6. Edition Chaosdämonen Und Anderes

Massaker

Testspieler
Hi,

Wie würdet ihr folgende Fragen beantworten?

1. Kann eine dämonische Einheit den Moralwert des Generals bzw. eines sie begleitenden Dämonenhelden biem Test auf däm. Instabilität benutzen?
2. Darf eine dämonische Einheit ihren Test auf däm. Instabilität wiederholen, wenn die Armeestandarte in der Nähe ist? Falls JA, ist dies nämlich ein Nachteil für reine Dämonenhorden, die ja keine Armeestandarte haben können?! Ist das so gedacht?
3. Die Bases von Dämonenprinzen und großen Dämonen sind 50mm*50mm groß. Wie sieht es bei erhabenen Dämonen aus?
4. Müssen fliegende Einheiten/Einzelfiguren beim Angriff-Ansagen eine direkte Sichtlinie zu ihrem Ziel haben (dürfen sich also keine anderen Einheiten, Geländeteile, etc. dazwischen befinden)? Und spielt die Größe (ob Großes Ziel oder nicht) dabei eine Rolle? (Große Ziele dürfen ja auch über andere Ziele hinweg beschossen werden)

Danke schonmal
<
 

Necrarch

Erwählter
Originally posted by Massaker@11. Mar 2003, 13:56
Hi,

Wie würdet ihr folgende Fragen beantworten?

1. Kann eine dämonische Einheit den Moralwert des Generals bzw. eines sie begleitenden Dämonenhelden biem Test auf däm. Instabilität benutzen?
2. Darf eine dämonische Einheit ihren Test auf däm. Instabilität wiederholen, wenn die Armeestandarte in der Nähe ist? Falls JA, ist dies nämlich ein Nachteil für reine Dämonenhorden, die ja keine Armeestandarte haben können?! Ist das so gedacht?
3. Die Bases von Dämonenprinzen und großen Dämonen sind 50mm*50mm groß. Wie sieht es bei erhabenen Dämonen aus?
4. Müssen fliegende Einheiten/Einzelfiguren beim Angriff-Ansagen eine direkte Sichtlinie zu ihrem Ziel haben (dürfen sich also keine anderen Einheiten, Geländeteile, etc. dazwischen befinden)? Und spielt die Größe (ob Großes Ziel oder nicht) dabei eine Rolle? (Große Ziele dürfen ja auch über andere Ziele hinweg beschossen werden)

Danke schonmal
<
1. Ja.
2. Nein, dürfen sie nicht, da Instabilität kein Aufriebstest ist und Armeestandarten nur bei Aufriebstests helfen !
3. Auch 50x50
4. Ja, sie brauchen Sichtlinie, weil sie als am Boden sitzend gehandhabt werden, bevor/nachdem sie sich bewegen/angreifen. Große Ziele dürfen allerdings angegriffen werden, da sie auch von Schützen gesehen werden können, die ja bekanntlich auf sie schießen dürfen.
 

Massaker

Testspieler
Hmm, danke.
Bis auf 4. soweit so gut.
Habe ich richtig verstanden, daß große Ziele zwar angegriffen werden können, selber aber die feindliche Einheit NICHT angreifen können???
Da vermisse ich etwas die Logik.
 

Necrarch

Erwählter
Originally posted by Massaker@11. Mar 2003, 14:59
Habe ich richtig verstanden, daß große Ziele zwar angegriffen werden können, selber aber die feindliche Einheit NICHT angreifen können???
Da vermisse ich etwas die Logik.
Nein, große Ziele können, solange sie fliegen können, schon kleine gegnerische Einheiten, die hinter einem Hinternis stehen angreifen und umgekehrt.
 

Jalek Toestesson

Aushilfspinsler
#schüttelt sich immer noch vor lachen wegen der kleinen gags vom necrarch vor allem das mit den Zwergen.......
Kennst du eigentlich den? Die Altdorfer stadtwache zieht einen zwerg aus dem Reik Mit einer Schweren eisenkette umwickelt ertrunken.... Meint der HAuptmann der Wache nur "ja ja die Zwerge klauen immer mehr als sie tragen können."
 

