ungeziefer

Miniaturenrücker
eigentlich spiele ich ja marines.
je öfter ich aber gegen die orks von meinem bruder und die imps seines kumpels gewinne, desto mehr bock bekomme ich auf GRÜNHÄUTE und ARTILLERIE ;)

meine beiden fragen zur liste unten:

a) wie erfolgsversprechend findet ihr die liste?
b) wie sind eure erfahrungen: kann man bei turnieren / mit fremden eher mit forgeworld modellen (big trukk / supa-kannon in diesem fall) spielen oder ist die mehrheit unaufgeschlossen (ich werde in der regel eher gegen ältere spieler antreten)?

zur erläuterung der liste: die taktik ist "n ganz einfacha plan"...

die artillerie (3 big trakks mit supa-kannon) und mr. snotzogga-mek bilden eine SUPA-BOOMbase. alle 60" reichweite und somit auch idealerweise auf einem missionsziel. halbwegs abgeschirmt gegen landungskapseln, nahkämpfe oder selbstmordattacken mit den grotzen, die den mek begleiten - weiträumig verteilt.

die 6 kannen rücken vor, zusammen mit den beiden boyz pikk-ups. alles mit nem 4+ deckungswurf dank des dritten pikk-up (mek mit schpezialkraftfeld und wummen).

bisschen wenig modelle aber artillerie ftw :) was meint ihr?



*************** 2 HQ ***************
Bigmek, Energiekrallä, Snotzogga, Schnappasquik
- - - > 135 Punkte

Bigmek, Brenna, Schpezialkraftfeld, Cybork-Körpa, Schnappasquik, 1 x Schmiergrot
- - - > 135 Punkte

*************** 4 Standard ***************
20 Grotz, 2 x Treiba
- - - > 80 Punkte

11 Boyz, Wummen
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Entaplankä, Vastärktä Rammä -> 50 Pkt.
- - - > 116 Punkte

12 Boyz, Boss, Energiekrallä
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Entaplankä, Vastärktä Rammä -> 50 Pkt.
- - - > 157 Punkte

12 Boyz, Boss, Energiekrallä
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Entaplankä, Vastärktä Rammä -> 50 Pkt.
- - - > 157 Punkte

*************** 3 Unterstützung ***************

+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon, 'Ard Case -> 130 Pkt.
+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon, 'Ard Case -> 130 Pkt.
+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon, 'Ard Case -> 130 Pkt.
- - - > 390 Punkte

3 Killabots, 3 x Grotzukka, 3 x Panzaplattenz
- - - > 165 Punkte

3 Killabots, 3 x Grotzukka, 3 x Panzaplattenz
- - - > 165 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 1500
 

Major Tom

Erwählter
Hängst Du jetzt sehr an den Killakanz? Ansonsten könntest Du auch mit Grot Panzas auffahren, denen kann man auch die Grotzooka drantackern. Die würden von der Geschwindigkeit her besser zu den anderen Karren passen. Ausserdem hättest Du so die Möglichkeit die Big Trakks als getrennte Auswahlen zu stellen um so auch verschiedene Ziele angreifen zu können.

Ich nehme mal an das soll eine Spaß bzw. Themenliste werden?

Erfahrung bzgl. FW - Es gibt durchaus Turniere auf den FW Modelle und vor allem deren Regeln auch erlaubt sind, z.B. die letzte Northguard oder der Frankfurter Bembel Cup. Abseits von Turnieren habe ich persönlich noch nie ein Problem mit FW Modellen gehabt. So lange man es mit dem Gegner vorher abstimmt und Ihm die Regeln mal kurz vorstellt, gab es bisher keine Probleme.
 

ungeziefer

Miniaturenrücker
ah, hallo major tom, danke für die antwort. bin bei meiner ork-recherche oft über deine heizas gestolpert und hab großen respekt vor deinen tollen armee-projekten!

zurück zur liste - nee, der plan ist eigentlich turniere zu gewinnen (ok, zumindest sich nicht permanent zu blamieren :).

hmm, dachte, ich hätte hier nen guten mix aus:
> psychokrieg (3 x 5" st9 schablonen pro runde)
> redundanz
> punch / zähigkeit (die kannen mit schpezialkraftfeld)
> noch ausreichende mobilität zum missionsziele einnehmen
(3 pikk ups, mit denen der gegner hoffentlich erstmal nicht beschäftigt ist weil kannen und super-kanone ne höhere bedrohung darstellen)

was spricht aus deiner sicht bei dieser zusammenstellung dagegen, turniere zu gewinnen?

zu den grot-panzas: die finde ich vom model und vom hintergrund total(!) klasse - die kannen sind aber noch einen rüstungspunkt stabiler, das macht schon was aus (hab keine lust mich vor schweren boltern zu fürchten).

und der 5+ rettungswurf der grotz-panza wird ja durch das schpezialkraftfeld (fast) obsolet.

das mit den einzelauswahlen supa-kanone wäre tatsächlich flexibler aber zum einen gibts bei 3 x 5" schablonen sicher ne paar kollateralschäden (soll heißen ich hoffe eh "aus versehen" mehr als eine einheit zu treffen).

