Zeug für LAU!

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Hallo Leute!

Aufgrund einiger Anfragen hier nun die Eröffnung eines Threads, in dem ich in loser Folge Bauschablonen für Geländeteile veröffentlichen werde. Wünsche und Anregungen können direkt hier hinein gepostet werden.

Hier nun Bausatz Nr. 1: eine Windmühle. Das .zip enthält eine Bilddatei und ein .doc mit einer Schritt-für-Schritt-Bauanleitung. Momentan baue ich gerade an einer Holzversion dieser Mühle, die das Bild als Schnittmuster verwendet. Sobald ich sie fertig bemalt habe, poste ich ein Bild in diesem Thread.

Bei Problemen oder Fragen schickt mir doch einfach eine PN.

Viel Spaß!

 

Arion

Hintergrundstalker
ich weiss zwar nich ob das hier reinpasst aber wir brauchen unbedingt wh40k gelände (nein wir spielen keinen straßenkampf)... solltest du was dafür haben wär ich sehr dankbar...
mir is alles recht ^^
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Hallo, da isser wieder!

Hier nun das zweite Bauteil aus der Serie "Geländebasteln mit Onkel Kaiser"
.

Ein Schnittplan für einen Bunker. Die Konzeption wurde verbessert: Alle DURCHGEZOGENEN Linien müssen ausgeschnitten werden, alle U N T E R B R O C H E N E N Linien müssen nur gefalzt werden.
 

Crazy Gringo

Tabletop-Fanatiker
aus welchen stoff sollte man den bunker bauen?aus pappe?
hast du da nen vorschlag?

hast du nochmehr von diesen "bauplänen" ?für 40k vorallem?
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Hey Crazy Gringo,

Ich empfehle Karton der Stärken 160-220 g/qm. Ersterer hat den Vorteil, daß gute Copyshops (wie z.B. der am Aegidii-Markt) direkt darauf kopieren können. Letzterer ist stabiler. Du kannst natürlich auch auf dünnen Karton kopieren und dann auf dickeren Karton aufkleben. Generell solltest du ein Base aus dickem Karton (0,5-1mm) verwenden, damit das Ganze stabil wird.

@alle: Tja, was wollt ihr denn haben? "Irgendwas von 40k" ist ein bisserl unspezifisch! Postet doch mal alle, was ihr haben wollt, und ich mach dann das Teil, das am meisten gewünscht wurde, als erstes.

Hier übrigens noch ein weiteres, eine Bauernhütte. Bauprinzip ist wie bei der Windmühle. Bauteil No.4 sollte so aufgeklebt werden, daß es nach OBEN ein bißchen übersteht und zum unteren Ende mit der Linie der Klebezone (das ist keine Lasche!) abschließt. Davon braucht ihr auch zwei Stück, eine für vorn, eine für hinten.
 

Crazy Gringo

Tabletop-Fanatiker
danke für die info!

hast du vielleicht stellung, sprich hinter ner mauer mit graben dahinter oder sowas in der art!

stacheldraht mach ich mir grad selber!auß nem collegeblock! das würde dann einigermaßen dazu passen!
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
@Crazy Gringo:

Stacheldraht aus Collegeblock! LOL! Darauf bin ich noch nicht gekommen... spart aber jede Menge Zeit, und wenn der Block sowieso alle ist...

Wie meinst du das mit der "Grabenstellung" genau? So wie die "Defence line" von Forgeworld? Panzersperren hab ich schon mal gemacht, aber so eine Grabenstellung sollte kein Problem sein. Poste doch mal eine genauere Beschreibung, oder noch besser, ein Pic.

 

Crazy Gringo

Tabletop-Fanatiker
ein bild habe ich nicht!
man könnte es auch als schützengraben deklarieren.bloß ohne sandsäcke sondern mit ner wand!das sollte aber wirklich kein problem sein.

ich weiß nur noch nicht, wodrauf ich den draht befestigen soll. habe an pappe gedacht, nur habe ich noch kein passendes stück gefunden. und ich versuch den draht anzutackern!aber ich weiß noch nicht ob das klappt!
 

Arion

Hintergrundstalker
ui schnelle antwort
der bunker is wunderbar, total einfach und sehr deutlich beschrieben...



("\ (o_O) /")
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Jau, und es geht gleich weiter.

Hier ein Wachturm mit vorgedrucktem Steinmuster. Einfach auf grauen Karton drucken/fotokopieren. Die Klebelaschen an der auf dem Bogen rechten Seite der Turmseiten müssen nach INNEN geklappt werden, so daß sie 90° von der Wand abstehen. Diese Laschen tragen den Boden (großes quadratisches Teil). Wenn ihr viel mit schweren Figuren spielt, solltet ihr den Turm aus festem Karton (220+ g/qm) bauen.
 
B

BadLover

Gast
also ich werd jetzt doch mal den bunker ausprobieren.....einfach geil das zeugs....
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Hallöle Mädelz,

hier noch ein Schmankerl für unsere Fantasyfans. Ich hab mal ein paar vollfarbige Straßenstücke gemacht. Einfach buntisch ausdrucken und mit ein bisserl Gras oder so verzieren... oder einfach so einsetzen, wenn man es eilig hat.

gerades Stück:
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
und Nr. 2, eine 45°-Kurve.

BTW, liebe Admins, kann man eigentlich mehrere Pix in einem Beitrag verpacken, und wenn ja, wie? Das zip war leider zu groß, und ich will nicht dauernd als Spammer beschimpft werden...
 

Arion

Hintergrundstalker
spammer


kennst du das alte pappgebäude von wh40k? is auch im regelbuch abgebildet (das blaue da was es zu kaufen gab)

sah aus wie ne helikopterlandestation sowas wär nochma was
 
Oben