Thousand Sons ala Black-Samurai

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Das hier ist mein Cult of Dublicity Battalion, muss noch heute und morgen meine Patrollie von 9 Modellen fertig bekommen, hab die Sachen auf den Bildern nur Battleready bemalt (minimal Bemalung, damit ich diese auf einem Turnier mit Bemalzwang spielen kann). Hab mit der Bemalung am 22.10. begonnen, sprich keine 2 Wochen für die Minis gebraucht.


IMG-20211103-WA0040.jpeg
 

Anhänge

  • IMG-20211103-WA0038.jpeg
    IMG-20211103-WA0038.jpeg
    504,7 KB · Aufrufe: 77
Zuletzt bearbeitet:

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
So Turnier ist vorbei umd hatte mal wieder einen super tollen Tag gehabt mit sehr guter Verpflegung, netten und sympathischen Spielern sowie tollen Platten mit top Gelände. Alle 30 Mann waren da, so das die Ersatzspieler nicht mitzocken konnten.

Im ersten Spiel traff ich auf einen der insgesamt 3 Thousand Sons Spieler, Mirror yeah. Fand ich echt gut, so kann man einiges vielleicht lernen und umgekehrt.

Mission war mit 5 Markern in der mitte und je in den Vierteln einer. Aufstellung je im Vieltel. Missionen waren von beiden 3 Marker und mehr als der Gegner halten, dann wenn man Mitte oder gegnerischen Marker hält 3 Punkte bei beiden 5 Punkte. Ich hatte noch Octarius Data und er to the last m also Termis und beide Exalted überleben.

Seine Liste
FOLGT

Wir beide haben ähnlich uns in den Vierteln verbarikadiert und wollten beide nicht anfangen, doch leider musste ich halt dran. Er und ich liesen je ein Rubric Trupp infiltrieren lassen auf den anderen Vierteln, so das jeder 2 Marker hielt.

In der Psiphase klappte der teleport Zauber nicht zweimal ne 3 geworfen, dadurch war mein exalted auf disk frei, der konnte aber noch ein paar mortals an den Rubrics im unteren Viertel verteilen und zog sich durch die extra Bewegung zurück. Konnte den Marker in der Mitte mit meinen Tzaangors halten. Der infiltrierte Flamer Trupp konnte im oberen Viertel die Tzaangors komplett grillen.

So holte ich 3 Punkte durch 3 Marker und Mehr halten und noch mal 3 Punkte für die Mitte.

In seinem Zug bewegte er seine Spawns nach weit unten Richtung englighted Tzaangors die er in der Nahkampfphase raus nahm. In die Mitte stellte er einen Rubric Trupp rein. Nach Psi und Beschuss nahm er mir die Tzaangors in der Mitte raus und die infiltrieren Rubrics überlebte nur der Psyker mit einem LP.
So holte er auch seine ersten 6 Punkte genauso wie ich.

So stand es 6 - 6 nach Turn 1.

In Runde 2 telefonierte ich beide Termis, einen in der nähe der mitte und den anderen bei meinem infiltrierenden überlebenen Rubricsorcerer.

In die Mitte auf dem Marker konnte ich mit doppelt bewegen einen Rubric Trupp reinschieben.

In meiner Psi und Schussphase nahm ich ihm zwei 4er Spawn Trupps raus und 4 von 5 Rubrics in der Mitte.
Hielt wieder 3 von 5 Markern inklusive den in der Mitte und sammelte mit dem überlebenen infiltrierten Rubric Daten und bekam 10 Punkte für die Sekundärmissionen Für Primär gab es ebenfalls 10 Punkte für 2 Marker am anfang der Runde halten.

In seiner Runde telepotiere er seine Termis in der Nähe zu meinen Termis die den oberen Marker hielten, da er an den anderen Termi Trupp nicht so gut ran kam mit schießen und Psi. So dezimierte er mir den Trupp auf 2 Modelle runter, nach Psi und Beschuss der Termis und beiden Volkite Dreadnoughts. Die Mitte nahm er ein. Die letzten Spawns konnten die Rubrics so dezimieren, das er mehr Modelle in der Mitte hatte inklusive den überlebten Rubics ^^ So holte er ebenfalls wieder 6 Punkte für Marker Mitte + 3 und mehr halten und 10 Punkte für Primär.

Punkte nach Runde 2 26-22 für mich

In Runde 3 holte ich mir den Marker in der Mitte mit den Termis und fühlte diesen komplett raus, nahm ihm halt den Rubric und die letzen Spwns raus. Der zweite Flamer Trupp teleportierte sich zum unteren Marker und flamerte alles weg bis auf einen Rubric, immer wieder das gleiche ^^ überall überlebt nur ein Modell. Bei seinen Termis konnte ich ich 2-3 Termis mit Doombolt, Smite und erwas Beschuss rausnehmen.
Ich holte wieder 10 Punkte für Primär und 2x 3 Punkte für Mitte und mehr Marker halten.

