9. Edition Ark of Omen Detachment und imperiale Assassinen

Themen über die 9. Edition von Warhammer 40.000

Zwergenkrieger

Fluffnatiker
Hi,

kann man in einem Ark of Omen Detachment einen imperialen Assassinen mitnehmen?

Die Regeln zu den imperialen Assassinen nennen nur die klassischen Detachments aus dem Regelbuch und ich finde nirgends ein Errata / FAQ, das das klärt.

LG
 

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Die Regeln zu den imperialen Assassinen nennen nur die klassischen Detachments aus dem Regelbuch und ich finde nirgends ein Errata / FAQ, das das klärt.
Ich befürchte genau dadurch geht das im Moment "rules as written" nicht, es sei denn, du spielst "Agents of the Imperium" laut dem Boarding Action PDF. Interssant finde ich hierbei, dass du anscheinend das "Keyword" der Assassinen Agents of Imperium als "Faction Keyword" nutzen kannst. Bei den Voidsman at Arms ist Agents of Imperium dann sogar das Faction Keyword. Möglicherweise wird da noch nacherratiert.

Hier findest du das PDF:
 

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Du kannst zusätzlich zum "Arks of Omen" - Kontingent ein "Verstärkendes Unterstützungskontingent" mit einem Assassinen mitnehmen.
Erstmal danke für deinen Beitrag - du hast mich da auf einen kleinen Irrtum hingewiesen. Ich habe tatsächlich das Arcs of Omen-Kontingent mit dem Arcs of Omen-Boarding Action Kontingent verwechselt.

Hier sollte dann folgendes gelten:
If your AoO-Detachment is an IMPERIUM Detachment, you can include one of the following as an Allied Detachment: one AGENTS OF THE IMPERIUM Auxiliary Support Detachment
Zusammengekürzt und verändert nach dem Regeltext. Der würde dann jedoch einen Platz im Kontingent wegnehmen, weil der erste Teil der Agents of Imperium Sonderregel dann nicht greift, weil er sich auf Patrol usw. bezieht.
 

Dachfenster

Blisterschnorrer
Du kannst zusätzlich zum "Arks of Omen" - Kontingent ein "Verstärkendes Unterstützungskontingent" mit einem Assassinen mitnehmen.
Ja, das kann man. Dann verliert aber die Armee die Sonderregeln die sie bekommen würde wenn sie eine reine Armee ist. Denn das gilt nur wenn der Agent in einem Patrol, Battalion oder Brigade Detachment ist. Einen Assassinen in ein Patrol Detachment geht nicht, weil Assassinen keine HQ und keine Troops haben.

Zitat aus Psychic Awakening, War of the Spider:

AGENT OF THE IMPERIUM​

If your army is Battle-forged, you can include 1 AGENT OF THE IMPERIUM unit in each IMPERIUM (excluding FALLEN) Patrol, Battalion and Brigade Detachment in your army without those units taking up slots in those Detachments. The inclusion of an AGENT OF THE IMPERIUM unit does not prevent other units from their Detachment from benefiting from Detachment abilities (e.g. Chapter Tactics, Defenders of Humanity etc.), and it does not prevent other units from your army benefiting from abilities that require every model in your army to have that ability (e.g. Combat Doctrines). An AGENT OF THE IMPERIUM unit included in a Patrol, Battalion or Brigade Detachment in this manner is ignored for any rules that state all units from that Detachment must have at least one Faction keyword in common (e.g. in a matched play game) and when determining your Army Faction.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Hallo @Dachfenster
bitte gib zum Regeltext die genaue Regelquelle an - nur so sehe ich das rechtlich halbwegs abgesichert, dass du hier Regeltexte benutzt. Ich sehe auch, dass es zur Diskussion erforderlich ist, allerdings gilt die Zitierfreiheit nur unter Angabe einer Quelle. Ich habe das bei deinem Beitrag mal angefügt.

