Avatare... sinnvoll?

Nutzt ihr Avatare?

  • Nutze keinen Avatar da ich die Regeln nicht mag

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nutze lieber konventionell meine Crew (ggf. mit Totem)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Mag das jeweilige Avatarmodell nicht (bitte posten!)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    9

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
Hallo liebe Malifauxgemeinde!

Ich bin seit geraumer Zeit am überlegen ob die ganze Avatarchose wirklich was bringt spieltechnisch...
Bislang habe ich sie quasi aussen vor gelassen in meinen Matches, teils auch weil ich die Modelle noch nicht besitze (Nico), oder mir ihrre Optik nicht zusagt (Vics...). Pandy könnte ich mit ihrem alten und Candy "proxxen" aber irgendwie habe ich da nur wenig Bestrebungen zu...
Generell sind die Avatare ja kein "must have" aber ich sehe sie nur wirklich selten mal irgendwo auftauchen...

wie ist es bei euch? Sind sie aufm Spielfeld angekommen oder noch reine "Theorie" im 3. Buch?
Und wenn ihr ssie nutz wie tut ihr das und welche...?

edit: Umfrage beigefügt, man kann mehrfach wählen... ein Erklärungspost wäre toll!
 
Zuletzt bearbeitet:

Koali

Hintergrundstalker
Es gibt solche und solche... der Marcus Avatar ist z.B. fast völlig sinnlos...

Ramos Avatar hingegen ist TOP...

Auch Zoraida ist mega stark...

Somer is echt gut geworden....

Also hier ist es sehr ausgewogen, was Avatare angeht...
Sie sind halkt ein Taktisches Mittel.. im idealfall... ;)
 

Obed_Marsh

Erwählter
Finde sie nicht unbedingt so der Bringer das man sie unbedingt haben MUSS um zu gewinnen und es dann darum geht wer zuerst sich manifestiert wird gewinnen (finde das ein Pluspunkt^^) zum anderen muss auch die Crew angepasst werden da sich viele Master in ihrer Avatarform unterscheiden oder gewisse Fähigkeiten verlieren oder sich die Stats verändern. Colette verliert ein paar nette Tricks und Ramos hält durchaus was aus^^.

Wobei manche Master ihre Manifestation doch schnell hinkriegen können.

Einzige was ich irgendwie bemängel ist das sie eben alle negativ effekte verlieren z.b. Burn out von Rusty Alice
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
*g* Interessant dass alle Posts von Usern kommen die keine Stimme abgegeben haben... und die 2 Abstimmungen dafür keinen Post hinterlassen haben!

im Wyrdboard hat mich btw. dieser Thread zum Eröffnen des Gesprächs hier verleitet...

Ich persönlich habe mich ehrlich gesagt noch gar nicht mit den Avatarmechaniken befasst werde das aber demnächst wohl mal in Angriff nehmen...
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
Damn! Danke Obed... hatte glatt verpennt dass man ja auch Henchmen nutzen kann... die Option hab ich bei der Umfrage verpennt -.-
 

Dark

Blisterschnorrer
Ich bin sehr interessiert an den Avatarregeln...

Aber mich schreckt der einmal der recht hohe Preis ab :p

und die Tatsache das die Crew Zusammenstellung, in meinem Fall (Sonnia Crid), komplett von der normalen Spielweiese abweichen würde

-> Da fehlen mir leider auch noch ordentlich Modelle

:cool:
 

Parze

Testspieler
Benutze derzeit nur Seamus, aber ich finde die Avatare eigentlich recht gut, weil sie etwas Abwechslung bringen. Leveticus und die Vics sind mir zu stark geraten. Die anderen Resseravatare werde ich mir noch holen. Außerdem gibt es paar Master, denen der Boost, der durch den Avatar kommt, recht gut zu Gesicht steht.
Das einzige, was ich schade finde, ist der doch happige Preis.
 