In seiner Runde ging einiges schief, seine Termis machten sich auf den Weg in die Mitte und brachten den Zauber nicht durch für die Extra-Bewegung. In seiner Schussphase bekam der meinen Dreadnougth durch die Termis weg. Als weiteres verlor ich auch 1-2 Termis und den angeschlagenden Rubric Trupp in der Mitte. Sonst passierte kaum etwas in seiner Runde, den Charge schaffte er auch nicht und konnte den nicht wiederholen, da er keine CP mehr hatte, dadurch holte er diese Runde keinen einzigen Punkt bis auf 10 Punkte für Primär.

Punkte nach Runde 3 42-32 für mich

Ich schicke meine Termis Richtung seinen Homemarker wo beide Zauberer auf Disc stehen. Der eine Flamer Trupp holt sich den unteren Marker und sammelt daten, der einzelne Rubric wird auch rausgenommen. In der Psi-Phase können sich meine Termis nochmal bewegen mit einer 11 ^^ mach kratze beide Zauberer an, rest wird alles gebannt. In der NK Phase greif ich beide Exalted an, nimm die raus und besetze den Marker. Am Ende der Runde halte ich tatsächlich alle 5 Marker, kill ihm 2 der teuersten Einheiten, dass er am Ende des Spiels 10 Punkte weniger bekommt und hole Primär 15 Punkte, Sekundär wieder 10.

In seiner 4ten Runde bekommt er Primär nichts und schaltet mir durch Psi und Fernkampf ordentlich Termis weg, teleportiert einer seiner Magier zum letzten infiltierent Rubric und schnappt sich den Marker. Termis preschen in die Mitte. Holt diese Runde aber keine Punkte.

Punkte nach Runde 4 67-32 für mich

In der letzten Runde bekomm ich nichts hin, halte mit einem ObsSec Modell mehr die Mitte und 2 weitere Marker dass ich da wieder 6 Punkte bekomme, Primär gabs wieder 15 Punkte voll. Schaden konnte ich kaum machen hier paar Termis hier was angekrazt und das war.

In seiner letzten Runde holte er alle noch raus was ging. Er schaffte es tatsäch noch 3 Marker zu besetzen teilweise nur 1 Modell mehr als was ich hatte und so holte er auch 15 Punkte für Primär, 6 Punkte für sekundär und 5 Punkte für die überlebenden Termis.

Punkte nach Runde 5 / Endstand 93 - 68 inklusive der Punkte für Bemaltung

Denke hier, was spielentscheiden war, dass ich halt 2 große TermiTrupps hatte und wir halt gegen die Termis kaum Schaden machen, alle 3 Contemtors haben nicht viel beigetragen für ihre Punkte, ob der eine von mir der nur 4 Bruten rausnahm oder seine beiden, die mal hier und da nen Termi oder Rubrich rausgenommen haben. Psi kamen die meisen Sprüche durch bis auf wenige teilweise wichtige die man einfach nicht geschafft hat trotz reroll, nur selten wurde mal was gebannt auch teilweise mit 3W6 durch Stratagem. Ich persönlich bin sehr zufrieden. Haben beide voneinander was gelernt, ein paar Kniffe hier und da ^^

In den anderen Spielen hat er auch extrem viele Punkte geholt, das er noch den 5ten Platz holen konnte, bester Spieler mit 2 Siegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Zweites spiel gegen AdMech

Hier Liste
folgt

Erstes Spiel gegen Admech, fasse mich hier auch kurz weil das Spiel auch nach zwei Runden vorbei war.
Ich durfte anfangen und hatte als Missionen Banner, Marker verderben und noch was gehabt.

Ich fange an beide Termis nehmen die Marker in der Mitte ein setze eine Flage, verderbe einen Marker zaubere und schieße etwas. Schaffte es nicht meinen Flamer Trupp ein zweites mal zu bewegen. Ein Bomber überlebte mit einem Lp, die Raider Typen überlebte einer mit einem Lp, mein Contemptor brachte 2 Schuss durch und legte ne Doppel 1 hin. Alles mies. Nach seiner Runde verlor ich hinten einiges wie meine Tzaangors, die Enlightet, 15 Termis starben in Turn 1 viele Rubric.

In Runde 2 konnte ich ihm den einen Flieger nehmen, den letzten Raider und im Fern und Nahkampf einige von dem 20ger Trupp Ranger oder Vanguards, keine Ahnung und ich hatte auf 4 Markern jetzt Banner und verzauberte den nächsten.

In seiner Runde ging sein geballer so weiter, dass ich nur noch am ENDE VON TURN 2 VIER MODELLE stehen hatte, 2 Charaktere und 2 Rubrics. Bekam ihm halt noch einen Flieger raus der angeschlagen war und durch die Banner sammelten sich noch einige Punkte bis zum Ende des Spiels.

Er gewann das Spiel sehr deutlich mit 100 zu 39 inkl. Bemalwertung.

Wie gesagt aller erstes Spiel gegen AdMech, er hat das letzte Spiel auch gegen einen anderen Admech gewonnen gehabt und ist erster geworden.