Ich wollte dir ansonsten aufgrund des zweiten Satzes widersprechen, doch da muss der Assassine tatsächlich im Kontingent sein und nicht in einem eigenen Kontingent, damit diese Sonderregel greift. Heißt deine Combat-Doktrines würden verschwinden.

Ich denke es braucht hier ein Erratum.
 

Wargrim

Große Brennessel
Moderator
Also ein Teil der Regel bezieht sich auf Einheiten aus dem selben Detachment. Aber der andere Teil bezieht sich doch direkt auf die ganze Armee:
Zitat aus Psychic Awakening, War of the Spider
"...and it does not prevent other units from your army benefiting from abilities that require every model in your army to have that ability (e.g. Combat Doctrines."
 

KharnForever

Malermeister
Es ist derzeit nicht klar ob Assasinen gültige 9. Edi Regeln haben. Der zweite Satz ist zwar richtig, bezieht sich aber auf die Inklusion außerhalb eines AoO Detachements.

Zudem gibt es ja noch dies hier:

1674553795017.png


Die ganze Agents of Sache mit AoO bedarf eines FAQ. Gleiches Problem mit Inquisitoren.

AoO war nett gedacht, im Detail aber leider schlecht gemacht.

Ggfs. kommt ja ein Agents of.....Codex mit Asassinen, Inquisition und was weiß ich. Gab es ja schonmal.

Supreme Commander hatte GW ja auch vergessen und wurde dann nachgeschoben.

Hier dann der Link zur "Regelquelle" ;)

 
Zuletzt bearbeitet:

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Zitat aus Psychic Awakening, War of the Spider
"...and it does not prevent other units from your army benefiting from abilities that require every model in your army to have that ability (e.g. Combat Doctrines."
Das ist korrekt. Die Frage ist jedoch, wie du den ersten Teil des Satzes definierst. From their detachment hätte ich so gelesen, dass sich es um das Kontingent des Assassinen handeln muss. Der Rest bezieht sich ja eigentlich auch darauf, dass der Assassine Teil des Kontingents und keines eigenen Kontingents ist.

Und nur damit wir uns nicht missverstehen, ich würde jeden seinen Assassinen einfach im Kontingent spielen lassen und fertig.
 

Wargrim

Große Brennessel
Moderator
So wie ich es sehe sind es zwei Teile. Der erste Teil des Satzes sagt das das Einheiten seines Detachments ihre Detachment Regeln behalten, obwohl der Assassine darin ist. In dem Fall hinfällig, da der Assassine alleine im Detachment sitzt.
Der zweite führt auf das der Assassine keine Regeln, wie z.B. Doktrine, für die Armee bricht. Bei dem Teil ist es völlig egal ob eine Einheit im Detachment des Assassinen ist oder nicht, es bezieht sich auf jede Einheit der Armee.
 

KharnForever

Malermeister
Einen Assassinen in ein Patrol Detachment geht nicht, weil Assassinen keine HQ und keine Troops haben.

Zitat aus Psychic Awakening, War of the Spider:
Wieso soll das nicht gehen?

Du hast die Regel doch selber zitiert:

An AGENT OF THE IMPERIUM unit included in a Patrol, Battalion or Brigade Detachment in this manner is ignored for any rules that state all units from that Detachment must have at least one Faction keyword in common (e.g. in a matched play game) and when determining your Army Faction.

1x HQ Cadian Kastellan, 1x Troop Cadian Schock Troops 1x Assassine . Ist ein lupenreines Patrol Detachement und ich brauche ja eben KEIN gemeinsames Keyword bei dem Assassinen.

Das einzige Problem ist, dass GW hier nicht definiert hat, was ein Agents of Imperium Detachement ist.

Bei den Inquistoren ist das anders, hier hat GW folgende Regel:

  • No more than one INQUISITOR unit can be included in any INQUISITION Detachment (that is, a Detachment that includes only INQUISITION units).
Dieser Passus fehlt aber bei den Assassinen bzw. sonstigen Agents of Imperium.

