Topic 1571

ICh habe mal eine 1500 Punkte Grey Knight Armee zusammen gestellt und wollte mal eure Meinung hören!

HQ 1 (410)
1 Großmeister (145), Bionics (10)
1 Grey Knight Terminator mit Psibolter (71)
4 Grey Knight Terminatoren (138)

Standard 1 (245)
1 Justicar (50)
2 Erlöser Flammenwerfer (70)
5 Grey Knights (125)

Standard 2 (325)
1 Justicar (50)
2 Psibolter (100)
5 Grey Knights (125)

Sturm 1 (220)
1 Justicar (50)
2 Erlöser Flammenwerfer (70)
4 Grey Knights (100)

Sturm 2 (300)
1 Justicar (50)
2 Psibolter (100)
4 Grey Knights (100)

Sind ganz genau 1500 Punkte! Was meint ihr?
 

Arphen

Miniaturenrücker
Meiner Meinung nach ist diese Armee kaum spielbar ( eigentlich alle reinen GK-Armeen).
Du hast viel zu wenig Einheiten. Die sind schneller weggeschossen als du schauen kannst.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Ich schließe mich da mal an (im Übrigen sind es 5 Psibolter
<
). So viel Erfahrung hab ich da auch nicht, aber ein paar schon. Eine reine GK Armee ohne Imps und sonst was bringt es echt nicht. Die sind zuschnell tot, da man so wenig Modelle hat. Also da sehe ich nicht so viele Chancen auf einen Sieg. Ein paar Einheiten GKs sind ja ganz nützlich, aber nicht eine ganze Armee von denen (auch wenn es bestimmt gut aussieht).
Deswegen will ich auch keine reine GK Armee auf dem Turnier spielen
<

Wenn ich schon gegen Tyraniden total ablose, wie sähe das dann erst gegen Eldar oder so aus?

Also ich würde in die Armee min. 2 Infanteriezüge mit schweren Waffen und 1 Leman Russ nehmen.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
Ich würde lieber ein paar Imps reintun. 1 Infanteriezug bestehend aus 1 Kommandotrupp und 2 Infanterietrupps. Jeden Trupp mit Raketenwerfer, 3 Trupps mit Plasmawerfer. Für insgesamt 299 Punkte kriegt man also schon nen bisschen mehr Feuerkraft in die Armee.
Und den anderen Sturmtrupp würde ich auch rausmachen, da es die wirklich meist nicht so sehr bringen (da spreche ich allerdings ein bisschen aus Erfahrung).
Und dafür dann noch nen Infanteriezug rein, bestehend aus 1 Kommandotrupp mit Laserkanone und 2 Infanterietrupps mit Raketenwerfer und Plasmawerfer für 221 Punkte. Das gleicht sich dann mit den 299 Punkten aus (da da ja 1 Punkt fehlte). Und es sind wieder 1500 Punkte.

Achja... und das HQ ist ein bisschen teuer, findest du nicht?
Wenn du das Zeugs schocken lässt, schießt dich der Gegner womöglich nieder und greift dich noch an. Dann sieht das nicht mehr so schick aus
<

Schade, dass sich Schocktruppen nicht mehr bewegen können, wenn sie eintreffen.
 
J

Jaq Draco

Gast
Also reine Grey Knight Armeen sind so gut wie unspielbar da einem die Feuerkraft fehlt. Also ganz ohne Opfermenschen geht es einfach nicht.
 

Captain Silvius

Erwählter
Naja, geht so. Wird sehr schwer sein, mit dieser Armee zu gewinnen.

Aber was das man mit GK nicht gewinnen kann, halte ich mal für ein Gerücht. Hab selber eine GK-Armee aufgebaut, die aber 500 Punkte mehr hat.

HQ
Großmeister der GK + Bodyguard (1 Erlöserlammenwerfer)

Elite
Terminatoreneinheit (ebenfalls mit Erlöserflammenwerfer)

Standart
2x 6 Mann GK-Trupp (je mit einem Erlöserflammenwerfer und einem Psibolter)

Sturm
2x 6 Mann GK-Trupp (ein Trupp mit 2 Erlöserfl. und der andere Trupp mit 2 Psi-Boltern)

Unterstützung

1 Land Raider

1 Cybot

zusammen 2000 Punkte.
 

GrandMasterDoom

Hüter des Zinns
Moin!
@ Captain: Wer ist denn "Bodyguard" (bzw. wieviele) und wieviele Termis sind es denn?