Ist ne andere Liga diese Fraktion, steckt alles ein und haut brutal zurück. Er hatte 2er Save für alles, was die Flieger und auch die Einheiten extrem stabil machte und in seiner zweiten Runde alles BF +1 und dann stand auch nichts. Vor allem 15 tote Termis nach Turn 1, normal verliere ich soviel im harten Matsch nach 5 Runden, einfach nur heftig und hard.

Habe aber einiges aus dem Spiel mitgenommen und hoffe das ich im nächsten Match mehr ausrichten kann, vielleicht wirds da auch kein Sieg aber wenigsten die 50 Punkte Marke überschreiten.
 

Anhänge

  • IMG-20211106-WA0040.jpeg
    IMG-20211106-WA0040.jpeg
    455,2 KB · Aufrufe: 37
  • IMG-20211106-WA0058.jpeg
    IMG-20211106-WA0058.jpeg
    690,8 KB · Aufrufe: 48
Zuletzt bearbeitet:

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Letztes Spiel gegen Ork-Morkanaut Liste, war eine der beiden schönsten Armeen, Bilder folgen noch.

Seine Liste:
folgt

Er durfte anfangen und das letzte Bild zeigt das Bild nach seiner Bewegungsphase. Da wo der rechte Flieger ist, steht ein infiltrierender Rubric Trupp nach Beschuss und NK über lebt der Anführer. Beim Angriff vom Jetbike konnte ich ihm auf 4 Lp runter schrauben. Sonst kaum schaden abbekommen, da vieles außerhalb von sicht war.

In meiner ersten Runde aktivierte ich den Kristall und nahm den ersten TermiTrupp raus, der später in seiner Aufstellungszone landete (am Gebäude oben in der Ecke. Der Battlewagon wurde vom Contempor zusamm geschossen. Der untere Flieger überlebte mit 3 LP und das Jetbike in der rechten Ecke wurde mit Stratagem Smite und extra W3 Kabalmortalwounds zerschrottet. Die Termis nahmen 3 der Grotartilleriemodelle raus, dann Stormboys die sich da versteckten. Ganz links holten die Tzaangors den linken Marker in der Nähe der ganz linken boys auf dem Bild.

In seiner Runde 2 schnappte sich Ghazkull den Contemtor und zerstörte ihn ich verlor einige Rubrics als die Tzaangors angegriffen wurden, wollte der Exalted herorisch mit intervenieren, wurde aber gekillt, weil er keinen Retter schaffte, super ding. Der Morkanaut und Jetbike bewegten sich richtung meiner Aufstellung und machten kaum etwas.

In Meiner Runde 2 schnappten sich die einen Termis den Homemarker der Orks, die anderen wollten sich teleportieren funktionierte aber nicht so das sich die letzten Modelle in der Ecke rausgenommen haben. Der erste DakaJet wurde durch Stratagemsmit rausgenommen der zweite angeschossen. Ich verlor meine Tzaangors.

Runde 3 - 5 Ich hielt ständig mehr Marker als er und ihm gingen die Einheiten schneller aus als bei mir. Am Ende überlebte Ghazgull mit 9 LP und der Morkanut mit 18 Lp oder so, bei mir Standen noch einmal 5 Termis, (3 davon wurden von einem BigMec erschlagen, 3 Treffer, 3 Wunden, 3mal Retter verpatzt und je 3 Schaden ^^ der zweite Trupp Termis war noch auf voller Stärke. Dann überlebten bei mir noch einer der Infernal Master und der Exalted zu Fuß.

Am Ende gewannen die Thousand Sons mit 87 zu 55 Punkten doch sehr deutrlich. Hatte hier in dem Spiel auch sehr viele Fehler gemacht, zb. hätte ich Ghazkull in Turn 1 von mir verlangsamen können, dann wäre seine Bewegung halbiert und hätte -1 auf Advance und Charge bekommen, voll vergessen und dass hat mir halt den Dread gekostet. Ärgerlich auch mit dem Exalted auf Disc der etwas mitmischen wollte und von den Orks direkt weggemoscht wurde, den Fehler wird der auch nicht mehr machen.


Am Ende ein 2-1 geholt und auf Platz 11 gelandet. Mein 3tes Turnier mit den Thousand Sons, aber das erste mal wo ich das so Spiele was ich auch wollte, die ersten beiden Turniere waren so, muss alles mit was ich habe.
 

Anhänge

  • IMG-20211106-WA0072.jpeg
    IMG-20211106-WA0072.jpeg
    625,3 KB · Aufrufe: 46
  • IMG-20211106-WA0074.jpeg
    IMG-20211106-WA0074.jpeg
    716,9 KB · Aufrufe: 47
  • IMG-20211106-WA0076.jpeg
    IMG-20211106-WA0076.jpeg
    635,5 KB · Aufrufe: 41
  • IMG-20211106-WA0082.jpeg
    IMG-20211106-WA0082.jpeg
    548,8 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt bearbeitet:

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Fazit zu der Armee:
Zum großen Teil sehr zufrieden, hat vieles sehr gut geklappt, ist aber noch einiges mehr rauszuholen. Muss damit halt mehr spielen und mehr Erfahrungen sammeln.

