Topic 1228

Inquisitor Jaeger

Grundboxvertreter
Hi, ich weiß es ist unangebracht bei so vielen Experten so eine unqualifizierte Frage zu stellen, aber...

Ich habe in der 2nd Edi mal 40k gespielt, vor erscheinen der 3rd Edi aber aufgehört.
Kenne also die neuen Regeln für den Aufbau einer Armee nicht so genau (gar nicht).

Galube ich bin aber süchtig nach den Spiel. Habe meine 4 Assassins wiedergefunden und gleich noch mal geguckt was sich so getan hat. Zu meiner Freude habe ich festgestellt, dass es jetzt Inquisitoren und Grey Knight gibt. (Gab es in der 2nd Edi nicht als Codex)

Jedenfalls hat mich das Fieber wieder gepackt. Habe mir den Codex Assassins mal angeguckt und den Codex Adeptus Sororitas. Bin an einer Kombination von Dämonenjaägern und Sororitas interessiert. Gibt es Einschränkunge?

Vergebt mir meine Unwissenheit ich habe den Codex noch nicht, weil ich auf Heilung des Fiebers Hoffe ;-)
 

Darkness

Bastler
Du kannst Sororitas mit Unterstützenden DJ spielen oder DJ mit Allirten Soros.Der Unterschieder besteht darin das wenn du mit Soros Allieirst die Soro Sonderregeln wegfallen,und wenn du mit DJ allieirst eine beschränkung an einheiten der DJ hast.
Jan
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Öhm... nein... falsch..

Du kannst eine Soro Armee anfangen und dann ein paar Einheiten der Dämonenjäger dazu packen. Genau gesagt 0-1 HQ, 0-1 Elite, 0-2 Standard und 0-1 Sturm von der Dämonenjäger Armeeliste. Das steht aber auch im Codex Dämonenjäger... und die Einschränkungen dazu (z.B. brauchst du einen Großinquisitor um Assassinen einzusetzen... also wäre schonmal die HQ Einheit verbraucht).

Die Pflichtauswahlen, sprich 2 Standardeinheiten und 1 HQ Einheit musst du mit den Soros erstmal ausfüllen, bevor du überhaupt alliieren darfst.
Das sind eigentlich alle Einschränkungen mit Soros und DJ.

@Darkness: Wie bitte kommst du darauf, dass die Soros ihre Sonderregeln verlieren??
Das ist nur bei requirierten Space Marines so... die werden allerdings nach normalem Standard Codex ausgewählt und haben deswegen keine zusätzlichen Sonderregeln, die sie verlieren würden.
 

Captain Silvius

Erwählter
@GrandMasterDoom: Stimmt nicht. Alle (!)Regurierten Einheiten einer Imperialen Armee und alle Space Marine Orden, die vom Codex (sprich BA, DA, SW, etc) abweichen, besitzten keine Sonderregeln mehr (Catachaner z.B. sind nur noch normale Imps).

Soweit ich aber weiss, haben Sororitas bis auf ihre Riten keine Sonderregeln. Wie das mit dem läuft
.

Und anfürsich hat doch "Darkness" recht: die Einheiten sind beschränkt. Ok, nicht als Unterstützung, aber dafür im Bereich HQ (0-1) Elite (0-1), Standart (0-2) und Sturm (0-1). Auf die Unterstützungssektion habe sie sowieso keinen Zugriff.
 

Darkness

Bastler
Ich meinte auch nicht die Unterstützungs Sektion ich wollte halt das Copyright nicht verletzten.Aber weis jetzt jemand sicher was stimmt?Ich kenne die Soros Sonderregln nicht.
Jan
 

Inquisitor Jaeger

Grundboxvertreter
???

Was ist denn jetzt los? Kann ich jetzt eine Pflichtbesetzung der Soros aufstellen undd sie mit Dämonenjägern alliieren:

- GK
- Inquisitor
- Assassin
- Todeskultassassinnen???

TKA glaube ich nicht entweder Officio Assassinorum oder Todeskult, stimmts?

Haben dann beide Bestandteile noch ihre Sonderregeln? Adeptus Sororitas sind doch keine SM!
 