Im Zweifel kann man aber das hier:

1x HQ Cadian Kastellan, 1x Troop Cadian Schock Troops 1x Assassine.

eben als Agents of Imperium Detachement zählen, denn es gibt keine andere Definition. Damit würde auch bei der Inklusion eines Assassinen armeeweite Sonderregeln beibehalten werden.

Nehme ich z.B. ein Votann Allied Detachement verlierts du alle armeeweite Sonderregeln, da die so eine Ausnahme nicht haben.

Bei einem einzelnen Modell in einem Auxiliary Support Detachment würdest du auch alle armeeweiten Sonderregeln verlieren.

Jetzt kann man natürlich argumentieren, das ein Agents of Imperium Patrol Detachementeines ist bei der ALLE Modelle das Agents of Imperium Keyword haben müssen, aber wie du richtig erkannt hast ist diese Konstellation derzeit (egal ob AoO oder nicht) gar nicht möglich und zudem widerspricht sie dann ja direkt der Ausnahme is ignored for any rules that state all units from that Detachment must have at least one Faction keyword in common.

Wobei bei den Inquisitoren die Regeln jetzt zeitnah auslaufen:

WAR ZONE OCTARIUS 1: RISING TIDE Valid until January 2023 (unless superseded by a Codex)
-Appendix: Inquisition

Ich gehe daher stark davon aus, dass da noch n FAQ , WD Artikel oder vielleicht sogar n Agents of Codex oder Suplemen kommt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Haakon

Tabletop-Fanatiker
Moderator
eben als Agents of Imperium Detachement zählen, denn es gibt keine andere Definition. Damit würde auch bei der Inklusion eines Assassinen armeeweite Sonderregeln beibehalten werden.
Magst du das mal näher ausführen? Die Wahl des Agent of Imperium Kontingents erscheint mir bei deinem Beispiel sehr weit hergeholt. Zumal Agent of Imperium bei den Assassinen kein "Faction Keyword" sondern schlicht ein Keyword ist, anders als beispielsweise bei den Voidsmen.
Nun ein beliebiges Detachment "umwidmen" zu können um einen Assassinen in einem Patrol-Kontingent zu haben, damit ich eine Imperiale Armee mitnehmen könnte und trotzdem Fraktionssonderregeln bekomme, erscheint mir auch etwas seltsam :D
 

KharnForever

Malermeister
Versteht deine Frage nicht so ganz?

Das hier:

1x HQ Cadian Kastellan, 1x Troop Cadian Schock Troops 1x Assassine ist keine Umwidmung, sondern ein ganz normales zulässiges Patrol Detachement.

Es gibt kein einzige Definition eines Agent of Imperium Detachement. Der Begriff Agent of Imperium Detachement taucht erstmalig bei den Aliierten Regeln zu AoO auf ohne weiter definiert zu sein.

Ich frag mal anders herum vielleicht verstehe ich dich oder wir uns dann besser.

Was wäre aus deiner Sicht ein legales Agents of Imperium Patrol Detachement, bitte mit kurzem Beispiel?

Doppel EDIT ;):

Nochmal drüber geguckt.

In dem Moment, in dem ich die notwendigen Auswahlen für ein Patrol Detachement nehme (HQ+Troops) hätte ich bei den Voidsmen aber ein:

An ASTRA CARTOGRAPHICA Detachment is one that includes at least two ASTRA CARTOGRAPHICA units and does not include any models (not including AGENT OF THE IMPERIUM or UNALIGNED models) without the ASTRA CARTOGRAPHICA keyword.

und da stellst sich die Frage?

Zählt ein Astra Cartographica Detachement auch im Sinne AoO als Agents of Imperium Detachement? Und wenn ja Warum? Nur weil Agents of Imperium hier in der Faction Keyword Line steht?