Exaltet Sorcerer auf Disc, war sehr gut, bekommt aber das nächste mal, dass er einen Spruch mehr kennt und einen mehr sprechen kann, ihn NK wird der auch nicht geschickt.

Infernal Master, war ok, Stärke immer von Termis gebufft. Wichtig ist er braucht dafür Sicht^^ hab ich aus dem ersten Spiel auf jeden Fall mitgenommen.

2x Rubric Flamer. Top wird weiter so gespielt. Einer infiltiert der andere wird teleportet, läuft.

Tzaangors. Stellen sich auf Marker und versuchen den halt zu halten, für 70 Punkte 10 LP mit Widerstand 4 und 5+ Retter kann man da nicht dran meckern.

Termis, einfach nur Top, 2 davon richtig stark, außer der Admech kommt und macht die Platt. Werde weiter 20 Stück spielen, ob weiter 2x 10 oder 10 und 2x 5 muss ich mal schauen

Enlighted Tzaangors, sich auch sehr gut, werden weiter gespielt muss noch viel mit üben um Ihr potenzial mehr zu nutzen.

Exalted zu Fuss war auch gut, hat viel gebufft, bekommt beim nächsten mal nen schicken Stab und ne Disc und dann mal sehen ob er da auch was macht.

Infernal Master der zweite war auch gut, hatte nur den Auftrag rerolls und CP zu generieren, ja war gut muss mal schauen ob ich weiter 2 davon Spiele, dass ich den Stärkebonus und den Wiederholungswurf bekomme.

Rubrics auch gute Punkte geholt, ob im ersten oder dritten Spiel, sehr gut.

Contemptor.... ja war auch nicht so schlecht, hat mir aber nicht so gut gefallen. Der kommt erstmal raus. Man muss zuviel auf ihn achten, wenn der Gegner den in Sicht bekommt ist er auch weg. Hat im Turnier halt den Battlewagon und 4 Chaos Spawns rausgenommen. Denke für den wird ein Dämonenprinz kommen. Der hält mehr aus, kann sich in Einheiten mit verstecken, mehr Psi und vor allem Nahkampfmonster mit flat 3 Schaden.

Muss mal die Woche schauen was ich für das Turnier Ende November mitpacke, der Großteil wird sich nicht ändern. Listenabgabe ist ja schon diesen Sonntag, bin gespannt was da alles so an Listen kommen wird.

6 Drukhari und 2 Admech Listen sind da angemeldet, ob die dann auch so gespielt werden müssen wir halt sehen.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
++ Battalion Detachment 0CP (Chaos - Thousand Sons) [81 PL, 9CP, 13 Cabal Points, 1,643pts] ++
+ Configuration +
Battle Size [12CP]: 3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)
Cults of the Legion: Cult of Duplicity
Detachment Command Cost Gametype: Matched
Use Beta Rules
+ Stratagems +
Sorcerous Arcana [-2CP]: 2x Additional Relics

+ HQ +
Exalted Sorcerer [8 PL, 3 Cabal Points, 150pts]:
11. Tzeentch's Firestorm, 23. Baleful Devolution, 23. Temporal Surge, 4. Lord of Forbidden Lore, Disc of Tzeentch, Inferno Bolt Pistol, Rehati, Warlord

Thousand Sons Daemon Prince [10 PL, -1CP, 3 Cabal Points, 185pts]:
12. Glamour of Tzeentch, 21. Temporal Manipulation, 3. Undying Form, Conniving Plate, Hellforged sword, High Acolytes, Wings

+ Troops +
Rubric Marines [6 PL, 2 Cabal Points, 139pts]:
Icon of Flame . Aspiring Sorcerer: 32. Pyric Flux, Inferno Bolt Pistol . 4x Rubric Marine w/ warpflamer: 4x Warpflamer

Rubric Marines [6 PL, 2 Cabal Points, 115pts]: Icon of Flame . Aspiring Sorcerer: 33. Perplex, Inferno Bolt Pistol . 4x Rubric Marine w/ inferno boltgun: 4x Inferno boltgun

Tzaangors [4 PL, 70pts] . Twistbray: Tzaangor blades . 9x Tzaangor w/ Tzaangor blades: 9x Tzaangor blades

+ Elites +
Scarab Occult Terminators [20 PL, 1 Cabal Points, 430pts]:
2x Hellfyre missile rack . Scarab Occult Sorcerer: 12. Twist of Fate, Inferno combi-bolter . 7x Terminator: 7x Inferno combi-bolter, 7x Prosperine khopesh . Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon . Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon

Scarab Occult Terminators [20 PL, 1 Cabal Points, 430pts]: 2x Hellfyre missile rack . Scarab Occult Sorcerer: 21. Presage, Inferno combi-bolter . 7x Terminator: 7x Inferno combi-bolter, 7x Prosperine khopesh . Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon . Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon

Tzaangor Shaman [4 PL, 1 Cabal Points, 70pts]: 13. Doombolt

+ Fast Attack +
Tzaangor Enlightened [3 PL, 54pts]:
Aviarch, Fatecaster greatbows . 2x Enlightened . . 2x Disc of Tzeentch: 2x Disc blades

