Kill Team Wie am besten starten?

Themen über das Nebensystem "Kill Team" von Warhammer 40.000

nimlot

Aushilfspinsler
Hallo zusammen,

wir spielen schon seit längerem mit dem Gedanken einfach mal ne Kill Team Box zu kaufen um schnelle, kurze Spiele zu machen während wir weiter an unseren "normalen" 40k Armeen basteln. Aber wie fängt man denn nun am besten an? Welche Box ist gut? Kann ich mit eine 2018'er Starter Box kaufen (falls noch zu bekommen) und einfach ein aktuelles Regelbuch (Octarius) dazu kaufen oder stell ich mir das zu einfach vor?

Zur Info: Mit der Chanlnath Box könnte ich mich anfreunden aber das ist ja nur eine Erweiterung wie ich verstanden habe. Die Octarius Box gefällt uns nicht so wegen dem Geände und auch den Orksen.

Ich danke schon mal
 

Matzomat

Bastler
Ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten, aber ein oder zwei Gedanken hier lassen.

Meine Octarius-Box (DEU) kostete 99 Eur und soll heute geliefert werden. Da ist das ganze Zubehör enthalten. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit für das ungewollte Plastik im Vorfeld schon Abmehmer zu finden.

Sogar wenn du nur 50 Eur für Gelände und Orks nimmst kommst noch günstig raus (und hast den ganzen Schnickschnack).

Guten Rutsch :)
 

nimlot

Aushilfspinsler
Moin. Ja darüber hatten wir auch schon nachgedacht. Aber ich glaube dann macht es mehr Sinn sich nur die neuen Regeln, Marker usw. zu besorgen. Kann man für etwa 35 scheine bekommen. Aber sind dann die Missionsbücher bzw. Regeln dann nicht "nur" für das Octarius Set gedacht? Könnte ich dann zb. die Chalnath Box kaufen und losspielen? Fragen über Fragen :)

Guten Rutsch zurück (sitze noch auf Arbeit)
 

Matzomat

Bastler
Bei Octarius sollten die Grundregeln enthalten sein:

Umboxing:

Was du aus der Box verwenden kannst ( inkl. GW-Preis):
  • Regelbuch 37.50
  • Killteam Killzone essentials: 25.00
  • Karten Geheimoperation 14.50
(+ ggf. Spielfeld, Würfel)

Du brauchst in jedem Fall aber noch das Kompendium 2021.

@all:
Falls ich Müll erzähle bitte intervenieren ;-)

Edit:
Wenn du das für 35 Eur in der Bucht bekommst bist du da besser aufgehoben :)
 

keinPonyhof

Malermeister
Wenn dir Octarius nicht zusagt, kauf dir die Regeln/Marker usw. 'gebraucht'.
Dann braucht ihr Regeln für die Teams. Die gibt es im Kompendium, in den beiden großen Boxen(für die beiden jeweils enthaltenden Teams), oder im WD(für Ad Mech und TS).
 

nimlot

Aushilfspinsler
Moin zusammen, möchte euch noch auf dem Laufenden halten.
Wir haben uns nun doch für die Octarius Box entschieden. Das "zusammensammeln" der verschiedenen Sachen wäre doch irgendwie doof gewesen. Nun haben wir alles in der aktuellen Version und könnten losspielen.
Die Orkse kommen aber auf jeden Fall weg und auch das Gelände. Die Krieg Einheiten sind ganz cool, da überlegen wir noch.
Was mich vor die nächste Frage stellt: Wie macht ihr das mit dem Verkauf wenn die Bauanleitung (Einheiten und Gelände) nicht wirklich mitgeschickt werden kann? Kopieren oder per Foto? Ist ja alles in einem kleinen Heftchen zusammengefasst.
 

TypeiZ

Aushilfspinsler
Wir haben uns nun doch für die Octarius Box entschieden.
Guten Entscheidung. Mir macht das neue Kill Team deutlich mehr Spaß als das alte. Das alte hatte 1-2 Sachen die mir besser gefallen als im neuen aber grundlegend ist die 2021er Version deutlich spaßiger und ausgereifter.
Ich würde behaupten der Käufer braucht die Anleitung zum Zusammenbau nicht wirklich, da man die Anleitung in weniger als 10 Sekunden Googlesuche findet:
Viel Spaß mit Kill Team, ich bin mir sicher ihr werdet es nicht bereuen.
 
Oben