6. Edition Topic 141

Aushilfsasylant

Erwählter
Khemri hat ja als einzige Armee die Möglichkeit Streitwagen in Einheiten als Kerneinheiten (mit Gruftkönig als HQ) einzusetzen...
Ich hätte da mal ein Paar Fragen dazu:
- Wie setzt ihr eure Streitwägen ein (falls überhaupt)?
-Gegen welche Arten von Gegnern nützen sie was, gegen welche sind sie verschwendet?
-Wieviel davon braucht man, damit die Einheit effektiv ist?
-Gruftkönig: Zu Fuß, oder lieber auf Streitwagen?
 

Naggi

Hüter des Zinns
Hi

Also

Meine Streitwägen bilden entweder meine grosse Kerneinheit, doer ich lasse sie über die Flanken fahren. Über die Flanken fahren ist da natürlich immer besser, da wenn man es schafft, den Gegner aufzureiben, ihn man in die Mitte drängen kann, wo dann zB Grabwächter oder Ushabtis lauern.

Streitwägen setzte ich nur gegen etwas leichtere Einheiten wie Infanterie mit W 3 (seltens W4), oder leichte Reiterei ein. Da können sie , wenn kein Gruftkönig oder Prinz unter ihnen ist, auch den Nahkampf gut gewinnen. wenn du einen Prinzen oder König in der Einheit hast, kannst du auch gegen etwas shcwerere Einheiten antreten (so mit W4).
Ich denke mal, dass so 3-6 Streitwägen schon ganz effektiv sind.
Es kommt immer drauf an, wer der Gegner ist, dann entscheide ich, ob mein König zu Fuss oder im Wagen unterwegs ist.
 

Zoraxion

Testspieler
Also ich setze keine Streitwagen ein, aus dem einfachen Grund: Sie sind zu teuer. Wenn Du wirklich welche einsetzen möchtest dann nur bei 2000 Punktenu nd auch immer nur 3er Einheiten da sie so am effektivsten sind, was nützt dir eine 2te Reihe Wagen wenn die garnichts machen könen im angriff, da sind die 120 punkte verschwendet. Gib ihnen noch ne kommandoeinheit udn wenns geht das trugbildbanner udn dann haltens ie nen bissl was aus, ausserdem sind Streitwagen nur für Flankenangriffe gut und setze sie niemals allein gegen tiefgestaffelte Regimenter ein sonst zerfallen sie Dir zu Staub.
 

ScrapNuk

Miniaturenrücker
Hi hier im neuen Forum!
<


Ich setzte sie meist in der Flanke ein, zusammen mit meinem Gruftkönig. Mit ihm haben sie Chancen 'Eiligkeit' zu bekommen und genug Schlagkreft um auf gefährliche Gegner loszurasen.
Da ich momentan noch nicht mehr habe sind es drei Stück. Den Gruftkönig setzte ich mal auf einen Streitwagen, mal in eine Skeletteinheit, ganz nach belieben.
 

Asem Hotep

Testspieler
Also ich finde die Streitwagen echt richtig hammergeil. Ich werde wohl meinen Gruftkönig in ein 6er Regi Streitwägen setzen, und als magische Gegenstände gebe ich ihm dann den Flammenden Streitwagen (dann werden die Aufpralltreffer ziemlich übel), dazu den Speer von Antharak, so regeneriert sich das regiment auch noch gut, und dann entweder die Rüstung der Zeitalter (5W, 5LP und 3+ RS ist echt geil) oder den blauen Khepra, jenachdem welche armee.
Dazu gebe ich dem Regi dann noch das Trugbildbanner, damit sie durch Neschuss nicht ganz so krass dezimiert werden, sollte ich jedoch gegen ein volk mit schlechtem bzw. wenigen Fernkampfeinheiten spielen, wie Chaos oder Skaven (wobei man auf deren Jezzails echt achtgeben muss) gebe ich wohl eher das Banner "Symbol des heiligen Auges", denn so gehen die noch krasser im NK ab.
Das Regi erhält dann noch einen Champion und einen Standartenträger (wegen dem Banner), wobei ich auf den Musiker verzichte, da ich finde das der sowie so nicht soviel bei untoten bringt, und hier finde ich ihn einfach zu teuer und zu unnütz.

6 Streitwagen werden es wohl schon aus dem Grund werden, da es wirklich so gut wie unmöglich ist 6 Streitwägen in einer Kampfrunde auszuschalten, weswegen ich sie dann auch wieder regenerieren kann.

Wenn man solch ein Regi auf kampf auslegt (also Symbol des heiligen Auges, und Rüstung der Zeitalter) hat es sogar bestimmt ne chance gegen ein Chaoskrieger regi anzukommen.
 
Oben