++ Patrol Detachment -2CP (Chaos - Thousand Sons) [19 PL, -3CP, 7 Cabal Points, 355pts] ++
+ Configuration +
Cults of the Legion:
Cult of Mutation
Detachment Command Cost [-2CP]

+ HQ +
Exalted Sorcerer [8 PL, -1CP, 3 Cabal Points, 140pts]:
22. Swelled by the Warp, 22. Weaver of Fates, Disc of Tzeentch, High Acolytes, Inferno Bolt Pistol, Paradigm of Change, The Stave Abominus, Touch of Vicissitude

Infernal Master [5 PL, 2 Cabal Points, 90pts]: 13. Doombolt, 5. Glimpse of Eternity, 6. Malefic Maelstrom, Umbralefic Crystal

+ Troops +
Rubric Marines [6 PL, 2 Cabal Points, 125pts]:
Icon of Flame . Aspiring Sorcerer: 33. Desecration of Worlds, Inferno Bolt Pistol . 3x Rubric Marine w/ inferno boltgun: 3x Inferno boltgun . Rubric Marine w/ soulreaper cannon: Soulreaper cannon

++ Total: [20 Cabal Points, 100 PL, 6CP, 1,998pts] ++
Created with BattleScribe

So das wird wohl meine nächste Turnierliste werden, 3 Modelle raus, 2 andere rein und alles etwas umgemixt. Was haltet Ihr hiervon?
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
So für Kasseln gilt das neu Update, sprich max. 2 Flieger ...

Ich werde da richtig Gas geben und in jedem Spiel alles geben was geht. In den Vorbereitungen werde ich mir eine doppelseitige übersicht mit allen wichtigen Infos zu meiner Liste machen. Ob kabale, sprüchem traits, sekundär Missionen, Stratagems und was ich wann aktivieren kann.

Bei 40 Mann mit 5 Spielen wird es grob diese Verteilung geben:

Plätze / Siege
1-2 / 5
3-7 / 4
8-20 / 3
21-33 / 2
33-38 / 1
39-40 / 0

Ziel ist es in die top 10 zu schaffen. Denke mit dem Update wo die top 3 Fraktionen angepasst worden sind ist das auch gut für jeden Spieler möglich. Konnte jetzt schon viele Erfahrungen sammeln und bin da sehr gespannt. Sonntag hab ich ein Testspiel vs Custodes, die auch mit dabei sind wo wir unsere Turnierlisten testen werden, auch alles mit Schachuhr. Muss dabei auch sagen dass ich alle Spiele bis auf mein aller erstes mit den thousand sons immer zu Ende innerhalb der Zeit geschafft hatte.

Die Listen für das Turnier werden irgendwann nach dem 13.11. veröffentlicht, bin da sehr gespannt wer da mit was kommen wird.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
So leider wurde das Turnier in Kasseln jetzt auf Februar wegen Corona verschoben.

Folgendes ist aber noch für dieses Jahr geplant:
2 Test-Spiele am 21.11.2021 vs Death Guard und vs Deathwatch
Mini-6-Mann-Turnier am 27.11.21 insgesamt 3 Spiele
04.12. 30-Mann-Turnier in Bedburg
28.12. Geburtsagsgame vs Custodes

Werde die obere Liste spielen und auch eine Abweichung mit Magnus testen (dafür Dämonenprinz und 5 Termis raus)
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Aus den beiden Spielen am Wochenende wurde leider nichts, beide Gegner hatten leider abgesagt gehabt.

Dafür jetzt am Wochenende unser kleines Mini Turnier.
Darf in der ersten Runde gegen Adeptus Sororitas ran, hab noch nie gegen gespielt und bin da sehr gespannt.
Weiter mögliche Gegner in den folgenden Runden könnten Iron Hands, Custodes, Drukhari oder Aeldari sein.
 

Doc-Mancini

Grundboxvertreter
Dann drücke ich Dir die Daumen, dass die Spiele stattfinden. Und das Du Erkenntnisse gewinnst.
Bin mal gespannt, wenn es Iron Hands werden, was das für ne Liste sein wird.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
++ Battalion Detachment 0CP (Chaos - Thousand Sons) [85 PL, 9CP, 11 Cabal Points, 1,654pts] ++
+ Configuration +
Battle Size [12CP]:
3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points)
Cults of the Legion: Cult of Duplicity
Detachment Command Cost
Gametype:
Matched
Use Beta Rules
+ Stratagems +
Sorcerous Arcana [-2CP]:
2x Additional Relics

+ HQ +
Exalted Sorcerer [8 PL, 3 Cabal Points, 150pts]:

11. Tzeentch's Firestorm, 23. Baleful Devolution, 23. Temporal Surge, 4. Lord of Forbidden Lore, Disc of Tzeentch, Inferno Bolt Pistol, Rehati, Warlord