Captain Silvius

Erwählter
Du kannst folgende Einheiten einsetzen:

HQ:
0-1 Grossinquisitor, 0-1 Held der Grey Knights

Elite:
0-1 Inquisitor, 0-1 Grey Knight Terminatortrupp, 0-1 Bessessene (dann keine Grey Knight mehr), 0-1 Todeskultassassinen, 0-1 Agent des Officio Assassinorum

Stanadart:
0-2 Inquisitionsgardiesten und/oder 0-2 Grey Knight Trupp in Servorüstung

Sturm:
0-1 Grey Knight Teleportertrupp

Unterstützung:
keine

Was die Sonderregeln von den Sororitas anbelangt, sie sind zwar keine Marines, aber auch Imps sind keine Marines, oder?
Ich weiss jetzt noch nicht, ob die Riten als "Sonerregeln" gelten, aber ich befürchte mal ja. Aber ich schaue mal nach.
 

Thalandor

Hintergrundstalker
öhm, Wo bitte steht das Sororitas als Requierte Armee in eine Dämonenjägerarmee aufgenommen werden dürfen? Zumindest in meinem Codex steht nicht solches!!! Es können einige Einheiten aus dem Codex Imperiale Armee oder Codex Space Marines in eine Dämonenjägerarmee aufgenommen werden und diese Einheiten sind aufgelistet! Das mit den Sonderregeln verlieren haben sie einfach gemacht das z.B. auch ein Blood angels spieler dämonenjäger spielen kann ohne sich eine neue Dosenarmee zu kaufen, was wohl auch verkaufsstrategie sein dürfte.
 

Inquisitor Jaeger

Grundboxvertreter
ich will auch nicht die Soros als Requirierte Armee aufnehmen, sondern einer Soro Armee Dj als Alliierte beifügen. Das macht angeblich einen Unterschied. Deshalb will ich ja die Pflichtbesetzung der Soros nehmen und dann Dj anfügen.

<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Du kannst eine Soro Armee anfangen und dann ein paar Einheiten der Dämonenjäger dazu packen. Genau gesagt 0-1 HQ, 0-1 Elite, 0-2 Standard und 0-1 Sturm von der Dämonenjäger Armeeliste. Das steht aber auch im Codex Dämonenjäger...[/b]
Hat ihr eigentlich erfahrung mit Soros???
ICh denke ich werde mich bei denen auf Nahkampf spezialisieren. Seraphim und in jedem Soro - Trupp 2 Flammenwerfer, oder sind Melter pflicht, so für große dicke ...

sagt mal was ihr für Erfahrungen gemacht habt. Bin völlig unbedarft, fange ganz neu an.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
1. NIEMAND hat behauptet, dass Soros requiriert werden können oder SMs sind!
2. @Jaeger: Wenn du Assassinen (oder bzw. eine/n Assassine/n) einsetzen willst, brauchst du dafür einen Inquisitor oder einen Großinquisitor. Den Inquisitor kannst du nicht einsetzen, da du die Elite Auswahl dann mit Todeskultassassinen oder nem "normalen" Assassinen ausfüllen willst. Also musste einen Großinquisitor nehmen. Dann hättest du die 0-1 Elite und 0-1 HQ ausgefüllt. Bleiben dir noch 2 Standardeinheiten und 1 Sturm Auswahl von den DJ übrig offen.
3. Soros mit alliierten DJ geht... aber DJ mit Soros als Unterstützung geht nicht (gibts gar nicht.. nur einige Imp Einheiten oder SM Einheiten).
4. Ich hab schon 1-2 mal Soros gespielt (also einmal aufgehört und dann irgendwann wieder mit denen angefangen).
5. @Captain: Natürlich zählen die Glaubensakte zu den Sonderregeln der Soros. Diese Regel kann ihnen auch keiner nehmen

6. Die requirierten Truppen, Imps wie SMs, werden nach ihren normalen Standardcodexen ausgewählt! Das sollte heißen, dass man nur die aus dem Codex Space Marines oder Codex Imperiale Armee verwenden kann, keine "Zusätze". So hab ich das gemeint... ist wohl ein bisschen falsch rübergekommen


Ich hoffe, dass jetzt alles soweit geklärt ist, was vorher falsch verstanden wurde.
 

Captain Silvius

Erwählter
Sorry, hab ich auch erst gelesen. Sororitas können nur als Hauptarmee eingesetzt werden (also Sororita als Hauptauswahl auf dem Armeeorganisationsplan und Inquisition als Alliierte).
 

schnakkbakk

Malermeister
Ich würde dir vorschlagen, kauf dir den Codex Dämonenjäger schlage ihn auf Seite 21 auf und lies dir die graue Box (Dämonenjäger als Alliierte) durch, dann weißt du alles was du wissen willst.

P.S.: Wenn du nur die alten Regeln kennst solltest du dir vielleicht mal 2-3 Testspiele anschauen, damit der Schock nicht zu gross wird.
 
Oben