Sonemanns Galerie - 14.06. Orks und anderes

Cpt. Mcallister

Grundboxvertreter
15 September 2008
1.467
0
14.341
32
@ Akzente: Ich mag harte Akzente, und den habe ich als Teil eines Trupps beamlt und nicht als Einzelfigur.
Das Problem bei den Akzenten ist allerdings nicht das die zu hart sind sondern zu dick.
Am besten machst du die noch mal komplett weg und malst dünnere Akzente in Schadow grey, was sich imho nicht so stark mit dem Blau beißen würde wie das Hellgrau.
Die Haut verträgt noch ein paar Akzente und Schatten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonemann

Blisterschnorrer
11 Juni 2010
425
0
7.906
So da in meinem AA irgendwie nie was gesagt wird:huh:, probiere ich es einfach mal hier, da ich doch recht gern eine Rückmeldung zu dem Waaaghboss hätte.

Jetzt wollte ich fragen ob der als TT- Standard durch geht und was man noch verbessern könnte. Bemalt wurde der einfach nur fürs Spielfeld.

Die Base wir doch gemacht, und wenn ich Tamya red clear hab kommt da noch Blut rauf.




 

Grantic

Malermeister
4 März 2006
1.839
0
20.471
34
Ich finde den Ork schon um einiges besser als den Imp. Gerade die Akzente auf den Pistolenknäufen gefallen mir schon ganz gut.
Beim Schattieren solltest du aber wirklich mehr mit washes arbeiten, denn sonst hast du keinen schönen Übergang und es wirkt alles unstimmig.
Farbe solltest du prinzipiell verdünnen, das wirkt bei dir alles recht dick, ansonsten finde ich sieht man schon eine Verbesserung.

Zum Imp: Schwarz ist immer eine undankbare Farbe auf größeren Flächen wie der Rüstung. da musst du dann saubere dünne Akzente setzen, sonst sieht es direkt scheiße aus. Bei grau kannst du immer mit helleren grautönen akzentuieren und bis zu weiß hochgehen.
Außerdem glänzt das Schwarz bei dir extrem stark. Hier auch: Verdünnte Farbe nehmen und mit den Fettfingern aufpassen.

Mein Vorschlag: Kauf die Vallejos German Grey und akzentuiere das hoch. Das ist ein schön dunkles grau, das dankbar Akzente in Dark Grey, bzw. GWs Codex Grey zulässt.

Den Stoff solltest du in deinem Grundblau grundieren, dann hochakzentuieren und mit einem dunklen blau washen. Vllt bietet sich da das GW Wash an, ansonsten Necron Abyss verdünnen und evtl. mit dem schwarzen Wash mischen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonemann

Blisterschnorrer
11 Juni 2010
425
0
7.906
@ Dicke Farbe: Außer im Gesicht ist die Farbe eigentlich garnicht so dick, beim Arm musste ich den Übergang nachmodellieren daher sieht das da so dick aus.
@ Schwarz: Wie das Schwarz heißt weiß ich nich tmehr aber das glänzt immer so. Beim Waaaghboss hab ich ein anderes Schwarz benutzt.

Aber vielen Dank für die Rückmeldungen!
In den Thread werden ich noch einiges reinstellen glaub ich.