Thousand Sons Daemon Prince [10 PL, -1CP, 3 Cabal Points, 185pts]:
12. Glamour of Tzeentch, 21. Temporal Manipulation, 3. Undying Form, Conniving Plate, Hellforged sword, High Acolytes, Wings

+ Troops +
Rubric Marines [6 PL, 1 Cabal Points, 129pts]
.
Aspiring Sorcerer: 32. Pyric Flux, Inferno Bolt Pistol .
4x Rubric Marine w/ warpflamer: 4x Warpflamer

Rubric Marines [6 PL, 1 Cabal Points, 129pts] .
Aspiring Sorcerer: 32. Pyric Flux, Inferno Bolt Pistol .
4x Rubric Marine w/ warpflamer: 4x Warpflamer

Tzaangors [8 PL, 77pts] .
Twistbray: Tzaangor blades .
10x Tzaangor w/ Tzaangor blades: 10x Tzaangor blades

+ Elites +
Scarab Occult Terminators [20 PL, 1 Cabal Points, 430pts]:
2x Hellfyre missile rack .
Scarab Occult Sorcerer: 12. Twist of Fate, Inferno combi-bolter .
7x Terminator: 7x Inferno combi-bolter, 7x Prosperine khopesh .
Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon .
Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon

Scarab Occult Terminators [20 PL, 1 Cabal Points, 430pts]: 2x Hellfyre missile rack .
Scarab Occult Sorcerer: 21. Presage, Inferno combi-bolter .
7x Terminator: 7x Inferno combi-bolter, 7x Prosperine khopesh .
Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon .
Terminator w/ Heavy Weapon: Soulreaper cannon

Tzaangor Shaman [4 PL, 1 Cabal Points, 70pts]: 13. Doombolt

+ Fast Attack +
Tzaangor Enlightened [3 PL, 54pts]:
Aviarch, Fatecaster greatbows . 2x Enlightened . . 2x Disc of Tzeentch: 2x Disc blades

++ Patrol Detachment -2CP (Chaos - Thousand Sons) [19 PL, -3CP, 6 Cabal Points, 345pts] ++
+ Configuration +
Cults of the Legion:
Cult of Mutation
Detachment Command Cost [-2CP]

+ HQ +
Exalted Sorcerer [8 PL, -1CP, 3 Cabal Points, 140pts]:

22. Swelled by the Warp, 22. Weaver of Fates, Disc of Tzeentch, High Acolytes, Inferno Bolt Pistol, Paradigm of Change, The Stave Abominus, Touch of Vicissitude

Infernal Master [5 PL, 2 Cabal Points, 90pts]: 13. Doombolt, 5. Glimpse of Eternity, 6. Malefic Maelstrom, Umbralefic Crystal

+ Troops +
Rubric Marines [6 PL, 1 Cabal Points, 115pts]
.
Aspiring Sorcerer: 31. Cacodaemonic Curse, Inferno Bolt Pistol .
3x Rubric Marine w/ inferno boltgun: 3x Inferno boltgun .
Rubric Marine w/ soulreaper cannon: Soulreaper cannon

++ Total: [17 Cabal Points, 104 PL, 6CP, 1,999pts] ++ Created with BattleScribe

So das wird die Liste sein die ich spielen werde.

10 Psyker, die dem Gegner das Leben schwer machen werden. Einheiten die sich hin und her teleportieren und dafür werden Einheiten vom Gegner so verlangsamt, dass diese quasi beim Spiel nur zuschauen werden, wenn die jetzt nicht mit Schusswaffen bestückt sind.
Ein paar neue Nahkampfkonter mit Dämonenprinz und dem Exalted vom Cult der Mutation, mal sehen wie die rocken werden.
Ganz viele Tzaangors mit Schamane, mal sehen wie die performen werden. Freu mich auf die nächsten Spiele.


Am 02.12.2021 wird ein Battlereport mit den Kings of the Hill gedreht, wenn nichts dazwischen kommt.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Ja danke, Feedback werde ich auf jeden Fall geben. Bin selbst gespannt wie die Spiele laufen werden. Erster Gegner wird mit Soros sein, grobe Liste:
Canoness
Ephrael Stern + Kyganil
Morvenn Vahil
2x 10 Battlesisters
5 Battlesisters
2x 10 Celestian Sacresants
Dogmata
Hospitaller
Imagifier
2x 5 Dominion Squad
5 Zephygrim Squad
Castigaror
Exorcist
Immolater

Mission wird die 31 sein Overrun / 6 Marker
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
So gestern zwei Spiele gemacht. Einmal vs Adeptus Sororitas der Roten Rose, liste siehe oben und danach mit Iron Hands dualliert. Krasser Output durch mehrere Bots, einer war sogar ein Charakter mit Warlordtrait. Beide Spiele durfte ich nicht anfangen und hatte nicht die Bemalpunkte bekommen.

Genauer Bericht folgt am Montag, seid gespannt ob sich die Söhne von Magnus wacker geschlagen haben bzw. Ob sie sich geschlagen geben mussten.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
So kommen wir zu den berichten von beiden Spielen. Bilder gibt es leider nicht, da wir auch auf Zeit gespielt haben.

