EINHEITENWOCHE 14 - Pathfinder Teams

Gleep

Bastler
Moderator
Diese Woche folgt die neue Einheitenwoche mit den T'au Pathfinder Teams. Wie ist Eure Meinung über eine unserer fragilsten Markerplattformen.


  1. Nutzt ihr Pathfinder Teams? Wenn ja, ab wievielen Punkten?
  2. Gebt ihr Eurem Team Spezialwaffen? Wenn ja, welche und wieviele?
  3. Erhalten Eure Pathfinder Drohnen? Nutzt ihr die Spezialdrohnen?
  4. Worauf achtet ihr beim Aufstellen der Pathfinder?
  5. Nutzt ihr den Scoutmove der Pathfinder?
  6. Was ist die Aufgabe von Pathfindern in Eurer Armee?
  7. Welche Stratageme und Einheiten harmonieren gut mit Euren Pathfindern?
  8. Welche Sept bekommen Pathfinder bei Euch?
 

Schreileise

Codexleser
1.) Nutzt ihr Pathfinder Teams? Wenn ja, ab wievielen Punkten?
Sie sind meist mein Main Marker, also ja und so ab 500 Punkten.


2.) Gebt ihr Eurem Team Spezialwaffen? Wenn ja, welche und wieviele?
Im Normalfall nicht, allerdings haben sich die Pf mit Railgun als verdammt nützlich herausgestellt. Seit dem Testspiel Probiere ich sie ab und zu und nehme 2-3 stück mit. Die Ionenrifle stehen in keinem Verhältnis dazu. Railrifle sind mMn. die eindeutig bessere Wahl zu Experimentieren, gerade mit der Drohne welche ihnen erlaubt Deckung zu ignorieren macht sie verdammt gut in Urban Conquest. Mit S6 -4AP ist sie auch Ideal geeigenet Elite Primaris Einheiten oder leichte Fahrzeuge zu killen.....

3.) Erhalten Eure Pathfinder Drohnen? Nutzt ihr die Spezialdrohnen?
Ja ich nehme immmer 1 Mal alle Drohnen mit. Die Kombination macht sie Stabil genug für Kill-Unit Missionen und die Vielseitigkeiten der einzelnen Drohnen sind einfach ziemlich gut. Dazu 90% Schilddrohnen und 5% Gun sowie Markerdrohnen.


4.) Worauf achtet ihr beim Aufstellen der Pathfinder?
Einfach gesagt: auf den Gegner,
-Sollte er vielen schnellen Nahkampf haben, gammeln die PF etwas weiter hinten in einem Gebäude,
-Sollte er viel Fernkampfhaben, etwas weiter Forne aber ebenso vereckt in einem Gebäude.
-Gegen Genestealer oder andere Deepstriker als Gebäudeschrim,
Damit: Grundsätzlich in Gebäuden, gar nicht mal umbedingt als Objektiv Halter, das zieht noch mehr Aufmerksamkeit auf sie, also lieber verdeckt und gut geschützt, da sie extrem fragil sind.


5.) Nutzt ihr den Scoutmove der Pathfinder?
Meisten: um ein Gebäude am Rand der Aufstellungszone zu sichern. Wenn es dafür kein Gegeignetes Ziel gibt dann nicht.

6.) Was ist die Aufgabe von Pathfindern in Eurer Armee?
Markern und mit Railrifle: Supportsnipern.
Gegen Ende des spiels auch mal Missionsziele Halten und greifen mit der Stratagem extra Bewegung.


7.) Welche Stratageme und Einheiten harmonieren gut mit Euren Pathfindern?
-Cadre Fireblade oder andere Sichere Marker für den +1 Marker RR.
-Ihr mitgebrachtes Drohnenset. (und damit Deepstriker, dazu später mehr)
-Stratagem: Recon Sweep: zum Wegrennen oder Missionsziel greifen,
-Stratagem: Position Relay, für 2 CP fast zu teuer aber dafür auch 1 Einheit direkt neben PF Deep Striken..... (dazu noch später mehr)


8.) Welche Sept bekommen Pathfinder bei Euch?
Sie haben meist die Hauptsepte. Gut sind T'au natürlich und Bor'kan (für Reichweite von Markern und Railfinder)

9.) Tipps und Tricks mit PF:

Als kleiner Bonus von mir:
1. Nutz ihre Drohnen: für 48 Punkte sind 5 Drohnen mit 6 Leben verdammt gut. Da sie dank PF auch schön weit vorne stehen können sie mit Deepstrike Relay Stratagem eine gemeine Vorhut bilden. Dazu noch für spontan auftritte von Crysis oder Hazard schon echt gut..... Das + homing beacon von Stealthsuits kann einen Gegner schon gut überrumpeln. (Gerade wenn noch ein Coldstar zusätzlich von hinten vorspringt hat man je nach Punkte schon beinnahe seine ganze Armee vorne....... Vllt teste ich das mal zusammen mit Faresight Enclave und deren Stratagem.....)
Ebenso sind die Fähigkeiten der anderen Drohne es wert sie mit zu nehmen.
2. Überlegt die Railfinder: Wie bereits geschrieben sind sie für 17 Punkte eigentlich verdammt gute einheiten, 1RF 30 inch Range ist verdammt nice und bedeutet fast immer 2 Schuss auf die Fronteinheiten des Gegners..... Ebenso sind sie kaum Meta im Moment und kaum Gegner haben diese auf dem Schirm, zusätlich hat man genug "normale" PF um sie bei mäßigen Beschuss lange auf dem Feld zu haben.
3: Seit Vorsichtig.
Pf sind nicht dolle Stabil, mit 5+ save sollten sie sich vor Boltern in acht nehmen und am besten immer schön in Deckung für wenigstens einen 4+ zu sein. Viele Gegner hauen wegen den Markern alle ihre Anti-Infanterie in sie damit sie möglichst schnell draufgehen, weswegen ich auch allzu offensive Aufstellungen nicht empfehlen kann. Gerade wenn ihr Railfinder testen wollt ist es manchmal wert für sie eine Drohne zu Opfern.
4: Drohnen Opferreihenfolge:
it meist etwas abhänig vom Gegner aber es gilt natürlich die Drohne auszuwählen welche den geringsten Boni für die umliegenden Modelle gibt. Als Beispiel zählen Grav oder Recon meist zu den ersten Opfern. Sollte der Gegner eine starke Nahkampfliste spielen wäre es Ratsam diese aufzuheben.....
 

