The Forces of Chaos rise

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Sehr cool,
Mag den dunklen Grünton!
Und die unterschiedlich farbigen Nurglings haben was - lässt sie nicht so eintönig wirken.

Die Seichenhüter lässt du alle dann bei Grün oder mixt du da auch noch die Nurglingfarben rein?
Also, aktuell habe ich nicht geplant, die Plaguebearers mehrfarbig zu machen (wobei eine Farbe pro Trupp bei denen sicher auch interessant wäre). Aktuell würden noch 50 Plaguebearers auf Farbe warten.
Bei den Nurglings hatte ich halt die Idee, dass es wirklich nicht ganz so eintönig wirkt, eben weil es ein großer Haufen dieser kleinen Biester ist.
Lustigerweise sind ja meine Nurglings wirklich noch Nurgling Green (und nicht Ogryn Camo, wie aktuell für Nurglehaut gern genommen wird)

Muss mir auch mal meine Farbliste zusammenstellen, damit ich nicht über die Zeit hinweg vergesse was ich verwendet habe. Zumindest für die Nurgle Daemons.

Messing
  • Warplock Bronze
  • Nuln Oil
  • Runelord Brass

Metall
  • Leadbelcher
  • 2x Agrax Earthshade
  • Stormhost Silver (Bürsten)

Holz

  • Dryad Bark
  • Nuln Oil
  • Gorthor Brown
  • Baneblade Brown

Nurgling (Green)

  • Deathworld Forest
  • Nurgling Green
  • Athonian Camoshade
  • Nurgling Green

Nurgling (Hautfarben)

  • Rakharth Flesh
  • Reikland Fleshshade
  • Flayed One Flesh

Nurgling (Lila)

  • Celestra Grey
  • Druchii Violet
  • Slaanesh Grey



Zungen/Tentakelm
  • Screamer Pink
  • Carroburg Crimson
  • Pink Horror

Plaguebearer Haut

  • Deathworld Forest
  • Athonian Camoshade
  • Deathworld Forest (bürsten) optional
  • Nurgling Green (trockenbürsten)
  • Screaming Skull (trockenbürsten)

Pergament/Knochen/Zähne
  • Zandri Dust
  • Seraphim Sepia
  • Ushabti Bone

Pusteln/Eingeweide

  • Bugmans Glow
  • Carroburg Crimson

Plaguedrone Haut

  • Zandri Dust
  • Athonian Camoshade
  • Ushabti Bone (bürsten)


Plaguedrone Panzer/Hörner

  • Rhinox Hide
  • Agrax Earthshade
  • Gorthor Brown
  • Baneblade Brown


Klauen Plaguedrones

  • Abbadon Black
  • Dark Reaper
  • Thunderhawk Blue
  • Fenrisian Grey

Basegestaltung

  • Armageddon Dust/Astrogranite Debris
  • Castellan Green
  • Moungfang Brown
  • Athonian Camoshade
  • Nurgling Green (trockenbürsten)
  • Karak Stone (trockenbürsten)
  • Moungfang Brown (Baseumrandung)

Flügel fallen mir gerade nicht mehr ein. War aber aus einem Bemalvideo
 
Zuletzt bearbeitet:

Legio

Fluffnatiker
Wow, mal zwei Daumen nach oben. Sehen echt klasse aus. Vor allem für den Zeitraum in dem du die gezaubert hast :)
Und die Nurglinge sind dir mal sowas von gut gelungen, ich würd mir sonne Rasselbande glatt ins Haus holen (auch wenn ichs danach bereuen würde) ^^
 

Skraag

Tabletop-Fanatiker
Sehr schön und sehr inspirierend. Mir ist diese Woche auch eine Start Collecting Demons of Nurgle Box ins Haus gewandert. Erstmal als Ergänzung zu meiner Death Guard gedacht, aber wenn ich mir die Figürchen hier so ansehe kann ich die eigentlich auch gleich für ein nurgliges AoS-Projekt einplanen. Ohne diesen Thread wäre das wohl nichts geworden. Bin gespannt ob die restlichen Boxen, die sich da bei dir stapeln auch so schnell Farbe sehen werden. Das klappt bei mir ja nie, also schneller malen als kaufen :D

Was die bunten Nurglinge und vielleicht bunten Seuchenhüter angeht, das kann ich nur unterstützen. Gammel und schwärendes Leben ist farbenfroh. Wir sind ja hier nicht bei den Grünhäuten.