Mission war die 31, 6 Marker

Meine Sekundäries:
Flaggen, Charakterkill und Engage (wenn ich mich nicht vertue hatte er die gleichen Missionen gewählt gehabt)

Runde 1
Er durfte anfangen und hat in seiner Bewegungsphase auch 3 Banner gehist, im Beschuss verlor ich 3 Rubric und 2 Enlighted Tzaangors, der Rest war zu gut versteckt. In der Nahkampfphase griff er erst mit den 5 Zephygrim meine infiltrierten FlamerRubrics an die im Abwehrfeuer alle 5 Schwestern rausnahmen, danach direkt mit dem Ephrael Stern + Kyganil hinter und verlor 3 Rubrics durch Ephrael.

In meiner Runde pflanzte ich auch Banner rein, konnte beide Termitrupps nach vorne auf die linke Seite teleportieren. Dämonenprinz und AnubisSorcerer flogen Richtung Stern und Kyganil. In der Psi und Schussphase konnte ich ordentlich wüten. Ich nahm nen 10er Celestian Sacresants kompett raus ebenfalls ein Dominion Squad, 4 vom 10er Trupp Battlsisters, Kyhanil bekam zu viele Smites ab und starb. Sonst noch erhielten
Castigaror und Exorcist etwas von Schaden ab.

In der Nahkampfphase griff mein NK-Sorcerer Stern an, welche mit 3 Lp überlebte (hat Rettungswurf gegen Mortal Wounds, sehr praktisch), der Dämonenprinz schaffte seinen Charge auf die Hospitaller trotz reroll nicht. Ich verlor durch Stern die letzten Flamerrubric von der Einheit.

Runde 2
Die Hospialler heilte Stern wieder auf, die Canoness bekam imun vs Psi drauf und lief mit der Imagifier Richtung TermiTrupp, da kaum Schutz noch vorhanden war. Auf meiner rechten Flanke rückten die Schwestern weiter vor, der zweite Dominion Trupp rannte vor dem Dämonenprinzen. Der Melter traff und wundete ihn und ich verlor zum Glück nur 3 Lp, die Flamer verursachten 14 wunden, wogegen ich einen 2er Save hatte, doch ich warf von 14 Würfeln 6 einsen und das wars dann mit dem Prinzen. 4 Termis starben durch den Beschuss der beiden Panzer. Im Nahkampf verloren beide Charaktere je 1-2 Lp. Canoness und Imagifer griffen an und nahmen einen kompletten Termi raus und einer wurde stark verwundet. Die Imagifer stab und die Canoness überlebte tatsächlich mit einem Lp.

In meiner Runde stürmt der letzte fliegende Tzaangor auf den generischen linken Marker, wo noch Battlesister und Dogmata sich befanden. Der eine Termitrupp konnte nichts machen außer gegen die Canoness zu kämpfen, der andere Trupp bewegte sich richtung Hospitaler. In Psi und Fernkampf killte ich die Battlesisters und Dogmata vom Marker, den Dominiontrupp mit Psi durch den Schamanen (Doombolt +W3 Cabale Mw) und ein Smite. Der FlamerRubric Trupp grillte mit einer Stärke von 6 den kompletten 10er Celestian Sacresants Trupp auf, aber gerade so. Im Nahkampf schafften die Termis den Charge auf die Heilerin und nahmen die ohne Probleme raus, mein NK-Sorcerer nahm Stern raus und die anderen Termis die Canoness. So standen auf der linken Seite der Soros nur noch die beiden Panzer, in der Mitte ein Battletrupp Sisters auf der rechten Flanke, Morvenn Vahil, der Immolator und ein weiterer Trupp Battlesister. Sah schon sehr deutlich nach einem Sieg für die Chaoten aus.

Runde 3
Verlor vereinzelt Minis hier und da, Vahil schnappte sich den Flamertrupp und verlor im Abwehrfeuer mit 2 Flamern 1 LP. Im Nahkampf verlor ich den restlichen Trupp.

In meiner Runde rückte der NK-Sorcerer vor dem mittleren Marker vor, beide Termi Einheiten richtugn Castigator, ein Trupp schaffte es auf den Marker so das der überlebene fliegende Tzaangor sich Richtung mittlerer Marker begab. Der Castigator überlebte am Ende der Runde mit einem Lp, der NahkampfSorcerer nahm einige Schwestern raus, das nur 2 überlebten.

Runde 4
Vahil rückte Richtung mittleren Marker bei mir nach und schaffte durch 2 Miricle Dices einen 10er Chrage, der Infernal Master überlebte den Angriff weil er alle Schutzwürfe auf 5+ schaffte. Der Immolator übernahm den Marker auf der rechten seite. Die 2 überlebten Schwestern zochen sich aus dem Nahkampf mit dem Sorcerer zurück. Mit seinen beiden Panzern brachte er kam Schaden bei mir an. Mein NK-Sorcerer verlor ein paar LP durch die Schwestern auf em rechten Marker.

