Topic 83

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Hehe, das machen jetzt irgendwie alle überall, aber egal, ich finde das gut

Also, lasset uns ein wenig spielen mit den Möglichkeiten
Milch für den Milchgott

Äh, naja, egal B)
 

Amon Chakai

Testspieler
Schädel für Khorne!
Veränderung für Tzeentch!
Pestilenz für Nurgle!
Peitschenhiebe für Slaanesh!


Mögen die wogen des Chaos auf ein neues erstarken und die Welt der Sterblichen mit Krieg überziehen.
Auf das der Himmel blutige Tränen auf brennende Schlachtfeld der Götter weint!




Die Smilies sinn echt goil. Wenn ich jetz so was denke
, kann man das dann auch hier im Forum sehen!

Wollte auch schon immer al dieses Gefühl ausdrücken:

Und das hier hab ich immer im Biounterricht:

Schaut ich bin ein Ninja!!

Nur der elefant fehlt mir
...und die Chaossymbole natürlich.
 

DerletzteRitter

Malermeister
Ich habe gestern eine große Rotte Hochelfen zur Strecke gebracht und werde nun ihre Schädel dem allmächtigen Blutgott zu Geschenk darreichen... *vor dem Thron ableg*

bis zum nächsten Mal...Verzeiht, daß es nur Hochelfen sind....
 

ZeroG

Testspieler
Bald wird eine Armee von den Chaoswüsten aus gegen alles was für die Ordnung und Ritterlichkeit lebt in die Schlacht ziehen.
Das wird ein heisser Sommer.

Echt nette Ecke hier , nur etwas wenig los.

So Long Gregor
 
Ich glaube das Forum belebt sich von selbst ...
Es steht ja überall das Archaon seine Armeen (noch weiter) stärkt.
Was meint ihr, wann kommt die Kampagne mit umnd um Archaon indem endlich das Chaos die restliche Welt versklaven / vernichten / verpesten / verändern wird??? Dieses Jahr soll ja Khemri
erstmal ne Kampagne erhalten wie es aussieht
 

ZeroG

Testspieler
Meinst du mit Khemri etwas die Schatzsuche??? Ist ja ein Witz.
Mal sehen zwar ist mir öfters aufgefallen das die vom Summer of CHaos immer im following Summer reden(auch noch 2003) aber eigentlich haben die das letztes Jahr auch schon gesagt, also hoffentlich dieses Jahr.

Wenn GW nich immer alles vertrödeln würde, und eher am Geld machen interesiert ist, Neue Armee schafft man innerhalb eines halben Jahres an, und die alten Völker, lässt man links liegen.

Wenigstens wird die Welt dann nicht so langweilig.

So Long Gregor
 
Oben