TheLPDragon

Aushilfspinsler
Ersteinmal Hallo an alle Gebrüder der Zunft professioneller Dämonen extermination. Ich bin seit kurzem Mitglied dieser exklusiven Bruderschaft und habe günstig etwas ältere Modelle erstanden anhand einer Liste die ich mir schlicht aus den Fingern gezogen habe und wollte nun euch , ehrenwerte Veteranen und Großmeister der Materie und des Immateriums, nach eurer Meinung und vor Allem nach eurer Erfahrung fragen ob man diese Liste so ins Feld schicken kann.

Der Gedanke hinter der Liste ist das sie einfach grundlegend gut sein soll, nicht herrausragend und auch nicht schlecht sondern schlicht gut. Ein Grundstein auf dem man einfach aufbauen kann wenn ich dazu komme (komme ursprünglich von unseren silbernen Brüdern den Necrons und unseren "lieben" Counterparts den Thousand Sons und die wollen gerade leider mehr Aufmerksamkeit haben).

Aber nun genug davon hier nun die Liste:

++ Battalion Detachment 0CP Grey Knights (Necrons) [109 PL, 11CP, 1999pts] ++

Battle Size [12CP]:
3. Strike Force (101-200 Total PL / 1001-2000 Points) [12CP]

+ HQ [25 PL, -1CP, 528pts] +

Grand Master [8 PL, -1CP, 138pts]:
Armoury of Titan [-1CP], Nemesis force halberd, Relic: Sanctic Shard,
Psy : Inner Fire
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , CHARACTER, INFANTRY, TERMINATOR, PSYKER, GRAND MASTER

Grand Master in Nemesis Dreadknight [11 PL, 230pts]: Dreadfist, Nemesis Daemon greathammer, Heavy Incinerator, Heavy Psycannon, Dreadknight Teleporter, Relic: Augurium Scrolls Warlord, Warlord Trait: First to the Fray
Psy : Purge Soul
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , CHARACTER, VEHICLE, NEMESIS DREADKNIGHT, PSYKER, GRAND MASTER

Grand Master Voldus [8 PL, 160pts]:
Psy :
Armoured Resilience , Ethereal Manipulation , Warp Shaping
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , CHARACTER, INFANTRY, GRAND MASTER, TERMINATOR, PSYKER, VOLDUS

+ Troops [39 PL, 596pts] +

Strike Squad [14 PL, 202pts]:

Storm bolter, Nemesis force halberd 6x Grey Knight [120pts]
Storm bolter, Nemesis warding stave 2x Grey Knight [40pts]
Psilencer 1x Grey Knight [44pts]
Storm bolter, Nemesis force halberd 1x Justicar [20pts]
Psy : Sanctuary
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , INFANTRY, PSYKER, STRIKE SQUAD

Strike Squad [14 PL, 204pts]:
Storm bolter, Nemesis force halberd 5x Grey Knight [100pts]
Storm bolter, Nemesis warding stave 2x Grey Knight [40pts]
Psilencer 2x Grey Knight [44pts]
Storm bolter, Nemesis force halberd 1x Justicar [20pts]
Psy : Astral Aim
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , INFANTRY, PSYKER, STRIKE SQUAD

Terminator Squad [11 PL, 190pts]:
Storm bolter, Nemesis force halberd 3x Grey Knight Terminator [114pts]
Storm bolter, Nemesis warding stave 1x Grey Knight Terminator [38pts]
Storm bolter, Nemesis force halberd 1x Terminator Justicar [38pts]
Psy : Gate of Infinity
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , INFANTRY, TERMINATOR, PSYKER, TERMINATOR SQUAD

+ Elites [4 PL, 135pts] +

Venerable Dreadnought [4 PL, 135pts]:
Twin Heavy Flamer, Storm Bolter, Dreadnought combat weapon
Psy : Astral Aim
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , VEHICLE, DREADNOUGHT, PSYKER, VENERABLE DREADNOUGHT

+ Flyers [17 PL, 350pts] +

Stormraven Gunship [17 PL, 75pts]
Stormstrike missile launchers x 2 , Twin heavy plasma cannon , Typhoon missile launcher , Hurricane bolter x 2
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , VEHICLE, AIRCRAFT, TRANSPORT, FLY, MACHINE SPIRIT, STORMRAVEN GUNSHIP

+ Heavy Support [18 PL, 390pts] +

Nemesis Dreadknight [9 PL, 195pts]
Dreadfist, Nemesis Greatsword, Gatling psilencer, Heavy Psycannon, Dreadknight Teleporter
Psy : Sanctuary
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , VEHICLE, PSYKER, NEMESIS DREADKNIGHT

Nemesis Dreadknight [9 PL, 195pts] Dreadfist, Nemesis Greatsword, Gatling psilencer, Heavy Psycannon, Dreadknight Teleporter
Psy : Hammerhand
. Categories: Faction: IMPERIUM, ADEPTUS ASTARTES, GREY KNIGHTS , VEHICLE, PSYKER, NEMESIS DREADKNIGHT


