Serverlast Probleme

Wie die meisten gemerkt haben dürften gibt es Probleme mit der Serverlast im Forum.
Ich möchte euch deshalb bitten Unnötige Klicks zu lassen. Sprich nicht hin und herklicken wo nix ungelesenes ist.

Ich habe bereits alle Funktionen deaktiviert die unnötig sind und nur Serverlast verbrauchen(die gesamten Board Statistiken unter der Forumsanzeige), da die Informationen auf der Portalseite auf Wunsch abrufbar sind.

Das kann alles nur eine Zeitlösung sein, der nächste Schritt muss heißen eigener Server.
Wenn jemand dabei finanzielle Unterstützung leisten will kann er sich bei mir melden.
 

Elektroschnitzel

Golden Angel Contest
Schau mal bei www.all-inkl.com vorbei. Ich betreue 4 Domains inkl. Foren auf diesem Provider. Sehr gut, schnell und sehr günstig. Der Support von denen ist erstklassig. Spätestens 30 Min. nach der Anfrage per Email hast du Antwort.
 

Retorrak

Codexleser
Und wenn es denn Geldsorgen sind, die Euch plagen dann richte doch maln Konto ein und poste die Kontodaten hier.
Ich wüßte nicht warum ich mir nicht mal 5 oder 10 Euro abknapsen sollte für ne gute Sache und da geht es sicherlich vielen ähnlich hier.

Oder schaff einen Anreiz (extra Forenlaufbahn => Supporter) oder....ach naja, Du wirst das schon schaukeln
<
 

Dragir

Graue Eminenz, Gründer
@Elektroschnitzel: Die sind aber teurer als mein aktueller Anbieter.
Da kriege ich für 50€ einen ganzen Server mit 50 GB Traffic aber nur einer Domain.

@Retorrak:
Da ich keine Firma bin, sondern eine Privatperson macht es ja keinen Unterschied ob ihr das Geld auf n Extrakonto, oder auf meins überweist. Von da wird das Geld ja auch abgebucht. Deswegen hatte ich gesagt wenn jemand spenden will, soll er sich bei mir melden.

Aber die Idee mit der Forumslaufbahn ist wirklich ne gute Idee.
 

psychris

Fluffnatiker
naja, aber wenn ich schon spenden würde, dann wäre es mir schon lieb, ein extrakonto zu haben, bei dem ich dann auch sehen kann, wofür mein geld verwendet wird. bei deinem privatkonto ist das ja wohl eher schwer zu bewerkstelligen, ich will nicht wissen wann du im kaufhhof warst, ich möchte eher wissen, wieviel des gespendeten geldes diesen monat verbraten wird, was ist mit überschüssen und so. also ohne übersicht würde ich nichts spenden, nicht das ich dir nicht traue, aber ich will ja auch nicht deine forgeworldeinkäufe finanzieren
<
 

Dragir

Graue Eminenz, Gründer
Du sprichst von Überschüssen.
Gewinn werde ich hiermit wohl nie machen.
Da müssten erstmal 50€ monatlich reinkommen. Und selbst dann wären nur die reinen Forumsunkosten gedeckt, und die Zeit die ich hier reinstecke *aua*
Wie gesagt, ich gehe nicht davon aus das ich das Forum vollfinanzieren kann über Spenden. Aber ich würde das wie folgt handhaben:
- Monatlich eine Spendenstatistik(reine Summe damit sich niemand benachteiligt oder bevorteiligt fühlt) sowie eine Spenderliste(namentlich und alphabetisch sortiert)
- Jeder Spender erhält wie von Retorrak vorgeschlagen einen besonderen Status(würde dann z.B. Zugang zu Neuentwicklungen im Test, höhere Uploadberechtigung etc beinhalten)

Und wenn dann doch mal in einem Monat was überbleibt wird es festgehalten und in den nächsten Monat verrechnet, so das bekannt ist was über ist. Und die Überschüsse würde ich dann einfach vorschlagen werden für den Games Day oder ähnliche Veranstaltungen genutzt
Und als Hauptveranstaltung nenne ich jetzt einfach mal den Games Day, alles Geld eines Jahres was nach dem Games Day noch über ist, also überschüsse aus Spenden abzüglich Serverkosten, abzüglich Games Day Stand.
Alles das wird nach dem Games Day verprasst in einer Kneipe
<


Ein Forumskonto wäre jedenfalls wirklich nicht schlecht. Naja erstmal bereitschaft abchecken, und dann weiter gucken.
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Also ich wäre dabei, so ein paar Euronen hat man doch immer mal über
<

Und wenn man damit helfen kann, dass das hier alles funktioniert ist es eine gute Sache
<

Und die Idee mit der Kneipe gefällt mir
<
 

sireddiritterderwz

Eingeweihter
Bin auch bereit, den einen oder anderen Betrag euch zukommen zu lassen. Eine entsprechende Forumslaufbahn oder eine zusätzliche Gruppe : Sponsor... oder so unter dem Avatar würde ich gut finden.
Das wäre mir dann durchaus mal 50 EURO wert.
 