Was ist, wenn ich einen Assassinen da rein packe? Laut den Agents of Imperium Regeln der Assassinen geht das. Dann ist das aber kein Astra Cartographica Detachement mehr. Ist das dann ein Navis Imperialis Detachement? Oder dann doch ein Agents of Imperium Detachement oder nur ein Imperium Detachement?

Daher dann doch wieder die Bitte:

Was wäre aus deiner Sicht ein legales Agents of Imperium Patrol Detachement.
 
Zuletzt bearbeitet:

RareSide

Hüter des Zinns
Mal so eine Zwischenfrage. Wenn ich GSC Spiele und als Verbündete eine Astra Patrol einpacke, könnte da doch, nach aktuellem Stand, ein Assassine mit rein, richtig? Ist ja weiterhin ein Imperium Kontingent usw. usf. :D
 

KharnForever

Malermeister
Ich habe es nun verstanden, danke. Es fehlt ein "An Imperial Agents Detachment is one that ..."

Möglicherweise gibt's das aber gar nicht, weil es zum Zeitpunkt des Regelschreibens nicht notwendig war.
Ja eben, oder (Vorsicht Aluhut :ROFLMAO:) kommt noch irgendwann.

Gibt ja auch Spekulationen bei den Supreme Commander, das sind m.W. alle namentlich genannt bis auf den Primarch der Ultramarines. Das KÖNNTE eine Lückenfüller schon für Lion sein....aber alles natürlich mit sehr viel Salz ;)

Und um ehrlich zu sein. In meinem B&B Spielen würde ich auch n Assassinen in nem Auxiliary Support Detachement zu lassen ohne Sonderregeln zu brechen einfach als Hausregel, geht ja um Spaß.

@RareSide

Das geht nicht. Du darfst ja weiterhin keine reinen "Imperiums, oder Chaos Kontingente" nehmen (Assassine ist nur die Ausnahme für sein Datasheet)

Bsp.

HQ Astra, Troops Astra + Assassine ist OK (weil Assassine nicht zählt bleibt gemeinsames Keyyword Astra)

HQ Mechanicus, TRoops Astra, + Assassine ist nicht OK (weil Assassine zählt zwar nicht aber der Rest hat nur Imperium als gemeinsames Keyword und das geht nicht)

Zudem sagen die AoO Allierten Regeln, dass du bei Genestealers nur ein BroodBrothers Detachement nehmen darfst und das hat die Regel:

  • You can only include units with the REGIMENTAL or UNALIGNED keyword in a BROOD BROTHERS Detachment und selbst da sind mit FAQ so gut wie alle Modelle schon ausgenommen, bzw. darf man nicht nehmen.
und die verhindert dann (aus meiner Sicht) die Nutzung der Agents of Imperium Regel des Assassinen.

Was ich aber echt mal feststellen muss.......nicht nur dass es durch immer neue Detachements, GT Regeln in Verbindung mit noch existierenden Regeln aus Pariah und den Warzones immer komplizierter wird.......ohne das entsprechende Regelbuch in der Hand i.V. mit den Quellen bei wahapedia wäre ich nicht mehr in der Lage hier ne Antwort zu finden :eek:....oder ich werde langsam alt 😅
 

Dachfenster

Blisterschnorrer
Also, ein Assassine darf nicht ein AoO Detachment, weil das kein Patrol, Brigade oder Battalion Detachment ist, und er dann nicht ignoriert wird wenn es darum geht das alle Einheiten dasselbe Faction Keyword haben.
Man darf man ein zusätzliches AGENT OF THE IMPERIUM Aux Support oder Patrol Detachment nehmen. Ein Assassine darf nicht in ein Aux Support Detachment, weil er nicht das Faction Keyword AGENT OF THE IMPERIUM hat (wenn wir davon ausgehen das nur Faction Keywords zählen). AGENT OF THE IMPERIUM Patrol Detachment geht aus demselben Grund nicht.
 