Necrarch

Erwählter
<
<
<
Der is auch gut ! Aber die Textpassage im aktuellen WD, wo Eltharion am Schluss der Geschichte aus dem Zelt geht und Alith Anar noch "einen Blick zuwirft" kommt mir auch irgendwie merkwürdig vor...
<
Immer die Blinden so verarschen... (Corinna May lässt grüßen
<
)
Nette Zitate sind auch (sind wirklich vorgekommen): "Was hat der Elf denn für 'nen Widerstand ?", "Dann würfel mal die Sprüche für deine Warlocktechniker aus", "Meine Banshee schreit jetzt mal auf die Slayer...", "Mach die Zwerge mal zu 'ner mobilen Armee und stell sie auf Regimentsbases"...
<
<
<
 
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Die Altdorfer stadtwache zieht einen zwerg aus dem Reik Mit einer Schweren eisenkette umwickelt ertrunken.... Meint der HAuptmann der Wache nur "ja ja die Zwerge klauen immer mehr als sie tragen können."[/b]
Den erzählt auch ein elfischer Wirt in "Schatten über Riva" (DSA - Nordlandtrilogie - 3. Teil)
Is also nischt neues.
2 Jäger treffen sich. Beide tot!!!!!
<

(Nur bei DSA klar) 2 Thorwaler gehen an einer Taverne vorbei...
Ein Streuner wird mit 27 Messern im Rücken in einer Gasse gefunden. Der Hauptmann der Stadtgarde: "So ein grausamer Selbstmord ist mir noch nie untergekommen..."
Ein Elf zum Zwerg: "Ich brauch ne neue Harfe und weiß nich woher ich das Geld nehmen soll!!!" Der Zwerg: "Na dann is ja gut! Ich dachte schon, du willst Geld von mir leihen!!!"
Bei einem Schäfer verschwinden ständig Schafe. Eines Abends legt der Schäfer sich auf die Lauer. Um Mitternacht kommt ein Elf. Der Schäfer will sein Schwert aus dem Haus holen und verlässt heimlich den Schuppen. Als er zurückkommt verlässt der Elf gerade den Stall. Der Schäfer: " Was hast du denn da auf der Schulter?" Der Elf: "Ja, ein schöner Bogen, nicht??" "Ich meine die andere!!" Der Elf mit erschrockenem Gesicht: "IIII, geh weg da du Vieh!!!!"

Naja, sagt nicht ich würde spammen!!!! Jalek Toestesson hat angefangen!!!!
<
<
 

Elrond de Gravenesse

König von Bretonia
da ja jetzt die Fragen beantwortet wurden, bitte zu Demonkings Frage:
Wie bei sonstigem Chaos stellt sich auch hier ja die Frage, ob du ungeteiltes Chaos odere eine der vier Gottheiten spielen willst.
Bei Khorne empfehlen sich Zerfleischer und Bluthunde, bei Slaanesh Demonetten, bei Nurgle Seuchenhüter und Nurgling, bei Tzzench Kreischer und Horrors.
Bei ungeteilten, kannste mischen.

Aber die Frage sollte ein Chaosspieler beantworten, also frag doch im Chaosforum nach.
<
 
Demon King is dort nich freigeschaltet. Weiß ich, weils mein kleiner Bruder is... Er will nicht ungeteiltes Chaos, sondern eher ungeteilte Dämonen spielen. So ungefähr zumindest.... irgendwie... jaa.... ähhhhhh..
 

Devastator

Erwählter
Ungeteilte Dämonen gibt es nicht.Lediglich die Gargoyles haben keine Male, die anderen Dämonen gehören jeweils zu einer Gottheit.

@Elfenkönig
Der mit den Thorwalern war gut
<
Wir haben auch 2 davon in unserer Gruppe, Säuferpack, dieses.
 

MR Jones

Malermeister
Aber man kann Trotzdem Dämonen Ungeteilt spielen. Das geht. Man muss keinem Dämonheld(oder -Kommandant) ein Mal geben. Man kann dann einfach alle Dämonen nehmen.....
 
J

Jaq Draco

Gast
@Demon King:
Hör endlich auf immer alles groß zu schreiben. Man kanns auch so lesen. Due mußt nicht immer auf dich aufmergsam machen.
 
Oben