Kann man die ganz alten Chaos Mortal Sachen eigentlich noch sinnvoll in Maggotkin einbinden? Habe das Battletome bisher nur kurz überfliegen können und gesehen das es den Harbinger noch gibt. Wie ist das mit alten Chaoskriegern und -Barbaren zu Fuß und zu Pferd? Die stauben bei mir noch vor sich hin seit 14 (wie passend) Jahren.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Sehr schön und sehr inspirierend. Mir ist diese Woche auch eine Start Collecting Demons of Nurgle Box ins Haus gewandert. Erstmal als Ergänzung zu meiner Death Guard gedacht, aber wenn ich mir die Figürchen hier so ansehe kann ich die eigentlich auch gleich für ein nurgliges AoS-Projekt einplanen. Ohne diesen Thread wäre das wohl nichts geworden. Bin gespannt ob die restlichen Boxen, die sich da bei dir stapeln auch so schnell Farbe sehen werden. Das klappt bei mir ja nie, also schneller malen als kaufen :D
Ich bin immer froh wenn ich Motivieren kann :happy:. Das meine anderen einkäufe noch bemalt werden, schauen wir mal. Im Grunde hab ich von meinem Stormcast Eternals Projekt auch nur ca 1/3 bemalt (wobei 66 von ca. 200 schon ein gutes drittel sein dürfte ;)). Ich sollte auf jeden Fall schauen, dass ich wenigstens die andere Hälfte meiner Trupps auch irgendwann noch bemalen sollte, damit die Einheit als Komplett zählt. Und ein paar Blightkings warten ja auch noch darauf fertiggestellt zu werden und der Altar aus Post #11 ist auch immer noch auf dem gleichen Stand, wie er damals war. Hatte da aber auch ne Phase wo ich nicht viel bemalt hatte.
Und das schlimme ist, das mir im Grunde schon ne Daughters of Khaine Armee im Kopf rumschwebt was im Grunde Projekt 10 wäre.
...
Was die bunten Nurglinge und vielleicht bunten Seuchenhüter angeht, das kann ich nur unterstützen. Gammel und schwärendes Leben ist farbenfroh. Wir sind ja hier nicht bei den Grünhäuten.

Kann man die ganz alten Chaos Mortal Sachen eigentlich noch sinnvoll in Maggotkin einbinden? Habe das Battletome bisher nur kurz überfliegen können und gesehen das es den Harbinger noch gibt. Wie ist das mit alten Chaoskriegern und -Barbaren zu Fuß und zu Pferd? Die stauben bei mir noch vor sich hin seit 14 (wie passend) Jahren.
Naja, selbst bei den Grünhäuten könnte man wahrscheinlich bei der Hautfarbe ein wenig variieren, wenn man bedenkt, dass manche Clans von anderen Waaghbossen übernommen wurden oder mehrere Clans zu einem wurden.

Die Slaves of Darkness sollten spielbar sein, da sie das Nurglekeyword erhalten können. Sie sind nicht im Maggotkin Buch enthalten nehmen aber im Grunde den Part der MORTAL NURGLE zusammen mit den Modellen der ROTBRINGERS ein. Ob sie sinnvoll sind kann ich nicht sagen. Ich gehe in der Regel nicht nach Sinnvoll eher nach stylisch

Edit:
Ich muss ggf auch mal schauen, ob ich noch bessere Bilder mache. Hatte um die Zeit als ich die Bilder gemacht hatte keine Lust mehr, meine Platte als Untergrund zu verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, bin vor 1,5 Stunden von Bemalwettbewerb in Wiesbaden zurückgekommen.

