8. Edition Damsel of the lady auf Schlachtross keine schnelle Kavallerie?

flip

Aushilfspinsler
Moin zusammen, :)

ich habe grad meine unvollendete Bretonen Armee vom Dachboden gekramt und wollte spaßeshalber mal Listen bauen. Da dachte ich, dass eine Damsel auf Schlachtross doch fantastisch bei den Mounted Yeomen aufgehoben wäre. Aber dann stellte ich fest, dass sie damit die "Fast cavalry" Sonderregel der Einheit aufhebt, weil sie selber keinen Vermerk dafür im Armeebuch hat.

Ist das ein Fehler? Oder ist das normal, das komplett ungepanzerte berittene Charaktermodelle nicht als schnelle Kavallerie gelten?
 
Zuletzt bearbeitet:

Thorg

Aushilfspinsler
Charaktermodelle auf Reittier ohne Rüstung sind nicht automatisch leichte Kavallerie. Leichte Kavallerie definiert sich ja auch durch mehr als nur die Rüstung.

Lediglich, wenn die Reittieroption die Sonderregel leichte Kavallerie mitbringt, wird das Charaktermodell zur leichten Kavallerie (z.B. bei den Dunkelelfen Rössern).
 

flip

Aushilfspinsler
Vielen Dank euch beiden!
Dass ungepanzert und Kavallerie nicht automatisch gleich "schnelle Kavallerie" ist ergibt natürlich absolut Sinn, ja.. sowohl Regel- als auch Hintergrund- technisch.

Bei der bertittenen Damsel wäre es vom Hintergrund denkbar.. wenn sie denn eine Pferde-Enthusiastin ist und von klein auf mehr Zeit auf Pferden als auf den eigenen zwei Beinen verbracht hätte.. und keine bretonische Ausgabe der Wendy verpasst hat :D

Ein bisschen Schade, weil Damsel in den Yeomen finde ich hochinteressante taktische Möglichkeiten bieten würde. Vielleicht aber auch OP. Ich werd es denk ich mal bei einem freundlichen Scharmützel nach Absprache mit meinem Gegner ausprobieren, einfach aus Neugier :)
 
Oben