Soooooo und jetzt hier ein kleiner rundown was ich mir dabei gedacht habe:

Im Warp aufgestellt werden Grand Master Voldus , der Strike Squad mit den 2 Psylancern , die beiden Dreadknights und der Grand Master im Dreadknight.
Voldus wird zusammen mit dem Strike Squad aufgestellt um im besten Fall einen Marker zu übernehmen und im schlimsten Fall einfach eine etwas weichere einheit zu zerlegen und die Dreadknights werden , falls möglich, zusammen aufgestellt um vom WT des Grand Master Dreadknights und dessen Relict zu profitieren können ntürlich aber auch außeinander aufgestellt werden je nachdem.
Der andere Grandmaster sitzt zusammen mit dem zweiten Strike Squad und dem Dreadnought im Flieger und werden über diesen dann an ihren Einsatzort geschippert.
Die Terminatoren werden einfach blöde auf dem Marker in der eigenen Aufstellungszone sitzen um diesen zu verteidigen und, sollte der Gegner zu nahe kommen, ein wenig Unterstützungsfeuer zu geben und sollte es wirklich hart auf hart kommen werden sie mittels Gate of Infinity ins Kriesengebiet geschleudert.

Das währe jetzt so der grobe Gedankengang von mir falls es noch Sachen zu erklären gibt dann schiebe ich das natürlich dann gerne nach.

Nun ist es an der Zeit mich eurem Urteil zu stellen und ich bitte darum nichts zu beschönigen und mich der vollen Härte eurer Meinung und Erfahrung zu treffen auf das ich daraus lernen möge um der bruderschaft besser zu dienen.

PS : Anzahl der Änderungen aufgrund von hilfreichen Tipps des Forums : 2
 
Zuletzt bearbeitet:

Eisenklumpen

Blisterschnorrer
Interessante Liste. Fände es cool wenn du Sie mal probierst und uns dann hier Feedback gibst. Ich muss nämlich leider zugeben, dass meine Motivation, mit den grauen Rittern zu spielen, im Moment gegen 0 geht. Ich finde es super, dass Marines endlich wirklich tough sind und 2 LP haben, und solange das bei den GK noch nicht so ist werde ich sie erstmal nicht mehr spielen. Mal ganz davon abgesehen, dass man im Moment wohl auch so einen schweren Stand hat. Wenn ich zB. sehe, dass dein Termi-Squad in etwa so viel kostet wie ein Vanilla-Squad, der aber durcch das 1 Leben mehr sehr viel widerstandsfähiger ist, kommen mir die Tränen...

Anmerkungen zu der Liste von meiner Seite wären:
  • Ich habe einen Scriptor schätzen gelernt, nicht zuletzt wegen der Relikt-Matrix. Finde die einfach super, um zB Gefahren des Warp zu verhindern oder eine kritische Psi-Kraft doch noch zu schaffen, jetzt wo Rerolls in der psi-Phase deutlich schwieriger geworden sind.
  • dem Cybot würde ich Astral Aim geben. Ohne Sicht schießen zu können ist für den Knaben einfach Gold wert.
  • Du hast am Anfang wirklich wenig Modelle auf dem Tisch. das kann böse ins Auge gehen, noch bevor das Spiel wirklich für dich begonnen hat
  • Ich persönlich bin davon abgekommen, so viel in Reserve zu stellen, das eigentlich in den NK will. Zumindest bei mir will die 9 für den Charge auch mit WDH gefühlt nie fallen, und dann hab ich nichts erreicht außer einen ganzen Zug zu verschwenden. Gerade die Ritter, die wirklich respektabel schießen können, würde ich nicht in Reserve stellen. Der Gegner muss sich so auch nicht entscheiden, auf wen er mit seiner Langstreckenpanzerabwehr losgehen will, den Flieger oder die Ritter. Du kommst häppchenweise, was bei mir oft dazu führte, dass jedes einzelen Häppchen leicht vom Gegner verspeist werden konnte.

Hoffe, dass du damit bissl was anfangen kannst. Und wie gesagt, wenn du mal ein Spiel machst, berichte!
 

TheLPDragon

Aushilfspinsler
Vielen lieben Dank schoneinmal für das Feedback @Eisenklumpen . Kenne das Gefühl (bin da mit meinen Thousand Sons nicht besser dranne leider) will mir aber davon nicht den Spaß am Spiel mit viel Psy nehmen lassen.

Ich habe einen Scriptor schätzen gelernt, nicht zuletzt wegen der Relikt-Matrix. Finde die einfach super, um zB Gefahren des Warp zu verhindern oder eine kritische Psi-Kraft doch noch zu schaffen, jetzt wo Rerolls in der psi-Phase deutlich schwieriger geworden sind.
Den habe ich mir ebenfalls überlegt gehabt habe aber dann lieber den Grand Master mitgenommen wegen dem 1er Reroll auf Treffen aber den Librarian habe ich definitiv im Blick.

dem Cybot würde ich Astral Aim geben. Ohne Sicht schießen zu können ist für den Knaben einfach Gold wert.
Hatte gedacht das ich dem in der Reserve stehenden Strike Squad den Astral Aim verpasse da ich die etwas freier aufstellen kann als den Dreadnought aus dem Flieger aber das macht wohl schon enorm Sinn dem es einfach auch zu geben da hast du wohl recht ja.