10 Projekte waren es, 55 Leute haben abgestimmt und am Ende wurde ich 5.

Auf Facebook sind die Bilder von allen 10 Projekten. Ich hätte aber auch Bilder aller 10 Projekte auf meinem Smartphone.
 

Legio

Fluffnatiker
War aber sehr dämonisch der Wettbewerb :D
von den Bildern her hätte ich dich aber n Stück weiter vorn gesehen. Welche Armee wurde denn 1.?
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Im Endeffekt ist es immer Geschmacksache, was die Personen die Abstimmen für Vorlieben haben oder welche Armee man gar nicht mag. Erster Platz wäre schon gewesn (hätte einen der 4 Helden nach Wahl gegeben, dann hätte ich meine Warqueen kostenlos bekommen).

Im Grunde weiß ich das Platz 3 die Seraphon waren, Platz 2 die Ironjaws und Platz 1 die Dämonen mit den Umbauten.

Insgesamt vertreten
3x Daemons of Nurgle
2x Stormcast Eternals
1x Daemons of Khorne
1x Deathrattle
1x Flesh Eater Courts
1x Seraphon
1x Ironjaws

Im Grunde hab ich den Malwettbewerb ja hauptsächlich als Grund genommen mal wieder was bemalt zu bekommen.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, ich wollte ja nochmal Bilder von den Modellen machen.

Hier also die zweite Aufnahme der Modelle (mit etwas anderem Licht und meiner Platte darunter.

--(Bild nicht verhanden, toter Link entfernt)--
--(Bild nicht verhanden, toter Link entfernt)--
--(Bild nicht verhanden, toter Link entfernt)--
--(Bild nicht verhanden, toter Link entfernt)--
--(Bild nicht verhanden, toter Link entfernt)--

 
Zuletzt bearbeitet:

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Moin,
eigentlich passt die gute nicht zwangsweise in das Projekt hier. Ich poste sie nur hier, weil sie mein Beitrag für den zweiten Teil des Malign Portents Malwettbewerb ist (und meine Dämonen oben in Part 1 waren).

Hier kommt also meine Warqueen (1,2,3):
 
Zuletzt bearbeitet:

Skraag

Tabletop-Fanatiker
Ein hübsches Modell und fein bemalt. Bin noch am Überlegen, ob ich sie mir auch in meine Armee hole. Passt thematisch halt nicht so wirklich dazu. Ob man das rein optisch mit einem gammelgrünen Umhang hinkriegt?
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Ein hübsches Modell und fein bemalt. Bin noch am Überlegen, ob ich sie mir auch in meine Armee hole. Passt thematisch halt nicht so wirklich dazu. Ob man das rein optisch mit einem gammelgrünen Umhang hinkriegt?
Versuchen kann mans. Ich wollte sie halt gar nicht für die Armee haben (zumal sie ja wie der Chieftain kein Mal des Nurgle haben kann). In meinem Fall war sie halt Stufe 2 des Malwettbewerbs).
Im Grunde wäre noch zu hoffen ob vielleicht noch ein Darkoath Thema und ein paar aktuellere Barbaren kommt.
Mit den beiden Narben und deutlich blasserer Haut könnte sie aber auch ins Nurgle Thema passen.
Im Grunde würde ich sie zusammen mit dem Chieftain vom Style her eher in einer Armee sehen die alle möglichen Formen von Barbaren inklusive Blood Reavers und Kairic Acolythes sehen.
 

Skraag

Tabletop-Fanatiker
Das stimmt. Eine kleine Armee aus Barbaren und Kultisten jeder Richtung wäre sehr passend für die beiden Modelle.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Hm, der Malwettbewerb heute war für meinen Beitrag ein Fall von "Epic Fail".

Insgesamt waren es 9 Einträge am Ende. Hab hier mal in meinem Google Account alle Einträge:
https://photos.app.goo.gl/eXIibQiu70GTKSbH3

Es haben 86 Leute abgestimmt. Am Ende war ich letzter mit fast keinen Stimmen (1 oder 2 Stimmen) :sleep:.