Wargrim

Große Brennessel
Moderator
[*]Nutzt ihr Pathfinder Teams? Wenn ja, ab wievielen Punkten?

Öfter mal. Es muss genug geben was sie buffen können. Also eher ab 750 Punkte, darunter tut es auch nur ein Marker hit.

[*]Gebt ihr Eurem Team Spezialwaffen? Wenn ja, welche und wieviele?

Bis jetzt nicht, aber ein Ionrifle ist in arbeit. Dank höhere Reichweite als das Railrifle können die Pathfinder gemütlich hinten bleiben und hoffentlich länger leben.
In Killteam oder so würde ich aber eher Railrifle nehmen.

[*]Erhalten Eure Pathfinder Drohnen? Nutzt ihr die Spezialdrohnen?

Ja, gerne 2 SD und die Grav drone. Durch die SD ist es schon nervig die Grav drone wegzubekommen. Und der Effekt ist schon sehr nützlich. Schocktruppen brauchen damit im schnitt 11.
Die anderen Dronen sind auch sehr gut, aber die habe ich nicht.
[*]Worauf achtet ihr beim Aufstellen der Pathfinder?

Deckung, Deckung, Deckung. Danach Sichtlinie und Reichweite

[*]Nutzt ihr den Scoutmove der Pathfinder?

Ja, man hat nicht immer die ideale Position in der eigenen Aufstellung. Ausserdem sehr praktisch um die Drohnen zum rest der Armee zu stellen oder Landeplätze zu blockieren.

[*]Was ist die Aufgabe von Pathfindern in Eurer Armee?

Markersupport und grausam sterben sobald jemand in ihre Richtung schaut.

[*]Welche Stratageme und Einheiten harmonieren gut mit Euren Pathfindern?

Marker uplink natürlich. Recon sweep ist seltener aber sehr gut um plötzlich etwa 17" auf ein Missionsziel zu rennen.
Sa'cea Strategeme oder nen Char sind ganz praktisch um die Markerchain zu started.
Theoretisch wären sie mit recon sweep und dalyth echt fix, aber dann müsste man dalyth dafür spielen.
WARNUNG: genau wie der homing beacon lässt sich das positional relay nicht mit dem Farsight Strategeme kombinieren.

[*]Welche Sept bekommen Pathfinder bei Euch?
Hauptsept, spiele meist monosept damit ich nicht soviel denken muss.
Generell sind T'au, Borkan und Sa'cea gut mit ihnen.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Nutzt ihr Pathfinder Teams? Wenn ja, ab wievielen Punkten?
Ja nutze ich ab 1250 Punkten und mehr.

Gebt ihr Eurem Team Spezialwaffen? Wenn ja, welche und wieviele?

Kommt auf die Liste und Punkte an, entweder ja, dann volle 3 Spezialwaffen oder keine.

Erhalten Eure Pathfinder Drohnen? Nutzt ihr die Spezialdrohnen?
Momentan bekommt ein Pathfinder Team einen kompletten Satz Drohnen (2 Schild + 3 Spezial), hängt aber auch immer von der Liste ab, wie viele Feuerkrieger mit dabei sind.

Worauf achtet ihr beim Aufstellen der Pathfinder?
Auf nahstehendes Gelände, Marker. Pathfinder halten kaum was aus, deshalb sollten diese wenigstens von Deckung profitieren.

Nutzt ihr den Scoutmove der Pathfinder?
Kommt auf die Platte, den Gegner und wer den ersten Zug hat an. Wenn alles passt dann ja.

Was ist die Aufgabe von Pathfindern in Eurer Armee?

Markersupport, Markersupport, Markersupport
Je nach Spiel auch selbst Marker halten oder auch mit Ihren Karabinern im Lategame was kleines rausnehmen.

Welche Stratageme und Einheiten harmonieren gut mit Euren Pathfindern?

Die gesamte Armee harmoniert mit den Pathfindern, da die anderen Einheiten durch den Markersupport deutlich stärker werden.
Stratagem habe ich bisher nur das Uplink genutzt, um auf einer Einheit max. 5 Marker zu haben.

Welche Sept bekommen Pathfinder bei Euch?

Sac´ea Sept, da sie einen Re-Roll gratis bekommen ^^, Vior´la Sept nur wegen den Spezialdrohnen, damit meine Feuerkrieger alle 24 Reichweite mit Sturm 2 Karabinern haben, auf 12 Zoll sogar 3 Schuss mit Fireblade. Ach ja die können sich noch 6 Zoll bewegen + Advancen ohne Abzüge. Läuft ^^
 
Oben