Schlechtestes Tabletop

jimraynor

Bastler
Hi

Also ich finde ja das Mage Knight,Mechwarrior Dark Age sowie Heroclix alle den Thron verdient haben
<
 

Telzo

Hüter des Zinns
also ich find MN, hab aber auch nur aml gesehen nie selbst gespielt, aber allein schon die Minis rechtfertigen die wahl. Ich finds übrigens sehr nett dass du Armalion nich in die wahl aufgenommen hats, aber das hätte bestimmt sowieso niemand gewählt
<
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Früher wo MN gerade rauskam war es gut. Dann wurde es mit der Zeit langweilig.
Aber ich habe mal für Heroclix gestimmt. Allein schon die Aufmachung... das kann man doch wohl nicht ernsthaft spielen oder?
 

Darkness

Bastler
Meint ihr mit MN Mageknight?Eigentlich ist die Abkürzung MK *g*.

MK macht Spaß zu spielen,ich spiele es selber.Grade für ein kurzes Spiel zwischendurch ist es geeignet.
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Prinzipiell schwanke ich ja zwischen MK und HC, wobei letzteres den Vorteil schönerer Minis hat, dafür aber keine Panzer...
<
und das heißt für mich: Das Spiel ist schonmal nicht so gut wie es sein könnte.
<


Aber doch eher MK, weil die Figuren einfach furchtbar waren, sind und sein werden... und es ist halt zu sehr ein Kiddie-Spiel.
 
Ich habe einfach mal für Mechwarrior: Dark Age gestimmt. Ich habe es zwar nie gespielt, aber allein was sie aus den Mechs und mit der Storyline des BT-Universums gemacht haben, rechtfertigt dieses Voting.
 

Pelucidar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
also ich muss sagen Mage Knight is für mich eins der "abartigesten" TableTops die ich kenne ... ich mein die Modelle sind sowas von hässlich bemalt UND auch so vom Modellieren scheint die Firma auch nich wirklich viel zu verstehen .... und naja zu den Regeln sag ich nichts weiter das was ich bisher gesehen hat hat mir gereicht um mich nich weiter mit zu befassen ...
 

Munky

Testspieler
<
Absolut MageKnight, wobei sich Heroclix und der andere Scheiss da anschließen können, wie ihr schon gesagt habt sehen die minis echt kacke aus, dann sind die aus so nem blöden Plastik gegossen, das man probleme hat das Base zu drehen oder sie reissen direkt ab. von den verknickten Schwerten und Lanzen will ich erst gar nicht reden.
Aber es gibt coole Burgen von MK...
 

noxious1981

Tabletop-Fanatiker
ich finde es eigentlich am erstaunlichsten, dass noch niemand bisher für celtos gestimmt hat;)...
entweder ist das spiel wirklich verdammt gut oder es kennt einfach nur keiner;))))...

cu, db03
 

delayar

Grundboxvertreter
Ich habe mal für Heroclix gestimmt MN verdient diesen Titel nicht da es sehr einsteigerfreundlich ist, die Minis sind zwar Scheiße aber die Regeln sind leicht zu lernen, daher Heroclix
 

Teugen

Erwählter
Ich habe für Warhammer 40k gestimmt. In Heroklix und MageKnight sehe ich keine Tabletops, also habe ich sie schonmal aus der Wertung herausgenommen. Von den übrigen empfinde ich das Regelwerk von 40k 3. Edition als Frechheit und somit viel darauf meine Wahl.
 

Slaughter

Malermeister
hab ein paar mal HC und MK gespielt und fand es sowas von laangweeeilig!
aber hab auch nur kurz Mechwarrior "angespielt" obwohl man es nich angespielt nennen kann weil es gute 2 stunde gedauert hat bis son Typ die regeln erklärt hat!

aber die excalibur spiele fehlen auf der liste!
nich das die den titel verdient hätten aber sie fehlen genau wie,...!
 

Munky

Testspieler
@noxious1981: wiso denn Celtos ? Celtos spielt sich eigentlich sehr gut ähnlich wie die letzte WH40K Edition....und ja so bekannt ist es auch noch nicht
<
Hast dus denn schon mal gespielt ?

MK und HC sind beide zwar recht einsteigerfreundlich aber so was von stink langweilig, ist wirklich so hab mich unglaublich dabei gelangweilt.
Aber als Einstieg bzw. um Lust auf unser Hobby zu machen ist es schon gut.
 

noxious1981

Tabletop-Fanatiker
@ munky
nein, ich hab es in der tat noch nicht gespielt;)...
aber naja... ich meinte nur weil bisher jedes tabletop ja stimmen bekommen hat - und auch solche, die allgemein als mit die besten gelten!
daher meine verwunderung;)...

wäre interessant zu sehen, wie das aussehen würde, wenn man bei der frage nach dem besten tabletop die gleichen spiele zur auswahl geben würde?!?
ob celtos da den ersten und mageknight den letzten belegen würde?
ich wage es zu bezweifeln;)...

cu, db03
 

Jinx

Blisterschnorrer
Mk und Hc hab ich noch nicht gespielt aber MechWarriorDarkAge is super schlimm geworden einge echte Verschandelung von Battletech. Nur gut das Fanpro die classicline weiterführt.
 

schnakkbakk

Malermeister
Ich weiß garnicht was ihr alle gegen HC habt.
Da sieht man wieder, dass ihr alle keine richtigen Marvel-Fans seid.
<

Die Minis sind zwar nicht so durchgestyled wie bei 40k aber das Comic-Feeling kommt sehr gut rüber.
Aber MK ist in der Tat schrecklich.
 
Oben