Also eine reine GK Armee ist zwar schön anzusehen, wenn alle bemalt ist, aber ich denke die ist seehr schwer zu spielen, bzw. unmöglich zu spielen
 
J

Jaq Draco

Gast
@Captain Silvius:
Also mit deiner Armee wirste auch nicht mehr reißen können! Denn sie ist einfach mal zu klein. Ok, du hast ja nun nicht geschrieben wieviele Termis du hast aber ich gehe mal davon aus, daß du insgesamt auch nur so um die 35 Modelle haben wirst. 35 Infanteristen, nen Cybot und nen Land Raider. Was ist das schon!?! Sowas macht man mit einigen Armeen in 1 bis 2 Runden locker wech.
 

Captain Silvius

Erwählter
zur Erklärung:

1 Großmeister + 4 Terminatoren

1 Captain + 4 Terminatoren

Und was das spielen mit GK angeht: Mein anliegen an den Spielen ist der Hintergrund. Mir ist schon klar, das Orks und Eldar mehr Minis hinstellen können als ich, aber gegen die Spiel ich nur, wenn sie zwischen mir und Dämonen stehen würden.

Ausserdem kann ich ja noch ein Orbitales Bombardemant als letzte Unterstützung wenn es bresiert auch noch einkaufen und wenn mal mehr Modelle auf seiten des Chaos stehen sollten, dann stelle ich meine Sturmeinheiten als Standert auf.

Man sollte ausserdem Bedenken, das wenn man gut mit Teleportaktionen umgehen kann, das man die Termis und die Sturmtrupps garnicht beschiessen kann und sie dann noch selber (dank Sturmbolter) eine hohe Feuerkraft aubfbauen können (dann noch 2 Psi Bolter, und es kann auch spass machen
<
).
 
J

Jaq Draco

Gast
Also ich habe bis jetzt noch nie erlebt, daß es jemand geschafft hat Schocktruppen so aufzustellen, dasse nicht beschossen werden konnten, aber trotzdem danach in ihrem nächsten Spielzug Gegner innerhalb von 6-12" stehen zu haben.

Denn wenn ich die Marines/Termis ballern lassen will dann stell ich die am Angang lieber gleich hin.
 

Captain Silvius

Erwählter
@Jaq Draco: Wieso?

Bei den normalen Marines mit Boltern würde ich es abraten, aber bei GkMarines (4x Sturm 2 + 2x Sturm 3 = 16 Schuss oder 4x Sturm 2 + 2x Sturm 1; Flammenschablone). Eine Feuerrate, die, wenn man es geschickt anstellt, in der Flanke oder im Rücken der gegnerischen Armee wüten. Von mir aus können die Gegner auch auf mich in seiner Runde herspringen, dann hab ich meine 2 Attacken mit S 6.

Ok, Teleportien will wirklich gelernt sein (hab mal einen Necronlord mit Extinktoren mit der Hilfe des komischen Mantels vom Spielfeld teleportieren sehen, nur weil er zu Faul war zu laufen
<
), da stimme ich zu. Aber wärs kann, der sollte es tun.
 
J

Jaq Draco

Gast
Naja, son Trupp ballert einmal, und wenne damit dann halt gegen die falsche Armee spielst dann kannste deine Trupps danach gleich wieder einpacken. Was machste zum beispiel gegen Nahkampfarmeen in Rhinos bzw. generell Transportern!?! Ich meine die fahren ran und zerkloppen deine Marines recht gut. Hängt halt von der Armee bzw. Einheit ab wie gut sie dich vermöbeln.
 

Captain Silvius

Erwählter
Naja, da gibst nur eins:

Augen zu und durch

oder anders gesagt:

Live is hard

Wenn man nun mal GK spielt, dann nun mal halt richtig.

Und was Rhinos anbelangt:

Wenn es mein Land Raider mit 2 synchro Laserkanonen oder mein Cybot mit synchro Laserkanone es nicht schaffen sollten, ein pobeliges Chaos Rhino zu zerstören, dann häng ich meinen Job als Grossinquisitor an den Nagel
<
<
.
 

Arion

Hintergrundstalker
Originally posted by Garthnait@22. Mar 2003, 19:45
ICh habe mal eine 1500 Punkte Grey Knight Armee zusammen gestellt und wollte mal eure Meinung hören!

HQ 1 (410)
1 Großmeister (145), Bionics (10)
1 Grey Knight Terminator mit Psibolter (71)
gib dem großmeister doch einfach den psibolter hat bessere bf... o_O die 15 punkte naja ändern musste ja sowieso noch einiges (siehe andere posts
<
)
 
Oben