Thunderhawk

SpiritWarrior

Codexleser
servus

hat sich jemand schonmal nen eigenen Thunderhawk gebaut , oder kennt jemand ne site wo es selbstgebaute Thunderhawks zu bewundern gibt???

schonma danke
<
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Ich hab schon insgesamt 4 Thunderhawks gebaut, aber schon wieder alle verkauft. Morgen poste ich ein Bild vom letzten. Bin gerade dabei, für das näxte auf dem Rechner einen Plan zu machen.
 

MacB

Malermeister
bei papppanzer (--> google) gibt's 'ne vorlage, aber die entspricht nicht dem forgeworld-modell, ist wohl schon 'was älter
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Das ist mein letztes Schatzi.

Allerdings wurde das Foto vor der letzten Baustufe gemacht, d.h. ein paar Details fehlen noch, und mittlerweile ist es schon wieder verkauft...
<
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
un wer kauft dir diese teile bitte ab ?[/b]

Offensichtlich genug Leute.
<
Allerdings hab ich das "bauen-auf-Auftrag" mittlerweile eingestellt, kostet zu viel Zeit und Nerven für das bisserl Geld, was man damit kriegt (für das abgebildete 30€). Ich verkauf nur noch fertige Sachen, wenn Interesse besteht.
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Inwiefern "legal"?

Es ist ja nicht so, daß ich Abgüsse fon FW herstellen und verscherbeln würde. Letzten Endes ist es nur ein Kartonmodell eines anderen Modells in annähernd 1:1.

Bisher hat sich noch keiner beschwert... bisher gabs allerdings auch noch kein THAWK.
<
Abgesehen davon würden/könnten/wollten sich die Leute, an die ich bisher verkauft habe, kein echtes kaufen.

Weiterhin waren das alles mal Modelle, die ich für MICH gebaut hatte. Es war reiner Zufall (oder sein Bruder Walter?), daß all die Leute sie dann kaufen wollten...
 

Yinthar

Fluffnatiker
ich denke schon das du dafür mehr bekommen kannst... die leute bei ebay kaufen doch jeden scheiß *g* und sind sicher mehr als scharf darauf endlich ihr geld für vernüpftige modelle ausgeben zu dürfen hrhrhrhrhr
 

MacB

Malermeister
Originally posted by furios@27. Mar 2003, 18:53
is das legal?
sorry, das ist jetzt off topic, aber das muss ich 'mal loswerden
hört doch endlich auf, über legalität oder illegalität von pappmodellen zu philosophieren!
wie lange gibt's die papppanzer-seite jetzt schon? ich kenn' die seit 'nem halben jahr, die bwc-archives noch erheblich länger. meint ihr eigentlich, gw würde dieses forum (und andere) nicht lesen und/oder wäre zu blöd, "papppanzer" in 'ne suchmaschine einzugeben? (ok, der eine oder andere ladengitz..)

was ich sagen will: wenn gw IRGENDEINE rechtliche handhabe hätte, wären dieses seiten ja wohl down, bevor die betreiber "pappe" sagen könnten!

ein beispiel? bei iih-bäääh hat mal einer 'ne termi-gussform versteigert, ich war der glückliche (?) gewinner. noch bevor mir der verkäufer seine kontodaten mailen konnte, hatte der schon post von gw, untersagungsverfügung incl. straf- und schadenersatzandrohung. ach ja, die versteigerung lief nur 7 tage.


für die, die immer noch nicht überzeugt sind, 'mal ein zitat vom ursprünglicher ersteller der vorlagen und betreiber der alten paper-rhino seite
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Eines muss ich noch klarstellen:
GW hat meine Seite NICHT geschlossen. Das Problem war einfach, dass zuletzt mehr als 4000 Besucher innerhalb von 12 Stunden zugegriffen hatten, und mein "Provider" (Universität) sich gefragt hat, ob die 30GB (!) Traffic pro Tag für eine rein private Seite tatsächlich gerechtfertigt sind.
Bile[/b]
aus dem gästebuch von papppanzer
 
Oben