Topic 1434

Arphen

Miniaturenrücker
Muss man eigentlich jetzt in allen Armeen einen Inquisitor haben, wenn man einen Assassinen nehmen will, oder nur bei den DJ.
Ich kann mich nämlich net entscheiden, ob ich en Eversorassassinen in meine SW-Armee reinnehm. Bös kommen würd der schon.
Allerdings könnt ich ohne ihn Einen GK-Helden mit den Ultrageilen GK-Termies nehmen *lechz,sabber*
, was auch sehr gut passen würde.
Alles in allem beides geht net, ausser ich dürft, wie nach dem Codex Assassinen, einen Eversor ohne Inquisitor nehmen.
 

Magua

Tabletop-Fanatiker
Inq. muss sein, wegen der Alliertenbeschränkungen (0-1 Elite), muss du auch noch nen Großinq. nehmen, was bei SW wohl nicht möglich sein sllte, da kein HQ Slot frei ist für den Großinq. (außer bei 1499 Punkten und weniger), wegen der Zwangs SW HQ Einheit alle 750 Punkte.
 

Magua

Tabletop-Fanatiker
Codex Assis ist hinfällig geworden mit dem Codex DJ, oder denkst du GW druckt aus reiner Nettigkeit die ganzen Assi Regeln nochmal
 

Godfather86

Blisterschnorrer
Das steht im COdex: DJ
Eine Armee darf immer nur EINE Assassine enthalten.
Also kann man auch bei 2 Armeorganisationsplänen nur 1 Aasssassine reinpacken.
Aßerdem sind ich die nicht so gut.
 

Magua

Tabletop-Fanatiker
Es ist doch so, dass nach GW immer nur die aktuellste Sache von etwas zählt, oder schießt du noch immer mit der Hälfte einer transportierten Einheit aus einem geschlossenem fahrzeug, hat dein Land Raider keinen Maschinengeist, kannst du im Nahkampf nicht auf Charas schlagen etc.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
GW hat praktisch die Assassinen Regeln neu gedruckt

Aber im DJ Codex steht eindeutig, dass man einen oder mehrere Assassinen NUR nehmen darf, wenn man auch nen Inqui (Groß oder Mittel) drin hat.
Und die Regeln dafür stehen im DJ Codex auf Seite 25, 26 jeweils am Rand mit der Überschrift "Wichtiger Hinweis".

PS @schnakkbakk: Nimms einfach hin! Sobald neue Regeln für etwas erscheinen gelten die und nicht mehr die alten! Deswegen kann auch niemand mit den Regeln von der 2th auf einem normalen Turnier mit 3th Regeln spielen!
Irgendwie logisch, wenn man so darüber nachdenkt oder?

PPS: Man ich bin eindeutig zu langsam heute... dauernd antwortet jemand vor mir
 

Arphen

Miniaturenrücker
Das ist gemein.
Aber das mit dem Zwangs-HQ bei den SW ist ja noch sowieso so ne Sache. Da könnt man sich jetzt Jahre drüber streiten, ob man den mit DJ besetzen darf. Fänd ich äußerst unfair, wenn das nicht ginge.
 

schnakkbakk

Malermeister
Das hab ich auch schon gesehen, aber das gilt selbstverständlich auch für die DJs
Warum steht da verdammt nochmal nix über den Codex Assasinen?
Geht ja auch nicht gegen euch, aber mir ist das ganze nicht klar genug.
Und es macht durchaus sinn die Assas in den Codex DJs reinzupacken, da Inquisitoren wahrscheinlich am häufigsten von ihnen Gebrauch machen.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Also mir ist das ja egal mit den Assassinen, ich nehm ja eh nen Großinqui in die Armee

Die Regeln der Assassinen sind ja so geblieben wie im Codex Assassinen (soweit ich das jetzt sehe), nur eben braucht man von nun an auch noch nen HQ Großinqui um die einzusetzen. Ich finde es aber ehrlich gesagt auch besser, wenn man nur den/die Assassinen einsetzen könnte wie vorher.
 

evasor

Bastler
das is totaler schwachsinn . im codex assasinen sind die dämonenjäger nich aufgeführt und daher der vollständigkeit halber nochmal im codex demonhunter drin. wär ja auch total bescheuert einzelkämpfer (tötungsmaschinen) immer mit nem inquisitor (als aufpasser) loszuschicken . der codex assas hat volle gültigkeit .

@ granmasterdoom: lies mal im codex assa da stehen die demonhunter nich drin außerdem wird im dh codex erwähnt das auch andere imperiale organisationen gebrauch von assa machen . codex assa hat gültigkeit ,es sei denn mann hat inquisitionstruppen dann muss man ihn wie im codex dh einbinden .

wär vom logischen ja auch bescheuert , stell dir mal ne getarnte calidus vor neben der ein inqisitor steht (wär garnich auffällig
)

das der codex assa überholt is steht auch nirgends ,sondern nur das ,wenn inqisitionstruppen .........
 

schnakkbakk

Malermeister
Genau SO hab ich es auch verstanden, just aus den von dir aufgeführten Gründen, aber ich bin trotzdem stets bereit mich eines Besseren belehren zu lassen so ich im Unrecht bin.
 

Sanguis

Bastler
Ist es nicht so, das wenn ein codex einen anderen ungültug macht dieses bisher immer erwähnt wird ?

In den Codizes steht drin das der coeex die Regel aus dem Regelbuch ersetzt, im neuen Cjhaos codex steht drin das dieser den alten Chaoscodex ersetzt. Bei den DJ's hab ich nichts dergleichen gefunden, das diese Regeln den Codex Assasinen ersetzt. Steht der nicht sogar noch zum download auf der GW HP ?
 

HiveTyrantPrometheus

🦖 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦕
Teammitglied
Super Moderator
Ja aber der Codex Assassinen war ja auch nicht käuflich zu erwerben im Gegensatz zu den anderen genannten Regelwerken, und die meisten hatten kaum Kenntnis das es überhaupt so einen Codex gab...

Ich dachte immer das wäre nur für Todeskultassassinen der Fall gewesen... Naja, ich hab den Codex nicht und ich hab auch vergessen dementsprechend nachzulesen
Verdammt.

Also mir kann's egal sein...
Denn bei mir kommt höchstwahrscheinlich ein Großinqui in die Armeeliste rein
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Ich bin eigentlich GENAU der selben Meinung

Der Codex war nie wirklich so populär, dass man ihn hätte erwähnen müssen im Codex DJ. Über die alten Regeln der GK habe ich auch nix gelesen, dass die verfallen (kann ich aber auch überlesen haben) sind. Der Codex Assassinen war ja nur in einem WD (44) drin und noch nichtmal im INI. Deswegen denke ich schon, dass der "verfallen" ist.

Aber wenn man sich mit seinen Gegenspielern einigt, ist das doch auch kein Problem oder?
Und nen Großinqui ist auch nicht unbedingt so übel, von daher...
 
Oben