Ich persönlich bin davon abgekommen, so viel in Reserve zu stellen, das eigentlich in den NK will. Zumindest bei mir will die 9 für den Charge auch mit WDH gefühlt nie fallen, und dann hab ich nichts erreicht außer einen ganzen Zug zu verschwenden. Gerade die Ritter, die wirklich respektabel schießen können, würde ich nicht in Reserve stellen. Der Gegner muss sich so auch nicht entscheiden, auf wen er mit seiner Langstreckenpanzerabwehr losgehen will, den Flieger oder die Ritter. Du kommst häppchenweise, was bei mir oft dazu führte, dass jedes einzelen Häppchen leicht vom Gegner verspeist werden konnte.
Ich habe bisher in meinen Spielen immer nur maximal eine Einheit in Reserve gehabt (bei den Necrons die Sniper und bei den Thousand Sons garnichts da die eh direkt überall sind über ein paar teleports) daher fand ich es mal interesant es so zu versuchen aber ich sehe definitiv das Problem ja. Ich werde einfach wohl drauf hoffen das Hart to Hit und die leichte Deckung unserer Tide of Shadows den Flieger am laufen halten und falls nicht fliege ich halt damit auf die Schnauze und werde dann nochmal weiter denken (hatte zum Beispiel mit nem Interceptor Trupp geliebäugelt aber die habe ich zur Zeit nicht und leider fressen gerade die anderen Armeen meine Geldbörse auf)

Ansonsten habe ich eigentlich vor vielleicht spätestens nächsten Monat die Liste zu testen und dann werde ich auf jeden Fall von meinem gloreichen Sieg (oder halt meiner zerschmetternden Niederlage) berichten :cool: (y)
 

Eisenklumpen

Blisterschnorrer
Das klingt doch schon Mal gut, am besten ist ausprobieren und selbst Erfahrungen sammeln. Und gerade die GK sind meiner Erfahrung nach einer Armee, die wenig Fehler verzeiht und nicht leicht zu spielen ist.

Eine kurze Anmerkung noch, die Tides wirken leider nur noch auf Psioniker, alle Fahrzeuge mit Ausnahme von Cybots können daher nicht mehr von ihnen profitieren. Wurde erratiert...
 

Ahnenzorn

Bastler
++ Battalion Detachment 0CP (Necrons) [109 PL, 11CP, 1999pts] ++

Willst du die Inquisition infiltrieren? Necrons und GK sind zwar beide "silbern" aber Necrons dürften da schon auffallen :p

Von GK in 40k habe ich zwar seit mehreren Editionen keine Ahnung mehr, aber ich behaupte mal es wäre sinnvoller ein neuen Codex abzuwarten?
Trotz Corona und Brexit kann GW Powercreep immer noch extrem gut, siehe aktuelle Drukhari. Wenn GK schon nicht mit dem Schwung anderer Dosen kamen, gibt das wohl auch ein größeren Impact 🤔
 

TheLPDragon

Aushilfspinsler
Willst du die Inquisition infiltrieren? Necrons und GK sind zwar beide "silbern" aber Necrons dürften da schon auffallen
Psssssh nicht verraten. Das Imperium darf doch nicht wissen das wir necrons Tesseract Vaults an die Grey Knights verkaufen damit diese ihren Zoo an Dämonen ausbauen können 🤫

Von GK in 40k habe ich zwar seit mehreren Editionen keine Ahnung mehr, aber ich behaupte mal es wäre sinnvoller ein neuen Codex abzuwarten?
Trotz Corona und Brexit kann GW Powercreep immer noch extrem gut, siehe aktuelle Drukhari. Wenn GK schon nicht mit dem Schwung anderer Dosen kamen, gibt das wohl auch ein größeren Impact
Ich vermute eher das sie die Grauen Jungs zusammen mit den Blauen Jungs des großen Roten (Thousand Sons) rauskommen sollen da sie vermutlich noch nicht wissen was sie mit Psy-Lastigen Fraktionen machen sollen (kann mich aber auch irren da die Grauen ja zum Imperium gehören und GW anscheinend erst allem Imperialem nen Kodex spendiert und dann erst dem "unwichtigen" Rest..... ich bin etwas salty ich weis aber dadurch das der nächste angekündigte Kodex schon wieder Imperium ist.......seufz ).
Warten bringt mir nichts da ich die Armee schon rumstehen habe (bis auf den Dreadnought der ist aber nicht so teuer und auch schon auf dem Weg zu mir). Klar es kann sein das alles was ich spiele einfach purer Müll sein wird mit dem neuen Kodex aber ich habe noch nie viel vom Gewinnen gehalten. Habe viel mehr Spaß an dem Währenddessen als an dem was am Ende an unnützen Punkten auf nem Papier steht.
 
Oben