Regelfrage [TAU ] - Kurze Frage - kurze Antwort: 9. Edition

Arellion

Tabletop-Fanatiker
Dass offizielle Regeln offizielle Regeln sind, kann doch nun wirklich niemand in Frage stellen. Dass man sich als Hausregel jederzeit darauf einigen kann, bestimmte offizielle Regeln nicht anzuwenden oder abzuändern, ist klar. Das kann jeder handhaben, wie er es möchte. Aber solange sich nicht alle Beteiligten auf etwas anderes einigen, gilt selbstverständlich überall das vorgegebene Regelwerk, also auch das mit den Flugzeugen. Das genau anders herum zu sehen, halte ich für eine ausgesprochen merkwürdige Herangehensweise...
 

WeWa

Hintergrundstalker
Für mich sind es nachgeschoben Regeln zur Anpassung im Turnierbereich.
Sowas sehe ich nicht als wirklich offiziell an.

Mag aber jeder gerne anders sehen :)
Von daher, jeden das seine. Wir für uns in unserem Kreis haben beschlossen das zu ignorieren, da es für uns unsinnig ist.
 

Arellion

Tabletop-Fanatiker
Das stimmt so nicht. Remoras sind zwar keine Infanterie, aber auch keine Fahrzeuge. Und nur die dürfen Zielmarkierer zusätzlich zu anderen Waffen abfeuern. Nach den aktuellen Regeln müssen die sich also tatsächlich für eine entscheiden.
 
Oben