Topic 44

el Amok

Aushilfspinsler
Nicht zu vergessen die 2+ Rüstung und der Stählerne Stern. Es ist also anzunehmen, das das Kerlchen einen Nahkampf auch überlebt. Außer gegen Götter vielleicht.
 

Sanguis

Bastler
Bisher war ich der Meinung Mephiston wäre der BA Killer, dicht gefolgt von Moriar und dann erst Dante. Nach unsere letzten 18000 Pkte Schlacht allerdings wurde ich eines besseren belehrt. Dante hat nur aufgrund seines Rettungswurfes einen 3 Runden dauernden Kampf mit Kharn siegreich überstanden (Mephiston hätte nach NK Runde 2 wegen fehlenmdem RW die Segel gestrichen) und Moriar konnt ab runde 2 nur noch frustriert mit seinen Krallen richtung Gegner fuchteln, er war nämlich lahmgelegt, er zieht einfach zu viel Feuer auf sich was ihn aus der riege der tödlichsten BA's katapultiert
 

Grimsghull

Regelkenner
Jo, ich denk auch dante, mein freund hat den ja auch, den hab ich zwar besiegt einmal mit meinen orks, aber ich denke wenn wir ma ne richtige grosse schlacht machen dann ist der ziemlich heftig, er hatte dem ja auch keine leibgarde gegeben, wir wollten den einfach mal testen
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Aber vergesst den Lemartes nicht, der kann böse viele Attacken kriegen wenn der zum Angriff kommt.
Aber trotzdem sollte es der Chef selbst sein, also Dante.
 

BruderMephiston

Hintergrundstalker
also logan ist nicht drin da ich nur den besten Nahkämpfer der Bas chars haben wollte sonst wäre dieses Thema ja auch in Warhammer 40.000 allgemein und Moriar ist meiner meinung nach kann mensch von daher isser halt net drin ich denke aber dass er ein gutes Nahkampf char ist nach Mephiston vor meph ist dann Dante
 

BA Sturmschild

Blisterschnorrer
Naja ich mag diese ganzen Superchars nicht, die sind mir viel zu teuer, obwohl sie das in grossen Schlachten ja auch wert sind. Ich hoffe nur, dass mein Dante auch mal die Ruestungen der Eldar meines Freundes zermalmen darf.
 
J

Jaq Draco

Gast
Also von den dort aufgezählten ist Mephiston am besten. Denn wenn er angreift hat er 6 Attacken mit Stärke und Ini 6. Dann kann er halt entweder noch Beschleunigung machen und nochmals W3 Attacken dazu kriegen und damit auf bis zu 9 Attacken kommen oder er kann auf Charaktermodelljagd gehen und sein Psi-Schwert einsetzen.
 
J

Jaq Draco

Gast
Ja ich weiß. Nur du hast denselben Grund bei Dante auch aufgezählt. Und Stärke 5 reicht total aus um damit Charaktermodelle zu killen. Es muß ja nur eine Wunde durchkommen und dann macht man mal schnell nen Psi-Test und Schwupps ist der Char tot.
 
J

Jaq Draco

Gast
Wodurch denn !?! Etwa durch eine billige Warpattacke!?! Und dies passiert auch nur wenn er pech hat. Außerdme verliert er dadurch maximal einen Lebenspunkt.
 

Lord DANTE

Testspieler
ich finde dante mephi und lemrartes sind die besten weil meine es mit vielen truppen geschafft haben einen avatat und blutdämon in einem spiel zu killen(hab undgefähr 20 tk verloren 8 ehrengardisten und 10 termis *heul*)
hab aber gewonnen und kein char ist ex gegangen
 
J

Jaq Draco

Gast
Das ist ne tolle Begründung. Im Nahkampf sind Dante und Lemartes genauso gut/scheiße wie jeder andre Oberkommandierende/Ordenspriester auch. Nur Mephiston ist aufgrund seines Widerstandes von 5 noch recht ausergewöhnlich.
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
(hab undgefähr 20 tk verloren 8 ehrengardisten und 10 termis *heul*)[/b]
Und soviele Truppen gegen die 2 Modelle, also Avatar und Blutdämon, zu verlieren ist doch schon recht peinlich. Da Mephiston alleine den Blutdämon schaffen könnte, wenn er angreift und aufgrund seiner Psi-Waffe, und nen Ordenspriester mit Todeskompanie den Avatar. Wobei man das allerdings auch umgekehrt gestalten könnte.
 

Ying Ko

Miniaturenrücker
Ziemlich übertrieben, gleich von "peinlich" zu reden, Jaq. Wenn die Würfel scheiße fallen, dann kannst Du Dir Dein strategisches Geschick sonstwohin stecken.
Ich will nicht sagen, daß er alles durch Würfelpech verloren hat (war auch nicht dabei), aber Du urteilst doch schon etwas voreilig, oder?
 
J

Jaq Draco

Gast
Ja ok es mag zwar übertrieben klingen aber ich meine wenn er es schon so rüberkommen lässt.
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
ich finde dante mephi und lemrartes sind die besten weil meine es mit vielen truppen geschafft haben einen avatat und blutdämon in einem spiel zu killen(hab undgefähr 20 tk verloren 8 ehrengardisten und 10 termis *heul*)
hab aber gewonnen und kein char ist ex gegangen[/b]
Das klingt nicht gerade so als ob er es verwunderlich oder als schlechtes Ergebnis ansehen würde. Wenn ich allerdings spiele, und ich würde soviele Modelle an diesen 2 verlieren (wozu ich es erst garnicht kommen lassen würde) dann würde ich mir an den Kopf packen bzw. damit nicht "angeben" bzw. es erst garnicht erwähnen.
 
Oben