Topic 1244

Da mein Hauptgegner ein Regiment Stahllegionäre unter der Führung eines schlechten Kommandanten ist ("Warum kann ich net in den Nahkampf schießen!" "Soldaten sind nix wert" etc.), und ich meist im Geschosshagel untergehe, möchte ich einmal wissen, wie ihr gegen die IA vorgeht.
Die Armee besteht meist aus 2 LR Kampfpanzern, 1 Laserkanonenteam, 1 Raktenwerferteam, 1 schwerer Bolter-Team (je 3 schwere Waffen), Sentinels, einer Chimäre, einem Höllenhund und natürlich noch ein paar normalen Soldaten.
Meine Barken und Wyvern werden durch die Anti Panzerwaffen beseitigt, sodass ich nur schwer an ihn rankomme.

Danke für den Beistand im Voraus.
 

sacha

Eingeweihter
Mal sehen:
2 Leman Russ -> mindestens 290 Punkte
1 Chimäre -> nochmals mindestens 80 Punkte
1 Höllenhund -> 70 Punkte
Pro Sentinel ebenfalls mindestens 45 Punkte

Die Waffenteams kosten:
125, 95 und 80 Punkte

Dann braucht er noch 2 Standardeinheiten, die auch nicht grad umsonst sind.
Gut 500 Punkte in Panzern und das HQ kostet auch mindestens 355 Punkte. Da bleibt nicht mehr so viel für Standardtruppen.

Was hast du alles? Wenn du Barken einsetzt, dann nimm viele. Und merke: Auch abgeschossene Barken blockieren Sichtlinie. 2 leere Barken nach vorne um seine Sichtlinien einzuschränken ist immer wieder ein (nicht so) netter Anblick
 

Zoraxion

Testspieler
hmm is doch vol leinfach du schiesst ma den impie zur abwechlung zu klump, damit rechnet er nicht und da du noch ganz flink bist und er net kannst dir aussuchen wo du zuschlägst.

probiere es ma mit 3 tali, 6 stosstrupps mit je 5 mann und je einer lanze. so denn nimmste noch 2 x5 hagashin mit je einen succubus mit peiniger und 2 blastern drin alle auf barke. und zum abschlus als hq nen dracon mit wenig ausrüstung, dem gibste nen kriegergefolge wo 2 davon lanzen haben. dann gibste dem hq noch ne barke. FERTIG.

so die tali stellste ihm vor die nase und da soller ersma durchkommen. dahinter stellste die ganzen 5 mann krieger trupps mit den lanzen. die hagashin lässte auf den barken und düst damit rum und schiesst von den barken runter ( nich vergessen du darfst dich dann nur 12 zoll bewegen wenn de sowas machen willst).

die barken kannst an deinen flanken postieren. du hast jetzt 3 fette nahkampfbestien (talos). fette feuerkraft ( 17 schattenlanzen surch die barken und krieger) und schnell biste auch noch.


hört sich doch gut an oder, schiess ihm erst die panzer weg und denn die schweren trupps, den rest kannste mit deinen hagas und talos im nahkampf aufwischen!!!

ciao Zoraxion
 

Hexil

Miniaturenrücker
dei hagas würd ich nehemen um die ganzen panzer auszuschalten.mit einem schönen unterstützungsfeuer von den lanzen.da ist das doch kein problem!!!
 
Also, wir spielen 1,5k Punkte auf ner 48*48 großen Platte; die Missionen würfeln wir mit der W66 Tabelle aus dem INI aus.

Im Beschuss gegen die IA? Der feuert mit seinen ganzen Sachen rein und dann steht noch viel weniger. Ich finde, dass man mit DE die Imps locker im Nahkampf schlagen kann, nur der Weg ist so weit.
 

Archon Karegh

Malermeister
Setze keine Hagashins ein, die sind zu teuer. Nur Krieger, das reicht bei den Imps. Nimm den Lord auf Bike und vielleicht noch ein paar andere Bikes. Alle andere Barken mit Krieger. Setze voll auf Masse und Schnelligkeit. Ich würde auch auf Hellions setzen. Bei 48" dürfte das kein Problem sein. Schreib mal deine Armeeliste und wir geben unseren Senf dazu.
 

LordRhazazor

Tabletop-Fanatiker
Weil ein Krieger nur 8 Punkte kostet und ein Hagashîn 12 Punkte, und gegen Imperiale reichen auch locker Krieger aus, meißtens
 

Hexil

Miniaturenrücker
aber wenn man den hagas impulsmienen gibt und die nen leman russ wegpusten haben sich die schon gelohnt!!!
schon bei ner chimäre!
 

LordRhazazor

Tabletop-Fanatiker
na, ich hab das noch nie probiert, scheint mir sehr stark
aber ich erledige das doch lieber per schattenlanze, da reicht wenn man glück hat ein Schuss
 
Wen der Imp clever ist stellt er die LR ganz nach hinten...und dann mußt du mit deinen Hagashin an allen anderen vorbei!!!
Ich habe Imps hassen gelernt!!
Mein Tipp: Beim Aufstellen die Trupps nicht auf die Barke! Ein guter Geschütztreffer gewürfelt und du kannst Barke und Mannschaft abschreiben. Nicht zu dicht zusammen.

Ansonsten: Im Nahkampf lieber isolierte Truppen angreifen oder er ist so dusselig und stellt seine Truppen näher als 3" zusammen...
 
Wenn man die Truppen aber laufen lässt, dauert es doch im Durchschnitt 3 Runden, um in den Nahkampf zu kommen. Mit den Barken kann man zwei rechnen....
Obwohl. Wenn man die Barken als Schutzschild und als PAW nutzt, ist das auch ganz gut, da die Barken im Spielzug des Gegners sowieso abgeknallt werden.
 

Hexil

Miniaturenrücker
gegen standart imps sind doch hagas auch ziemlich gut.
mein einziges problem bei der panzerjagt mit hagas ist dass dieser scheiss panzer immer explodiert und meine hagas dann mit weg sind!
 
Theoretisch brauchst du nur ein Modell mit Peiniger um den Panzer auszuschalten, oder?? Die Hagas haben doch gar nicht die Stärke um den LR zu beschädigen....
 

Hexil

Miniaturenrücker
ja die nicht aber für 4 punkte kann man denen ja impulsmienen geben und die machen einen LR (land raider und nen leman russ gemeint
) ziemlich schnell fertig.wenn se mal soweit kommen!
 
Ich ziehe Harpyen als Panzerjäger vor. Kosten zwar mehr als die Hagashîn, aber die müssen nicht zum Panzer laufen. Und wenn der sich mal bewegt, sind die Trefferchancen gering.
 
Oben