Armeeliste 1850 Pkt Ultramarines

Kettch1

Aushilfspinsler
Hallo Leute,

ich spiele eher unregelmäßig, bin irgendwie immernoch ein Anfänger und wollte mal ein paar Kommentaren zu folgender Liste hören. Wir spielen meistens entspannte Runden im kleinen Kreis, also keine Turniere.

Battalion Det.

Calgar (200)

Primaris Lieutenant (70)
_MC Stalker Bolt Rifle

Intercessors 5x (85)
_Bolt Rifle

Intercessors 5x (85)
_Bolt Rifle

Intercessors 5x (85)
_Bolt Rifle

Aggressor Squad 3x (111)
_Boltstorm Gauntlets
_Fragstormlauncher

Chapter Champion (55)
_Champions Blade
_The Burning Blade
_Hero of the Chapter: The Imperiums Sword


Battalion Det.

Chaplain Cassius (85)
_Catechism of Fire
_Recitation of Focus

Tigurius (130)

Scouts (55)

Scouts (55)

Scouts (55)

Primaris Ancient (69)
_Standard of the Emperor Ascendant
Inceptors (177)
_Plasma Exterminators

_Hellblaster Squad 6x (198)

Repulsor Executioner (315)
_Plasmavariante

Ich habe noch ein paar Punkte über und überlege weiterhin, den Executioner gegen einen Leviathan mit 2x Stormcannon Array zu tauschen, ein Gegenslot zum Relic hätte ich ja...
Die Charakter sollen buffen und die Scouts die Missionsziele abdecken bzw. screenen (wir haben kaum Deepstrikepotential in der Gruppe ;) )
Der Champion soll sich mit nach Vorne bewegen und schnellstmöglich in den Nahkampf.
Die Aggressoren sollen vor allem ab Runde 2 dann von der Tactical Doc und der Scions of Gman profitieren.

Ich habe einen Haufen CPs für Stratagems über, um noch ein bisschen was rauszuholen (hoffentlich).

Würde es Sinn machen, Calgar gegen einen Gravis Captain zu tauschen und zum CM zu machen, um ein paar Punkte für anderes zu haben?

Danke für eure Hilfe!!
 
Zuletzt bearbeitet:

paradox

Testspieler
Ich würde den Levi bevorzugen, der Executioner hat mir persönlich zu viele unterschiedliche Waffen.
Ich hab den Ultra Supp nicht und kann nicht viel zu Calgar sagen, aber wenn man die anderen hier im Forum hört ist der CM immer besser als das BCM, da Calgar sogar noch mehr punkte kostet, musst du nur überlegen ob es dir die CP wert sind.

Das Problem von Calgar ist, wie bei fast allen anderen BCM auch, das diese sehr langsam sind.
Wenn du allerdings keine Modelle hast die du mit Bike oder Jumppack ausrüsten kannst, verfällt dieser große vorteil.
Dann ist die frage ob dir die CP die Punkte die du einsparst wert sind, und das ist eher selten der Fall.

Durch die Mobilität kannst du halt die Bubble genau dahin bringen wo du Sie brauchst, oder ein Modell schnell Abbinden bzw. zerschlagen.
 

Alandro

Blisterschnorrer
Ich bin mal so frech und schalt mich mit einer kurzen Zwischenfrage ein:
Ich spiel selber eigentlich kein FW, aber ein paar meiner Gegner. Kann mir wer sagen, was das mit dem Gegenslot beim Leviathan ist, dass ich hier immer wieder lese?
 

Old Faithful

Tabletop-Fanatiker
Ich spiel selber eigentlich kein FW, aber ein paar meiner Gegner. Kann mir wer sagen, was das mit dem Gegenslot beim Leviathan ist, dass ich hier immer wieder lese?
Höchstwahrscheinlich ist da von der Relic Regel die rede

Relic: If your army is Battle-forged, no Detachment can contain more Relic units than it does non-Relic units of the same Battlefield Role. You can, however, include a single Relic Lord of War unit in your army even if it contains no non-Relic Lord of War units (you cannot include second and subsequent Relic Lord of War units unless they are taken in a Detachment that contains at least as many non-Relic Lord of War units). In addition, as long as a Battle-forged army included at least one RELIC unit, you gain access to the RELIC OF ANCIENT GLORY stratagem. (Imperial Armour - Index: Forces of the Adeptus Astartes p4)
 
Oben