In meiner Runde Nahm ich beide Panzer raus, die 2 Schwestern in der Mitte, Vahil starb erst in der Psiphase durch zich Smites und doppel Doombolt, danach durch die Granaten vom Infernal Master und dem Beschuss der Soulreapercannon der Rubrics. Die Termis teleportierten sich ganz auf die rechte Seite vor die Battlesisters, der NkSorcerer auch auf seiner Disc hinterher. Beide Einheiten schaffen den Charge und der Sorcerer alleine nimmt den Trupp im NK raus. In Runde 5 schafft der Nk-Scorcerer den Charge auf den angeschlagenen Immolator der vorher nur noch 4 LP hatte und nehm ich im Nk auch raus. Beide Termis setzen ne Standarte.

Am Ende gewinnie ich mit 87 zu 42 Punkten ohne Bemalwertung. Hole 3 Runden lang Engage nicht, sonst hätte ich volle Punkte.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Im zweiten Spiel gehts gegen Iron Hands
Grobe Liste:
Captain, Techprist
3x 5 Primaris Intercessors
3 Eradicatoren
5 Bladeguards
3 Excursoren (Biker)
2 Redemptor Dreadnought
1 Repulsor
1 Volkite Charakter Contempor mit Warlordtrait und Raketen
2x 3 Suppressors

Mission 23, 5 Marker

Meine Secundäries:
Marker verzaubern, ROD und Strogehold

Runde 1

Er durfte anfangen, konnte aber nichts großartig sehen, so gab es keine Verluste bei mir.

Ich teleportiere beide Termis auf die Linke Flanke nehme ihm nen Intercessortrupp und 2 von 3 Eradicatoren raus und von einem Redemptorbot ein paar LP´s.
Die Enlightened Tzaangors nehmen die Mitte ein. Mein Mortalwound Sorcerer nimmt 2,5 Intercessors raus und bewegt sich danach nochmal hinter Deckung. Beide TermiTrupps wollen den Suppressortrupp angreifen und schaffen es nicht trotz reroll und wiederholungswurf von Infernal Master.

Runde 2
Verliere einige Termis durch Nah- und Fernkampf der Redempors, angeschlagene Intercessors nehmen Mitte ein, dahiner Contemptor und beide Charaktere, Repulsor auf der linken Flanke fast durch nimmt 8 Tzaangors raus hier und da Lps passiert sonst nicht viel.

Durch Psi und Attackenkonzentration der Termis fällt der erste Redemptor und explodiert. Beide Termis bekommen etwas Schaden ab, der zweite Redemptor 3. Die Suppressors werden durch Fern- und Nahkampf des zweiten Termitrupps rausgenommen. Tzaangors + Dämonenprinz + Nk-Scorcerer greifen Repulsor an, vorher mit Psi etwas beschädigt, und überlebt mit 7 LP. Mitte wird freigeräumt und Schamane konnte sich vorher draufsetzen.

Runde 3
Bladeguard steigt aus, Redemptor ballert im Fernkampf, Dämonenprinz verliert wenige LP, da -1 to hit, und -1 Schaden, Schutzwürfe halten gut. Biker greifen Tzaangors an, weil die im Weg stehen und Bladeguard den Prinzen. Prinz verliert nichts und killt mit Sorcerer den Repulsor. Tzaangors überlebt 1 Modell und wirft erneut neu 1 beim MW-Test. Auf der anderen Seite verliere ich wieder 2-3 Termis im Nk, Dreadnought auf 7 LP runter. Schamane wird im Nk gekillt, Contemptor löscht FlamerRubrics hinter dem Schamanen aus, zu viele Mortal wounds sonst hätten sie vielleicht überlebt.

In meiner Runde geht der Tzaangor aus dem NK raus, damit ich reinflamern kann, nach Psi und Beschuss und NK mit den FlamerRubrics steht nur noch ein Biker mit einem LP, Bladeguard wird vom Dämonenprinzen und dem Nk-Sorcerer vernascht, vorher etwas mit Smites, Doombolt reduziert. Verliere wieder einige Termis und Bot mit Psi und NK rausgenommen. Zweiter TermiTrupp bewegt sich doppelt und nimmt Techpriest raus, Captain überlebt mit einem LP nachdem die Termis diesen gecharged haben.

Runde 4
Captian zieht sich zurück und Contemptor ballert drauf und bindet danach die Termis ab, so wie der letzte Eradicator und Suppressors. Es fallen einige Termis.

Flamer Rubics und Tzaagor halten den hinteren rechten Marker rest geht nach vorne und nimmt den vorderen Marker ein. Chaptain stirbt nach zweiten Smite, der erste wird gebannt. Eradicator und Intercessors fallen ebenfalls. Nur noch Contemptor und 3 Suppressors überleben diese Runde.

Runde 5
Contemptor nimmt wieder Termis durch den Fernkampf im Nahkampf raus. Am Ende überleben 4 von einem Trupp und 2 vom anderen. Suppressors fallen und Contemptor wird kaputt gesmitet und verdoombolt.

Gewinne auch dieses Spiel am Ende ohne Bemalwertung mit 84-39 hoch.
 
Oben