Topic 446

BruderMephiston

Hintergrundstalker
also ich wollte mal fragen was ihr mir o empfehlen könnt habe
2x 16er Barbaren Trupp
1x12er Krieger Trupp
1x Champion des Nurgle
was könnt ihr mir empfehlen
 

MR Jones

Malermeister
Ich würde für den Anfang noch kaufen:

-1 Champion
-5 Ritter
-16 Barbaren (2 24er Regimenter machen)
-2 Zauberer (1 zu Fuss, 1 zu Pferd)
-10 Chaoshunde (wenn sie dir zu teuer sind, nimm Wölfe von den Gobbo-Wolfsreiter)
-5 Barbarenreiter
-ev. 1 Streitwagen
-ev. 12 Krieger
-ev. Chaosbrut

Das sollte für den Anfang reichen.
 

ZeroG

Testspieler
Ich finde die Nurglingbases goil.

Schöner Stopper wenn zu dritt und ist echt lästig für normale Krieger, wenn die pech haben kommen die 2-3 Runden nicht mehr weg(4LP und -1 auf Trefferwurf), sind aber leider nicht unerschütterlich und sind Dämonen.

Genauso die Seuchenhüter, Mit ihren automatischen Treffern Stärke 3 sind sie ideal gegen Elfen und Menschlinge(W3), dürften Nahkampf locker gewinnen, also ist Instabilität kein Faktor. EInzig hohe Punktkosten

Für schwere Kav. und CO. einfach selber was schweres aufbieten: Ritter(2x4 plus Hero und Streitwagen.

Also ich habe Gegner immer viel in relativ grossen Regis gesehen weil die sich vor der ANgst schützen wollten. Entweder du machst das auhc oder stellst viele kleine schnelle Regis auf um in die Flanken zu fallen, Barbreiter sind ideal. Wenn dich ein Beschussstarkergegener nervt, entweder Barbreiter als Jäger oder gleich(nichtstilechte) Gargoyles.
 
Oben