Hinter den Bildern steht das Schild, für welche Nummer gestimmt werden konnte.
Platz 3 wurde Eintrag Nr 3
Platz 2 wurde Eintrag Nr 4
und Platz 1 war mit einem gleichstand doppelt belegt mit Eintrag Nr. 7 und 8.

Was mich an der Sache am meisten frustriert, ist das Eintrag 1 mehr Stimmen hatte (wenn auch nicht viele) obwohl das Modell im Grunde eigentlich nur mit Grundfarben bemalt war :huh:.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jurki

Codexleser
Tut mir leid zu lese, waren ein paar interessante Beiträge dabei, aber Platz 2 und 3 hätte ich anders vergeben.
Vielleicht war deine Miniatur zu unspektakulär. Zu nah an der Orginalbemalung, meine ich.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Tut mir leid zu lese, waren ein paar interessante Beiträge dabei, aber Platz 2 und 3 hätte ich anders vergeben.
Vielleicht war deine Miniatur zu unspektakulär. Zu nah an der Orginalbemalung, meine ich.
Ist natürlich möglich. Ich hatte aber auch nicht damit gerechnet das es 4 Warqueens werden würden nachdem am Dienstag insgesamt 6 Anmeldungen waren (ich denke es waren 2 Lord Ordinator, 2 Warqueens, 1 Knight of Shrouts und 1 Cave Shaman). Da kamen also im Anschluss noch 2 Warqueens, 1 Knight of Shrouts dazu.

Die Warqueen die zweiter wurde, hab ich ehrlich gesagt auch recht hoch eingeschätzt (zu dem Zeitpunkt stand Eintrag Nr. 10 noch nicht auf dem Tisch. Es wurde extra Nr 10 gewählt statt 9 um beim Abstimmen keine Verwechslung zwischen 6 und 9 zu haben).
Ich wollte sie halt nicht im Nurgle Design, da sie eh kein Mal des Nurgle haben kann (auch wenn es in Verbindung mit den Narben sogar hätte klappen können).
Grundsätzlich hatte ich wahrscheinlich wirklich das Problem, dass ich zu viel Konkurrenz bezüglich gleicher Modelle hatte. Im Nachhinein betrachtet hätte ich, wenn ich damals den Lord Ordinator angemeldet hätte (dafür hätte ich aber wohl auch ne Order-Armee in Phase 1 bemalen müssen und mit meinen letztes Jahr bemalten Stormcasts wollte ich jetzt nicht kommen) hätte ich wahrscheinlich den am besten bemalten Lord Ordinator gehabt.

Ich sehe halt doch zwei Probleme (die wahrscheinlich miteinander verknüpft sind).
  • Die "Jury" ist recht subjektiv. Wenn Kunden ihre Stimme abgeben nach dem Kriterium "welche Figur gefällt dir am besten" kommt nicht zwangsweise der beste Maler heraus, es waren auch Kinder unter den Stimmen und vor allem wenn ein Kunde z.B. nichts mit Chaos Anfangen kann wird er nicht für ein Chaos Modell stimmen oder wenn er Order mag wird er eines von diesen Modellen nehmen. (und es stellt sich halt auch die Frage ob manche Stimmen vielleicht auch von Freunden abgegeben wurden).
  • Jeder Kunde hat eine Stimme für eine Nummer. Das heißt für jede Stimme gehen 8 Leute leer aus.
Ich hab mit nem ehemalen Warrior Kollegen mal die Rede darüber, der in Verbindung mit nem anderen Freund schon Erfahrungen mit mehreren Malwettbewerben (unter anderem Antwerpen) hatte.
Da werden die Figuren eben nach mehr Kategorien, die auch wirklich Malrelevant sind, bewertet und jeder der Jury hat eben nicht nur eine Stimme.
(Das ich diesmal nicht gewonnen hätte war mir klar. Da hab ich mir mit meinen (Nurgle Daemonen in Phase 1 vielleicht ein klein wenig mehr erhofft gehabt). Ich seh mich aber auch nicht als Vitrinenmaler, sondern möchte eigentlich nur einen brauchbaren Tabletopstandard und die Leute mit meinen Großprojekten unterhalten :happy: (wobei Leute, wie der Rik, meinen Wahnsinn noch in den toppen können). Letzter zu werden frustet halt trotzdem wenn man nicht die am schlechtesten bemalte Figur war :dry:.

