Topic 4650

Sepret

Blisterschnorrer
ich fänds nett wenn ihr mal ein parr von euren Taktigen
schreiben würdet und wi ich mein armee am besten aufbauen sollte ich spiel meisten
gegen Chaos(nurgl) , Vampire , Hochelfen
und Bretonnia.
 

TheTrueWarrior

Malermeister
Also Taktik mach ich gern die gute alte Hammher&Ambos-Taktik, dh nen Kavallerie-Kern mit Beschußunterstützung durch Speerschleudern und R-Xbows. Die Kavallerie läuft um den Gegner rum und versucht den am marschieren zu hindern und die Schützen hauen da solange rein bis die Kavallerie ohne Probleme zu erwarten zuschlagen kann. Meistens benutz ich dann noch Schatten um Magier und Kriegsmaschienen zu zerlegen.
 

Sepret

Blisterschnorrer
Sollte man allen DE kriegern Armbrüste
geben oder sollte man auch ein trup mit einer anderen waffe machen
 
also ich hatte jetzt sehr lange zeit ne armee, die extremst auf beschuss getrimmt war:
- vier Rss
- ohne ende armbrustschützen
- schwarze reiter
- schatten
etc

(war schon geil mit rund 100 bolzen pro runde...*g*)

dieser armee fehlt es aber an angriffstärke und ich werde deshalb auch auf die bewährte "hammer&amboss"-taktik (@the true warrior: ich sehe da kennt noch jemand das AB der 5. edi)
umsteigen müssen. das heißt im klartext: echsenritter und korsaren

zu den normalen druchikriegern kann ich nur sagen: wenn du sie reinnimmst, dann gib ihnen armbrüste, weil als nahkämpfer würde ich einfach eher die korsaren nehmen. die sind besser gegen beschuss geschützt und hauten genauso drauf wie normale speerträger.
 
Oben