Ynnead

Tabletop-Fanatiker
Oder du versuchst einfach auch mal jemanden zu finden, der für Einblendungen Geld bezahlt. Immerhin kann man bei so vielen aufrufen auch einiges mit Werbung finanzieren (theoretisch).
 

Pelucidar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
ich denke mal von den leuten über 500Posts kannste schon erwarten das hier und da mal was abfällt ... ich würd mal sagen da ich zwar recht knapp bei kasse bin .. wären max 5-10€ im monat drin .. aber ich mein wenn sich da so 5 man finden oder mehr dann is das doch schon SUPER
<
...
 

ActionHankDE

Blisterschnorrer
Bin ziemlich socher, dass sich da einige finden werden, denn es werden wohl auch einige neulinge mal etwas abdrücken, ich geh da jetzt mal von mir aus. Dafür dass man mir hier mit Rat und Tat zur Seite steht, bin ich gerne bereit ein paar euro zu blechen.
 

Kaka

Hintergrundstalker
Und was ist wenn man schon etwas... "sehr" minderjährig ist?
<

Das find ich das mit der Kneipe schon Sch...ade...
<

Und, ja, ich würde was geben, vorrausgesetzt ich darf (s. die Alten...)

jung sein is schon scheiße.. Aber irgendwie doch auch geil..
 

Elessar

Miniaturenrücker
Gute Server sind teuer, das is bekannt =(

Ansonsten, find ich Dragirs Variante nicht schlecht.
Kennt sich hier wer mit Foerdervereinen aus?

Waer zwar etwas Papierkrieg Overhead, aber der Verbleib des Geldes waere dokumentiert (+), das ganze rechtlich irgendwo abgesichert (+), das Ged waere Zweckgebunden (+) und da nicht GW-Fanworld an den Verein geht sondern dieser nur als Ziel hat das ganze materiell zu foerdern wuerde Dragir auch das Ruder nicht aus der Hand geben muessen (+) und das was er aufgebaut hat bleibt seins (+).

Ansonsten waer ich bei den Supportern auch dabei.
 

Skullja

Tabletop-Fanatiker
Wäre auch dabei!
Schließlich lebt ein Forum von seinen Mitglieder, also sollten sich auch die
Mitglieder an den Umkosten beteiligen!!!!!
<
 

senex

Eingeweihter
Also ich bin dabei, stellt nur ein Konto zur Verfügung.

@ Dragir Deine Bank sollte es schaffen, ein Unterkonto für dich zu führen, wo diese Zahlungen fürs Forum drüber abgewickelt werden. Das ist jetzt absolut kein Misstrauen, ich will keine Kontoauszüge sehen oder so, glaub eh nicht dass man damit auch nur angemessen bezahlt oder reich wird.
Ist aber vielleicht besser, wenn mal irgendwer wissen will, was da läuft (Finanzamt oder so), wenn man sein eigen Geld und so ein Projekt separat hält.
Sonst wollen die irgendwann von dir privat Einkommenssteuer auf die Spenden.
<

PS: Gebt doch den Spendern ganz einfach einen goldigen € neben die Laufbahnabzeichen und der verfällt nach X Monaten, wobei X dem €-Betrag der Spende entspricht.
Da wär dann auch ein Merker gesetzt für den user.
 

Retorrak

Codexleser
Siehste Dragir, ich sag doch da finden sich genügend Leute.
Und wenn ich mal so zähle, also die die sich bis jetzt gemeldet haben, und jeder gibt nur 5 Euros im Monat sind die Kosten schonmal gedeckt.

btw. ich würde in jedem Fall ein Extra Konto empfehlen, auch wenn da mal Nachfragen von Behörden kommen ( ja, sowas passiert schonmal *g*).
Ich bin selbst Schatzmeister bei nem Gemmeinnützigen Verein....und naja, Privatkonto gibt nur Reibereien, die man nicht haben muß
<


Na dann richte mal Konto ein und hau die Nummer hier ins Board....btw. die Idee mit dem Förderverein ist auch nicht unbedingt die schlechteste. Wenn da nämlich Geld übrigbleibt kann man das auch anderweitig verwenden, zum Beispiel um ein Tunier mit Preisen zu veranstalten oder Wettbewerbe (Malen, Umbaun etc.) mit Preisen.
Müßte sich nur einer finden, der die Satzung schreibt und bei sich zu Hause bei Gericht einreicht (wegen Gemeinnützigkeit und der daraus folgenden Steuerfreiheit und so).
 

Dragir

Graue Eminenz, Gründer
Die Anmeldung kostet natürlich auch noch mal.
Wie sieht denn die rechtliche Situation mit einem Förderverein aus?

Ist das n ganz normaler Verein der als Vereinsziel Förderung hat? Oder noch was anderes?
 
Oben