Naja, muss ich halt schauen, dass ich Phase 3 noch bemale. Ich sollte nur besser ein paar meiner unbemalten Blightkings nehmen (also z.B. die 5 die im WIP Bild 2 noch unbemalt sind) da ich bei den anderen 15 vielleicht etwas viel probiert hatte und nicht weiß ob die Farbe auf der Haut nicht ein wenig dick geworden sein könnte.
Kann mir zwar auch vorstellen, das ein Maggotlord (weiß nicht mehr ob Bloab, Mobidex oder Orghotts bei der Auswahl war) oder die Glottkin ne größere Chance gehabt hätten, aber da spielt meine Abneigung gegen großen Einsatz von Namhaften Charaktermodellen in meinen Projekten dagegen. Und dummerweise war die Kampfkartoffel (Great Unclean One) zu dem Zeitpunkt noch nicht raus, sonst wäre der mit Sicherheit meine Wahl gewesen.
Ob ich nach der Runde nochmal bei nem Malwettbewerb mitmache, weiß ich nicht.
Im Grunde hat es mir halt trotzdem geholfen ein paar Nurgle Modelle zu bemalen.
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, heute war der letzte Tag des Malwettbewerbs und ich scheine wirklich nicht das Interesse der Abstimmenden zu treffen.

Erstmal hier die Bilder die ich eben noch gemacht hab.

Pudrid Blightkings 1 (1)
Gruppenaufnahme (2)

Um jetzt mal noch vom Malwettbewerb selbst zu sagen.
Erstmal waren es beim 3. Teil des Malwettbewerb noch 5 Teilnehmer.
Hier der Link zu meiner Google Galerie

Um es vorweg zu sagen. Ich wurde zum zweiten Mal 5. und gleichzeitig zum zweiten Mal Letzter

Platz 3 waren die Beastclaw Raiders
Platz 2 die anderen Nurgle Dämonen (die im ersten Wettbewerb auch erster wurden)
Platz 1 die Untoten.

Ob ich nochmal einen Malwettbewerb mitmache, weiß ich nicht. Gerade den zweiten Teil fand ich ja eher frustrierend und im Endeffekt habe ich die Blightkings erst gestern fertig gemacht und hatte ja zwischendurch lieber meine Frostaelfen bemalt.
 
Zuletzt bearbeitet:

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, ich habe dieses Wochenende mal ein wenig Dämonen des Khorne gebaut.
Besser gesagt diese Modelle.
Leaders
Blood Throne (120)
Bloodmaster, Herald of Khorne (80)
Skullmaster, Herald of Khorne (100)
- General

Battleline
6 x Bloodcrushers (280)
20 x Bloodletters (240)
5 x Flesh Hounds (100)

Units
2 x Skull Cannons (300)
Total: 1220

Ich hab auch Karanak gebaut, aber ich zähle ihn nicht für die Liste weil er ein Namhafter Character ist.

Das meiste ist so ziemlich Standard und deswegen nicht wirklich interessant. Die interesantesten Modelle sollten wohl der Blood Master (1,2) und der Skullmster (1) sein, die ich beide jeweils aus dem Herold des Blood Thrones gebaut habe.


Ich weiß die Base des Blood Masters ist ziemlich groß (50mm statt 32mm), aber das Modell passt einfach nicht auf eine kleinere Base.

