6. Edition Topic 7912

Trux Culex

Eingeweihter
so ich hab mir mal gedacht, dass es ne ziemlich heftige kombo sein kann, wenn man 2 erhabene champs des slaanesh auf hottis setzt und sie aich gegenseitig anschließen, also eine einheit bilden(durfen chars ja!)
mit B10 und ES8 knacken die doch jedem regiment das rückrat, wenn die mit 8A S6(hellebarden) in die flanke des gegners fallen!!

was haltet ihr von denen, hab es noch nit probiert, werde es aber im nächsten spiel mit chaosen mal machen!!!

ich glaube da geht richtig die post ab!!!!
 

Slaanesh Diener

Malermeister
Für Flankenangriffe gibt es geeignetere Einheiten
<

Aber an sich keine schlechte Idee.
 

Wolfsbrueck

Miniaturenrücker
1. Hellebarden sind Infanteriewaffen, also nichts für Champions auf wie auch immer gearteten Reittieren. (RB, S. 91).
2. Charaktermodelle dürfen sich nur Einheiten gewöhnlicher Truppen anschließen, nicht an andere Charaktermodelle. RB, S. 95
 

Trux Culex

Eingeweihter
Originally posted by Wolfsbrueck@14. Jul 2003, 19:04
1. Hellebarden sind Infanteriewaffen, also nichts für Champions auf wie auch immer gearteten Reittieren. (RB, S. 91).
2. Charaktermodelle dürfen sich nur Einheiten gewöhnlicher Truppen anschließen, nicht an andere Charaktermodelle. RB, S. 95
nene chars dürfen sich in regimenter grupieren, hab sowas zumindest mal in nem FaQ gelesen, such das ding mal raus!!!
 

Warp

Tabletop-Fanatiker
Also wenn, dan würd ich den Bihänder geben. Aber eine Einheit? Muss das sein? DIe können einzeln ja auch dicht nebeneinander laufen ohne ne Einheit zu sein. Ich glaub im Notfall sind sie dann Mobiler
 

Trux Culex

Eingeweihter
neee nur allein haben die ja nur ES 4 und das brinkt selbst im heck nicht so viel!!!

und ich hab es nit gefunden, was ich meinte
<

kann mir jemand mal sagen, was auf der besagten seite 95 im RB steht, ich bin nämlich grad bei meinem weibchen und vor morgenabend komm ich nit nach haus um selber nach zu schauen
<

THX im vorwege!
 

Warp

Tabletop-Fanatiker
da steht was über Anschliessen, Bewegen und Verlassen von Einheiten. Ich hab auch nix gelesen darüber, das Chars Einheiten bilden können. Ich war aber der meinung das sie es können
<
 

Wolfsbrueck

Miniaturenrücker
RB Seite 95:
Abschnitt "Anschliessen an Einheiten"
Charaktermodelle können sich unabhängig bewegen und kämpfen. Praktisch bilden sie so einzelne Einheiten aus einem Modell. In der Schlacht kann ein Charaktermodell sich allerdings einer Einheit gewöhnlicher Truppen anschließen, wodurch es dann Teil dieser Einheit wird, bis es sie wieder verlässt.

Und für mich fallen Charaktermodelle nicht in die Kategorie "gewöhnliche Truppen".

<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Zumindest bei der Hellebarde hast du eigentlich unrecht. Es ist bescheuert, aber es ist nicht verboten[/b]

Das RB spricht bei Hellebarden von "extrem effektiven Infanteriewaffen", auch wenn das AB im Prinzip offen lässt ob man ein Modell mit einer Hellebarde noch auf ein Viech setzten kann, bzw. ein berittenes Modell mit Hellebarde ausstattet. Zweihandwaffe ist sinnvoller, da gibt es ja auch Modelle zu.
 

Trux Culex

Eingeweihter
naja, für mich fallen alle einheiten unter gewöhnliche truppen, auch maroudierende chars.....
nur einheiten, wo beisteht *geht nicht* ist für mich ungewöhnlich!
aber ich sag dir, ich hab irgendwo gelesen, das es geht, sonst wär ich nit darauf gekommen, hab nämlich zuvor auch gedacht, dass es nit funzt!
verdammt ich muß das ding noch mal raussuchen, irgendwo hab ich den fuck errata!!??
<
 

Trux Culex

Eingeweihter
ach und zu den hellebarden, ich gebe chars nur ungerne 2-händer, da dann ihre hohe INI nicht mehr von vorteil ist!!
wenn man ab der 2. NKphase immer letzter ist!? blöhöde'eh
 

Wolfsbrueck

Miniaturenrücker
WD 89: Charaktermodelle zu Fuß oder auf einem Kavalleriereittier dürfen Einheiten bilden. Charaktermodelle auf größeren Kreaturen und Streitwagen dürfen keine Einheit bilden. Charaktermodelle auf fliegenden Kreaturen, einzelne Monster und Kreaturen wie riesen, Chaosbruten usw. dürfen sich keinen Einheiten anschließen und umgekehrt.

Keine Einheit aus Champs auf Slaneeshpferd.
 

Trux Culex

Eingeweihter
ja genau da hab ich es gelesen, nur mal wieder ein wenig verdeht
<
grrrr

was ich nun aber nit verstehe ist, warum ich in nem faq zum thema gliederberechnung mit größeren modellen als die grundeinheit, nen thyrion(war doch der auf nem drachen!?) in nem regiment von 4-5 speerträgern gesehen habe?????

na????
das kan mir bestimmt keiner sagen....tst...GW!?
 

Slaanesh Diener

Malermeister
Sie dürfen sich Einheiten anschließen, aber eben nicht zusammen mit anderen Charakteren auf "größeren" Reittieren Einheiten bilden (mehrere Charaktere zu Fuß dürfen sich hingegen scheinbar eine Einheit bilden).

Charaktere auf fliegenden Kreaturen dürfen sich zusätzlich keinen Einheiten anschließen.
 

skullmonkey

Malermeister
Ich wuerde die beiden einzeln rumflitzen lassen, bringt doch mehr wenn der gegner gleich von zwei bedrängt wird, oder? Ausserdem, wozu gibt es berittene Dämonen Mädelz?

UNd wenn einer den Army Builder von Wolflair hat, dann kann er sehen das ein Charakter alles nehmen kann, sprich Great Weapon und Hellebarde.

Henrikus vom Habichtshorst
 

Slaanesh Diener

Malermeister
Da musst du eine andere Programm-Version haben als ich.. in der aktuellen v2.2c kann man korrekterweise nur Hellebarde ODER Zweihandwaffe nehmen.

Der ArmyBuilder als Quelle für derartige Regelfragen ist sowieso nicht wirklich zuverlässig
<
Wenn du einem Chaosheld im ArmyBuilder das Schwert der Macht und eine Zweihandwaffe gibts wird z.B. als Profilstärke 8 angegeben....
<
 
Oben