Obed_Marsh

Erwählter
@Dark: Finde aber das Sonnia den so ziemlich schönsten Avatar hat vom Modell her :)

Naja wenn einen der Preis abschreckt sollte man kein Hobby anfangen^^

Wenn man weiss das der Gegner einen avatar spielt ist es dann überhaupt möglich die Manifestation effektiv zu verhindern? Grad Zoraida muss 2x ihre Kugel einsetzen was man eigentlich nur effektiv verhindern kann wenn man genug Druck auf sie selber ausübt damit sie dann immer als Rabe wegfliegt. Aber bei anderen die irgendwas töten müssen mit besonderen Spells oder Fähigkeiten finde ich das es den Kartenaufwand oftmals nicht wert ist weil man sonst mit ner schlechten Hand oder einer leeren da steht...

Wie es mit Schemes aussieht muss ich erstmal durchschauen alles ob es da für/gegen bestimmte Master etwas passendes gibt... wobei das dann fast schon nach Antilisten aussieht... oh man ich liebe dieses theoretische spielen^^
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
@ Parze: Gerade die Vics fand ich jetzt nicht so dolle... da die doch recht einfach ausgekontert werden können mit ihrem "charge" Zwang... das klingt so unangenehm nach "rage/frenzy" bei 40k und Fantasy... magst du mich da mal eines Besseren belehren...?

@ Obed: word. Frage ist: ist es überhaupt notwendig die Manifestation zu stoppen?
 

Koali

Hintergrundstalker
Bei den Vics übersiehst du, dass du dir aussuchtst wo du sie manifestierst und der gegner das nicht wissen kann... dann ist der Avatar in the Face of his opponent... und das WIRD böse wehtun... zudem kann er ziemlich zielgenau mit seinen anderen Modelen zuschlagen, denn die werden ordentlich durch den Avatar gepushed...

Finde ihn gelungen... :)


Levi ist und bleibt halt ne Sua... BÄH... :)

Verhindern kann man Manifestationen effektiv nur, wn man den Master tötet, sonst kommen sie unvermeidlich!

Aber da Wyrd im normalfall die Avatare so gestalltet hat, dass sie nicht nur einen push geben, sondern meist noch das Spielverhalten ändern... find ich das auch gar nicht so wild.
 

Parze

Testspieler
Erstmal sorry für die späte Antwort... So oft bin ich im Forum nicht unterwegs und lese dann auch nicht immer alle neuen Posts.

Zu den Vics:
Also der einzige Nachteil den ich derzeit sehe ist, dass man beide Modelle braucht, um sie zu manifestieren, wenn die mal 2 Wd verlieren sollten, weil sie nicht direkt jemanden attackieren können. Ein eigenes Modell daneben stellen oder den Schaden fressen. Man sollte die 7 crow halt haben... Ansonsten packe ich für 2 weitere SS nen Desp Merc ein. In Runde ein macht die eine Fury an, die andere haut den Desp Merc weg (1. Requirement). Idealerweise kombiniert man das mit Sue, um den zu heilen (Hurt). In Runde 2 KANN man schon Manifestieren. Entweder mit all (ersetze aber die andere Vik, um schon in Runde 2 die volle Aktivierung zu haben) oder man wartet, bis die Position stimmt.
So, diese vik steht dann aber shcon in der Mitte, da sie in Runde 1 schon 13" gehen konnte (3" von der zweiten Aktion der Vik [sisters in spirit], die erste war ja sisters in battle), melee expert um den Desp Merc zu köppen und 2 walks. Die Kunst ist sicherlich den Zeitpunk des Manifestieren/Position der Vik gut zu planen.
Hat man aber die 7+ crows auf der Hand, ist es aber schon fast egal.
Die schlagen halt 4x pro Runde zu und haben 2! Trigger, um Extraattacken zu generieren. Das heißt, über 50% Chance den Trigger zu flippen (ist ja paired). Das sind locker 6+ Attacken mit einem weak damage von 3 (4-5 wenn man nur den critical ansagen kann). Gut getimet und platziert ist das dann viel schlimmer wie mit Killjoy. Da kann dann in einer Runde mal über die Hälfte einer normalen Crew in der Luft zerrissen werden.
Wie gesagt, würde das ganze mit Sue kombinieren. 10 Handkarten bei 2 coolen Triggern ftw! Die 7+ Crow braucht man einfach. :D

Habe sie noch nicht gespielt, aber ich glaube, dass deren Avatar eine echte Ansage ist. Gibt glaube ich nicht viele Master, die da viele Argumente gegen haben werden.
 
Oben