Diskussion-Black Libary Neuerscheinungen (2021)

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, ich mache mal schonmal einen Thread für die ersten bekannten 2021 Releases von Black Library auf.

Auf Warhammer Community werden aber auch unter "Black Library Comming Soon" immer Releases der nächsten Monate angezeigt.
Da alte Bücher aber immer rausfallen binde ich die Bilder anders ein.

30k
Print on Demand

Legacies of Betrayal

Deathfire

War Without End

Pharos

Eye of Terra


Releases


40k
Dark Millenium von Dan Abnett

Silent Hunter von Edoardo Albert


Age of Sigmar
Stormvault von Andy Clark


Warhammer Horror
The Deacon of Wounds von David Annandale


Und dann gab es ja letztes Wochenende noch die Black Library Preview. Auch wenn wir noch nicht sagen können wann genau die Bücher erscheinen.
 
Zuletzt bearbeitet:

azzlak

Codexleser
Ist die Nachfrage echt noch so groß nach Nachdrucken?
Ich benutze seit ca 2 Jahren nur noch mein Kindle. Ich habe einfach kein Platz mehr für noch mehr (Warhammer) Bücher. Alleine die ganzen Regelbücher und Codex nehmen schon eine Menge Platz weg, dies ist das einzige was ich noch in gedruckter Version kaufe.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Also ich mag es die Bücher zu haben (auch wenn ich Paperback im Vergleich zu Hardcover bevorzuge).

Ich brauche dann aber auch keine Abos oder Bezahldienste um sie zu besorgen (wobei ne App in Verbindung mit Google Play jetzt auch nicht das schlechteste wäre.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
So, es gibt ein paar neue Buchankündigungen für 2021

AoS
The End of Enlightenment von Richard Strachan

Warhammer Adventures - Fortress of Ghosts von Tom Huddleston

40k
The Gate of Bones von Andy Clark


Warhammer Aventures - Plague of the Nurglings von Cavan Scott


Horus Heresy

Siege of Terra: Mortis von John French

Alpharius: Head of the Hydra von Mike Brooks

Warhammer Horror
The Harrowed Path (Anthology)
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Als eine kleine Information von letztem Samstag.

Bei Black Library sind zwei Epubs aufgetaucht (erhältlich ab 16.01.2021).

und


Es handelt sich hierbei um die Age of Sigmar und 40k Geschichten der ersten Novellenserie als Bundle.
Bei AoS sind es also folgende Geschichten
Warqueen by Darius Hinks
Heart of Winter by Nick Horth
The Red Hours by Evan Dicken
The Bone Desert by Robbie MacNiven

Und bei 40k diese
CONTENTS
Auric Gods
by Nick Kyme
The Bloodied Rose by Danie Ware
Steel Daemon by Ian St. Martin

Die Bundles sind nur auf englisch verfügbar.
Effektiv lohnt sich auch nur die AoS variante, da die 4 Geschichten 15,96 € einzeln kosten würden (im Bundle 11,99€)
Dummerweise hat Black Library beiden Bundles den gleichen Preis gegeben wodurch man beim 40k Bundle 11,99€ statt einzeln 11,97€ bezahlt 🤔
Interessant wäre es eigentlich nur, wenn nochmal ne Printvariante herauskäme, damit Leute die die Novellenserie damals verpasst hatten nochmal die Möglichkeit haben. Ich schätze aber mal, dass wir die Bücher dann recht zeitgleich bekommen hätten.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Noch eine zweite Sache die ich gerade eher zufällig gesehen habe.
Bei Black Library ist auf der Hauptseite im Moment ein Banner.

"Lesevergnügen fürs neue Jahr - bestell diese neuen Bücher jetzt und fange Anfang 2021 an, sie zu lesen!"

Auffällig in diesem Bezug ist das die oben genannten Bücher aktuell nicht im Shop geführt werden. Von "Dunkle Ernte" also der deutschen Übersetzung der Warhammer Horror Geschichte "Dark Harvest" lese ich heute zum ersten mal.
Heißt das Banner zeigt uns 4 Bücher die nach aktellem Stand noch nicht auf deutsch erschienen sind.
 

Talinfein

Aushilfspinsler
Da scheint mit der Freischaltung der Produkte etwas falsch gelaufen zu sein. Die Bücher (nicht die Kurzgeschichten darunter) sind alles Januar-Veröffentlichungen.
 

Thannock

Grundboxvertreter
Wie läuft das eigentlich mit den limitierten Editionen?

Ich hätte gerne Gate of Bones.

Wann weiß man dass es Bestellbar ist und ist es das dann auf der GW oder der BL Seite?
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Da scheint mit der Freischaltung der Produkte etwas falsch gelaufen zu sein. Die Bücher (nicht die Kurzgeschichten darunter) sind alles Januar-Veröffentlichungen.
Die Kurzgeschichten darunter sind mir klar. Das sind die aktuell angebotenen deutschen Epubs. Stellt sich nur die Frage ob GW vergessen hat die Artikel einzutragen die im Banner sind oder ob sie das Banner zu früh rausgegeben haben

Wie läuft das eigentlich mit den limitierten Editionen?

Ich hätte gerne Gate of Bones.

Wann weiß man dass es Bestellbar ist und ist es das dann auf der GW oder der BL Seite?
Also gedruckte Bücher sind oft sowohl bei GW als auch bei BL zu sehen und müssten eigentlich auch bei Preorder Next Week zu sehen sein.
 

c043

Aushilfspinsler
Hallo zusammen,
da die Belagerung von Terra in die nächste Runde geht, weiß jemand, ob die Horus Heresy Sammelbände weitergeführt werden? Diese beiden Bücher kamen in der Vergangenheit immer recht nah beieinander heraus.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Ach, da sind sie ja:





Sind heute auch bei den Vorbestellungen auf der Seite von Games Workshop. Wobei ich jetzt kein englisches Buch dazu sehe. Entweder ist das schon vorher mal erschienen oder es erscheint irgendwann noch.
 

c043

Aushilfspinsler
Hab mir die Chronik und Band V direkt bestellt :) Freu mich schon. Habe den Ventris Omnibus noch von Heyne hier rumliegen, aber da ist, soweit ich das sehe, nicht alles drin :(
 

Talinfein

Aushilfspinsler
Die Sammelbände, wie sie auf dem deutschen Markt erscheinen, gibt es so auf Englisch nicht. Dort gab/gibt es ja die Hardcover-Reihe, die auf Deutsch nie erschien.

Die Ventris-Sammelbände enthalten auch einige Kurzgeschichten, die vorher noch nicht auf Deutsch erschienen sind.
 
Oben