Ich denke ich plane für eine 2500 Point Liste mit 2250 Punkten an Modellen + dem Blood Host of Khorne.
Allegiance: Khorne

Leaders
Blood Throne (120)
Bloodmaster, Herald of Khorne (80)
Bloodthirster of Insensate Rage (260)
Skullmaster, Herald of Khorne (100)
- General

Battleline
6 x Bloodcrushers (280)
6 x Bloodcrushers (280)
20 x Bloodletters (240)
20 x Bloodletters (240)
5 x Flesh Hounds (100)
5 x Flesh Hounds (100)

Units
3 x Skull Cannons (450)

Battalions
Blood Host of Khorne (220)

Total: 2470 / 2500
Extra Command Points: 1
Allies: 0 / 500
Wounds: 161

Und hier sind noch die Mortals

Leaders
Mighty Lord of Khorne (120)
Slaughterpriest (100)
Exalted Deathbringer with Impaling Spear (80)
Bloodsecrator (140)
Bloodstoker (80)
Skullgrinder (80)
Exalted Deathbringer (80)
- Ruinous Axe & Skullgouger
Aspiring Deathbringer with Goreaxe and Skullhammer (100)
Lord of Khorne on Juggernaut (140)

Battleline
20 x Blood Warriors (400)
- Goreaxes
- 2x Goreglaives
20 x Blood Warriors (400)
- Goreaxe & Gorefist
- 2x Goreglaives
20 x Bloodreavers (140)
- Reaver Blades
20 x Bloodreavers (140)
- Meatripper Axes
20 x Bloodreavers (140)
- Meatripper Axes

Units
6 x Mighty Skullcrushers (280)
- Bloodglaives
5 x Skullreapers (170)
- Goreslick Blades
- 1x Spinecleavers
1 x Khorgoraths (90)
 
Zuletzt bearbeitet:

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Ein kleines Update hier nachdem der neue Battletome für Slaanesh raus ist.



Ich habe letzte Woche meine meine Slaaneshtruppen zusammengebaut die ich im Dezember und Januar gekauft hatte und gestern hab ich alles grundiert. Folgendes kam zusammen:


Leaders
Viceleader, Herald of Slaanesh (120)

Bladebringer, Herald of Slaanesh on Exalted Seeker Chariot (220)
Infernal Enrapturess, Herald of Slaanesh (140)



Battleline
20 x Daemonettes of Slaanesh (220)
20 x Daemonettes of Slaanesh (220)
1 x Seeker Chariots of Slaanesh (120)
1 x Seeker Chariots of Slaanesh (120)



Units
10 x Seekers of Slaanesh (240)
10 x Seekers of Slaanesh (240)
6 x Fiends of Slaanesh (420)
1 x Hellflayers of Slaanesh (140)
1 x Hellflayers of Slaanesh (140)


Total: 2340

Grundierte Armee (1,2)




Ich hab mich beim exalted Chariot dagegen entschieden die genannte 120x92 Base zu verwenden, die nur dazu führt das gefühlt 1/4 des Streitwagens (also Pferde und die hälfte der Walzen) über das Base ragen würde und hab mich stattdessen für eine 160mm Rundbase entschieden.


Ende der Woche werden dann auch der neue Keeper of Seekrets, die Endless Spells und das Geländestück eintreffen.

Jetzt brauch ist nur noch ein Schema für die guten. Wobei meine gedanken zu einem eisigen Thema schweifen (wie bei meinen Frostaelfen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwergenkrieger

Eingeweihter
Battleline
20 x Daemonettes of Slaanesh (220)
20 x Daemonettes of Slaanesh (220)
1 x Seeker Chariots of Slaanesh (120)
1 x Seeker Chariots of Slaanesh (120)
Sind die Chariots wirklich Battleline? O,O

Wie krass ist das denn...

Es gibt von irgend einem Hersteller so Farben, die je nach Blickrichtung einen anderen Farbton zeigen. Viele nenen das Chamäleon-Farben. Das könnte ich mir extrem gut vorstellen für Slaanesh. Dazu die Korsetts in schwarz.
 
Oben