, könnte man sie vom Raptor wegziehen und an die Dame stellen, deren Name ich vergessen habe, die keine Monster leidern kann. Vorausgesetzt, dass beide Stormcast Modelle gleich nah sind (wie im Bild, Basekontakt mit beiden)

PS: das FAQ haben wir im letzten Spiel auch vergessen. ... :D
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
29 August 2011
12.699
18
7.341
94.239
sigmarpedia.fandom.com
@Ashmodai
Die Sache ist, man prüft nicht mit der Einheit der Dryaden sondern muss mit jeder Dryade einzeln prüfen welche die nächste Einheit ist. Die Regel für Pile In sagt ja im zweiten Satz:
when you make a pile in move with a model, it must finish the move no further from the nearest enemy unit than it was at the start of the move.
Das Modell darf sich nicht weiter bewegen von ihrer nächsten Einheit wegbewegen.

Das heißt mit einem Schemabeispiel von Oben könnte sich, wenn eine zweite Dryade mit dem Raptor im Kontakt steht dieser maximal an die Position der ersten Dryade nach dem Pile In sein, weil sich die Dryade 2 ihren Pile In Move nicht weiter weg vom Raptor beenden kann als dieser vor der Bewegung von ihm weg war.



Nachrücken_1.jpg


Im Endeffekt klärt das FAQ, dass ein Einzelmodell in einer solchen Situation nicht Bewegungsunfähig wird.
Nachrücken_2.jpg

Es hilft aber eben nichts in einer solchen Situation mit 2 Modellen, weil das rechte Modell seine Bewegung näher an der rechten Feindeinheit beenden muss und das linke näher an der linken Feindeinheit. Keines der beiden Modelle darf sich in dieser Situation von ihrer nächsten Feindeinheit wegbewegen und da die Einheit ja Formation halten muss ist sie dann trotzdem Bewegungsunfähig im Pile In.
Nachrücken_3.jpg
 
  • Like
Reaktionen: Ashmodai

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
29 August 2011
12.699
18
7.341
94.239
sigmarpedia.fandom.com
Ich hoffe das man bei aos 4 pilen darf wie man will abgesehen vom faq finde ich das unrealistisch bei einer Schlacht wenn ihr wisst was ich meine, also wenn ich erst den einen gegner weg hauen möchte und dann nicht reinpilen darf mit alles.
Das gehört dann eher in einen 4. Edition Thread (sodass dieser Thread für diejenigen die nötigen Infos hat die bei der 3. Edition bleiben möchten).

Die Regel für Pile-in 4. Edition wurde am 17.04. auf Warcom gezeigt