Ghost Writer

Bastler
Hm. Ich glaube du hast recht.

Die "Agent of the Imperium" Regel verlangt ein Imperium Patrol/Battalion/Brigade Detachment.
Das AoO Detachment ist aber nur ein Imperium Detachment.
Also geht der Assassine nicht direkt ins AoO Detachment.

Und über Battle Brothers kommt der Assassine nicht in die Armee, weil es gar kein AGENTS OF THE
IMPERIUM Auxilary Support or Patrol Detachment
gibt.
Denn Agent of the Imperium ist kein Faction Keyword.

Im Idealfall kommt imho ein Errata, welches "Agent of the Imperium" dahingehend ändert, dass nur ein Imperiums Detachment vorausgesetzt wird ... dann könnte der Assassine direkt im AoO Detachment eingesetzt werden können. Und man bräuchte nicht extra ein Battle Brothers Detachment (und die Assassinen Passage könnte komplett gestrichen werden).

Davon abgesehen würde doch zb ein Agents of the Imperium Patrol Detachment sowieso 1 HQ/2Troops Auswahlen erfordern. Könnten das Assassinen überhaupt erfüllen?
 

RareSide

Hüter des Zinns
Ja eben, oder (Vorsicht Aluhut :ROFLMAO:) kommt noch irgendwann.

Gibt ja auch Spekulationen bei den Supreme Commander, das sind m.W. alle namentlich genannt bis auf den Primarch der Ultramarines. Das KÖNNTE eine Lückenfüller schon für Lion sein....aber alles natürlich mit sehr viel Salz ;)

Und um ehrlich zu sein. In meinem B&B Spielen würde ich auch n Assassinen in nem Auxiliary Support Detachement zu lassen ohne Sonderregeln zu brechen einfach als Hausregel, geht ja um Spaß.

@RareSide

Das geht nicht. Du darfst ja weiterhin keine reinen "Imperiums, oder Chaos Kontingente" nehmen (Assassine ist nur die Ausnahme für sein Datasheet)

Bsp.

HQ Astra, Troops Astra + Assassine ist OK (weil Assassine nicht zählt bleibt gemeinsames Keyyword Astra)

HQ Mechanicus, TRoops Astra, + Assassine ist nicht OK (weil Assassine zählt zwar nicht aber der Rest hat nur Imperium als gemeinsames Keyword und das geht nicht)

Zudem sagen die AoO Allierten Regeln, dass du bei Genestealers nur ein BroodBrothers Detachement nehmen darfst und das hat die Regel:

  • You can only include units with the REGIMENTAL or UNALIGNED keyword in a BROOD BROTHERS Detachment und selbst da sind mit FAQ so gut wie alle Modelle schon ausgenommen, bzw. darf man nicht nehmen.
und die verhindert dann (aus meiner Sicht) die Nutzung der Agents of Imperium Regel des Assassinen.

Was ich aber echt mal feststellen muss.......nicht nur dass es durch immer neue Detachements, GT Regeln in Verbindung mit noch existierenden Regeln aus Pariah und den Warzones immer komplizierter wird.......ohne das entsprechende Regelbuch in der Hand i.V. mit den Quellen bei wahapedia wäre ich nicht mehr in der Lage hier ne Antwort zu finden :eek:....oder ich werde langsam alt 😅
also zu deinen ersten Punken ... das hätte ja mit der Astra Patrol bzw. Brood Brothers Patrol noch gepasst, weil es ne Imperiums Patrol gewesen wäre, aber ja, den Satz mit only REGIMENTAL usw. hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, daran scheitert es dann leider.

Am Ende ist die Intention seitens GW schon klar. Man soll ihn in nem Aux. Support zu jedem anderen Imperium AoO-Kontingent mitnehmen können. Aber die Regeln geben das halt so aktuell einfach nicht her.
 
Oben