zum anderen (soweit ich das im ia8 richtig kapiere) dürfen normale ork armeen, ein einziges schwadron big trakks (1-3) als unterstützung mitnehmen, was es dann eh unmöglich macht 3 verschiedene slots zu belegen ("in a codex ork army, a squadron of 1-3 big trakks may be chosen as a single heavy support choice").


naja, um aber mal den artillerie-gedanken auf die spitze zu treiben hier eine noch krassere (aber fast unbezahlbare) Variante: hier sind die kannen raus, dafür mehr boyz zum rumfahren, mehr grotze zum artillerie abschirmen und vor allem noch ne 5er batterie gun trukks, die jede runde 5 x 5" auf 48zoll indirektes feuer raushauen... also da hab ich trotz meiner 3+ safes als marine angst.

und bei 9 pikk ups und 3 big trakks auf dem feld (bei grade mal 1.500 punkten) verteilt sich das gegenerische feuer ja hoffentlich auch ein bisschen (apropos.: gibt's eigntlich 1 killpoint pro panza oder pro schwadron?).

du merkst schon, ich suche was mit sehr viel BOOM. dakka war gestern :)

BOOM 2.0:

*************** 2 HQ ***************
Bigmek, Schpezialkraftfeld
- - - > 85 Punkte

Bigmek, Snotzogga
- - - > 95 Punkte

*************** 6 Standard ***************
19 Grotz, 1 x Treiba (hier kommt der Mek mit Snotzogga rein)
- - - > 67 Punkte

19 Grotz, 1 x Treiba
- - - > 67 Punkte

12 Boyz, Wummen
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Vastärktä Rammä -> 45 Pkt.
- - - > 117 Punkte

11 Boyz, Wummen (hier kommt der Mek mit Feld rein)
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Vastärktä Rammä -> 45 Pkt.
- - - > 111 Punkte

12 Boyz, Boss, Energiekrallä, Trophä'enstangä
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Entaplankä, Vastärktä Rammä -> 50 Pkt.
- - - > 162 Punkte

12 Boyz, Boss, Energiekrallä, Trophä'enstangä
+ Pikk Up, Rotä Farbä, Entaplankä, Vastärktä Rammä -> 50 Pkt.
- - - > 162 Punkte

*************** 2 Unterstützung ***************

+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon -> 120 Pkt.
+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon -> 120 Pkt.
+ Big Trakk, 2 x Big Shoota, Supa-kannon -> 120 Pkt.
- - - > 360 Punkte


+ Gun Trukk, Big lobba -> 55 Pkt.
+ Gun Trukk, Big lobba -> 55 Pkt.
+ Gun Trukk, Big lobba -> 55 Pkt.
+ Gun Trukk, Big lobba -> 55 Pkt.
+ Gun Trukk, Big lobba -> 55 Pkt.
- - - > 275 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 1501
 

Major Tom

Erwählter
Also zu den Chancen kann ich Dir nicht viel sagen, ich spiele halt meine Orks auf eine komplett andere Art und Weise. Ich stürme lieber konsequent mit allem nach vorne, lediglich auf Turnieren lasse ich ich hier und da mal auch einen Mob Grotze aus der Reserve kommen um bei der Erobern und Halten Mission den Marker im eigenen Feld zu halten. Die Truppen aufzuteilen, in einen Dakka und einen Moscha Teil, damit habe ich keine gute Erfahrungen gemacht. Das soll jetzt aber nicht heissen, das es Dir nicht auch ganz anders v.a besser ergehen kann.

Ich habe ja auch nicht behauptet, das man damit nicht auf Turnieren gewinnen kann. Es kommt halt auch auf den Gegner und das Gelände an.

Bei Deiner Liste sah ich lediglich das verschenkte Potenzial bei den Big Trakks. Du darfst im Übrigen mehr als nur einen U-Slot mit denen füllen. Steht ja auch in dem von Dir so kopierten Regelabschnitt genauso drin. Da steht nichts von einer Begrenzug 0-1.

KillPoint technisch gibst Du pro Karre der Schwadron einen Punkt ab.

Den Snotzogga Mek würde ich im Übrigen lieber in einer Einheit Megawummenz verstecken. UCMs dürfen auf andere Ziele schießen als die Artillerie.
 

Major Tom

Erwählter
Hab heute morgen PN in meinem Postfach gehabt:

Jaq Draco schrieb:
Hi,

dir is bewusst, daß du etwas Falsches erzählst wenn du schreibst:
KillPoint technisch gibst Du pro Karre der Schwadron einen Punkt ab.

Schwadronen geben 1 Killpoint und nicht 1 pro Fahrzeug... aber schön wenn man trotz Unwissen versuchen muss klug zu scheißen.

Kein Wunder, dasses kaum gute Turnierspieler gibt bei solcher Forenkultur...

Gruß
Jaq Draco

Mit den Schwadronen habe ich also Unfug erzählt
 

Gorgoff

Erwählter
Der gute, alte JaqDraco. Garnicht erst mit neutraler Ausdrucksweise versuchen sondern gleich mit Beleidigungen arbeiten. Muss man einfach mögen sowas ;)
Subjekt, Prädikat, Objekt, Beileidigung, Alta! :D
 
Oben